Sie sind hier: Home > Themen >

E-Bike

Thema

E-Bike

Brandgefahr: Der richtige Umgang mit Lithium-Akkus

Brandgefahr: Der richtige Umgang mit Lithium-Akkus

Kiel (dpa/tmn) - Ohne Lithium-Ionen-Akkus gäbe es moderne Geräte wie Bluetooth-Kopfhörer, Smartphones, kabellose Staubsauger oder E-Bikes nicht. Zwar sind die Batterien mit hoher Energiedichte alltagstauglich und stellen per se keine Gefahr ... mehr
Elektrofahrräder: Schlechte Pflege rächt sich schneller

Elektrofahrräder: Schlechte Pflege rächt sich schneller

Das Display des E-Bikes zeigt wiedermal eine Fehlermeldung an? Nur selten ist der robuste und langlebige Motor defekt. Wer weiß, wonach er suchen muss, spart sich unnötige Reparaturkosten. Mit ein paar Handgriffen und Ersatzteilen lässt sich der alte Drahtesel ... mehr
Dortmund: Was die Stadt im Jahr 2020 erwartet

Dortmund: Was die Stadt im Jahr 2020 erwartet

Nach einem aufregenden Jahr heißt es in Dortmund nun, nach vorn zu blicken und in ein neues Jahr mit neuen Konzepten und Projekten zu starten. Oberbürgermeister Ullrich Sierau weiß, welche. Nachdem im vergangenen Jahr so einiges passiert ist, von Klimaschutz ... mehr
Radwege zu eng?: Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle

Radwege zu eng?: Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle

München (dpa) - Auf Deutschlands Radwegen wird es mit steigender Beliebtheit von Fahrrad und E-Bike offensichtlich immer enger und gefährlicher. Die Zahl der von Radlern verursachten Unfälle ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen, wie die Unfallforscher ... mehr
Elektromobilität: Bei Pedelec-Tuning drohen Strafen und Ärger mit Versicherung

Elektromobilität: Bei Pedelec-Tuning drohen Strafen und Ärger mit Versicherung

Bad Soden (dpa/tmn) - Wer sein Pedelec stärker oder schneller macht, macht es zum Kraftfahrzeug. Das hat weitreichende Folgen, informiert der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV). Denn dann verliert es seinen rechtlichen Status als Fahrrad. Wer mit so einem illegal getunten ... mehr

Hagen: Diebe stehlen Fahrräder im Wert von 25.000 Euro

In Hagen haben Diebe bei einem Keller-Einbruch wertvolle Fahrräder gestohlen. Zuerst brachen sie die Haustür auf, dann entwendeten sie die Räder im Wert von Zehntausenden Euro. Äußert lukrative Beute haben Diebe bei einem Einbruch in  Hagen gemacht. Wie die Polizei ... mehr

Flensburg: Polizei stellt 53 gestohlene Fahrräder sicher

Die Bundespolizei hat einen Lieferwagen aus Dänemark gestoppt. In der Nähe von Flensburg entdeckten sie in dem Wagen Dutzende gestohlene Fahrräder. Der Wert des Fundes liegt im fünfstelligen Bereich. Im Kofferraum eines aus  Dänemark kommenden Kastenwagens haben ... mehr

Köln: Polizei gelingt Schlag gegen internationale E-Bike-Diebesbande

Ermittler der Polizei haben am Mittwoch in Köln und der rumänischen Stadt Sercaia Wohnungen von Mitgliedern einer mutmaßlichen Diebes- und Hehlerbande durchsucht. Die Tatverdächtigen sollen sich auf E-Bikes spezialisiert haben. In  Köln und Rumänien ist Ermittlern ... mehr

Fahrrad statt "Fat Boy" - Mit Harley Fahrrad fahren: US-Ikone plant E-Bikes für 2020

Köln (dpa/tmn) - Harley-Davidson hat für 2020 elektrisch unterstützte Fahrräder angekündigt. Nachdem die amerikanische Kultmarke mit der Lifewire bereits ein erstes E-Motorrad im Programm hat, können Kunden ab kommendem Jahr auf die ersten Pedelecs der Marke umsatteln ... mehr

Harley-Davidson produziert erstmals E-Bikes

Die US-Kultmarke Harley-Davidson betritt Neuland auf zwei Rädern: Der Motorrad-Hersteller plant, seine ersten E-Bikes auf den Markt zu bringen – und hat bereits bekannt gegeben, wann die Fahrräder erhältlich sein werden. Harley-Davidson hat für 2020 elektrisch ... mehr

Mainz: E-Bike-Akku setzt Wohnhaus in Brand

In einem Mainzer Wohnhaus hat es gebrannt. Grund dafür war der Akku eines E-Bikes, der offenbar in Brand geriet. Das Haus ist vorerst unbewohnbar. Der Akku eines E-Bikes hat in Mainz einen Wohnhausbrand ausgelöst und das Gebäude zeitweise unbewohnbar gemacht. Verletzt ... mehr

Freie Fahrt für Fietser: Fünf Ideen aus dem Fahrradland Holland

Amsterdam (dpa) - Fiets heißt Fahrrad. Das ist das erste, was jeder Holland-Besucher sehr schnell lernt. Fahrräder gehören zu den Niederlanden wie Gouda-Käse und Tulpen. Die gut 17 Millionen Einwohner haben insgesamt 23 Millionen Fahrräder, also 1,3 pro Person ... mehr

Mobilität ohne Auto: Vernetzt und digital - Fahrräder sind mehr als Drahtesel

Cloppenburg (dpa) - So sehen Statussymbole aus: Ein modernes Trecking-Bike, schicke Zweifarbenlackierung, die Komponenten für die elektrische Unterstützung geschickt im Rahmen untergebracht. Es gibt Schnittstellen fürs Smartphone, das per App Ladestationen anzeigt ... mehr

Hamburg: Weniger Unfälle mit Motorrädern, Mopeds und Co.

In Hamburg gab es etwas weniger Unfälle mit Motorrädern und ähnlichen Fahrzeugen als im letzten Jahr. Dennoch zählte die Polizei über 600 Vorfälle. Die Zahl der Unfälle mit motorisierten Zweirädern ist in den ersten sechs Monaten des Jahres im Vergleich zum ersten ... mehr

Cargo-Räder und E-Bikes: Das sind die Neuheiten von der Eurobike

Friedrichshafen (dpa/tmn) - Das Fahrrad ist ein Trend-Thema: Mehr als 1400 Aussteller aus 60 Ländern zeigen auf derEurobike(4. bis 7. September) ihre Neuheiten. An den ersten drei Messetagen ist das Fachpublikum nach Angaben der Messe Friedrichshafen unter sich. Nachdem ... mehr

E-Scooter: Stiftung Warentest & Umweltbundesamt kritisieren Sicherheit und Ökobilanz

Elektro-Tretroller zum Leihen sind praktisch und nahezu überall verfügbar. Das ist bequem. Doch wenn man sich ihre Verkehrssicherheit, den Datenschutz und ihre Ökobilanz anguckt, sollte man sie laut Experten lieber meiden. Die Stiftung Warentest stellt ... mehr

Unfall in Karlsruhe: Porsche-Fahrerin verletzt Radfahrerin schwer

Am Montagabend hat sich auf der Bundesstraße 3 in Karlsruhe ein schwerer Unfall ereignet. Eine Radfahrerin wurde dabei schwer verletzt. In Karlsruhe hat sich am Montagabend gegen 19.45 Uhr auf der B3 in Richtung Autobahn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet ... mehr

Akku und Display abnehmen: Was muss man beim Pedelec-Transport per Auto beachten?

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer sein Pedelec auf einem Fahrradträger mit dem Auto transportieren will, sollte Akku und Display abnehmen. Beides ist im Fahrzeug zu transportieren, rät die Prüforganisation Dekra. Der Akku ist vor Stößen, Quetschungen und großer Hitze ... mehr

Karlsruhe: Mann verliert Daumen bei E-Bike-Reparatur

Bei dem Versuch, sein E-Bike zu reparieren, hat ein Mann in Rheinstetten-Neuburgweier am Wochenende einen Daumen verloren. Der Verletzte musste ins Krankenhaus. In Rheinstetten-Neuburgweier im Kreis Karlsruhe hat ein Mann am Wochenende seinen Daumen zum Teil abgetrennt ... mehr

E-Bike: Todesrisiko dreimal höher als auf Fahrrad

Mit wenig Anstrengung aber mit ordentlich Schwung durch die Stadt radeln – das ermöglichen Pedelecs. Unfallforscher warnen jedoch: Mit den motorisierten E-Fahrrädern steigt die Gefahr schwerer Unfälle. Bei einer Fahrt auf dem Elektrorad ist die Gefahr eines ... mehr

Essen: Radfahrer fährt in Pedelec und wird schwer verletzt

Bei einem Fahrradunfall ist am Sonntagmorgen ein 65-Jähriger schwer verletzt worden. Er stieß mit einem E-Bike-Fahrer zusammen. Der 65-Jährige Fahrradfahrer war am frühen Sonntagmorgen am Baldeneysee nahe des Schlosses Baldeney unterwegs. Wie die Polizei Essen am Montag ... mehr

ABS fürs Velo: Mehr Sicherheit für Elektrofahrräder

Berlin/München (dpa/tmn) - Plötzlich kullert ein Fußball auf die Straße. Die Radfahrerin zieht zu fest am Bremshebel, das Vorderrad blockiert, rutscht weg - und sie liegt auf dem Asphalt. Mit ABS wäre der Unfall nicht passiert. Während bei neuzugelassenen ... mehr

E-Scooter: Erste Tote bei Unfällen – Das macht die E-Roller so gefährlich

Seit Kurzem sind E-Scooter in Deutschland erlaubt, und schon gibt es die ersten Meldungen über Unfälle und Verletzte. Andere Länder melden bereits Tote. Wie ist die Lage im Ausland und was macht die Roller so gefährlich? Die Meldungen über schwere Unfälle mit einem ... mehr

Vom Hochrad zum Liegerad: Welche Vorteile Nischenräder bieten

Berlin (dpa/tmn) - Manche sind kurz und haben drei Räder, andere können richtig Masse laden, und auf einige kann man sich legen - Nischenfahrräder heben sich von gewohnten Zweirädern ab. Eine Übersicht: - Das E-Mountainbike: Es galt in den vergangenen Jahren ... mehr

Lebensgefährlicher Unfall mit E-Bike in Porz

Am Dienstagvormittag um 11.30 Uhr gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein, die berichteten, dass eine Frau sich an der Kreuzung Bergerstraße/Kopenhagener Straße in Köln mit ihrem E-Bike überschlagen habe.  Nach bisherigen Ermittlungen und Zeugenaussagen hatte ... mehr

E-Scooter-Zulassung: Mehr Querschnittlähmungen befürchtet

Die Zulassung von E-Tretrollern wird Experten zufolge nicht zwingend zu weniger Staus und sauberer Luft in den Städten führen. Zudem solle sich vor allem die Art der Verkehrsunfälle drastisch verschlimmern. Nach dem grünen Licht des Bundesrats für Elektro-Tretroller ... mehr

Können E-Scooter Autos ersetzen?

Schöne neue Verkehrswelt – rückt Deutschland mit der Zulassung von E-Tretrollern stärker ab von Staus und stickiger Luft? Experten sind skeptisch. Gerade Autofahrten werden wohl seltener als erhofft ersetzt. Auch an anderen Stellen hapert es mit der Nachhaltigkeit ... mehr

Uber vermietet jetzt auch E-Bikes in Deutschland

Bislang bot der Fahrdienstvermittler nur Mietwagen mit Fahrer an. Jetzt sollen auch Elektrofahrräder dazukommen. Mit dem Angebot will das Unternehmen in mehrere Städte expandieren. Der Fahrdienstvermittler Uber steigt mit 1.000 Elektrofahrrädern in Berlin ... mehr

Nichts verlernt?: So gelingt der Wiederaufstieg aufs Rad

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Radfahren ist gesund, und das in jedem Alter. Es hält fit und ist auch noch klimaneutral. Und wer es als Kind mal gelernt hat, kann es als Erwachsener noch - oder? "Grundsätzlich verlernen kann man Radfahren nicht, auch wenn man es jahrelang ... mehr

Steuer, Mindestlohn und Co.: Änderungen für Verbraucher im Mai 2019

Alles neu macht der Mai – auch in diesem Monat stehen für Verbraucher wieder einige Gesetzesänderungen und Neuregelungen an. Einen Überblick darüber erhalten Sie hier. Bei den Gesetzesänderungen im Mai dreht sich einiges ums Geld – es geht um Steuern, neue Scheine ... mehr

Fest montiert: Fahrradtransport mit dem Auto

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer Fahrräder mit dem Auto transportiert, muss sie laut Straßenverkehrsordnung sicher montieren. Sie dürfen bei Vollbremsungen oder beim plötzlichen Ausweichen weder verrutschen oder herabfallen und so andere Verkehrsteilnehmer behindern ... mehr

Fahrverhalten wie Mofa: Bei Umstieg auf Pedelec an neue Fahrdynamik gewöhnen

München (dpa/tmn) - Der Umstieg vom Drahtesel zum Pedelec klappt nicht immer reibungslos. Denn die elektrischen Fahrräder, die beim Treten bis 25 km/h unterstützen, sind anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Im Fahrverhalten sind sie motorisierten Fahrzeugen wie Mofas ... mehr

Leipzig: Jugendliche stehlen Polizisten die Fahrräder

In Leipzig hat eine Gruppe Jugendlicher Polizisten beklaut: Sie schnappten sich die E-Bikes der Fahrradstaffel. Weit kamen sie mit ihrer Beute jedoch nicht.  Fünf Jugendliche haben in Leipzig einen besonders dreisten Diebstahl begangen. Als Polizisten der Fahrradstaffel ... mehr

Das sind die beliebtesten Radtouren in Deutschland

Rund 5,5 Millionen Deutsche haben im Jahr 2018 eine mehrtägige Radreise unternommen. An der Spitze der beliebtesten Fernradwege gab es dabei eine Veränderung – und auch beim Antrieb tut sich einiges. Der Weser-Radweg hat den Elberadweg als beliebteste Route ... mehr

Geldwerter Vorteil: E-Auto oder Fahrrad vom Chef: Steuerregeln für Privatnutzer

Wer Dienstwagen auch privat nutzt, muss den Nutzungsvorteil versteuern. Das gilt eingeschränkt auch für Fahrräder oder E-Bikes. Bei E-Dienstwagen gibt es seit 2019 Erleichterungen. Was zu beachten ist. Unter Angestellten gilt ein Dienstwagen oft als Privileg ... mehr

Mit Mütze unter dem Helm: So kommen Radfahrer gut durch den Winter

Köln (dpa/tmn) - Kalte Finger, nasse Füße, eine vor Fahrtwind schmerzende Stirn: Radfahren im Winter ist zum Abgewöhnen. Es sei denn, man ist richtig ausgestattet. Das altbekannte Sprichwort "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung" gilt auch fürs Radeln ... mehr

10 originelle Geschenkideen für Radfahrer

Egal ob in der Familie oder in der Firma: Wir haben Geschenktipps für Sie, die bei Rad-Fans für strahlende Augen sorgen. Für jeden ist etwas dabei: Vom ambitionierten Triathleten bis hin zum Jobradler. In Zusammenarbeit mit den Fahrrad-Experten von velonauten ... mehr

Schutz im Winter: Akku für Pedelec mit Hülle warm halten

Göttingen (dpa/tmn) - Den Akku ihres Pedelecs halten Radler im Winter am besten so warm wie möglich. Unterwegs empfiehlt sich dazu eine wärmende Schutzhülle, die ihn vor dem Wetter schützt. Sie kommt beispielsweise mit Klettverschluss ... mehr

Verkehr: Zweiräder in Wohnmobil mitnehmen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Der Camper ist ein ganz spezieller Urlauber: Die meiste Zeit ist er auf Achse - selbst dann, wenn er am Ziel ist. "Denn immer mehr Caravan- und Wohnmobilurlauber nehmen ein eigenes Gefährt für die letzte Meile mit", sagt Marc Dreckmeier ... mehr

Verkehr: Fast jeder Zweite ist noch nie E-Bike gefahren

Berlin (dpa/tmn) - Fast die Hälfte der Menschen in Deutschland (46,7 Prozent) ist noch nicht E-Bike gefahren, kann sich das aber künftig vorstellen. Jeder Fünfte ohne E-Bike-Erfahrung (20,4 Prozent) schließt das allerdings auch künftig aus. Mehr als jeder Vierte ... mehr

Verkehr: Was Radler beim S-Pedelec beachten müssen

Berlin (dpa/tmn) - S-Pedelecs sind die schnelle Variante der Elektrofahrräder mit Tretunterstützung. Im Gegensatz zu diesen profitieren sie aber nicht vom Zweirad-Boom. 2017 wurden laut Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) 720.000 Elektrofahrräder verkauft. Das sind knapp ... mehr

E-Bikes: Was dürfen sie und was ist verboten?

Mit E-Bikes machen Sie (Fahrrad-)Urlaub mit elektrischem Rückenwind. Doch die motorisierten Räder sind nicht auf allen Straßen und Wegen in Ferienorten erwünscht. Oft heißt es: Durchfahrt verboten! Radfahren liegt voll im Trend. Noch hipper ist das E-Biken. Keine ... mehr

Stiftung Warentest: Dieses Trekking-E-Bike fällt im Test durch

Elektrofahrräder gewinnen an Beliebtheit. Nicht nur die typischen Räder mit einem tiefen Durchstieg finden immer mehr Abnehmer. Auch Trekkingräder mit elektrischem Antrieb haben viele Anhänger – zum Beispiel Tourenradler und Pendler. Die Stiftung Warentest bewertet ... mehr

Fahrradtrend 2018: E-Mountainbikes werden kompakter

Bei der Vorstellung von Fahrradtrends 2018 in Berlin zeigt sich das elektrische Mountainbike als Trendsetter – kleinere Akkus und integrierter Einbau erlauben kleinere Rahmenformate. Und auch einige Relikte aus den 1990ern tauchen wieder auf. Ein wichtiger Fahrradtrend ... mehr

Motorisiertes Fahrrad: Rüsten Sie Ihren Drahtesel selbst auf

Ein bisschen Unterstützung beim Treten wünscht sich wohl jeder Radfahrer manchmal. Wer sein Fahrrad mit einem Motor nachrüsten möchte, sollte sich Rat vom Fachmann holen. Die Entscheidung für oder gegen den Antriebseinbau hängt aber von vielen Faktoren ... mehr

So finden Sie Ihr ideales, motorisiertes Fahrrad

Ob Pedelec, E-Bike oder S-Pedelec – die elektronischen Alternativen zum klassischen Fahrrad sind für viele äußerst attraktiv. Doch beim Kauf, der Benutzung und im Hinblick auf die Straßenverkehrsordnung sollten einige Dinge beachtet werden. Beide Hände an den Lenker ... mehr

E-Bike: Elektro-Fahrräder boomen und werden immer teurer

Der E-Bike-Boom hört in Deutschland gar nicht mehr auf. Inzwischen gibt es von den elektrischen Fahrrädern immer mehr Varianten – und die Kunden geben immer mehr Geld aus.  Prognosen des ZIV (Zweirad-Industrie-Verband) gehen von einem Anstieg der Verkaufszahlen ... mehr

E-Bikes: Eignen sich Elektrofahrräder für Kinder?

Das Fahrrad ist für viele Kinder das wichtigste Verkehrsmittel und Sportgerät. Da liegt es nahe, dass Hersteller von Elektrofahrrädern Kinder und Jugendliche als neue Zielgruppe entdeckt haben. "Das E-Bike ist längst kein Seniorenfahrrad mehr", sagt Torsten Abels ... mehr

Das sind die Fahrradtrends 2017- Riemenantrieb wird populärer

Klar - E-Bikes werden auch 2017 boomen, aber: Auch  Fahrräder ohne elektrischen Antrieb erfreuen sich in Deutschland weiterhin großer Beliebtheit. Und das sind die Trends 2017: Fahrräder 2017: Retro und Minimalismus ist in Bei Fahrrädern für den Alltag sind vor allem ... mehr

E-Bike geht in Flammen auf

E-Bike geht in Flammen auf mehr

E-Bikes im Test: 7 E-Bikes fallen bei "Bike Bild" mit schlechten Bremsen durch

Das E-Bike wird immer beliebter - aber wie unterscheidet man ein gutes von einem mittelmäßigen Elektrorad? Das neue Magazin "Bike Bild" hat in seiner Erstausgabe zusammen mit zwei renommierten Testinstituten 20 E- Fahrräder getestet. Darunter sind zehn Pedelecs ... mehr

Jetboards, Fatbikes und Beachcruiser machen Spaß!

Fahrtwind, Sommerluft und ordentlich Nervenkitzel – mit dem passenden Gefährt genießen Sie den Sommer in vollen Zügen. WANTED.DE stellt Ihnen die genialsten Fahrzeuge vom Fatbike, über das Flyboard bis zum Unterwasserscooter vor. Ohne Bootführerschein übers Wasser ... mehr

Das sind die E-Bike und Fahrrad-Highlights für 2017

1000 Fahrradhändler der Einkaufsgenossenschaft ZEG prüften auf der Messe in Köln das Angebot für die kommende Fahrradsaison. Wir durften den Einkäufern über die Schulter schauen und an den Probefahrten teilnehmen. Comeback einer deutschen Marke Kettler ist wieder ... mehr

Klare Verbesserung: ADAC testet 15 Pedelecs

Klare Verbesserung: ADAC testet 15 Pedelecs mehr

So verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein E-Bike

So verwandeln Sie Ihr Fahrrad in ein E-Bike mehr
 
2


shopping-portal