Sie sind hier: Home > Themen >

E-Book

Ermäßigte Mehrwertsteuer auf E-Books beschlossen

Ermäßigte Mehrwertsteuer auf E-Books beschlossen

Bücher profitierten bisher von einem ermäßigten Mehrwertsteuersatz, E-Books jedoch nicht. Ein Beschluss des Bundeskabinetts soll das nun ändern.  Bei E-Books sowie bei digitalen Zeitungen und Periodika gilt künftig nur noch der ermäßigte Mehrwertsteuersatz ... mehr
E-Books aus dem Microsoft Store nicht mehr lesbar

E-Books aus dem Microsoft Store nicht mehr lesbar

Weil Microsoft bestimmte Server abgeschaltet hat, können Kunden E-Books nicht mehr lesen. Wie Sie Ihr Geld zurückbekommen – und wann es knapp 20 Euro zusätzlich gibt.  Den Verkauf elektronischer Bücher im Store hatte Microsoft bereits Anfang April eingestellt. Ab sofort ... mehr
Zuwächse: Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Zuwächse: Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Frankfurt/Main (dpa) - Hoffnungsvolle Signale für Buchhändler, Verlage und Autoren: Zum ersten Mal seit 2012 ist die Zahl der Buchkäufer in Deutschland wieder gestiegen - und zwar um 300.000 Menschen, die im vergangenen Jahr mindestens ein Buch gekauft haben ... mehr
Steuersenkung möglich: EU will E-Books billiger machen

Steuersenkung möglich: EU will E-Books billiger machen

Elektronische Bücher, Zeitungen und Zeitschriften können in Europa künftig niedriger besteuert werden. Das könnte dazu führen, dass die Preise sinken. Die EU-Finanzminister einigten sich am Dienstag in Luxemburg darauf, einen entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission ... mehr
IFA 2018: Smartwatches für Shopper, Sportler und Kreative

IFA 2018: Smartwatches für Shopper, Sportler und Kreative

Smartwatches gibt es für jeden Anspruch. Technikverliebte, Sportler, Outdoor-Fans und Modebewusste: Alle werden im Angebot fündig. Auf der Technikmesse IFA ist nun sogar ein Smartwatch-Konzept für Menschen zu sehen, die eigentlich keine schlaue Uhr am Handgelenk haben ... mehr

Probleme mit Tolino: Fehlerhaftes Update legt eReader lahm

Ein Update der Betriebssoftware bereitet  Online-Berichten zufolge den E-Book-Readern Tolino große  Probleme. Die gescheiterten Installationsversuche sollen die Geräte im schlimmsten Fall unbenutzbar machen. Tolino bietet jetzt eine einfache Lösung an. Bereits ... mehr

Gutenberg.org sperrt Gratis-E-Books für deutsche Nutzer

Nutzer aus Deutschland haben keinen Zugriff mehr auf die E-Books der Online-Bibliothek Gutenberg.org.  Die US-Webseite hatte Klassiker der Literaturgeschichte weltweit kostenlos zum Download angeboten - sehr zum Ärger eines deutschen Rechteinhabers.   Seit 2015 befand ... mehr

Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten

Von Musik- und Videostreaming über Apps bis hin zu Mobilfunktarifen: Mit Angeboten für Familien lässt sich viel Geld sparen. Ein Überblick über die verschiedenen Angebote. Wer sich eine neue DVD oder CD kauft, kann sie mit Familie und Freunden teilen. Warum ... mehr

Warum Hörbücher in Deutschland beliebter sind als E-Books

Auch wenn fast jedes neues Buch als digitales E-Book erscheint: Der große E-Boom bleibt in Deutschland weiter aus. Ein Grund sind die hohen Preise, so der  Branchenverband Bitkom. Dafür wird das Hörbuch immer beliebter. Nur ein Viertel (23 Prozent) aller ... mehr

So überstehen Smartphones und Tablets den Urlaub

Faul in der Sonne liegen, im Meer abtauchen und sich am Strand aalen - das ist für viele der Inbegriff von Urlaub. Für Smartphones, Tablets oder E-Books ist all das die reinste Tortur. Hier sind einige Urlaubs-Tipps, wie Sie Ihre Geräte schützen können: Sonne Handy ... mehr

Büchereien sind Preis-Leistungs-Sieger bei E-Books

Günstiger kommt man kaum an E-Books: Im Vergleichstest von Stiftung Warentest punktet das Digitalprogramm öffentlicher Büchereien. Doch im Vergleich zum Internet-Buchhandel und Lese-Flatrates gibt es Einschränkungen. Öffentliche Büchereien hat bei der Suche nach neuen ... mehr

Mehr zum Thema E-Book im Web suchen

Früherkennung, Konto-Service: Das ändert sich zum 1. September

Pünktlich zu Monatsbeginn gibt es auch im September wieder zahlreiche gesetzliche Neuregelungen. Unter anderem geht es um die Früherkennung bei Kindern, den schrittweisen Untergang der Glühbirne und neue Services bei Konten-Wechsel. Früherkennung bei Kindern ... mehr

Neue Gesetze: Das ändert sich zum 1. September in Deutschland

Pünktlich zu Monatsbeginn gibt es auch im September wieder zahlreiche gesetzliche Neuregelungen. Unter anderem geht es um die Früherkennung bei Kindern, den schrittweisen Untergang der Glühbirne und neue Services bei Konten-Wechsel. Früherkennung bei Kindern ... mehr

Neuer Amazon Kindle Oasis ist extrem dünn

Amazons hat einen neuen E-Book-Reader namens Kindle Oasis vorgestellt – in ganz neuem Design. An der einen Seite ist er dick und griffig, an der anderen extrem dünn. Eine spezielle Hülle mit einem Zusatzakku verlängert die Lesezeit auf zwei Monate. Der neue Reader ... mehr

Amazon drängt auf niedrigere E-Book-Preise

Amazon rechtfertigt seine unnachgiebige Position im Streit um die E-Book-Preise. Wenn digitale Bücher günstiger seien, würde das mehr Leser bringen und damit letztlich mehr Geld. E-Books können und sollten günstiger als gedruckte Bücher sein, erklärte Amazon in einer ... mehr

Apple kassiert schwere Schlappe: Gericht sieht Preisabsprachen bei E-Books

Vor Gericht hat Apple jetzt eine schwere Schlappe wegen Preismauscheleien einstecken müssen: Eine US-Richterin hat entschieden, dass der iPad-Anbieter auf illegale Weise Preise im amerikanischen E-Book-Markt abgesprochen hat. Jetzt drohen dem Konzern eine Strafe ... mehr

Apple: E-Mail von Steve Jobs stellt Kartellverfahren auf den Kopf

Im Kartellverfahren gegen den IT-Riesen Apple könnte sich eine kuriose Wende anbahnen: Als Beweis für den Vorwurf der illegalen Preismauscheleien bei elektronischen Büchern hat das Justizministerium eine E-Mail von Steve Jobs vorgelegt. Apple hingegen behauptet demnach ... mehr

Apple bezeichnet Verfahren wegen E-Book-Preisen als "bizarr"

Apple muss sich seit Montag im Streit um Preisabsprachen bei E-Books vor Gericht verantworten. Die US-Regierung warf dem iPhone-Hersteller zu Beginn der dreiwöchigen Verhandlung erneut vor, zusammen mit Verlagen die Preise für elektronische Bücher nach oben geschraubt ... mehr

E-Book-Reader: Wie kommen E-Books aufs Gerät?

Selbst Liebhaber von gedruckten Büchern wissen die Vorteile von E-Book-Readern immer häufiger zu schätzen. Mit einem Gewicht zwischen 150 und 220 Gramm wiegen sie gerade mal soviel wie ein Taschenbuch, bieten aber Platz für mindestens 1000 Bücher. Die Frage ... mehr
 


shopping-portal