Sie sind hier: Home > Themen >

E-Scooter

Thema

E-Scooter

Kritik an E-Tretrollern - Polizeigewerkschaft: Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

Kritik an E-Tretrollern - Polizeigewerkschaft: Zahl von Verleih-E-Scootern begrenzen

Berlin (dpa) - Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) ist dafür, die Zahl von Verleih-E-Tretrollern zu begrenzen. Die in den Ländern Verantwortlichen sollten bei den Genehmigungen für Verleihfirmen strenge Voraussetzungen schaffen, sagte DPolG-Chef Rainer Wendt ... mehr
Köln: Neues Mietroller-Angebot für die Stadt

Köln: Neues Mietroller-Angebot für die Stadt

Der Elektro-Roller-Markt in Deutschland boomt. Jetzt gibt es auch in Köln ein neues Sharing-Angebot, das versucht, E-Mobility auf die Straße zu bringen: Der Energieversorger RheinEnergie startet mit "rhingo" eine Alternative zu den bestehenden Angeboten ... mehr
Noch ungewohntes Gefährt: Sicher Abbiegen mit dem E-Tretroller

Noch ungewohntes Gefährt: Sicher Abbiegen mit dem E-Tretroller

Berlin (dpa/tmn) - Wer auf E-Tretrollern unterwegs ist, sollte bei Richtungsänderungen besonders vorsichtig sein. Die leisen Roller haben keine Blinker - und Handzeichen geben ist nicht ratsam. Beide Hände müssten am Lenker sein, um das Gefährt auszubalancieren ... mehr
E-Scooter: Polizeigewerkschaft will die Zahl begrenzen

E-Scooter: Polizeigewerkschaft will die Zahl begrenzen

Seit gut einem Monat sind Elekrotroller in Deutschland zugelassen, die Polizei war von Anfang an skeptisch. Nun fordert ein bekannter Gewerkschafter schärfere Regeln. Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat sich für eine Begrenzung der Zahl von Leih-Elektrotretrollern ... mehr
Einen Monat nach Zulassung: Schon Tausende E-Tretroller in deutschen Städten

Einen Monat nach Zulassung: Schon Tausende E-Tretroller in deutschen Städten

Berlin (dpa) - Die neuen E-Tretroller stehen einen Monat nach der gesetzlichen Erlaubnis schon in mindestens 14 deutschen Städten zur Miete bereit. In Großstädten sind meistens mehrere Verleihfirmen aktiv, in manchen kleineren Städten nur ein Anbieter. Das ergab ... mehr

Einen Monat nach Zulassung: Verbände warnen vor "E-Scooter-Chaos"

Berlin (dpa) - Knapp einen Monat nach der Zulassung von E-Tretrollern haben Verkehrsverbände eine kritische Zwischenbilanz gezogen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat und der ADAC forderten angesichts erster Unfälle eine bessere Aufklärung über Sicherheitsgefahren ... mehr

Mieten oder kaufen?: Für Pendler kann sich ein eigener E-Tretroller lohnen

München (dpa/tmn) - Wer mit einem E-Tretroller täglich pendeln will, kann mit einem eigenen Fahrzeug mittelfristig günstiger als mit Leihmodellen fahren. Denn die Anschaffungskosten könnten sich je nach Modell schnell amortisieren, berichtet der ADAC. Bei den in einigen ... mehr

Einen Monat nach der Zulassung: Versinken deutsche Straßen im "E-Scooter-Chaos"?

Berlin (dpa) - Knapp einen Monat nach der Zulassung von E-Tretrollern haben Verkehrsverbände eine kritische Zwischenbilanz gezogen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat und der ADAC forderten angesichts erster Unfälle eine bessere Aufklärung über Sicherheitsgefahren ... mehr

Köln: Zu zweit auf E-Scooter unterwegs: Polizei zieht Bilanz

Mehrere Verwarnungen und zwei Straftaten: Die Polizei Köln hat am Mittwoch an drei Orten verstärkt E-Scooter-Fahrer kontrolliert und zahlreiche Verstöße festgestellt. Bei einem Polizeieinsatz der Kölner Polizei, in der E-Scooter-Fahrer kontrolliert wurden, mussten ... mehr

E-Scooter und Alkohol: Auch auf dem Roller gelten Promillegrenzen

Auf dem E-Scooter in Schlangenlinien fahren – das kostete einen jungen Rollerfahrer jetzt den Führerschein. Denn wer getrunken hat, darf auch nicht mehr auf dem Roller fahren. Aber welche Grenzen gelten? E-Scooter sind kein Kinderspielzeug, sondern ein Verkehrsmittel ... mehr

Wohl oder wehe? Die E-Scooter sind los

E-Scooter: So umstritten sind die Tretroller, die vor allem in den Großstädten Deutschlands zu sehen sind. (Quelle: Reuters) mehr

Unfallstatistik - Bundesamt korrigiert Zahl: Mehr Verkehrstote im Jahr 2018

Wiesbaden (dpa) Die Zahl der Verkehrstoten ist im vergangenen Jahr stärker angestiegen als bisher bekannt. 3275 Menschen verloren bei Unfällen auf den Straßen in Deutschland ihr Leben, 95 mehr als im Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Ende Februar ... mehr

Neues Verkehrsmittel: Polizei erwischt mehrere betrunkene E-Scooter-Fahrer

In München und Erfurt musste die Polizei am Wochenende über 20 alkoholisierte E-Scooter-Fahrer anhalten. Bei den neu eingeführten Rollern darf die 0,5-Promille-Grenze nicht überschritten werden.  Die neu zugelassenen Elektro-Tretroller scheinen zu einem beliebten ... mehr

Köln: Betrunkener E-Scooter-Fahrer überrascht über Polizeikontrolle

Die Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag einen betrunkenen E-Scooter-Fahrer in Köln aus dem Verkehr gezogen. Der 21-Jährige musste seinen Führerschein abgeben, zeigte sich jedoch  überrascht  über die Kontrolle. Der junge Mann war demnach am frühen Donnerstagmorgen ... mehr

NRW: 28-Jähriger fährt mit Elektroroller über A46

Ein Mann hat mit seinem E-Scooter rund sieben Kilometer auf der A46 zurückgelegt.  Er wollte offenbar nicht auf seinen Zug warten.  Zwei Autofahrer mussten ihn schließlich von der Autobahn leiten. Ein 28-Jähriger ist kurzerhand mit seinem E-Tretroller über die Autobahn ... mehr

Sorge vor Unfällen: Autoclubs fordern wegen E-Tretrollern breitere Radwege

Berlin (dpa) - Nach mehreren Unfällen mit Elektro-Tretrollern fordern die Autoclubs ADAC und ACE mehr und breitere Radwege. "Auto- und Radfahrer leiden schon länger unter den vorhandenen Engpässen in der Verkehrsinfrastruktur", sagte eine ADAC-Sprecherin der Deutschen ... mehr

E-Scooter: Erste Tote bei Unfällen – Das macht die E-Roller so gefährlich

Seit Kurzem sind E-Scooter in Deutschland erlaubt, und schon gibt es die ersten Meldungen über Unfälle und Verletzte. Andere Länder melden bereits Tote. Wie ist die Lage im Ausland und was macht die Roller so gefährlich? Die Meldungen über schwere Unfälle mit einem ... mehr

Berlin: Schwere Unfälle mit E-Scootern – zwei Frauen schwer verletzt

Seit knapp zwei Wochen sind E-Scooter auf deutschen Straßen zugelassen, nun hat es in Berlin zwei schwere Unfälle gegeben. Eine 26-Jährige und eine 33-Jährige wurden schwer verletzt. Bei Unfällen mit E-Scootern sind in  Berlin zwei Frauen schwer verletzt worden ... mehr

Zweiter schwerer Unfall: E-Tretroller-Fahrerin stürzt und wird von Auto überrollt

Berlin (dpa) - Erneut ist in Berlin eine Frau schwer verletzt worden, die auf einem Elektro-Tretroller unterwegs war. Die 33-Jährige wurde nach einem Sturz von einem Kleintransporter überrollt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, erlitt sie dabei mehrere ... mehr

Karlsruhe: E-Scooter in Bus und Bahn kostenfrei mitnehmen

Ab dem 1. August ist es soweit: E-Tretroller dürfen zukünftig in den öffentlichen Verkehrsmitteln mitgenommen werden. Voraussetzung für die Mitnahme im öffentlichen Straßenverkehr ist derzeit die erforderliche Zulassung durch das Kraftfahrtbundesamt. Der Verkehrsbund ... mehr

E-Roller im Selbstversuch: Die wohl faulste Art der Fortbewegung

Die E-Roller haben die deutschen Städte erobert. Mit ihnen geht es einfach und schnell durch den Verkehr. Das neue Gefährt ist äußerst praktisch, dennoch erwarten einen einige Gefahren und Probleme. Knopf runterdrücken, kurz ankicken und der E-Roller startet durch ... mehr

Autogipfel im Kanzleramt: Die Betrüger am Tisch von Angela Merkel

Die Kanzlerin lud zum Autogipfel. Danach hatten die Beteiligten wieder Mut und Zuversicht. Nicht nur das ist erstaunlich an diesem Abend im Kanzleramt. Bundeskanzlerin Merkel bat am Montagabend zum Autogipfel. Es war eine illustre Runde, mit der sich die Bundesregierung ... mehr

Für kurze Strecken: E-Tretroller in den USA groß in Mode - bald auch bei uns?

Washington (dpa) - In den USA sind sie der absolute Renner und in Großstädten an vielen Straßenecken zu finden: E-Scooter. Die Tretroller mit Elektroantrieb sind der neue Trend, wenn es um die innerstädtische Fortbewegung geht. Von der Metrostation ... mehr

IFA 2018: Diese Tretroller starten richtig durch

In den USA sind sie bereits ein Hit: Elektrisch betriebene Tretroller und Skateboards sollen hippe Großstädter von A nach B bringen. Doch erst einmal ist der Gesetzgeber gefragt. In Deutschland wären die meisten Geräte nämlich illegal – noch. Geschäftsleute im Anzug ... mehr

Elektro-Tretroller bald auf deutschen Straßen erlaubt

Eine Viertelstunde Fußweg zum Bäcker oder zur Bushaltestelle schreckt viele Menschen schon ab. Lieber verzichten sie aufs Brötchen oder nehmen das Auto. Elektro-Tretroller eignen sich besser für solche kurzen Strecken. Doch die geplante Erlaubnis ... mehr

Vom Gadget zum Verkehrsmittel: Elektro-Tretroller bald in Deutschland erlaubt

Berlin (dpa) - Nur mit einem leisen Surren rollen sie über Wege und Straßen, oft mit überraschend starker Beschleunigung. Fahrräder, Autos und inzwischen auch Motorroller mit Elektroantrieb finden zunehmend ihren Platz im Verkehr. E-Scooter künftig zugelassen ... mehr

Kabinettsbeschluss: E-Tretroller kommen - Neue Mobilität oder Sicherheitsrisiko?

Berlin (dpa) - In diesem Sommer könnte es voller werden auf Rad- und Gehwegen vor allem in Großstädten. Denn die Zulassung kleiner Tretroller mit Elektromotor in Deutschland rückt näher. Das Kabinett beschloss eine Verordnung mit Regeln für den Einsatz ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will nicht mit E-Scootern fahren

Berlin (dpa) - Die viel diskutierten E-Tretroller stoßen bei einer Mehrheit der Deutschen auf große Skepsis. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Tüv-Verbands. Demnach gaben 56 Prozent der 1001 Teilnehmer ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juni 2019: Amazon, Diesel, Elektroroller

Im Verkehr gibt es im Juni einige Neuerungen: E-Scooter dürfen rollen, dreckige Diesel sind auf zwei Straßen in Darmstadt künftig verboten. Aber auch in anderen Lebensbereichen stehen Änderungen an. Unsere Übersicht zeigt, welche Gesetze und Regelungen ... mehr

Vor der Straßenzulassung: Keine Zusatzkontrollen für E-Tretroller geplant

Berlin (dpa) - Zum Start der Elektro-Tretroller in deutschen Städten wird es laut Polizeigewerkschaft vorerst keine gesonderten Kontrollen geben. Diese seien wegen vieler anderer wichtiger Aufgaben der Polizei ohnehin schon reduziert, sagte der Vorsitzende ... mehr

Paris: 25-jähriger E-Roller-Fahrer kollidiert mit Lkw – und stirbt

In Deutschland sind die E-Tretroller erst ab Mitte Juni erlaubt – in französischen Städten gehören sie längst zum Straßenbild. Nun hat es in Paris den ersten tödlichen Unfall gegeben. Der Fahrer eines elektrischen Tretrollers ist in Paris bei einem Unfall ums Leben ... mehr

Wuppertal: E-Scooter-Anschaffung wird bezuschusst

Gute Nachrichten für den Klimaschutz: Die Wuppertaler Stadtwerke weiten die Förderung der Elektromobilität in Wuppertal aus. Die Verordnung dazu trat am 15. Juni in Kraft. Die Verordnung gibt an, welche Regelungen und Vorgaben für die Nutzung von Elektro-Tretrollern ... mehr

Sechs Alternativen zum eigenen Auto

Für Menschen ohne eigenes Auto gab es früher nur wenige Ausweichmöglichkeiten: Bus, Bahn, Taxi und Fahrrad. Heute sind so viele Ridesharingoptionen auf dem Markt, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Die Taxifahrer in Potsdam demonstrieren ... mehr

Köln: Verwaltung präsentiert Qualitätsvorgaben für E-Scooter

Wie beim Fahrradverleih hat die Stadtverwaltung Köln nun auch Qualitätsvorgaben für E-Tretroller entwickelt. Anbieter müssen dafür ein sogenanntes Qualitäts-Agreement unterzeichnen. Das Agreement umfasst sechs verschiedene Punkte: Neben der grundsätzlichen Regelung ... mehr

Versichert und mit Übung: Alles über die neuen E-Tretroller

Berlin (dpa/tmn) - Für die einen gehören Elektro-Tretroller zur modernen Mobilität. Die anderen fürchten, dass mit ihnen der Verdrängungskampf im Straßenverkehr nur noch schlimmer wird. Fakt ist: Bald dürfen einige E-Scooter legal im Straßenverkehr rollen. Das wirft ... mehr

Zwei Pilotprojekte: E-Scooter Hive startet in Hamburg und München

Hamburg (dpa) - Der Fahrdienstleister MyTaxi schafft im neuen Elektroroller-Markt Fakten und startet für seine neue E-Scooter-Marke Hive zwei erste Pilotprojekte in Deutschland. In Hannover eröffnet eine neue Messe zum Thema. Noch vor der offiziellen Zulassung ... mehr

Gefährliche E-Tretroller?: Experten sehen hohes Verletzungsrisiko beim E-Scooterfahren

Berlin (dpa) - Schürfwunden, Knochenbrüche, Kopfverletzungen: Mediziner und Unfallexperten rechnen nach der Zulassung von Elektro-Tretrollern in vielen deutschen Städten mit einer Zunahme von Unfällen und teils erheblichen Verletzungen bei Fahrern und anderen ... mehr

Berlin: Polizist verfolgt Diebe mit E-Roller

In Berlin-Charlottenburg flüchten zwei Diebe. Als ein Polizist die Verfolgung aufnehmen will, greift er kurzerhand zum E-Roller eines Passanten. Mit Erfolg: Einen Täter kann er stellen.  Von den neuen Elektro-Fahrzeugen in Berlin hat nun auch die Polizei profitiert ... mehr

Bei Real verkauft: Hersteller ruft E-Scooter zurück – Lenkstange kann brechen

Das ging schnell: Gerade erst wurden E-Scooter offiziell erlaubt – und schon wird der erste Tretroller zurückgerufen. Das betroffene Modell wurde von einer großen Supermarktkette verkauft. Wegen möglicher Probleme beim Faltmechanismus ruft der E-Tretroller-Hersteller ... mehr
 

Rezepte zu E-Scooter

Spaghetti Aglio e Olio

Spaghetti Aglio e Olio

Spaghetti, Salz, Knoblauchzehen, Petersilie ... Bewertung:   (120)


shopping-portal