Sie sind hier: Home > Themen >

eCall

Thema

eCall

Pflicht ab 31. März: eCall im Auto – was es kann, was es kostet

Pflicht ab 31. März: eCall im Auto – was es kann, was es kostet

eCall wird Pflicht: Ab 31. März 2018 gehört der Notrufdienst ins Auto. Das System erkennt einen Unfall und holt Hilfe. So kann es Tausende Leben im Jahr retten. Allerdings wird das noch ziemlich lange dauern. Verschiedene Sensoren im Auto geben ihre Informationen ... mehr
Automatischer eCall: So lässt sich ein Notrufsystem im Auto nachrüsten

Automatischer eCall: So lässt sich ein Notrufsystem im Auto nachrüsten

Ab dem 31. März müssen neue Automodelle über den automatischen Notruf eCall verfügen. Eine Nachrüstung schreibt der Gesetzgeber nicht vor, sie kann aber sinnvoll sein. Mit sogenannten Unfallmeldesteckern können Autofahrer ein Notrufsystem auch im Gebrauchtwagen nutzen ... mehr
Notrufsäulen an Autobahnen: Werden sie noch genutzt?

Notrufsäulen an Autobahnen: Werden sie noch genutzt?

Sie stehen alle paar Kilometer an den Autobahnen und vermitteln bei Unfällen oder Pannen Soforthilfe: Notrufsäulen. Auch in Zeiten des Mobiltelefons bieten sie manchen Vorteil. Der ADAC erklärt, warum. Auf Autobahnen sind sie ein gewohntes Bild: orangefarbene ... mehr
Helfer an den Autobahnen: Werden Notrufsäulen noch genutzt?

Helfer an den Autobahnen: Werden Notrufsäulen noch genutzt?

Die orangefarbenen Geräte entlang der Autobahnen wirken wie aus einer alten Zeit. Etwa alle zwei Kilometer trotzt eine Notrufsäule Wind und Wetter. Die unübersehbare Botschaft: Wer einen Notfall melden will, kann hier Hilfe organisieren. Doch braucht eine Gesellschaft ... mehr
Bringen Premiumkraftstoffe wirklich etwas?

Bringen Premiumkraftstoffe wirklich etwas?

An den Zapfsäulen vieler Tankstellen werben Mineralölgesellschaften um Kunden für ihren teuren Sprit. Sogenannte Premiumkraftstoffe sollen durch Additive unter anderem mehr Motorleistung bringen und den Verbrauch reduzieren. Doch haben die teuren Kraftstoffe auch einen ... mehr

Vier Tote bei Unfall nahe deutsch-französischer Grenze

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Ortenaukreis (Baden-Württemberg) sind vier Menschen getötet und ein weiterer lebensgefährlich verletzt worden. Die zwei Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 36 und 51 Jahren starben, als ihr in Großbritannien zugelassenes ... mehr

So sicher stellt sich Bosch das Motorrad der Zukunft vor

Auch für Motorräder werden sich die gesetzlichen Anforderungen in puncto Sicherheit und Abgasverhalten weiter verschärfen. Gibt es also in einigen Jahren nur noch elektrisch angetriebene und autonom fahrende Zweiräder? Ganz so wird es nicht kommen, ist sich Bosch ... mehr

eCall - Automatischer Notruf mit Standort-Übermittlung

Mit "eCall" bezeichnen Autohersteller einen automatischen Notruf, den das jeweilige Auto beispielsweise im Falle einer Panne oder eines Unfalls an eine vordefinierte Zentrale absetzt. Diese kann im nächsten Schritt Polizei und Rettungskräfte verständigen oder einfach ... mehr

Pommes, Bleigießen und Zuzahlungen: Das ändert sich für Verbraucher im April

Höhere Zuzahlungen bei Medikamenten, ein neues Notr ufsystem, weniger Acrylamid und gar kein Bleigießen mehr: Im April gibt es für Verbraucher wieder einige Neuerungen. Welche das sind, lesen Sie hier. Zuzahlungen zu Arzneimitteln steigen Viele der mehr als 70 Millionen ... mehr

Automatisches Notrufsystem eCall in allen neuen Fahrzeugen

Das neue Notrufsystem eCall ist von diesem Samstag an Pflichtausstattung für alle neuen Pkw-Typen. Das teilte Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Freitag in Stuttgart mit. Mit diesem System werden die Rettungskräfte bei Unfällen automatisch gerufen. "eCall ist damit ... mehr
 


shopping-portal