Sie sind hier: Home > Themen >

Edvard Munch

Philippinen: Tsunami und Erdbeben – Was droht bei einer Vulkan-Explosion?

Philippinen: Tsunami und Erdbeben – Was droht bei einer Vulkan-Explosion?

Am Vulkan Taal droht ein explosiver Ausbruch. Hunderttausende Menschen müssten die Philippinen verlassen. Die Naturkatastrophe könnte verheerende Auswirkungen über die Region hinaus haben. Der Vulkan Taal speit Lava, Rauch und Asche. Mehr als zwanzigtausend Menschen ... mehr
Spektakuläre Diebstähle: Schädel, Gold und große Meister

Spektakuläre Diebstähle: Schädel, Gold und große Meister

Das Dresdner Grüne Gewölbe birgt große Reichtümer, nun wurde ein Teil geraubt. Es ist nicht der erste dreiste Diebstahl von Kunstgegenständen in der jüngeren Vergangenheit. Eine Auswahl. Mit allerlei Sicherheitsmaßnahmen schützen Museen und Galerien ihre Kunstwerke ... mehr
Mette-Marit und Haakon: Norwegen-Royals zu Besuch in Düsseldorf

Mette-Marit und Haakon: Norwegen-Royals zu Besuch in Düsseldorf

Norwegens Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit haben in Düsseldorf eine Ausstellung mit Werken von Edvard Munch eröffnet. Die Frankfurter Buchmesse stellt in diesem Jahr Norwegen in den Mittelpunkt. Sie beginnt in der kommenden Woche ... mehr
Ausstellung - Viel Farbe und Natur: Der

Ausstellung - Viel Farbe und Natur: Der "unbekannte" Munch in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Wiesengrün, tiefes Blau und Apfelrot: Die Bilder von Edvard Munch strahlen vor Farbe. Und weil es so viele sind, hängen die Gemälde des weltberühmten norwegischen Malers (1863-1944) teils in Doppelreihen an der Wand. Die Ausstellung ... mehr
Liebe und Angst: Edvard Munchs

Liebe und Angst: Edvard Munchs "visuelle Sprache" in der Druckkunst

London (dpa) - Das Ölgemälde "Der Schrei" von Edvard Munch ist weltberühmt - weniger bekannt ist, dass der norwegische Expressionist sich nach einer Dekade der Malerei der Druckkunst zuwandte und auch zum Pionier dieses Genres wurde. "Munchs starke ... mehr

New York: Munch-Gemälde für 54 Millionen Dollar versteigert

Ein Gemälde des norwegischen Künstlers Edvard Munch ist in New York für 54 Millionen Dollar (umgerechnet mehr als 49,7 Millionen Euro) unter den Hammer gekommen. Das Werk mit dem Titel "Mädchen auf der Brücke" war beim Auktionshaus Sotheby's im Rahmen einer ... mehr

Expressionismus: In abstrakte Farbwelten eintauchen

"Expressionismus" stammt vom lateinischen "expressio" für "Ausdruck". Somit lässt sich der Kunststil als " Kunst des gesteigerten Ausdrucks" übersetzen. Die expressionistischen Maler wollten ihre Bilder so gestalten, dass sie den Betrachter innerlich erreichten ... mehr

Fünf internationale Schauen im Museum Kunst der Westküste

Noch bis zum 12. Januar sind im Museum Kunst der Westküste (MKdW) in Alkersum auf Föhr die Jubiläumsausstellungen "10 Jahre MKdW - Meisterwerke" sowie "10 Jahre MKdW - Contemporary" zu sehen. Nach der anschließenden Winterpause startet am 1. März 2020 die neue Saison ... mehr

Botschafterin: Kronprinzessin Mette-Marit im Literaturzug zur Buchmesse

Berlin (dpa) - Also, das mit den E-Books hat Mette-Marit mal ausprobiert. Ihr Mann sei darüber glücklich gewesen, weil sie dann nicht mit so vielen Büchern unterwegs gewesen sei. "Aber nein, ich muss richtige Bücher lesen", sagt die norwegische Kronprinzessin ... mehr

Mit dem Zug zur Buchmesse: Mette-Marit und Haakon auf Deutschlandbesuch

Berlin (dpa) - Mit einem Literaturzug will sich die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit auf den Weg zur Frankfurter Buchmesse machen. Die 46-Jährige ist mit ihrem Mann, Kronprinz Haakon, zu Besuch in Deutschland. Am Montag (14.10.) wollen die beiden mit einem ... mehr
 


shopping-portal