Sie sind hier: Home > Themen >

Eichhörnchen

Thema

Eichhörnchen

Igel-Schutz im Garten: So können Igel gesund überwintern

Igel-Schutz im Garten: So können Igel gesund überwintern

Im Herbst wird das Nahrungsangebot für Igel deutlich knapper, die älteren Tiere beginnen ihr Winternest zu bauen und junge Igel sind oft noch bis in den November hinein unterwegs, um sich Fettreserven anzufuttern. Wer den Stacheltieren durch den Winter helfen ... mehr
Nach Hitze und Trockenheit: Müssen Eichhörnchen jetzt gefüttert werden?

Nach Hitze und Trockenheit: Müssen Eichhörnchen jetzt gefüttert werden?

Der Sommer war in diesem Jahr besonders warm und trocken. Die Folgen bekommen jetzt auch  Eichhörnchen zu spüren, weil sie keine ausreichende Nahrung für den Winter finden. In vielen Teilen Deutschlands sieht die Lage kritisch aus. Eichhörnchen steht in einigen Teilen ... mehr
Kurioser Fund: Nager horten mehr als 200 Walnüsse unter Motorhaube

Kurioser Fund: Nager horten mehr als 200 Walnüsse unter Motorhaube

Pittsburgh (dpa) - Ein ungewöhnliches Winterversteck hat ein Ehepaar im US-Bundesstaat Pennsylvania entdeckt: Unter der Motorhaube seines Autos hatten Eichhörnchen nahe der Stadt Pittsburgh offenbar mehr als 200 Walnüsse und Gras gehortet, wie US-Medien berichteten ... mehr

"The Masked Singer" enttarnt: Das Eichhörnchen war Marcus Schenkenberg

Eine Ameise oder ein Engel präsentieren bei "The Masked Singer" Lieder. Das Rateteam kann nur ahnen, welcher Promi dahinter steckt. Wer am wenigsten überzeugt, muss sich enthüllen. So wie jetzt das Eichhörnchen. Das Ratefieber geht weiter: In den ersten drei Folgen ... mehr
Karlsruhe: Kleine Eichhörnchen bei der Polizei gestrandet

Karlsruhe: Kleine Eichhörnchen bei der Polizei gestrandet

Drei hilflose Eichhörnchenbabys sind von Polizisten in Karlsruhe umsorgt worden, nachdem sie aus dem Nest gefallen waren. Dann übernahm die Tierrettung. Eine Passantin hatte die Tiere auf dem Boden liegend im Stadtteil Waldstadt entdeckt und sich an die Polizei gewandt ... mehr

Dortmund: Eichhörnchen muss samt Gullydeckel zum Tierarzt

Nur der kleine Kopf schaute aus einem Loch im Gullydeckel hervor – und der steckte fest: In Dortmund hat die Feuerwehr ein Eichhörnchen aus einer verzweifelten Lage befreit. Ein Eichhörnchen ist in Dortmund in einem Gullydeckel steckengeblieben und von der Feuerwehr ... mehr

Alabama: Eichhörnchen sollte Kampftier werden – mit Crystal Meth

Weil er aus einem Eichhörnchen  ein Kampftier  machen wollte, hat ein Mann in den USA ein Nagetier mit Cyrstal Meth gefüttert. Von dem Tierquäler fehlt jede Spur.  Ein Mann in den USA hat ein Eichhörnchen mit Crystal Meth gefüttert, um den Nager ... mehr

#nuttywood: Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Berlin (dpa) - Sie heißen Koala, Fridolin und Frédéric, haben buschige Schwänzchen und Kulleraugen und sind mittlerweile kleine Internetstars: Der Berliner Frank Wilde hat Eichhörnchen, die ihn regelmäßig auf seiner Dachterrasse besuchen, auf seinem Facebook-Account ... mehr

Naturschutz: Wie der Bauboom in den Städten Eichhörnchen in Not bringt

In den Nestern der Eichhörnchen liegen Ende Februar oft schon Junge. Wenn ihre Bäume dann im Zuge von Bauarbeiten gefällt werden, haben sie kaum eine Chance. Um Platz für Baustellen zu schaffen, werden momentan viele große Bäume gefällt – oft mit gravierenden Folgen ... mehr

Einzigartige Bilder: So haben Sie Eichhörnchen noch nie gesehen

Eichhörnchen sind flink, nützlich – und niedlich. Wie niedlich, das zeigen die außergewöhnlichen Bilder des Fotografen Geert Weggen. Sehen Sie seine schönsten Aufnahmen in unserer Fotoshow. Seit sechs Jahren fotografiert Geert Weggen Eichhörnchen und hat sein Hobby ... mehr

So helfen Sie Tieren im Garten beim Überwintern

Der Winter ist für viele Tiere eine echte Herausforderung – besonders schwierig kann er dieses Jahr für Eichhörnchen werden. Tipps, wie Sie Ihren Gartenbewohnern das Leben in der kalten Jahreszeit erleichtern können. Für viele Hobbygärtner ist der Herbst die ideale ... mehr

USA: Jäger isst Eichhörnchen und stirbt an Creutzfeldt-Jakob-Krankheit

Ein Jäger soll öfter Eichhörnchen verspeist haben. Irgendwann konnte er nicht mehr laufen. Sein Arzt diagnostizierte die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit, bevor der Mann starb. Ein Mann in den USA ist wahrscheinlich nach dem Verzehr von Eichhörnchen-Hirn an der neuen ... mehr

Glücklicher Ausgang: Verknotete Eichhörnchen in Wisconsin gerettet

Milwaukee/Washington (dpa) - Fünf Eichhörnchen, die sich mit ihren Schwänzen ineinander verknotet hatten, sind in den USA gerettet worden. Mitarbeiter eines Rehazentrums für wilde Tiere in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin betäubten die jungen Tiere und befreiten ... mehr

Plastik in der Natur: Baby-Eichhörnchen verknoten sich im Nest

Diese Baby-Eichhörnchen hatten keinen leichten Start. Im Nest hatten sich ihre buschigen Schwänze hoffnungslos miteinander verknotet. Schuld daran waren dünne Fäden aus Plastik. Fünf Eichhörnchen, fünf Schwänze und ein dicker Knoten: Diese Aufgabe mussten ... mehr

Kurioser Einsatz in Karlsruhe: Polizei rettet Mann vor Eichhörnchen

Ein kleines Eichhörnchen hat in Karlsruhe einen Mann verfolgt. Erst als die Polizei kommt, lässt es von ihm ab. Aber wohl nicht ganz freiwillig.  Es ließ sich einfach nicht abschütteln: Ein Mann ist in Karlsruhe von einem jungen Eichhörnchen so lange gejagt worden ... mehr

Wie Sie Vögel im Winter richtig füttern

Sobald es kälter wird, holen viele das Vogelhäuschen raus. Doch nicht jede Vogelart profitiert vom Füttern. Wichtig sind unter anderem die richtige Körnersorte und der richtige Ort der Futterstelle. Die Tage sind deutlich kürzer und kälter geworden. Viele Menschen ... mehr

Wie die Briten um das rote Eichhörnchen kämpfen

Grauhörnchen sind in London allgegenwärtig. Spaziergänger im St. James's Park nahe des Buckingham-Palasts müssen nicht lange warten, bis eines der niedlichen Tiere ihren Weg kreuzt. Doch viele Briten mögen die kleinen Wuschel gar nicht ... mehr

Eichhörnchen füttern: Welche Nahrung brauchen sie?

Wenn Sie im Winter ein  Eichhörnchen  finden und den Nager füttern möchten, sollten Sie einige Hinweise zur Qualität und Menge der Nahrung beachten. Dadurch können Sie sicher gehen, dass Sie dem Waldbewohner auch wirklich helfen.  Eichhörnchen: Ernährung des Nagers ... mehr

Ungewöhnliches Haustier an der Leine

Ungewöhnliches Haustier an der Leine mehr

Eichhörnchen erklimmt Hochhauswand

Eichhörnchen erklimmt Hochhauswand mehr

Eichhörnchen erklimmt Hochhauswand

Eichhörnchen erklimmt Hochhauswand mehr

EU-Verordnung: Waschbär und Nutria sollen verschwinden

Die EU will gegen unerwünschte Invasoren vorgehen: Waschbär, Muntjakhirsch, Grauhörnchen und Nutria geht es an den Pelz. Die EU-Kommission hat diese Vierbeiner auf eine Liste unerwünschter Tier- und Pflanzenarten gesetzt. Insgesamt umfasst diese Aufstellung invasiver ... mehr

Eichhörnchen-Baby: Geburt und Entwicklung

Im Frühjahr und Sommer erblicken Eichhörnchen-Babys das Licht der Welt. In welches Umfeld die winzigen Nager geboren werden, wie sie bei der Geburt aussehen und welche Entwicklungsstufen sie durchmachen, erfahren Sie hier. Eichhörnchen-Babys: In dieses Umfeld werden ... mehr

Eichhörnchen ist heute mit Schneeschippen dran

Eichhörnchen ist heute mit Schneeschippen dran mehr

Eichhörnchen ist heute mit Schneeschippen dran

Eichhörnchen ist heute mit Schneeschippen dran mehr

Huch, was ist bloß mit diesem Eichhörnchen passiert?

Huch, was ist bloß mit diesem Eichhörnchen passiert? mehr

Huch, was ist bloß mit diesem Eichhörnchen passiert?

Huch, was ist bloß mit diesem Eichhörnchen passiert? mehr

Baby-Eichhörnchen gefunden: Was tun?

Verwaiste Baby-Eichhörnchen sind auf die Hilfe von Menschen angewiesen, um überleben zu können. Wie Sie die Jungtiere artgerecht versorgen und welche Einrichtungen Ihnen bei der Eichhörnchen-Aufzucht zur Seite stehen, erfahren Sie hier. Baby-Eichhörnchen gefunden ... mehr

Süßes Streifenhörnchen bei seinem Morgenritual

Süßes Streifenhörnchen bei seinem Morgenritual mehr

Süßes Streifenhörnchen bei seinem Morgenritual

Süßes Streifenhörnchen bei seinem Morgenritual mehr

Eichhörnchen im Garten: Regentonne abdecken

Außer Pflanzengiften und Düngern stellt vor allem eines für Eichhörnchen im Garten eine Gefahr dar: nicht abgedeckte Regentonnen. Warum das so ist und was Sie für die kleinen Nager tun können, erfahren Sie hier. Die Gefahr der offenen Regentonne Von Frühling bis Herbst ... mehr

Eichhörnchen: Natürliche Feinde der Baumbewohner

Es gibt viele natürliche Feinde, vor denen sich das Eichhörnchen in seinem natürlichen Lebensraum in Acht nehmen muss: Marder und Vögel sind ebenso eine Gefahr wie das Grauhörnchen, das ein amerikanischer Verwandter des Nagetiers ist. Natürliche Feinde ... mehr

Eichhörnchen - Alles über das flinke Nagetier

Eichhörnchen sind beliebte Nagetiere, die nicht nur in freier Natur, sondern auch im heimischen Garten gern gesehen werden. Sie sind das ganze Jahr über aktiv. Im Herbst laufen sie jedoch zu Höchstform auf, um sich auf den Winter vorzubereiten. Graues, schwarzes ... mehr

Eichhörnchen-Steckbrief: Merkmale des Baumbewohners

In diesem Eichhörnchen-Steckbrief finden Sie alles Wissenswerte über den beliebten Nager: von seinen äußeren Merkmalen über seine Eigenschaften bis hin zu Besonderheiten, die das Eichhörnchen von anderen Nagetieren unterscheidet. Aussehen und Merkmale ... mehr

Eichhörnchen: Paarung und Bestand

Für Naturliebhaber ist das Paarungsritual des Eichhörnchens eine wahre Freude. Stundenlang kann man den Hörnchen bei ihrer wilden Verfolgungsjagd beobachten, bevor der Akt vollzogen und der Bestand gesichert wird. Die Paarungsjagd der Eichhörnchen Zwischen Januar ... mehr

Eichhörnchen: Fähigkeiten als Kletterkünstler

Das Eichhörnchen gilt neben dem Baummarder als einer der geschicktesten Kletterer unter den Säugetieren. Das hat viel mit seiner Anatomie zu tun, die auf den Lebensraum ausgerichtet ist. Aber auch die Feinde des Nagers haben dazu beigetragen ... mehr

Eichhörnchen: Lebensraum durch Forstwirtschaft bedroht

Der natürliche Eichhörnchen-Lebensraum Baum wird zunehmend durch die voll automatisierte Forstwirtschaft bedroht. Wenn Bäume gefällt werden, ist das Leben von Jungtieren in äußerster Gefahr – nicht nur im Wald. Fällen von Bäumen schränkt Eichhörnchen-Lebensraum ... mehr

Eichhörnchen-Futterhaus: Tipps zu Futterstationen

Sie wollen eine Futterstation für Eichhörchen bauen? Ein gutes Vorhaben, denn Eichhörnchen sind in strengen Wintern vom Hungertod bedroht, weil sie ihre Futterdepots wegen Vergesslichkeit nicht wieder finden. Mit einem Eichhörnchen-Futterhaus können Sie die kleinen ... mehr

Eichhörnchen: Gefahr durch Dünger und Pflanzengift

Viele Gefahren warten auf Eichhörnchen im Garten: Vor allem Gifte und Dünger können dem kleinen Nager gefährlich werden. Was Sie beachten sollten, um Eichhörnchen im Garten nicht zu gefährden, erfahren Sie hier. Pflanzengift im Garten vermeiden Vor allem Pflanzengifte ... mehr

Rotes Eichhörnchen: Auch andere Fellfarben möglich

Ein rotes Eichhörnchen gilt als typisch für seine Art. Die kleinen Nager sind aber keinesfalls immer rot gefärbt. In manchen Regionen kommen sogar mehr graue und schwarze Eichhörnchen vor. Mögliche Fellfarben Das Europäische Eichhörnchen kann eine Vielzahl ... mehr

Gleithörnchen: Besonderheiten des Flughörnchens

Nachts segeln die Gleithörnchen von Baum zu Baum – entweder um ihren Feinden zu entfliehen, oder einfach nur zum Spaß. Wissenswertes über die außergewöhnlichen Fähigkeiten des Flughörnchens erfahren Sie hier. Gleithörnchen: Im Segelflug abwärts Gleithörnchen haben ... mehr

Eichhörnchen-Nest: Der Kobel als Schutz vor der Umwelt

Hoch in den Baumwipfeln lenken kugelförmige Nester die Aufmerksamkeit auf sich: Bei den scheinbar unordentlichen Konstruktionen handelt es sich um Eichhörnchen-Nester, sogenannte Kobel, die den Lebensmittelpunkt der Baumhörnchen bilden. Eichhörnchen-Nest: Wohnsitz ... mehr

Grauhörnchen: Gefahr für Europäische Eichhörnchen

Das Grauhörnchen stammt aus Amerika und ist dem heimischen Eichhörnchen in vielen Dingen sehr ähnlich. Allerdings besteht die Gefahr, dass es das Europäische Eichhörnchen auf lange Sicht verdrängen könnte. Einführung des Grauhörnchens Dass sich Pflanzen und Tiere ... mehr

Eichhörnchen: Ausgeprägte Sinnesorgane

Eichhörnchen haben zweifelsohne erstaunliche Fähigkeiten, von denen viele angeboren sind und andere im Laufe des Lebens erlernt werden. Mutter Natur hat den possierlichen Tieren mit ausgezeichneten Sinnesorganen die besten Voraussetzungen mit auf den Weg gegeben ... mehr

Eichhörnchen-Baby: Verwechslung mit Siebenschläfern

Siebenschläfer- und Eichhörnchen-Babys sind kaum zu unterscheiden. Erfahren Sie hier, an welchen äußeren Merkmalen Sie die kleinen Nagetiere unterscheiden und eine Verwechslung vermeiden können. Verwechslungsgefahr zwischen ... mehr

Eichhörnchen im Winter: Winterruhe statt Winterschlaf

Im Gegensatz zu vielen anderen Pelz- oder Nagetieren halten Eichhörnchen im Winter keinen Winterschlaf, sondern kommen in eine Phase, die Winterruhe genannt wird. Hier erfahren Sie mehr zum speziellen Verhalten des Nagetiers. Lebensraum ... mehr

Eichhörnchen kaufen: Waldbewohner als Haustier?

Wenn Sie ein Eichhörnchen kaufen möchten, um es als Haustier zu halten, sollten Sie sich Folgendes bewusst machen: Eine artgerechte Haltung eines Eichhörnchens in einer Wohnung ist im Grunde nicht möglich. Hier erfahren Sie mehr zum Thema. Eichhörnchen in freier Natur ... mehr

Eichhörnchen auswildern: Vorbereitung auf die Natur

So schön die Aufzucht von Eichhörnchen-Babys auch ist – irgendwann müssen Sie Ihr Eichhörnchen auswildern. Welche Vorbereitungen Sie ergreifen können, um Ihrem lieb gewonnen Freund den bestmöglichen Start ins Leben zu ermöglichen, erfahren ... mehr

Streifenhörnchen: Merkmale des Burunduks

Streifenhörnchen sind auf der Welt weit verbreitet. In Europa wird das Nagetier Burunduk genannt. Erfahren Sie hier, woran Sie den Burunduk erkennen und welcher Lebensweise das Hörnchen nachgeht. Streifenhörnchen: So erkennen Sie den Nager Das Streifenhörnchen verdankt ... mehr

Eichhörnchen-Findling

Jungtier "Hansi" wird mit Milchspritze und Liebe aufgezogen. mehr

Eichhörnchen: Bundesweite Hilfe für verletzte Eichhörnchen

Eichhörnchen hüpfen flink durch Nussbäume und springen in Baumkronen umher - so kennt man die niedlichen Nager. Was aber wenn sich einer der gelenken Kletterer verletzt? Dann greift eine der bundesweit 50 Auffangstellen für Eichhörnchen ein. Eine davon findet ... mehr
 


shopping-portal