Sie sind hier: Home > Themen >

Eichstätt

Thema

Eichstätt

Bundeswehrhubschrauber im Tiefflug ruft Polizei auf den Plan

Bundeswehrhubschrauber im Tiefflug ruft Polizei auf den Plan

Der Tiefflug eines Bundeswehr-Hubschraubers über einem Dorf im Sauerland hat die Polizei auf den Plan gerufen. Eine Zeugin hatte den Angaben eines Polizeisprechers zufolge in Holzen in Arnsberg beobachtet, wie ein Rettungshubschrauber der Bundeswehr über die Ortschaft ... mehr
Großeinsatz: Lautsprecher klingt wie Maschinengewehr

Großeinsatz: Lautsprecher klingt wie Maschinengewehr

Weil er schussähnliche Geräusche von sich gegeben hat, hat ein kaputter Bühnenlautsprecher in Oberfranken einen Großeinsatz ausgelöst. Anwohner hätten "Feuerstöße wie von einem Maschinengewehr" gemeldet, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Da die vermeintlichen ... mehr
500 Lachsforellen verendet: Kein Sauerstoff

500 Lachsforellen verendet: Kein Sauerstoff

Nach der Manipulation eines Belüfters sind in einem Zuchtteich in Denkendorf (Kreis Esslingen) etwa 500 Lachsforellen verendet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte ein Unbekannter über Nacht offenbar mutwillig die Stromzufuhr zu dem Belüfter unterbrochen ... mehr
Rentner von Zug erfasst und getötet

Rentner von Zug erfasst und getötet

Ein 82 Jahre alter Rentner ist in Oberbayern von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. "Wir gehen von einem Unfall aus", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der Senior habe sich am Samstagnachmittag im Bereich eines Tunnels bei Kinding (Landkreis ... mehr
Vierjährige stirbt bei Badeunfall

Vierjährige stirbt bei Badeunfall

Eine Vierjährige ist bei einem Badeunfall im oberbayerischen Landkreis Eichstätt gestorben. Eine Schülerin habe am Freitagnachmittag von der Terrasse eines Restaurants aus das Mädchen im Kratzmühlsee bei Kinding entdeckt, als es hilfesuchende Armbewegungen machte ... mehr

Pornografische Bilder an Mädchen geschickt: Ermittlungen

Gegen einen als rückfallgefährdet geltenden Sexualstraftäter in Meschede, in dessen Wohnung eine 14-Jährige aus Bochum entdeckt wurde, wird wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern ermittelt. Er soll der Jugendlichen pornografische Bilder geschickt ... mehr

Frau unter Stahlträger eingeklemmt und gestorben

Eine 55-Jährige ist bei einem Arbeitsunfall in Arnsberg unter einem Stahlträger eingeklemmt worden und ums Leben gekommen. Die Frau habe am Dienstag einen Lastwagen entladen und sei dann unter den Stahlträger geraten, sagte eine Sprecherin der Polizei ... mehr

Borkenkäfer fällt in NRW auch über andere Baumarten her

In der Borkenkäfer-Plage von historischem Ausmaß beobachten Forstleute in Nordrhein-Westfalen ein neues Phänomen: Der Schädling macht sich nicht mehr nur über Fichten her, sondern auch über andere Baumarten wie Kiefern und Douglasien. Der Borkenkäfer habe sich so rasant ... mehr

Angriff auf Linken-Politikerin in Oberbayern

Nach einem Angriff auf eine Kommunalpolitikerin der Linken in Kösching (Landkreis Eichstätt) ermitteln nun Polizei und Staatsanwaltschaft. Ein Unbekannter habe die oberbayerische Bezirksrätin Stefanie Kirchner von hinten angegriffen und "Ihr scheiß Linke" gerufen ... mehr

Wolf im Landkreis Eichstätt fotografiert

Ein Wolf ist im Landkreis Eichstätt in eine Fotofalle getappt. Das Tier sei im Saupark, einem Waldgebiet südwestlich von Eichstätt, fotografiert und später eindeutig als Wolf identifiziert worden, sagte eine Sprecherin des Bayerischen Landesamtes für Umwelt ... mehr

Bistum Eichstätt bekommt nach Skandal weitere Zahlungen

Nach einem Skandal um riskante Immobiliengeschäfte in den USA hat das Bistum Eichstätt weitere Rückzahlungen erhalten. Von den 60 Millionen US-Dollar, die die Diözese in den Staaten investiert hatte, sind damit inzwischen fast ein Drittel ... mehr

Eingeklemmter Autofahrer filmt eigene Rettung

Seine eigene Rettung hat ein eingeklemmter Autofahrer auf der Autobahn 73 bei Forchheim gefilmt. "Als wir das Autodach abhoben, streckte sich uns plötzlich eine Hand mit Handy entgegen", erzählte Werner Horsch von der Freiwilligen Feuerwehr am Dienstag. "Ich bin jetzt ... mehr

Segen mit Abstand: Zahlreiche Taufen wegen Corona verschoben

Kaum Gäste, keine Berührungen, wenig Gesang und die Salbung mit einem Wattebausch: Taufen finden in Bayern seit Anfang Mai zwar wieder statt, aber nur unter strengen Auflagen. Für viele Eltern sind vor allem die Veränderungen der Riten so groß, dass sie die Taufe ihres ... mehr

Bayern: Skelette von Pärchen in Wald gefunden – 18 Jahre nach Verschwinden

Vor fast 20 Jahren ist ein Paar aus Bayern spurlos verschwunden. Nun wurden ihre sterblichen Überreste gefunden – und viele Fragen kommen auf. Ein Spaziergänger hat in einem Wald in Oberbayern skelettierte Leichenteile gefunden. Der rechtsmedizinischen Untersuchung ... mehr

Mann findet Überreste eines seit 18 Jahren vermissten Paares

Menschliche Knochen, die ein Spaziergänger bei Eichstätt gefunden hatte, stammen neuesten Ermittlungsergebnissen zufolge von einem seit 2002 vermissten jungen Paar. "Das ist das Ergebnis einer sehr aufwendigen Untersuchung", sagte ein Polizeisprecher am Montag ... mehr

Noch mehr Schadholz 2020: Export nach China läuft wieder

Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW rechnet für das laufende Jahr wegen der Borkenkäfer-Plage und der monatelangen Trockenheit mit noch mehr Schadholz. Voraussichtlich werde die Menge des vergangenen Jahres von 15,6 Millionen Festmeter Schadholz übertroffen, sagte ... mehr

Acht Verletzte bei Autounfall im Hochsauerlandkreis

Arnsberg (dpa/lnw) - Acht Menschen sind bei einem Autounfall in Arnsberg leicht verletzt worden. Rettungskräfte waren vor Ort, wie die Polizei im Hochsauerlandkreis am Samstag berichtete. Im Bereich einer Kreuzung im Stadtteil Hüsten war ein Wagen ... mehr

Geldautomat gesprengt: Crash mit Polizeiautos bei Fahndung

Mindestens drei Täter haben in Arnsberg einen Geldautomaten gesprengt, sind danach aber ohne Beute in einem zuvor gestohlenen Auto geflüchtet. Die Alarmanlage des Geldinstituts habe nach der Explosion in der Nacht zu Donnerstag ausgelöst, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Nach Sprengstoff-Fund: Mutmaßlicher Waffennarr festgenommen

Nach dem mysteriösen Fund eines Sprengstoff-Lagers im Westerwald hat die Polizei den mutmaßlichen Besitzer festgenommen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnungen seien weitere Gewehre und Pistolen gefunden worden, teilten die Staatsanwaltschaft in Limburg und die Polizei ... mehr

Polizei nimmt mutmaßlichen Waffennarr fest

Nach dem mysteriösen Fund eines Sprengstoff-Lagers im Westerwald hat die Polizei den mutmaßlichen Besitzer festgenommen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnungen seien weitere Gewehre und Pistolen gefunden worden, teilten die Staatsanwaltschaft in Limburg und die Polizei ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomat in Arnsberg

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag einen Geldautomaten in Arnsberg gesprengt. Die Täter seien auf der Flucht, teilte die Polizei mit. Ob sie etwas erbeutet hätten, sei noch unklar. Demnach sei um kurz nach 4.00 Uhr am Donnerstagmorgen eine Explosion ... mehr

Urteil: Schwimmbad muss vorerst geschlossen bleiben

Das Schwimmbad im oberfränkischen Forchheim muss wie alle anderen Bäder auch wegen der Corona-Krise weiter geschlossen bleiben. Das Bayerische Verwaltungsgericht Bayreuth lehnte am Dienstag einen Eilantrag der Stadt ab, das "Königsbad" früher als bayernweit erlaubt ... mehr

Stiftung verklagt Bordell: "Dali"-Prozess im Sommer

Im Streit um den Namen "Parkschloss Dali" für ein Bordell im Sauerland verschiebt sich der Zivilprozess auf frühestens Sommer. Aufgrund des hohen Streitwerts von rund 150 000 Euro solle nicht vor einem Einzelrichter, sondern einer Kammer verhandelt werden, sagte ... mehr

Mann greift Frauen in Forchheim an: Verdächtiger in U-Haft

Weil er zwei Frauen in Forchheim (Kreis Emmendingen) angegriffen haben soll, sitzt ein 21 Jahre alter Mann nun in Untersuchungshaft. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch wurde der Tatverdächtige am Dienstag dem Haftrichter ... mehr

Tatverdächtiger greift zwei Frauen im Kreis Emmendingen an

Weil er zwei Frauen angegriffen haben soll, ist ein 21 Jahre alter Mann in Forchheim (Kreis Emmendingen) festgenommen worden. Demnach wurde zunächst eine 23-Jährige bei einer Pause vom Joggen von dem Tatverdächtigen von hinten umklammert und zu Boden ... mehr

E-Bike-Akku fängt Feuer: Dachstuhl in Brand

Ein brennender E-Bike-Akku soll in der Nacht zum Montag den Dachstuhl eines Hauses im oberfränkischen Forchheim in Brand gesteckt haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, stand das Fahrrad an einer Hausmauer. Die Flammen griffen den Angaben zufolge auf einen Holzzaun ... mehr

Neue Hoffnung für Ledvance-Werk in Eichstätt

Das vor der Schließung stehende Werk des Leuchtenherstellers Ledvance in Eichstätt wird möglicherweise doch noch gerettet. Mit dem Münchner Investor Callista Private Equity sei ein neuer Eigentümer für das Werk gefunden worden, heißt es auf einem Aushang ... mehr

Junger Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall in Morsbach im Oberbergischen Kreis ist ein junger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 20-Jährige kam am Donnerstagabend auf der Landstraße 336 nach links von der Spur ab, wie die Polizei mitteilte. Dort streifte ... mehr

Frau kommt mit Auto von Fahrbahn ab

Eine Frau ist mit ihrem Auto in Denkendorf (Kreis Esslingen) von der Fahrbahn abgekommen und wurde verletzt. Die 21-Jährige sei am Donnerstagabend in der Folge über einhundert Meter durch eine Wiese gefahren und kurz vor einem Bach zum Stehen gekommen, teilte ... mehr

Kaum konkrete Pläne für Anti-Missbrauchs-Kommissionen

Nach dem Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), in allen Bistümern Kommissionen zur Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch in der Kirche einzurichten, tun sich die bayerischen Bistümer mit der konkreten Umsetzung noch schwer. Wie eine Umfrage der Deutschen ... mehr

Gastwirt muss ungekühlte Ware vernichten

Ein 37 Jahre alter Gastwirt aus Coburg hat eine Kombi-Ladung an Lebensmitteln vernichten müssen, weil er die im Großmarkt gekaufte Ware ungekühlt in seinem Auto transportiert hatte. Unter den Lebensmitteln seien Käse und Schinken gewesen, teilte die Polizei am Samstag ... mehr

Mit halbem Fahrrad ins "Drive-In"-Restaurant

"Drive-In" mit halben Fahrrad: Zwei hungrige Männer aus Arnsberg haben die Corona-Regeln auf ihre eigene Weise ausgelegt. Vom Hunger überwältigt wollten die beiden 27 und 28 Jahre alten Männer nach Polizeiangaben in der Nacht zum Samstag eine Bestellung in einem ... mehr

Neue Plattform zeigt lokale Entwicklung von Infektionszahlen

Ein von den Universitäten Eichstätt-Ingolstadt und Frankfurt/Main entwickeltes Online-Portal zeigt ab sofort die langfristige Entwicklung von Corona-Infektionszahlen in ganz Deutschland an. Auf der Plattform cov2blog.de könnten Nutzer für alle 412 Melderegionen ... mehr

Schlägerei unter jungen Männern: Klamotten geklaut

Eine 15-köpfige Gruppe hat zwei junge Männer in Forchheim umringt, auf sie eingeschlagen und ihnen Kleidungsstücke abgeknöpft. "Vermutlich kannten sie sich. Da hat es vorher schon Probleme gegeben", sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag ... mehr

Betrunkener Fahrer auf Autobahn eingeschlafen

Ein betrunkener 34-Jähriger ist in der Nähe von Arnsberg nachts auf der Autobahn in seinem Auto eingeschlafen. Eine Streife fand das stehende Auto mit laufendem Motor mitten auf dem Beschleunigungsstreifen des Rastplatzes "Bruchhauser Höhe", wie die Polizei am Montag ... mehr

Coronakrise zwingt Bistum Eichstätt auf strikten Sparkurs

Das Bistum Eichstätt muss wegen der Coronakrise sparen. "Die Diözese erwartet infolge des gesamtwirtschaftlichen Einbruchs einen signifikanten Rückgang der Kirchensteuereinnahmen", teilte Generalvikar Pater Michael Huber am Montag mit. Für das laufende Jahr 2020 wurde ... mehr

Mann verschenkt Nähmaschine mit vergessenem Geldversteck

Eine alte, einfache Nähmaschine hat im oberbergischen Morsbach für eine schöne Geschichte gesorgt: Der Besitzer hatte keine Verwendung mehr für das Gerät und stellte sie am Straßenrand zum Verschenken ab. Dass er die Nähmaschine vor einiger Zeit auch mal als Versteck ... mehr

Polizei fängt mit Lasso renitente Sau ein

Mit einem Lasso hat die Polizei im Allgäu eine 100 Kilo schwere Sau eingefangen. Die Beamten wurden am Dienstagabend von Anwohnern alarmiert, weil ein "aggressives Schwein" durch Buxheim (Landkreis Unterallgäu) laufe. Zwei Streifenwagenbesatzungen konnten ... mehr

Osram verlagert Produktion aus Eichstätt nach Berlin

Osram verlagert die Produktion von Speziallampen für Kinoprojektoren aus Eichstätt nach Berlin. Allen 140 Mitarbeitern am bayerischen Standort solle ein Arbeitsplatz in Berlin angeboten werden, erklärte das Unternehmen am Dienstag. Der Umzug sei ab Oktober geplant ... mehr

Amtschef unterstützt Generalvikariat im Bistum Eichstätt

Mit neuen Strukturen stellt sich das Bischöfliche Ordinariat Eichstätt für die Zukunft auf. Künftig wird Bischof Gregor Maria Hanke neben dem Generalvikar ein Amtschef beratend zur Seite stehen. Die neue Position werde als Unterstützung des Generalvikariats ... mehr

Versuchter Telefonbetrug in Oberfranken

Telefonbetrüger haben sich im oberfränkischen Forchheim als Mitarbeiter des Amtsgerichts ausgegeben. Als angebliche Gerichtsvollzieher oder Mitarbeiter der Vollstreckungsabteilung hätten die Betrüger Geld von Bewohnern der Stadt gefordert, teilte das Amtsgericht ... mehr

Bischöfe über Ostern ohne Gottesdienst

Bayerns Bischöfe haben sich betroffen und traurig darüber gezeigt, das höchste christliche Fest dieses Jahr nicht mit Gottesdiensten feiern zu können. "Wir feiern heuer eine Karwoche im Ernstfall", sagte der ernannte Augsburger Bischof Bertram Meier. "Es geht nicht ... mehr

Defekter Receiver Ursache für Brand in Flüchtlingsunterkunft

Der Brand in einer Flüchtlingsunterkunft im oberbergischen Morsbach, bei dem am Sonntag ein 46-Jähriger starb, ist laut Ermittlern auf einen defekten Satellitenreceiver zurückzuführen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, handelte es sich bei dem Mann um den Bewohner ... mehr

Toter nach Brand in Asylbewerberheim: Brandursache unklar

Bei einem Zimmerbrand in einem Asylbewerberheim am Sonntag in Morsbach (Oberbergischer Kreis) ist ein Mann ums Leben gekommen. Sechs weitere Bewohner seien infolge der Rauchentwicklung leicht verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Als die Feuerwehr ... mehr

Ledvance-Mitarbeiter in Eichstätt fordern Hilfe von Söder

Die Mitarbeiter des zur Schließung stehenden Ledvance-Werks in Eichstätt haben bei einer Kundgebung Hilfe von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eingefordert. Dieser müsse den Erhalt des Werks zur Chefsache machen, forderten die Redner bei einer Kundgebung am Mittwoch ... mehr

Polizei stoppt illegales Autorennen zwischen Fahranfängern

Die Polizei in Arnsberg hat zwei 18-Jährige gestoppt, die sich in einem Industriegebiet ein illegales Autorennen geliefert haben sollen. Zeugen hatten die beiden Fahranfänger am Dienstagabend beobachtet und die Polizei alarmiert, wie es am Mittwoch in einer Mitteilung ... mehr

Entscheidung über Zukunft des Ledvance-Werks in Eichstätt

Heute könnte die Entscheidung über die Zukunft des Ledvance-Werks in Eichstätt fallen. Bei einer Aufsichtsratssitzung ab 10.00 Uhr in Garching erwartet sich die Gewerkschaft IG Metall Informationen, wie es mit dem Produktionsstandort mit rund 360 Mitarbeitern ... mehr

Fünf Verletzte bei Unfall in Oberfranken

Bei einem Unfall in Oberfranken sind zwei Menschen schwer und drei Menschen leicht verletzt worden. Auf der Autobahn 73 seien zwei Pkw mit 200 km/h unterwegs gewesen, als bei Forchheim ein dritter Wagen aufgefahren sei, teilte ein Polizeisprecher am Samstag ... mehr

Salmonellenverdacht: Rückruf für Weinbrandbohnen

Forchheim (dpa) - Wegen möglicher Gesundheitsgefährdung durch Salmonellen ruft die Forchheimer CCV-Vertriebs GmbH eine Charge Weinbrandbohnen zurück. Wie das oberfränkische Unternehmen am Mittwoch mitteilte, handelt es sich um folgenden Artikel: Caractere ... mehr

Bankautomat in Forchheim gesprengt: Täter auf der Flucht

Unbekannte haben in einer Forchheimer Bankfiliale einen Geldautomaten gesprengt. Die Explosion ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen, wie die Polizei mitteilte. Zeugen hätten anschließend beobachtet, wie drei vermummte Menschen in einem Auto "mit auffallend lautem ... mehr

Wald-Warnung nach "Sabine" aufgehoben: neuer Sturm kommt

Nach Sturmtief "Sabine" sind die Warnmeldungen für das Betreten städtischer Wälder aufgehoben worden. Trotzdem sei weiterhin Vorsicht geboten, mahnt Michael Blaschke von Wald und Holz NRW. Fußgänger sollten weiterhin auf die typischen Gefahren von Wäldern durch Wurzeln ... mehr

Pistolenteile aus Waffenfabrik geschleust: Haftstrafe

Weil er jahrelang Pistolenteile aus einer Sportwaffenfabrik in Arnsberg herausgeschmuggelt hat, ist am Donnerstag ein 48-Jähriger zu vier Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden. Der frühere Mitarbeiter beim Pistolenbauer Umarex hatte ... mehr

Petroplus-Insolvenz vor Abschluss mit hohen Quoten

Kösching (dpa/lby) Acht Jahre nach der Insolvenz der deutschen Petroplus-Gesellschaften, zu denen auch eine Raffinerie aus Kösching bei Ingolstadt gehörte, haben die Gläubiger fast all ihr Geld wiederbekommen. Das Verfahren sei kurz vor dem Ende, das Ergebnis ... mehr

Vermisster Rentner erfroren

In Schwaben ist ein vermisster Rentner neben einer Bahnlinie erfroren. Der an Demenz leidende Mann aus Memmingen war am Freitag von einer Radtour nicht mehr zurückgekommen. Die Polizei hatte nach dem 79-Jährigen auch mit einem Hubschrauber gesucht, jedoch ohne Erfolg ... mehr

Eichstätter Dom schließt für zwei Jahre

Die Gläubigen im Bistum Eichstätt müssen für voraussichtlich zwei Jahre auf Gottesdienste in ihrem Dom verzichten. Wie die Diözese mitteilte, wird die Kathedrale wegen der laufenden Sanierung zum 1. März geschlossen. Wegen der Bauarbeiten werden bereits jetzt einige ... mehr
 
2 4


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: