Sie sind hier: Home > Themen >

Eifelkreis-Bitburg-Prüm

Thema

Eifelkreis-Bitburg-Prüm

Mann stirbt nach Tritt: Jugendlicher in Untersuchungshaft

Mann stirbt nach Tritt: Jugendlicher in Untersuchungshaft

Nach einer schweren Attacke mutmaßlich durch einen Jugendlichen am Silvesterabend in Minden ist ein 55-Jähriger gestorben. Ein 17-Jähriger soll den Mann aus unbekannten Gründen gegen 22.35 Uhr am zentralen Busbahnhof der Stadt erst leicht geschubst ... mehr
Lkw fährt auf Stauende auf: sechs Verletzte

Lkw fährt auf Stauende auf: sechs Verletzte

Bei einem Unfall mit sechs Fahrzeugen in der Eifel sind am Dienstagmorgen sechs Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein Lkw-Fahrer bei Irrel (Eifelkreis Bitburg-Prüm) in ein Stauende und schob fünf Autos ineinander. Laut Polizei war der Fahrer ... mehr
Rollstuhlfahrer ausgeraubt: Täter erbeuten Münzsammlung

Rollstuhlfahrer ausgeraubt: Täter erbeuten Münzsammlung

Kriminelle haben in Eisenach einen 79 Jahre alten Rollstuhlfahrer ausgeraubt und dabei Bargeld und eine Münzsammlung erbeutet. Deren genauen Wert konnte die Polizei am Montag noch nicht beziffern. Zunächst habe eine Frau am Sonntagnachmittag an der Tür des Mannes ... mehr
Böllermüll nach Silvester: Hauseigentümer helfen nicht

Böllermüll nach Silvester: Hauseigentümer helfen nicht

Die Beseitigung des Böllermülls hat den Städten in Thüringen Probleme bereitet. Einer der Gründe: Grundstückseigentümer kehren nicht vor ihrer Tür. Nach Silvester räumten die Leute in Erfurt ihren Müll nicht weg, sagte die Pressesprecherin der Stadt, Heike Dobenecker ... mehr
Mann verlangt

Mann verlangt "Wegzoll" und schubst 77-Jährigen

Ein 38 Jahre alter Mann hat in Eisenach von einem Rentner die Zahlung von "Wegzoll" verlangt. Als der 77-Jährige das verweigerte, sei er zu Boden gestoßen worden, berichtete die Polizei am Donnerstag. Der Mann sei bei dem Vorfall am Neujahrstag verletzt worden ... mehr

Weihnachten: Thüringer haben Tierheime großzügig beschenkt

Viele Thüringer haben in der Weihnachtszeit herrenlose Vierbeiner in Tierheimen großzügig mit Gaben bedacht. Mit Sachspenden und Geld wurde die Arbeit der Tierheime unterstützt, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. "Der Vorrat an Futterdosen reicht ... mehr

An Weihnachten: Diebe stehlen Opferstock aus Mindener Dom

Ein Opferstock aus dem Mindener Dom mit der gesamten Kollekte aus der Christmette ist für kurze Zeit zum Diebesgut geworden. Zwei Männer sollen den Kasten aus der Kirche am Morgen des ersten Weihnachtstags mitgenommen haben. Sie wurden von Zeugen beobachtet ... mehr

Auf Drogen: Mann im Weihnachtsmann-Kostüm überschlägt sich

Ein Weihnachtsmann, der sich auf Alkohol und Drogen mit einem Auto überschlägt, entspricht eigentlich nicht dem Klischee. Genau dieses Einsatzszenario hat ein kostümierter Weihnachtsmann-Darsteller in Thüringen der Polizei aber an Heiligabend beschert, wie diese ... mehr

Falsche Polizisten bestehlen Rentner-Ehepaar

Trauriges Weihnachten: Zwei Wochen vor dem Fest haben falsche Polizisten ein älteres Ehepaar aus Burscheid um Ersparnisse im sechsstelligen Bereich gebracht. Die Senioren (87 und 85) wurden Mitte Dezember immer wieder angeblich von Kriminalpolizisten und einem ... mehr

Minden: Paket-Zusteller sollen Weihnachtspäckchen ausgepackt haben

Zwei Paket-Zusteller aus Minden stehen im Verdacht, zahlreiche Päckchen selbst ausgepackt zu haben. Mittlerweile sind sie untergetaucht und werden gesucht. Ihr Arbeitgeber hat Strafanzeige gestellt. Tagtäglich volle Päckchen an Fremde auszuliefern ... mehr

Keine besonderen Verkehrsprobleme zu Ferienbeginn

Autofahrer müssen zu Beginn der Weihnachtsferien an diesem Wochenende nach einer Prognose des Landesbetriebs Straßen.NRW nur mit etwas mehr Verkehr rechnen. Auch "zwischen den Jahren" werde es auf den Autobahnen in NRW eher ruhig zugehen, teilte der Landesbetrieb ... mehr

Randalierer droht Polizisten mit Brecheisen

Ein Randalierer hat in Bitburg zwei Polizisten mit Gegenständen beworfen und mit einem Brecheisen bedroht. Während des Einsatzes sei auch ein Warnschuss abgegeben worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Beamten seien am frühen Morgen zum Gebäude einer ... mehr

Auseinandersetzung in Eisenach: Polizei sucht nach Tätern

Nach dem gewaltsamen Aufeinandertreffen womöglich Linker und Rechter in Eisenach ist ein Teil der Täter immer noch flüchtig. Das sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Zu den Hintergründen des Geschehens am Samstagmorgen machte die Sprecherin keine Angaben und verwies ... mehr

Ex-Nationaltorwart Lichtlein stellt Bundesligarekord ein

Ex-Nationaltorwart Carsten Lichtlein hat mit seinem 625. Spiel in der Handball-Bundesliga den Rekord von Jan Holpert eingestellt. Der 39-Jährige, der mit der DHB-Auswahl 2007 Weltmeister sowie 2004 und 2016 jeweils Europameister wurde, feierte am Sonntag ... mehr

Weichkäse zurückgerufen: Möglicherweise mit Keim belastet

Wegen einer möglichen Keimbelastung ruft der Lebensmittelhersteller Rotkäppchen einen Camembert zurück. Das Unternehmen hat in einer Produktprobe Listerien (Listeria monocytogenes) gefunden. Betroffen von dem Fund ist der Weichkäse "Rügener Badejunge Der Sahnige ... mehr

72-jährige Radlerin nach Zusammenprall mit Auto in Klinikum

Mit schweren Verletzungen ist eine Radfahrerin nach einem Unfall in Eisenach in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein 43-Jähriger hat nach Polizeiangaben von Samstag die Frau auf einem Radweg nicht bemerkt, als er mit seinem Auto von einem ... mehr

Feuerwehreinsatz nach Quecksilber-Unfall in Schule

In einer Schule in Eisenach ist während des Unterrichts ein Quecksilberthermometer heruntergefallen und zerbrochen. Verletzt wurde bei dem Unfall am Freitagmittag niemand, wie die Polizei mitteilte. Weder Schüler noch Lehrer kamen demnach mit der geringen Menge ... mehr

Reihenweise Luxusautos gestohlen: Bande in U-Haft

Eine Bande, die sich in NRW auf den Diebstahl von Luxusautos spezialisiert hatte, ist nach langen Ermittlungen zerschlagen worden. Drei Tatverdächtige - 19, 41 und 44 Jahre alt - wurden in Minden festgenommen und sitzen in U-Haft, wie die Polizei in Paderborn ... mehr

Sechs Menschen bei Brand in Behördengebäude verletzt

Bei einem Brand in der Küche eines Behördengebäudes in Eisenach sind sechs Menschen verletzt worden. Dort sei am Dienstagmorgen starker Rauch entdeckt worden, informierte die Landespolizeiinspektion Gotha. Quelle war vermutlich eine Mikrowelle. Das Gebäude wurde ... mehr

Kilometerlanger Stau nach Lastwagen-Unfall auf A4

Ein Unfall mit mehreren Lastwagen hat am Dienstag auf der Autobahn 4 bei Eisenach für erhebliche Behinderungen gesorgt. Zeitweise war die Autobahn dort in Richtung Frankfurt voll gesperrt und stauten sich die Autos auf bis zu 6 Kilometern Länge, wie die Autobahnpolizei ... mehr

Polizei nimmt mutmaßliche Drogenhändler fest

Die Polizei hat in Kyllburg zwei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Bei ihnen seien insgesamt sechs Kilogramm Haschisch, 5000 Ecstasy-Tabletten und eine geringe Menge Amphetamine gefunden worden, teilte die Polizei in Wittlich am Dienstag mit. Vor der Festnahme ... mehr

Autofahrer liefert sich nach Unfall Verfolgungsjagd

Ein 23-jähriger Autofahrer ist in Minden mit bis Tempo 110 vor einem Streifenwagen geflohen. Dabei überquerte er mehrere Kreuzungen bei Rot, wie die Polizei am Montag berichtete. Schließlich ließ er sich widerstandslos bei dem Vorfall am Samstag festnehmen ... mehr

Betrunkener Fahrer ohne Führerschein flüchtet vor Polizei

Die Polizei hat bei Bitburg einen 20-jährigen Mann vorläufig festgenommen, nachdem er mit einem gestohlenen Auto vor einer Kontrolle geflüchtet war. Der Mann sei den Streifenbeamten am frühen Samstagmorgen wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen, berichtete ... mehr

84-Jähriger stirbt bei Schmorbrand in seiner Wohnung

Bei einem Schmorbrand ist ein 84-jähriger Mann in seiner Wohnung in Oberweis (Eifelkreis Bitburg-Prüm) gestorben. Ein Nachbar fand den Mann am Freitagmorgen, nachdem er den aus der Wohnung quellenden Rauch bemerkt hatte. Wie die Polizei weiter berichtete, konnten ... mehr

Brand in Wohnhaus in der Eifel: Eine Verletzte

Eine 62-Jährige ist bei einem Wohnhausbrand in Rittersdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) verletzt worden. Die Bewohnerin hatte am Montagabend vergeblich versucht, die Flammen selbst zu löschen. Dabei habe sie leichte Verbrennungen erlitten, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Torhüter Christensen verlässt Handball-Bundesligisten Minden

Torhüter Espen Christensen verlässt den Handball-Bundesligisten GWD Minden zum Saisonende. Der 34-Jährige werde seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern, teilte der Verein am Montag mit. Den Norweger und seine Familie ziehe es zurück nach Skandinavien. "Wir danken ... mehr

Adventszauber in Thüringen: Erste Weihnachtsmärkte öffnen

Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln zieht wieder durch Thüringer Städte. In Eisenach, Gotha und Jena sollten am Montagabend bereits die ersten größeren Weihnachtsmärkte eröffnet werden. Besucher können sich auf den stimmungsvoll ... mehr

Einbrecher entpuppt sich als ausgewachsenes Wildschwein

Einem tierischen Einbrecher hat die Polizei in Eisenach in Thüringen zur Flucht verholfen. Nach einem Alarm waren die Beamten am Sonntagmorgen zu einem Laden geeilt, wie die Polizei mitteilte. Zu ihrer Überraschung entpuppte sich der Einbrecher in dem Einkaufsmarkt ... mehr

Berauscht und bewaffnet: Autofahrer sitzt auf Schlagstock

Bei einer Verkehrskontrolle in Speicher (Eifelkreis Bitburg-Prüm) hat die Polizei einen 36-Jährigen erwischt, der auf einem Schlagstock saß - und zwar so, dass dieser zugriffsbereit war. Wie die Polizei am Donnerstag weiter mitteilte, wurde im Wagen ... mehr

Ehrlicher Finder: Mann gibt Geldbörse mit rund 1200 Euro ab

Ein ehrlicher Finder hat bei der Polizei im rheinland-pfälzischen Bitburg eine Geldbörse mit rund 1200 Euro abgegeben. Der 56-Jährige hatte das Portemonnaie im Eingangsbereich eines Supermarkts gefunden, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen stellten ... mehr

"Atomwaffen Division": Verwirrung um angebliche Durchsuchung

Haben die Daten des Neonazi-Forums "Iron March" die Behörden alarmiert? Informationen von WDR und NDR zu einer Durchsuchung des BKA in Thüringen waren zumindest falsch. Das Bundeskriminalamt (BKA) hat dementiert, dass es in Eisenach wegen möglicher Verbindungen ... mehr

Falsche Banker: Rentner um fünfstellige Summe betrogen

Eisenach (dpa/th) - Betrüger haben einen 83 Jahre alten Rentner in Eisenach um einen fünfstelligen Geldbetrag gebracht. Wie die Polizei am Donnerstag informierte, bekam der Senior zunächst einen Anruf, dass er sein Bargeld bei der Bank prüfen lassen müsse. Daraufhin ... mehr

Mann prügelt Polizisten: Drogen und Axt sichergestellt

Ein Polizeieinsatz wegen Ruhestörung ist in der Eifel eskaliert: Ein 24-Jähriger griff im Bitburger Stadtteil Mötsch zwei Beamte an und verletzte sie zum Teil schwer. Wie die Polizei am Donnerstag weiter mitteilte, erlitt ein 36-jähriger Beamter bei dem Vorfall ... mehr

Zwölf Thüringer für ehrenamtliches Engagement geehrt

Zwölf Thüringer sind für ihr herausragendes Engagement im Ehrenamt mit der "Thüringer Rose" ausgezeichnet worden. Damit werden seit mehr als 25 Jahren Menschen geehrt, die sich "in überdurchschnittlicher Weise bei ehrenamtlicher und karitativer Arbeit sozial ... mehr

Sozialministerin Werner zeichnet Ehrenamtler aus

Besonders aktive Ehrenamtler werden heute in Eisenach mit der "Thüringer Rose" ausgezeichnet. "Das Ehrenamt ist in unserer Gesellschaft besonders wichtig, denn freiwilliges Engagement bedeutet oftmals schnelle und unkomplizierte Hilfe", erklärte Sozialministerin Heike ... mehr

Wasserschaden: Eisenacher Schule bis Mittwoch geschlossen

Nachdem Unbekannte eine Regelschule in Eisenach unter Wasser setzten, soll es dort erst am Mittwoch wieder regulären Unterricht geben. Die von Wasserschäden betroffenen Bereiche im ersten und zweiten Obergeschoss der Geschwister-Scholl-Schule wurden ... mehr

Auto touchiert und danach in eigener Garage eingeschlafen

Ein betrunkener 35-Jähriger hat vor seinem Haus in Weilerbach (Kreis Kaiserslautern) mit seinem Wagen ein Auto touchiert, ist dann in seine Garage gefahren und dort eingeschlafen. Ein Zeuge habe den Unfall am Samstag gesehen und die Polizei gerufen, sagte ... mehr

Ein Streich? Unbekannte setzen Schule unter Wasser

Unbekannte haben die Regelschule Geschwister Scholl in Eisenach unter Wasser gesetzt. Der Schaden ist so gravierend, dass die Schulleitung den Unterricht zu Wochenbeginn ausfallen lässt. "Am Montag findet KEIN Unterricht statt!!! Grund: Havarie - Wasserschaden ... mehr

Linke: Verbindungen von Neonazis zu "Atomwaffen Division"

Die mit Morddrohungen gegen Politiker auch in Deutschland bekanntgewordene rechtsextremistische Gruppe "Atomwaffen Division" pflegt offensichtlich Verbindungen zur Neonazi-Szene in Thüringen. Recherchen belegten Kontakte zu mindestens zwei Neonazis hierzulande ... mehr

Malereischau auf Wartburg zu 20 Jahren Weltkulturerbe-Titel

Seit 20 Jahren trägt die Wartburg den begehrten Titel des Weltkulturerbes der Unesco. Das Jubiläum feiert die Wartburg-Stiftung mit einer Sonderausstellung. "Steinerne Spuren. Welterbestätten in Deutschland" zeigt laut Stiftung vom 16. November an Arbeiten ... mehr

Umsatzeinbruch bei Autozulieferern: Aufträge für E-Autos

Etwa jeder zweite Automobilzulieferer in Thüringen hat in diesem Jahr Umsatzeinbußen von 15 bis 20 Prozent verkraften müssen. Das geht aus einer Konjunkturumfrage hervor, die die Branchenvereinigung "automotive thüringen" am Freitag in Erfurt vorlegte. Etwa 40 Prozent ... mehr

Autofahrer mit 3,7 Promille in Bitburg gestoppt

Rekordverdächtige 3,7 Promille Alkohol haben Polizisten bei der Kontrolle eines Autofahrers in Bitburg gemessen. Der 59-Jährige war am frühen Donnerstagmorgen allein mit seinem Auto im Stadtgebiet unterwegs, wie die Polizei berichtete. Sein Führerschein wurde umgehend ... mehr

Insolventer Autozulieferer Mitec: Stammsitz wird verkauft

Der Stammsitz des insolventen Automobilzulieferers Mitec AG in Eisenach und damit das deutsche Geschäft soll an ein amerikanisches Unternehmen gehen. Mit der American Axle & Manufacturing (AAM) sei eine entsprechende Vereinbarung getroffen worden, teilte Mitec ... mehr

Florian Silbereisens Jubiläum: Wer sind die Gäste beim "Schlagerbooom"?

Gemeinsam mit Musikerkollegen wie Andrea Berg und Andreas Gabalier feiert Florian Silbereisen am Samstag das 25-jährige "Schlagerbooom"-Jubiläum. Erwartet werden noch viele weitere Stars, die nicht einmal der Moderator kennt. Andrea Berg, Andreas Gabalier, Roland ... mehr

Polizisten wecken betrunkenen Einbrecher am Tatort

Bei seiner Einbruchstour hat sich ein 40-Jähriger in Eisenach so sehr betrunken, dass er noch am Tatort eingeschlafen ist. Wie die Landespolizeiinspektion Gotha am Freitag informierte, hatte ein Hauseigentümer am Donnerstagnachmittag die Polizei gerufen, weil er einen ... mehr

Eisenach/Thüringen: Einbrecher schläft Rausch in Haus aus

Das war wohl anders geplant: In Thüringen ist ein Mann in ein Haus eingebrochen und hat den ganzen Alkohol des Besitzers ausgetrunken. Anstatt zu fliehen, schlief der Täter ein.  Ein Einbrecher hat in einem Einfamilienhaus im thüringischen Eisenach seinen Rausch ... mehr

Bach: Restaurierte Skulptur wieder an Standort zurück

Er steht wieder vor dem Bachhaus in Eisenach: Die Bronzeskulptur von Johann Sebastian Bach (1685-1750) ist zurück am Frauenplan in der Geburtsstadt des weltberühmten Komponisten. Die per Handarbeit in einer Berliner Werkstatt gesäuberte Skulptur wurde am Mittwoch ... mehr

Seit 25 Jahren führerscheinlos mit Firmenfahrzeug unterwegs

Ein Mann, der seit 25 Jahren keinen Führerschein mehr hat, ist am Steuer eines Firmenfahrzeugs erwischt worden. Erste Ermittlungen deuteten darauf hin, dass der 58-Jährige in den vergangenen Jahren wohl vielfach für die Baufirma am Steuer saß, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Burschenschaftsdenkmal in Eisenach beschädigt

Am Burschenschaftsdenkmal in Eisenach ist vandaliert worden. Am Mauerwerk des Denkmals und an einer Gedenktafel brachten noch unbekannte Täter Farbe auf, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sie hätten auch ein Fenster eingeworfen und teilweise Farbe ... mehr

Mehr Verkehr: Warum November als Staumonat gilt

Wer als leidgeprüfter Autofahrer Oktober und November für die stauträchtigsten Monate hält, liegt ziemlich richtig: Die beiden Herbstmonate zählen zusammen mit dem Mai zu den drei verkehrsreichsten Monate im Jahr, wie der Landesbetrieb Straßenbau am Dienstag berichtete ... mehr

Kein Geld fürs Taxi: Kunde bedroht Fahrer mit Luftgewehr

Nach einer unbezahlten Taxitour hat ein Gast in Minden den Fahrer mit einem Luftgewehr bedroht. Es sei nicht geladen gewesen, teilte die Polizei am Montag mit. Der 25-jährige Mindener hatte sich demnach von einem Club in der Nacht auf Sonntag nach Hause fahren lassen ... mehr

CDU-Mann Hirte gegen Koalition mit Linkspartei oder Duldung

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte ist strikt gegen jede Zusammenarbeit seiner Partei mit der Linken nach der Landtagswahl in Thüringen. Ministerpräsident Bodo Ramelow stehe nicht für die Linkspartei in Thüringen, sagte der aus Thüringen stammende ... mehr

Auto prallt gegen Baumstumpf: Fahrerin in Klinik

Eine 68 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Sellerich (Eifelkreis Bitburg-Prüm) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte sie am Samstagmittag einem Wildtier ausweichen und verlor dabei die Kontrolle über ihren Wagen. Das Fahrzeug ... mehr

Eifel-Literatur-Festival wird kleiner: 2020 nur eine Lesung

25 Jahre nach seiner Gründung steht das Eifel-Literatur-Festival vor einer Zäsur: Die Reihe werde es künftig nur noch im Kleinformat geben, sagte Gründer und Festivalchef Josef Zierden (65) in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm). Für den Übergang sei 2020 nur eine Lesung ... mehr

Dritte kreisfreie Stadt verhängt Haushaltssperre

Als dritte kreisfreie Stadt in Thüringen muss Eisenach eine Haushaltssperre erlassen und damit Ausgaben streichen. Die von den Gremien der Stadt beschlossene Sperre betreffe knapp 4,1 Millionen Euro, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit. Im Sommer hatten bereits ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: