Sie sind hier: Home > Themen >

Eiffelturm

Thema

Eiffelturm

Frankreich: Weiße Fahne am Pariser Eiffelturm wirft Fragen auf

Frankreich: Weiße Fahne am Pariser Eiffelturm wirft Fragen auf

Am Pariser Eiffelturm – dem Wahrzeichen der Stadt – weht eine riesige weiße Fahne. Was es mit ihr auf sich hat, ist selbst für Einheimische ein Rätsel. Doch eine französische Tageszeitung hat eine Vermutung. Eine riesige weiße Fahne am Pariser Eiffelturm hat unter ... mehr
Hagen: Riesige Autobahnbrücke in aufwendigem Manöver verschoben

Hagen: Riesige Autobahnbrücke in aufwendigem Manöver verschoben

Erstmals in Deutschland wurde eine fast einen Kilometer lange Autobahnbrücke in einem Stück verschoben. Ein Zeitraffer-Video zeigt die spektakuläre Aktion. Das Bauwerk ist ungefähr 30.000 Tonnen schwer.  Die Verschiebung der rund einen Kilometer langen ... mehr
Paris: Der Eiffelturm bekommt goldenen Anstrich – für Sommerspiele 2024

Paris: Der Eiffelturm bekommt goldenen Anstrich – für Sommerspiele 2024

2024 soll in Paris eine große Party gefeiert werden. Zu den Olympischen Sommerspielen werden Hunderttausende Menschen erwartet. Das Wahrzeichen der Stadt soll bis dahin besonders herausgeputzt werden. Gold für den Eiffelturm: Vor den Olympischen Sommerspielen in Paris ... mehr
Pariser Wahrzeichen: Der Eiffelturm bleibt vorerst geschlossen

Pariser Wahrzeichen: Der Eiffelturm bleibt vorerst geschlossen

Paris (dpa) - Wegen der Covid-19-Pandemie ist die Wiedereröffnung des Eiffelturms vorerst abgesagt worden. "Nach Ankündigungen der Regierung verschiebt der Eiffelturm seine Wiedereröffnung bis auf Weiteres", hieß es am Freitag auf dem offiziellen Twitter-Account ... mehr
An diesen Urlaubsorten ist Fotografieren verboten

An diesen Urlaubsorten ist Fotografieren verboten

Wer aus dem Urlaub zurückkommt, bringt meist unzählige Fotos mit: von der Landschaft, den Einheimischen, bekannten Gebäuden. Allerdings darf längst nicht alles im Urlaubsland mit der Kamera festgehalten werden – es gibt Orte, an denen das Fotografieren verboten ... mehr

Pariser Eiffelturm wegen Bombendrohung evakuiert – Gebiet weitläufig gesperrt

Frankreichs Wahrzeichen ist wegen einer Anschlagsdrohung geräumt worden. Die Polizei bestätigte einen laufenden Einsatz. In der Gegend rund um den höchsten Turm von Paris wurde der Verkehr eingestellt. Der Pariser Eiffelturm ist wegen einer Bombendrohung evakuiert ... mehr

Frankreich: Pariser Eiffelturm wieder für Besucher geöffnet

Wegen des Corona-Ausbruchs in Frankreich musste auch das berühmteste Pariser Wahrzeichen schließen. Nun dürfen Besucher wieder auf den Eiffelturm – unter strengen Auflagen.  Nach mehr als dreimonatiger Schließung in der Corona-Krise hat der Pariser Eiffelturm erstmals ... mehr

"Earth Hour": Licht aus für das Klima – auch in der Corona-Krise

Es soll ein Zeichen im Kampf für mehr Umwelt- und Klimaschutz sein: Am Samstag gehen ab 20.30 Uhr Ortszeit rund um den Globus für eine ganze Stunde die Lichter aus.  Umwelt- und Klimaschützer rufen für Samstag zur sogenannten " Earth Hour" auf. Rund um den Globus ... mehr

Proteste gegen Rentenreform - Streiks treffen auch Paris-Touristen: Eiffelturm geschlossen

Paris (dpa) - Wegen der anhaltenden Streiks in Frankreich gegen die Rentenreform bleibt der Eiffelturm am Dienstag geschlossen. Der Vorplatz sei aber geöffnet, wie die Pressestelle des weltberühmten Wahrzeichens auf dem offiziellen Twitter-Account schrieb ... mehr

Aufstand gegen Macrons Rentenpläne: Die Franzosen trauen ihrem Präsidenten nicht

Eine Mehrheit der Franzosen befürwortet Umfragen zufolge eine Rentenreform – doch sie traut der Regierung nicht zu, sie umzusetzen. Staatschef Macron wagt trotzdem den Versuch – und treibt die Menschen auf die Straße. Der Blick in den Metro-Tunnel verheißt nichts Gutes ... mehr

Frankreich – Paris: Stromausfall! Eiffelturm plötzlich zappenduster

Ein kurzer Stromausfall hat in Teilen von Paris für Verwunderung gesorgt. Die Prachtmeile Champs-Élysées sowie der Eiffelturm waren zeitweilig zappenduster. Offenbar hat es eine Panne in einem Umspannwerk gegeben. In Teilen von Paris ist am Mittwochabend kurzzeitig ... mehr

Diese Sehenswürdigkeiten sind Fakes

Jahrhunderte alte Tempel, Gräber und Wahrzeichen wollen viele Touristen besichtigen. Welche Sehenswürdigkeiten nur Nachbauten sind – und wo sich einige Originale verstecken.  Jährlich verzeichnen sie Tausende Besucher: Die Rede ist von bekannten ... mehr

Paris: Mann will auf den Eiffelturm klettern – Wahrzeichen evakuiert

Weil ein Mann versuchte den Eiffelturm zu erklettern, mussten Hunderte Menschen das Wahrzeichen und die umliegenden Flächen räumen. Feuerwehrleute seilten sich einer Aussichtsplattform ab.  Wegen eines Kletterers ist der Pariser  Eiffelturm am Montag evakuiert worden ... mehr

Pariser Wahrzeichen evakuiert: Mann klettert auf Eiffelturm und klammert sich fest

Paris (dpa) - Ein Kletterer hat mehrere Stunden in schwindelerregender Höhe an der Stahlkonstruktion des Pariser Eiffelturms ausgeharrt. Das weltberühmte Wahrzeichen war am Montagnachmittag für Besucher gesperrt worden, als der Mann den Turm hinaufkletterte ... mehr

Brand in Notre-Dame: Findet Emmanuel Macron die richtigen Worte?

Frankreich hielt den Atem an, als die Flammen Notre-Dame zu zerstören schienen. Es ging glimpflich aus. Präsident Macron kann seine Rede über Reformen nachholen. Findet er die richtigen Worte? Natürlich steht Notre-Dame, dieses wunderbare Bauwerk, in Paris ... mehr

Tagesanbruch: Brennende Notre-Dame in Paris – eine nationale Tragödie

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Tagtäglich sehen wir Bilder von Unglücken, Katastrophen, Terror. Dennoch berühren uns die Bilder der brennenden Kathedrale Notre-Dame auf besondere Weise ... mehr

130. Geburtstag: Eigentlich sollte der Eiffelturm abgerissen werden

Seine Bauzeit dauerte genau zwei Jahre, zwei Monate und fünf Tage: Vor 130 Jahren wurde der Pariser Eiffelturm fertiggestellt – und sollte nach 20 Jahren eigentlich abgerissen werden.  Seit langem ist das über 300 Meter hohe Eisenbauwerk am Ufer der Seine ... mehr

Paris: Sieben Tipps für eine Städtereise zum Frühlingsanfang

Wer im Frühling in die französische Hauptstadt reist, hat Glück: Er kann Paris beim Aufwachen aus dem Winterschlaf zusehen. Welche einzigartigen Erlebnisse Sie erwarten.  Wenn die ersten Sonnenstrahlen durch die zartgrünen Blätter der Parks tanzen, erwacht Paris ... mehr

Frankreich bereitet sich auf schwerste Krawalle vor

Eskaliert die Lage – wie am vergangenen Wochenende? Was Frankreich bei erneuten Protesten der "Gelben Westen" erwartet, ist ungewiss. Die französische Regierung rechnet mit allem. Frankreich rüstet sich mit einem massiven Aufgebot an Sicherheitskräften gegen ... mehr

Zutritt verboten – Nicht alle Besucher sind willkommen

Wegen Überfüllung geschlossen – ob Pariser Freibad oder spanischer Strand: An manchen Hotspots in Europa darf aufgrund des hohen Andrangs nicht jeder rein. Auch abseits klassischer Touristenhochburgen werden Zugangstickets verlangt. Die Hitze treibt die Menschen ... mehr

Enttäuschte Touristen: Eiffelturm bleibt geschlossen

Viele Touristen, die nach Paris fahren, wollen auf den Eiffelturm. Doch das ist derzeit nicht möglich. Der Grund ist ein Streit um das Zugangsverfahren. Der Eiffelturm ist am Donnerstag (2. August) wegen eines Mitarbeiterstreiks weiter geschlossen geblieben ... mehr

Neueröffnung des Gourmet-Restaurants im Eiffelturm

Auf einer Rangliste der beliebtesten Orte für Heiratsanträge nähme das Restaurant "Jules Verne" bestimmt einen der vorderen Plätze ein. Die Luxus-Gaststätte auf der zweiten Etage des Eiffelturms gehörte schon immer zu den besonders romantischen Plätzen in Paris ... mehr
 


shopping-portal