Sie sind hier: Home > Themen >

Eigentum

Thema

Eigentum

Auf Abstand: Eigentümertreffen trotz Corona richtig planen

Auf Abstand: Eigentümertreffen trotz Corona richtig planen

Berlin (dpa/tmn) - Die pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen machten Eigentümerversammlungen seit 2020 weitestgehend unmöglich. Damit ist es jetzt vorbei: Wer loslegen will, kann das grundsätzlich tun, wenn die Organisation stimmt. Diese muss sowohl ... mehr
Hitze in der Wohnung - Klimageräte: Eigentümer müssen für Einbau Erlaubnis haben

Hitze in der Wohnung - Klimageräte: Eigentümer müssen für Einbau Erlaubnis haben

Bonn (dpa/tmn) - Egal wie heiß es in der eigenen Wohnung auch werden mag - Eigentümer dürfen nicht ohne Weiteres eine fest installierte Klimaanlage einbauen. Die Wohnungseigentümergemeinschaft muss einen Einbau beschließen, erklärt der Verband Wohnen im Eigentum ... mehr
Baufinanzierung: Steigen jetzt auch die Hypothekenzinsen?

Baufinanzierung: Steigen jetzt auch die Hypothekenzinsen?

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Zeichen stehen auf Konjunkturerholung. Über ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie scheint zumindest die größte Krise überwunden. Bemerkbar macht sich das unter anderem an steigenden Preisen. Die Europäische Zentralbank ... mehr
Ein guter Plan: In sechs Schritten zum energetisch sanierten Haus

Ein guter Plan: In sechs Schritten zum energetisch sanierten Haus

Berlin (dpa/tmn) - Durch eine energetische Sanierung kann man der Umwelt und seinem Geldbeutel etwas Gutes tun - oft reichen wenige Mittel. Und kein Eigentümer muss sein gesamtes Haus auf einmal sanieren. Einen Königsweg gibt es nicht, jedes Haus ist anders. Experten ... mehr
Einkommensteuer - Mietimmobilie: Erhaltungskosten im Todesjahr absetzen

Einkommensteuer - Mietimmobilie: Erhaltungskosten im Todesjahr absetzen

Berlin (dpa/tmn) - Vermieter können Ausgaben für die Instandhaltung oder Modernisierung einer Mietimmobilie steuerlich sofort abziehen, und zwar als Werbungskosten bei ihren Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung. Alternativ können sie die Ausgaben ... mehr

Keine zweite Einladung nötig: Eigentümerversammlung kann einfach vertagt werden

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eigentümerversammlungen können dauern. Nicht immer werden die Diskussionen über einzelne Tagesordnungspunkte innerhalb der vorgesehenen Zeit abgeschlossen. Stellt sich die Frage: Muss eine ganz Eigentümerversammlung unter Beachtung aller formellen ... mehr

Gemeinsame Entscheidung - Eigentumsrecht: WEG muss Reparatur von Fenstern zustimmen

Bonn (dpa/tmn) - Wohnungseigentümer dürfen ihre Fenster nicht im Alleingang reparieren. Denn über Sanierungen oder gar einen Austausch muss die Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) entscheiden. Darauf macht der Verband Wohnen im Eigentum aufmerksam. Der Grund ... mehr

Eigentümergemeinschaft: Bei energetische Sanierung auf Nummer sicher gehen

Bonn/Berlin (dpa/tmn) - Ob neue Heizung, Dämmung oder Fenster - mit der energetischen Sanierung eines Gebäudes lässt sich viel Energie sparen. Die Bundesregierung fördert solche Maßnahmen mit viel Geld, auch um die eigenen Klimaziele für 2030 nicht zu verfehlen ... mehr

Rechte und Pflichten: Die Aufgaben der Hausverwaltung klar regeln

Berlin (dpa/tmn) - Seit Dezember 2020 ist das neue Wohnungseigentumsgesetz (WEG-Gesetz) in Kraft. Im Unterschied zum rund 70 Jahre alten Vorgänger gibt das neue Gesetz Immobilienverwaltern mehr Rechte. Sie dürfen zum Beispiel Geschäfte im Namen ... mehr

Urteil: Eigenbedarfskündigung für Au-pair ist zulässig

München (dpa/tmn) - Ein Eigentümer kann auch für ein Au-pair Eigenbedarf geltend machen. Zumindest dann, wenn der Au-pair in der Nähe der vom Vermieter genutzten Wohnung untergebracht werden soll. Das entschied das Amtsgericht München (Az.: 473 C 11647/20). Der Wunsch ... mehr

Urteil: Videokamera verletzt Persönlichkeitsrecht des Nachbarn

Frankenthal (dpa/tmn) - Mit einer Videokamera kann das Eigentum überwacht werden. Allerdings können Nachbarn sich von einer solchen Kamera gestört fühlen. Das Persönlichkeitsrecht wird allein durch die reine Präsenz des Gerätes verletzt, entschied das Landgericht ... mehr

Urteil: Bleirohre in Immobilien gelten als Sachmangel

Düsseldorf (dpa/tmn) - Alte Bleirohre in einer Immobilie gelten als Sachmangel. Verkäufer müssen Käufer daher darüber unterrichten, entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf (Az.: I-24 U 251/18), wie die Zeitschrift "Das Hauseigentum ... mehr

Frist läuft ab: Vermieter können Grundsteuererlass beantragen

Berlin (dpa/tmn) - Vermieter haben unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf einen Teilerlass der Grundsteuer. Möglich ist das, wenn sie im vergangenen Jahr unverschuldet erhebliche Mietausfälle hatten, erklärt der Eigentümerverband Haus und Grund Deutschland ... mehr

Eigenbedarfskündigung: Weit überhöhter Wohnbedarf kein Kündigungsgrund

Berlin (dpa/tmn) - Wie viel Wohnraum braucht eine Berufsanfängerin? Die Antwort auf diese Frage kann über den Erfolg oder Misserfolg einer Eigenbedarfskündigung entscheiden. Nach Ansicht des Landgerichts Berlin ist eine 120 Quadratmeter große Vierzimmerwohnung ... mehr

Trotz DS-GVO - Legionellenbefall: Eigentümer müssen Daten offenlegen

Landshut (dpa/tmn) - Keine Frage, Legionellenbefall ist unangenehm. Wichtig zu wissen für Eigentümer in diesem Zusammenhang: Wer ist davon betroffen? Verwalter dürfen diese Daten offenlegen. Ein Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) liegt nicht ... mehr

Anlageoption: Club Deal verspricht Rendite zu hohem Risiko

Regensburg (dpa/tmn) - Für Gespartes gibt es so gut wie keine Zinsen mehr. Da stellt sich die Frage, wohin mit dem Geld. Betongold wäre eine Alternative zum Sparkonto. Immobilien werden aber immer teurer. Der Gedanke liegt nahe, sich mit anderen Anlegern zusammenzutun ... mehr

Solide Basis: So bereiten Käufer ihre Immobilien-Finanzierung vor

Düsseldorf (dpa/tmn) - Was darf das Traumhaus kosten? Diese Frage müssen sich Käufer möglichst ehrlich beantworten. Denn nur, wer seine Belastungsgrenze kennt, kann eine nachhaltige Finanzierung auf die Beine stellen. Wer die laufenden Einnahmen und Ausgaben genau ... mehr

Trotz Pandemie - Eigentümerversammlung: Anspruch auf Teilnahme

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Eigentümer haben trotz Corona-Pandemie grundsätzlich das Recht, persönlich an Eigentümerversammlungen teilzunehmen. Es ist unzulässig, die Versammlung dahingehend zu beschränken, dass lediglich die Teilnahme einzelner Personen ... mehr

Arbeitsrecht: Darf man den Kugelschreiber aus dem Büro einstecken?

Einen Kugelschreiber aus dem Büro einstecken – oder mal etwas Druckerpapier: Kann mein Arbeitgeber mich feuern, wenn ich eine Kleinigkeit nach Hause mitnehme? Die Milch aus dem Kühlschrank, ein paar Blätter Druckerpapier, das nette Werbegeschenk vom Kunden ... mehr

"Finanztest" - Vermietete Eigentumswohnung: Die Mietrendite muss stimmen

Berlin (dpa/tmn) - Es klingt verlockend: Eine vermietete Eigentumswohnung kaufen und mit der Miete den Kredit finanzieren. Angesichts allgemein niedriger Zinsen scheint das ein gutes Geschäft. Ganz so einfach ist es in der Praxis allerdings nicht ... mehr

Neues WEG-Gesetz: Wohnungseigentümer bekommen mehr Verantwortung

Bonn (dpa/tmn) - Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) haben jetzt die gesamte Verantwortung für die Verwaltung des Gemeinschaftseigentums. Verwalter bekommen von einer WEG mehr Befugnisse, können aber auch leichter abberufen werden. Das sind zwei wichtige Neuerungen ... mehr

Experten geben Prognose ab - Immobilienkauf: Kreditzinsen unten, Preise oben?

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich im Laufe des neuen Jahres eine Immobilie zulegen will, beschäftigt sich schon jetzt mit der Finanzierung. Im Blickpunkt stehen dabei Eigenkapital für das Eigenheim und klassisch die Zinsen, verbunden mit der Frage, gehen ... mehr

Urteil: Eigenbedarf muss glaubhaft nachgewiesen werden

Berlin (dpa/tmn) - Für eine Eigenbedarfskündigung brauchen Eigentümer eine Begründung. Diese Begründung muss auch der Befragung durch ein Gericht standhalten können. Verwickelt sich der Eigentümer in Widersprüche, kann einer Räumungsklage nicht ohne weiteres ... mehr

Studie: Bei Wohnnebenkosten kann noch gespart werden

Seit Jahren tobt die Diskussion um steigende Mieten. Die Nebenkosten sind dabei weitgehend aus dem Blick geraten. Das könnte sich langfristig wieder ändern, glauben Immobilienexperten des IW Köln. Seit Jahren steigen die Mieten vor allem ... mehr

Kündigung erhalten: Gilt Anspruch auf Eigenbedarf auch für Ex-Partner?

Berlin (dpa/tmn) - Nach dem Gesetz kann ein Vermieter vertragstreuen Mietern nur kündigen, wenn er ein berechtigtes Interesse an der Beendigung des Mietverhältnisses hat. In der Regel handelt es sich dabei um Eigenbedarf, erklärt der Deutsche Mieterbund (DMB). Danach ... mehr

Grenzen im Baurecht: Wie schafft man zusätzlichen Wohnraum?

Baulücke, großes Grundstück, Platz im Hof: Es gibt viele Flächen, die sich noch bebauen lassen. Doch so naheliegend ein Projekt auch ist, das Vorhaben kann nicht immer umgesetzt werden. Was können Bauherren tun? Grundstücke sind in Ballungsgebieten Mangelware, daher ... mehr

Einfache Fahrlässigkeit: Verwalter können für Schäden haftbar gemacht werden

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Verwalter von Wohnungseigentümergemeinschaften haften für Fehler. Im schlimmsten Fall müssen sie sogar Schadenersatz an die Gemeinschaft zahlen. Und: Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit kann nicht einfach per Formularvertrag ausgeschlossen ... mehr

Eigene Immobilie: Beim Mietkauf kommt es auf die Bedingungen an

Berlin (dpa/tmn) - Mieten? Oder kaufen? Wer sich für eine Immobilie interessiert, muss sich nicht immer zwischen beiden Möglichkeiten entscheiden. Denn man kann sie auch verbinden: mit dem Mietkauf. Hinter diesem Modell verbirgt sich ein Mietvertrag, bei dem der Mieter ... mehr

Streit unter Eigentümern: Es gibt ein Recht auf eine Hausordnung

Itzehoe (dpa/tmn) - Eigentümer haben das Recht auf eine Hausordnung. Kann sich eine Eigentümergemeinschaft bei ihren Versammlungen nicht auf ein entsprechendes Dokument einigen, können die erforderlichen Regeln auch vor Gericht eingeklagt werden. Das geht aus einem ... mehr

Bauratgeber: Wie groß muss das Budget zum Hauskauf sein?

Ein eigenes Heim ist ein Traum, den sich viele Menschen erfüllen wollen. Wer so ein Projekt angeht, muss seine finanzielle Situation realistisch einschätzen – und möglichst schon etwas gespart haben. Die Preise für Immobilien sind regional sehr verschieden. Vor allem ... mehr

Gesetzlich vorgeschrieben: Eigentümerversammlung wegen Corona-Krise verschieben

Berlin/Bonn (dpa/tmn) - Eigentümer kennen das: Mindestens einmal im Jahr muss der Verwalter zur nicht-öffentlichen Eigentümerversammlung laden. Sie ist das oberste Verwaltungs- und Beschlussorgan der Eigentümergemeinschaft. Da jetzt aber soziale Kontakte reduziert ... mehr

Was Sie vor einem Wohnungskauf wissen sollten

Der Kauf einer Eigentumswohnung bringt viele Pflichten mit sich, die langjährigen Mietern oft nicht bewusst sind. Wohnungsmakler müssen nicht im Vorhinein darüber aufklären. Die häufigsten Irrtümer: My home is my castle: Dieses englische Sprichwort kennen in Deutschland ... mehr

Rund 1,2 Billionen Euro: Bundesbürger machen für Wohneigentum immer mehr Schulden

Berlin (dpa) - Für den Kauf von Häusern und Eigentumswohnungen machen die Bundesbürger immer mehr Schulden. Das Volumen der Wohnimmobilienkredite stieg zuletzt innerhalb von zehn Jahren um rund ein Viertel. Im Jahr 2018 nahmen private Haushalte demnach ... mehr

Warten und pflegen: Hausbesitzer müssen Rücklagen für die Instandhaltung bilden

Berlin (dpa/tmn) - Häuser nutzen sich ab und müssen gepflegt werden. Der Bauherren-Schutzbund (BSB) rät Eigentümern, jedes Jahr eine Instandhaltungsrücklage von 1 bis 1,5 Prozent des Neubauwertes einzuplanen. So können sie Erneuerungen finanzieren. Die Experten ... mehr

Eigenheimfinanzierung: Wie lange sind Immobilienkredite noch so günstig?

Günstig, günstiger, Immobilienkredit – die eigenen vier Wände zu finanzieren, war selten günstiger als heute. Dafür sind die Immobilienpreise hoch. Lohnt es sich, mit dem Kauf zu warten? Gute Zeiten für Käufer: Die Zinsen für Immobiliendarlehen sind so niedrig ... mehr

Urteil: Keine Eigenbedarfskündigung für Kind von Lebensgefährtin

Siegburg (dpa/tmn) - Vermieter dürfen wegen Eigenbedarfs kündigen, wenn sie die Wohnung für sich oder Familienangehörige benötigen. Die Kinder des Lebensgefährten bei einem unverheirateten Paar gehören allerdings nicht zu diesem Kreis. Das zeigt eine Entscheidung ... mehr

"Gekauft wie besehen": Wann Verkäufer auf Mängel hinweisen müssen

Berlin (dpa/tmn) - Ältere Häuser können durchaus Schönheitsfehler haben. Denn auch Immobilien kommen in die Jahre. Käufer sollten daher Bestandsimmobilien gut prüfen. Das ist insbesondere wichtig, wenn im Kaufvertrag die Gewährleistungsansprüche wirksam ausgeschlossen ... mehr

Abstimmung notwendig: Auch für Reihenhäuser kann das Wohneigentumsgesetz gelten

Berlin (dpa/tmn) - Auch für Reihenhäuser kann das Wohneigentumsgesetz (WEG) gelten. Die Häuser werden in diesem Fall rechtlich behandelt wie Eigentumswohnungen. Das heißt: Käufer werden automatisch Mitglied der Eigentümergemeinschaft, erläutert der Verband Privater ... mehr

Gericht entscheidet: Eigentümerversammlung kann auch in den Ferien stattfinden

Berlin (dpa/tmn) - Eigentümerversammlungen sind für Wohnungseigentümer wichtig. Schließlich werden dabei oft wichtige Entscheidungen getroffen. Daher haben auch alle Eigentümer ein Recht auf eine Teilnahme. Dies berichtet die Zeitschrift "Meine Wohnung, unser ... mehr

Berechtigtes Interesse: Wann eine Eigenbedarfskündigung zulässig ist

Berlin (dpa/tmn) - Vermieter dürfen ihren Mietern wegen Eigenbedarfs kündigen. Voraussetzung dafür ist ein berechtigtes Interesse, erklärt der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin. Das liegt vor, wenn der Vermieter die Wohnung für sich, einen ... mehr

My home is my castle?: Die häufigsten Irrtümer von Wohnungseigentümern

Bonn (dpa/tmn) - My home is my castle: Dieses englische Sprichwort kennen in Deutschland viele. Es bedeutet, dass ein Haus ein Ort der Zuflucht ist, ein sicherer Hort. Ein Grund, warum hierzulande viele eine Immobilie kaufen wollen. Doch Immobilie ist nicht gleich ... mehr

"Finanztest": Zinsen für Anschlussfinanzierung "sensationell günstig"

Berlin (dpa/tmn) - Günstig, günstiger, Kreditzinsen: Selten zuvor war die Finanzierung einer Immobilie billiger zu bekommen als heute. Das gilt inzwischen auch für die Anschlussfinanzierungen. "Für den Anschlusskredit verlangen Banken heute mitunter sogar weniger ... mehr

Einschränkung: Bei Verkauf der Eigentumswohnung muss Verwalter zustimmen

Berlin (dpa/tmn) - Angenommen, ein Eigentümer möchte seine Wohnung verkaufen. Dann kann er nicht immer frei entscheiden, wer das Objekt bekommt. Oft ist dafür die Zustimmung des Verwalters ... mehr

Infos für Mieter: Wissenswertes zum Vorkaufsrecht für die Wohnung

Berlin (dpa/tmn) - Für viele Mieter klingt es zunächst unbehaglich: Die Mietwohnung, in der sie seit langem leben, soll in Eigentum umgewandelt werden. Betroffene befürchten mindestens eine Mieterhöhung, wenn nicht sogar eine Kündigung wegen Eigenbedarfs. Doch was viele ... mehr

Müllgebühren und Co.: Bei Immobilien Nebenkosten einkalkulieren

Berlin (dpa/tmn) - Der Kaufpreis ist nicht alles. Denn bei Immobilien fallen regelmäßig Nebenkosten an. Darauf macht der Verband Privater Bauherren (VPB) in Berlin aufmerksam. Dazu gehören neben der Grundsteuer vor allem die Anschlussgebühren für Wasser, Abwasser, Strom ... mehr

Tagesordnungspunkt hinzufügen: WEG-Mitglied darf Eigentümerversammlung mitgestalten

Bonn (dpa/tmn) - In einer Wohnungseigentümer-Gemeinschaft (WEG) darf jedes Mitglied wichtige Themen auf die Tagesordnung der Versammlungen setzen. Ansprechpartner dafür ist die Verwaltung, erklärt der Verband Wohnen im Eigentum in Bonn. Wichtig hierbei: Der Antrag ... mehr

Erhöhte Störung: Ladenraum darf nicht einfach als Eiscafé genutzt werden

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ladenräume dürfen nicht für alle Arten von Geschäften genutzt werden. Ein Eiscafé in einem Laden zu betreiben, kann unzulässig sein, wie eine Entscheidung des Landgerichts Frankfurt am Main zeigt ... mehr

Finanzgericht entscheidet: Fiskus muss Mietvertrag mit Eigenbedarfsklausel akzeptieren

Berlin (dpa/tmn) - Eigentümer können sich bei der Vermietung ihrer Wohnung eine Eigenbedarfskündigung vorbehalten. Die Ausgaben für die Wohnung können sie trotz einer entsprechenden Klausel bei der Einkommensteuer absetzen, erklärt der Bund der Steuerzahler ... mehr

Die Katze im Sack?: Was beim Kauf einer Eigentumswohnung wichtig ist

Bonn(dpa/tmn) - Wer eine Eigentumswohnung kauft, erwirbt mehr als nur die eigenen vier Wände. Ihm gehört immer auch ein Anteil am Gemeinschaftseigentum. Vor der Unterschrift unter den Kaufvertrag sollten deshalb ... mehr

Immobilien: Wann sich der Kauf einer Immobilien lohnt

Berlin (dpa/tmn) - Für die meisten Menschen ist der Kauf eines Eigenheims die größte Investition ihres Lebens. Das Projekt bedeutet Schulden über Jahrzehnte hinweg, auch wenn die Zinsen niedrig sind und der Baukredit von der Bank billig. Auf der anderen Seite stehen ... mehr

Immobilien: Wem gehört der Balkon, und wer zahlt bei Schäden?

Nach den Fenstern sind die Balkone der größte Zankapfel in Eigentümergemeinschaften. Dabei sollte von Rechts wegen die Lage klar sein. "Alle tragenden Teile sind Gemeinschaftseigentum und damit Sache der WEG. Der Balkonraum an sich ist Sondereigentum ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: