Thema

Eigentumswohnung

Baufinanzierung: Bauzinsen weiter historisch günstig

Baufinanzierung: Bauzinsen weiter historisch günstig

Politische und wirtschaftliche Unsicherheiten, wie die globalen Handelskriege oder auch die Angst vor einem ungeordneten Brexit, aber auch die nachlassende Inflation sorgen für historisch niedrige Zinsen. Das zeigt sich auch bei den Immobilienkrediten. In unsicheren ... mehr
Immobilien in Deutschland sind stark überteuert

Immobilien in Deutschland sind stark überteuert

Nicht nur in Großstädten verteuern sich Wohnungen und Häuser rasant, viele Normalverdiener haben das Nachsehen. Experten sagten schon oft ein Ende des Preisanstiegs voraus – und lagen falsch. Wie geht es 2019 weiter? 500.000 Euro für eine 4-Zimmer-Wohnung ... mehr
Ärzte haften für Fehler bei Schwangerschaftsbetreuung

Ärzte haften für Fehler bei Schwangerschaftsbetreuung

Ärzte müssen bei einer fehlerhaften Schwangerschaftsbetreuung auch Zwischenfinanzierungskosten für einen behindertengerechten Neubau übernehmen. Geklagt hatten die Eltern einer Tochter, die aufgrund des Gendefekts Trisomie 18 mit schweren körperlichen Fehlbildungen ... mehr
Nebenkosten beim Hauserwerb – hier lauern die Kostenfallen

Nebenkosten beim Hauserwerb – hier lauern die Kostenfallen

Die Zinsen sind weiter auf einem Tiefststand – die beste Gelegenheit, sich den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Doch so günstig man auch an einen Kredit kommt, das neue Eigenheim kann schnell zur Kostenfalle werden. Der Kauf einer eigenen Immobilie ... mehr
Immobilien: Diese laufenden Kosten verursacht eine Eigentumswohnung

Immobilien: Diese laufenden Kosten verursacht eine Eigentumswohnung

Bonn (dpa/tmn) - Wer aus der Mietwohnung aus- und in eine Eigentumswohnung einzieht, spart zunächst einmal Geld - nämlich die monatliche Miete. Allerdings ist das Leben in einer Eigentumswohnung nicht umsonst. Neben den Kreditkosten fallen eine Reihe von Ausgaben ... mehr

Die teuersten und günstigsten Stadtteile in deutschen Großstädten

Deutschlands Großstädte boomen – auch der Immobilienmarkt: Sowohl die Mietpreise als auch die Kaufpreise für Wohnungen ziehen an. Dennoch gibt es in den Städten enorme Preisunterschiede zwischen günstigen und teuren Wohnlagen. Seit fast nunmehr zehn Jahren gehen ... mehr

Dürfen Sie Ihre Wohnung mit einer Klimaanlage ausstatten?

Eine Klimaanlage verschafft Abkühlung bei Hitze. Daher ist es auch nachvollziehbar, wenn eine Eigentümergemeinschaft ihre Wohnungen mit diesen kühlenden Geräten ausstatten möchte. Allerdings ist das in der Praxis nicht ganz einfach. Denn mitunter steckt der Teufel ... mehr

Was Experten für den Immobilienmarkt erwarten

Gerade in größeren Städten haben sich Wohnungen in den vergangenen Jahren rasant verteuert. Experten erwarten nun, dass der Preisanstieg zumindest abebbt. Zu viel Hoffnung machen sie aber nicht. Der vielerorts starke Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland ... mehr

Das sollten Eigentümer als Vermieter wissen

Für Mieter und Wohnungseigentümer gelten unterschiedliche Vorschriften. Das bringt Eigentümer in Konflikte, die ihre Immobilie nicht selbst nutzen, sondern vermieten. Fünf Fallen für private Vermieter. Eigentümer geraten als Vermieter leicht in ein Dilemma ... mehr

Haus verkaufen: Den Wert der Immobilie richtig abschätzen

Der Immobilienmarkt boomt. Steigende Preise sind gut für Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken. Anzeigen versprechen Schnäppchen für Eigenheim und Wohnung. Oder sind es eher Mondpreise? Den Wert einer Immobilie realistisch abzuschätzen, ist nicht einfach ... mehr

Drei von vier Eigenheimen werden teurer als geplant

Der Bau eines Eigenheims wird oft teurer als gedacht: Bei drei von vier Häusern, die in den vergangenen fünf Jahren in Deutschland privat errichtet wurden, lagen die Baukosten einer Umfrage zufolge über dem Plan. Jeder zweite Bau wurde demnach zudem nicht ... mehr

Mehr zum Thema Eigentumswohnung im Web suchen

So sparen Sie mit der Grundschuld bei Ihren Immobilien

Den Kredit für die eigene Immobilie zahlen Familien Jahre und Jahrzehnte ab. Die Löschung der Grundschuld aus dem Grundbuch symbolisiert: Endlich raus aus den Schulden. Manchmal bringt es jedoch Vorteile, die Grundschuld einfach stehen zu lassen. Grundschuld austragen ... mehr

Kredit, Preis, Vertrag: Auf diese Dinge müssen Immobilienkäufer achten

Der Traum vom Eigenheim: Gerade in heiß begehrten Lagen artet die Suche in Stress aus. Zahlreiche Interessenten stehen Schlange, die Kaufpreise sind teils astronomisch hoch, der Markt ist hart umkämpft. Zudem ist der Kauf einer Immobilie ist mit vielen Unsicherheiten ... mehr

Was ist betreutes Wohnen?

Auch wenn Senioren noch fit genug sind, ihren Alltag zu meistern, stoßen sie dennoch oft an Grenzen. Betreutes Wohnen ist in diesem Fall eine interessante Alternative zum Altersheim oder zur Versorgung durch die Familie. Wir stellen Ihnen das Modell ... mehr

Hausbau mit Bauträger: Experten warnen vor Risiken

Vor allem in städtischen Lagen werden viele private Bauvorhaben über Bauträgerverträge umgesetzt. Das Besondere dabei: Bis zur Abnahme und Übergabe ist der Bauträger alleiniger Besitzer der Immobilie. Der spätere Erwerber tritt nicht selbst als Bauherr auf. Experten ... mehr

80-Jähriger verliert vor dem BGH

Laut Bundesgerichtshof ( BGH) muss ein 80-jähriger Besitzer einer Eigentumswohnung in einem früheren DDR-Plattenbau den Einbau eines Fahrstuhls selbst bezahlen . Zudem muss die  Eigentümergemeinschaft dem Vorhaben zustimmen (AZ.:  V ZR 96/16). In der Vorinstanz ... mehr

Deutschlands teuerste Wohnungen

Die luxuriösesten Wohnungen Deutschlands kosten derzeit zwischen 10.000 und knapp 20.000 Euro pro Quadratmeter. wanted.de zeigt, wo sie liegen, was sie bieten, und was sie so besonders macht. Endlich zu Hause: Auf der Dachterrasse ein gutes Glas Wein? Schnell ... mehr

IVD-Studie: Immobilienpreise steigen massiv - jetzt auch in Kleinstädten

Häuser und Wohnungen in Deutschland kosten immer mehr. Doch die Käufer schreckt das nicht ab, im Gegenteil. Selbst in kleineren Städten stehen die Preiszuwächse jenen in Metropolen kaum noch nach.  Die Preise für bestehende Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen seien ... mehr

Wohnungsbau: Immobilienwirtschaft wirft Politik Tatenlosigkeit vor

Das Problem ist bekannt - bezahlbarer Wohnraum ist in Deutschlands großen Städten Mangelware. Doch Besserung ist kaum in Sicht. Denn von Seiten der Politik komme viel zu wenig, kritisiert die Immobilienwirtschaft.  Zwar sei die Zahl der Baugenehmigungen im ersten ... mehr

Jetzt die Provinz: Wo die Wohnungspreise am stärksten steigen

Die Immobilienpreise gehen auch in der Provinz nach oben. Lagen zuletzt große Metropolen und deren Umland im Fokus der Käufer, steigt nach einem Bericht der "Welt am Sonntag" (WamS) die Nachfrage nun auch in kleineren Städten. Den größten Anstieg ermittelte ... mehr

Staatliche Vorgaben bremsen Bau von Mietwohnungen

Bezahlbarer Wohnraum - möglichst viel, möglichst günstig und möglichst bald. Bei dieser Forderung sind sich in Deutschland alle Verantwortlichen einig. Nur an der Umsetzung hapert es deutlich. Die Gründe sind hausgemacht. 350.000 bis 400.000 neue Wohnungen ... mehr

Vor der Finanzkatastrophe schützen: der Ehevertrag

Verliebt, verlobt, verheiratet. Getrennt, geschieden, ruiniert. So kann's gehen, wenn die Partnerschaft in die Hose geht. Doch wie kann Mann solchen Kollateralschäden im Scheidungskrieg vorbeugen? Ein Ehevertrag kann vor dem Ruin schützen. Ein Jurist ... mehr

Immobilien-Kauf boomt: Preise steigen nun auch in ländlichen Regionen

Der  Immobilienboom in Deutschland beschleunigt sich. Die niedrigen Zinsen lassen den Markt für Wohnungen, Häuser und Grundstücke heiß laufen. Im vergangenen Jahr wurden erstmals mehr als 200 Milliarden Euro investiert. In vielen Städten scheint ein Zenit erreicht ... mehr

EZB-Leitzinssenkung facht Immobilienblase an

Die Europäische Zentralbank hat die Leitzinsen quasi abgeschafft. Der Kampf gegen die Mini-Inflation könnte allerdings nicht ohne Folgen bleiben. Bei Wirtschaftsexperten wächst die Sorge vor den Nebenwirkungen des ultrabilligen Geldes. Commerzbank-Chefvolkswirt ... mehr

Wohnatlas 2016: So entwickeln sich die Immobilien-Preise deutscher Großstädte bis 2030

Vor dem Kauf einer Immobilie lohnt auch ein Blick auf die Prognosen einer langfristigen Wertsteigerung. Vor allem in den deutschen Großstädten haben die Preise in den vergangenen Jahren bereits kräftig angezogen ... mehr

Wohnimmobilien: In diesen Städten lässt das Bevölkerungswachstum die Preise steigen oder fallen

Die Studie der Postbank hat untersucht, welche deutschen Großstädte bis 2030 - unter Berücksichtigung des Flüchtlingszuzugs - wachsen und wie die Bevölkerungsentwicklung voraussichtlich die Immobilienpreise beeinflusst.  Prognose: Preissteigerungen ... mehr

Preise für Immobilien in Städten steigen weiter an

Die Preise  für Wohnimmobilien sind l aut Bundesbank auch im vergangenen Jahr deutlich gestiegen.  "Eigentumswohnungen in den Großstädten weisen dabei nach wie vor die stärksten Überbewertungen auf," teilte die Bundesbank in ihrem Monatsbericht für Februar ... mehr

Jetzt noch mit Sondertilgung fürs Eigenheim viel Geld sparen

Die Zinsen sind niedrig und machen Immobilien-Finanzierungen erschwinglich. Doch Haus- oder Wohnungsbesitzer sollten sich eine zusätzliche Spar-Chance zum Jahresende nicht entgehen lassen: eine Sondertilgung bei ihrem Immobilienkredit. Darauf weist die Interhyp ... mehr

Fehlerhafte Widerrufsbelehrung: Hypothek widerrufen und Tausende Euro sparen

Sie haben einen Baukredit zwischen November 2002 und 2010 abgeschlossen? Dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie diesen Vertrag widerrufen können. Mehr als 80 Prozent der Verträge aus dieser Zeit, die die Verbraucherzentrale Hamburg untersucht hat, enthielten ... mehr

So leben Milliardäre- die teuerste Villa der USA

Die teuerste Villa der USA steht zum Verkauf - für 195 Millionen Dollar gehört der "Palazzo di Amore" in Hollywood Ihnen. Oder wie wäre es mit einem Penthouse in New York für 100 Millionen Dollar? Ein Parkplatz für ein Milliönchen muss natürlich auch sein. wanted ... mehr

Eigentumswohnungen in Deutschland sind nicht überbewertet

Wer in einer deutschen Großstadt derzeit eine Eigentumswohnung kaufen möchte, muss tief durchatmen - und dann tief in die Tasche greifen. Allein in den vergangenen fünf Jahren sind die Preise für Bestandsimmobilien im Schnitt um 25 Prozent gewachsen ... mehr

BGH stärkt Mieter bei Vorkaufsrecht für Wohnungen

Besitzern von Eigentumswohnungen drohen künftig empfindliche Schadenersatzzahlungen, wenn sie die Wohnungen verkaufen, ohne zuvor ihre Mieter auf deren Vorkaufsrechte hinzuweisen. Der Bundesgerichtshof ( BGH) entschied heute, dass Mieter Schadenersatz verlangen ... mehr

Auch Wohnungseigentümer können nicht unbeschränkt rauchen

Besitzer einer Eigentumswohnung dürfen in den eigenen vier Wänden nicht dauernd rauchen, wenn dadurch die übrigen Wohnungsbesitzer im Haus durch den Gestank belästigt werden. Nach einer Entscheidung des Amtsgerichts München kann es daher zulässig sein, einem Raucher ... mehr

Die eigene Wohnung vermieten: So vermeiden vermietende vermietende Wohnungsbesitzer Fallstricke

Eine vermietete Eigentumswohnung kann eine gute Geldquelle sein. Vor allem in Ballungsräumen, wo Wohnungen knapp sind, ist der Markt lukrativ. Allerdings muss der Vermieter dabei auch mit einigem Verwaltungsaufwand rechnen. Mit klaren Regelungen ist er auf der sicheren ... mehr

Bauamt haftet für falsche Entscheidung

Der Bundesgerichtshof ( BGH) stärkt Häuslebauer: Verweigert die Baubehörde zu Unrecht einem Bauherrn die Genehmigung für Sanierung und Umbau eines Gebäudes, muss das Amt für die entstandenen Schäden haften. Ein Urteil des Bundesgerichtshof zeigt, welche ... mehr

Immobilienpreise im Höhenflug: Stärkster Anstieg seit einem Jahr

Auch im zweiten Quartal 2013 sind die Preise für Immobilien in Deutschland kräftig geklettert. Bei Eigentumswohnungen zeigt sich der Anstieg am stärksten, während Einfamilienhäuser einen eher moderaten Preiszuwachs verzeichnen. Vor allem Eigentumswohnungen werden teurer ... mehr

Eigentumswohnung: Besitzer sollten Stimmrecht wahrnehmen

Besitzer einer Eigentumswohnung sollten sich die Mühe machen, an der jährlichen Eigentümerversammlung selbst teilzunehmen. Abwesenheit oder eine Blanko-Vollmacht für den Verwalter könnten nämlich teuer werden, warnt der Verein Wohnen im Eigentum ... mehr

Eigentumswohnung: Kosten für Gemeinschaftseigentum beachten

Dass der Kaufpreis einer Immobilie noch nicht alles an finanzieller Belastung ist, wissen Interessenten meist. Dazu kommen unter anderem noch Provisionen, Gebühren und Steuern. Doch vor allem für Käufer von Eigentumswohnungen ist auch dann oft noch nicht Schluss ... mehr

Immobilien: Wohnen immer teurer - großer Mangel in Großstädten

In vielen deutschen Großstädten fehlen zum Verkauf stehende Häuser und Eigentumswohnungen. Kaufinteressenten finden nach jahrelangem Ansturm auf Immobilien insbesondere in München, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart oder Köln kaum noch Angebote zu passablen Preisen ... mehr

Mehrheit der Europäer in den eigenen vier Wänden

In allen 27 EU-Staaten wohnt die Mehrheit der Bürger in den eigenen vier Wänden. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Amts der Europäischen Union für das Jahr 2010. In Deutschland verfügen demnach 53 Prozent der Menschen über Wohneigentum ... mehr

Eigentümer dürfen Transparente an Fassade verbieten

Eine Wohnungseigentümergemeinschaft darf einem Miteigentümer per Beschluss untersagen, an der Hausfassade Transparente mit Meinungsäußerungen aufzuhängen. Das Amtsgericht Erfurt räumte in seinem Urteil den Interessen der Gemeinschaft den Vorrang ein, berichtete ... mehr

Bausparen: Vier gut, vier mangelhaft

Oft sind die Angebote der Bau- sparkassen zu teuer. mehr

Die Eigentumswohnung als Geldanlage

Wer sich ein Haus nicht leisten kann, kann alternativ auch eine Eigentumswohnung als Geldanlage nutzen. Diese kann entweder selbst genutzt oder auch vermietet werden. Viele Menschen sehen in einer eigenen Wohnung auch eine sehr stabile Geldanlage, die zur Altersvorsorge ... mehr

Preise für Wohnimmobilien ziehen an - Zins bleibt niedrig

Nach mehreren flauen Jahren haben die Immobilienpreise in Deutschland 2011 wieder kräftiger angezogen. Dieser Trend dürfte sich nach Einschätzung von Experten fortsetzen, zumal die Zinsen derzeit extrem niedrig sind: Dadurch sind Darlehen vergleichsweise ... mehr

Eigentumswohnung bei Kapitalanlegern hoch im Kurs

Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen bleibt nach Einschätzung der Deutschen Bundesbank auch 2012 und 2013 hoch. Der private Wohnungsbau profitiere "von niedrigen Finanzierungskosten" und der "Unsicherheit hinsichtlich alternativer Kapitalanlagen", schreibt ... mehr

Eigentümer zahlen 63 Prozent der Heizkosten

Wer in seiner eigenen Immobilie wohnt, zahlt deutlich mehr für die Heizung als etwa Mieter. So tragen die 17 Millionen Wohneigentümer in Deutschland den Löwenanteil der hiesigen Heizkosten. Wie die Landesbausparkassen (LBS) jetzt mitteilten ... mehr

Immobilienpreise: Wo Wohnen in Deutschland am teuersten ist

Die weltweite Finanzkrise spüren viele Deutsche jetzt sehr direkt: auf dem heimischen Immobilienmarkt. Aus Angst vor Inflation stecken immer mehr Menschen ihr Geld in Wohneigentum - und treiben damit Preise und Mieten nach oben. Am kostspieligsten ... mehr

Immobilienpreise: Preise für Wohneigentum steigen weiter

Die Preise für Eigentumswohnungen und Häuser in Deutschland klettern weiter in die Höhe. Nach Angaben des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) in Berlin stieg der Preisindex im dritten Quartal 2011 um 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Preisindex ... mehr

Wohneigentum: Große Preisunterschiede bei Immobilien in Deutschland

Wer in eine Immobilie investieren will, sollte nach Meinung der Finanzexperten von "Stiftung Warentest" jetzt zuschlagen. Denn niedrige Zinsen laden zum Erwerb von Eigentum ein. Zudem gibt es Häuser und Wohnungen in Deutschland derzeit zu ähnlichen Preisen wie Mitte ... mehr

Bauzinsen wieder im Sinkflug

Baugeld ist derzeit wieder günstig zu haben: Allein in den vergangenen zwei Monaten sind die Zinsen für Zehnjahresdarlehen um rund 0,3 Prozent gesunken. Und das Zinstief dürfte anhalten: Angesichts der Probleme im Euro-Raum gelte Deutschland als Hort der Sicherheit ... mehr

Immobilienmarkt: Preise für Wohneigentum steigen

Der deutsche Immobilienmarkt hat die Wirtschaftskrise weitgehend abgehakt: Die Preise für Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser sind 2009 bundesweit im Schnitt um 1,6 Prozent gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Gewos ... mehr

Preise für neue Eigentumswohnungen 2009

80 deutsche Großstädte mit mehr als 100.000 Einwohnern im Vergleich: Gebrauchte Eigentumswohnungen Gebrauchte Reihenhäuser Neue Eigentumswohnungen Neue Reihenhäuser Frei stehende Eigenheime Baugrundstücke für Eigenheime Zurück zum Artikel Berücksichtigte Kriterien ... mehr

Preise für gebrauchte Eigentumswohnungen 2009

80 deutsche Großstädte mit mehr als 100.000 Einwohnern im Vergleich: Gebrauchte Eigentumswohnungen Gebrauchte Reihenhäuser Neue Eigentumswohnungen Neue Reihenhäuser Frei stehende Eigenheime Baugrundstücke für Eigenheime Zurück zum Artikel Berücksichtigte Kriterien ... mehr

Preise für gebrauchte Eigentumswohnungen 2010

80 deutsche Großstädte mit mehr als 100.000 Einwohnern im Vergleich: Gebrauchte Eigentumswohnungen Gebrauchte Reihenhäuser Neue Eigentumswohnungen Neue Reihenhäuser Frei stehende Eigenheime Baugrundstücke für Eigenheime Zurück zum Artikel Berücksichtigte Kriterien ... mehr

Immobilien-Preise steigen trotz Krise

Die Zinsen sind niedrig, die alternativen Anlagen nicht gerade attraktiv. Deshalb setzen Investoren und Eigennutzer immer stärker auf Immobilien. Experten sprechen bereits von einer Trendwende. Gerade in Ballungsräumen steigen die Preise rasant - zum Teil sogar ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019