Sie sind hier: Home > Themen >

Einbauten

Thema

Einbauten

Beschluss des Landgerichts: Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Beschluss des Landgerichts: Einbauten des Vormieters können Mieterhöhung rechtfertigen

Berlin (dpa/tmn) - Nimmt ein Vormieter auf eigene Kosten Verbesserungen an einer Wohnung vor, kann dies den Wohnwert steigern. Unter Umständen kann das eine Mieterhöhung rechtfertigen. Das geht aus einem Beschluss des Landgerichts Berlin hervor ... mehr
Fenster kaufen: Auf diese Werte muss man achten

Fenster kaufen: Auf diese Werte muss man achten

Fenster müssen lange halten. Laut Verband Fenster + Fassade (VFF) sind Fenster und Türen im Schnitt für 48 Jahre im Einsatz. Dabei sind schon viele Fenster, die vor 20 Jahren eingebaut wurden, heute energetisch nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Durch defekte ... mehr
Wärmedämmung brandgefährlich? Experten klären auf

Wärmedämmung brandgefährlich? Experten klären auf

Die Schreckensnachricht ging durch die Medien: Wärmedämmungen an Fassaden sollen Hausbrände beschleunigen und verstärken. Experten geben jetzt Entwarnung. Ihrer Ansicht nach besteht die Gefahr nicht, wenn ein geprüftes Dämmsystem fachgerecht verbaut wird. Brandberichte ... mehr
Irrtümer im Mietrecht: Was Mieter und Vermieter wissen müssen

Irrtümer im Mietrecht: Was Mieter und Vermieter wissen müssen

Rund ums Vermieten von Wohnungen geistern viele vermeintliche Weisheiten durch die Bevölkerung. Ob zum Nachmieter, zu Feiern, zum Grillen oder zum Renovieren - manchmal sind die "Regeln" nur Märchen. Wir bringen ein wenig Licht in die Miet-Mythen zwischen Ver mietern ... mehr
Haushaltsgeräte gehen laut UBA-Studie immer schneller kaputt

Haushaltsgeräte gehen laut UBA-Studie immer schneller kaputt

Geräte wie für den Waschkeller oder die Küche halten immer kürzer. Das geht aus der Zwischenbilanz einer Langzeitstudie des Umweltbundesamtes (UBA) hervor, mit der die Behörde herausfinden will, ob Hersteller die Haltbarkeit von Produkten gezielt verkürzen. Solche ... mehr

Industrieroboter mutieren von Käfigtieren zu Kollegen

Roboter als Industriehelfer, etwa in der Autobranche, gibt es schon lange. Bisher arbeiten sie allerdings meist alleine und hinter Sicherheitsabsperrungen. Die großen deutschen Autobauer wollen die präzisen Techniker nun zu echten Kollegen machen. Montage ... mehr

Polizeikontrolle: Jeder dritte Wohnwagen überladen

Erschreckend viele Wohnwagen sind zu schwer und stellen damit ein ernstzunehmendes Sicherheitsrisiko dar. Das Schlimme daran: Oft wissen die Besitzer gar nicht, wie schnell ihr Wohnwagen überladen ist. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) mahnt daher ... mehr

Stress abbauen in vier Schritten

In nur vier Schritten zu mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit - geht das? Ja, sagen die Autoren und Mental-Coaches Herbert Forster und Philip Janda. In ihrem Buch " Stress abbauen mit ROME®" stehen vier Bereiche im Fokus. Und so soll es funktionieren. Relaxation ... mehr

Ein Übergabeprotokoll beim Wohnungs-Einzug schafft Klarheit

Müssen die beschädigten Kacheln im Bad ausgetauscht werden oder waren sie schon beim Einzug ramponiert? Und wer ist eigentlich Schuld an den Kratzern im Parkett? In der Vorfreude auf die neue Wohnung übersieht man manche Mängel vielleicht wohlwollend oder Schäden fallen ... mehr

IAA 2017: Automesse in der Krise? Ein Dutzend sagt ab

Zur Eröffnung der IAA wird wieder die Kanzlerin erwartet – in schweren Zeiten kann die deutsche Autoindustrie Zuspruch gut gebrauchen. Doch auch Angela Merkel dürfte auf der merkwürdigsten IAA aller Zeiten nicht mit Kritik sparen ... mehr
 


shopping-portal