Sie sind hier: Home > Themen >

Eingewachsener Zehennagel

Thema

Eingewachsener Zehennagel

Eingewachsener Zehennagel: Was Sie dagegen tun können

Eingewachsener Zehennagel: Was Sie dagegen tun können

Ein eingewachsener Zehennagel ist als medizinisches Problem durchaus häufig: Etwa ein Drittel aller Beschwerden an den Füßen sind darauf zurückzuführen. Oft ist falsche Nagelpflege die Ursache. Sie schmerzen, können sich entzünden und sogar eitern: eingewachsene ... mehr

Zehennägel: So tückisch ist ein eingewachsener Nagel

Im Winter quetschen viele ihre Füße mit dicken Socken in zu enge Schuhe. Schön warm, aber stressig für Zehen und Nägel. Werden sie dauerhaft eingeengt, kann sich ein schmerzhafter eingewachsener Nagel entwickeln. Im schlimmsten Fall muss dieser vom Arzt gezogen werden ... mehr
Zu viel Fußpflege kann schaden

Zu viel Fußpflege kann schaden

Samtig zarte Füße, ohne Hornhaut, scharfkantige Zehennägel und "Käse"-Geruch: Für gepflegte Sohlen tun wir eine Menge. Wir schneiden, feilen und hobeln was das Zeug hält. Doch wer zu viel macht, riskiert neben eingewachsenen Nägeln auch Fußpilz, Nagelpilz ... mehr

Männerpflege: Eingewachsene Nägel vermeiden

Eingewachsene Nägel können viele Ursachen haben. Betroffene Männer wenden sich am besten an einen Fußspezialisten, um die schmerzhaften Beschwerden loszuwerden. Zur Vorbeugung kann aber jeder selbst einiges tun. Vielfältige Ursachen Eingewachsene Nägel sind immer ... mehr

Eingewachsener Fußnagel: Enge Schuhe sind häufig schuld

Ein eingewachsener Nagel ist für die Betroffenen sehr schmerzhaft. In den meisten Fällen sind die Füße betroffen und nicht die Hände. Häufig sind zu enge Schuhe die Ursache. So können Sie verhindern, dass der Nagel in das Nagelbett einwächst. Ursachen für eingewachsene ... mehr

Medizinische Fußpflege: Was zahlt die Krankenkasse?

Wer unter Problemen an den Füßen leidet, dem hilft oft eine medizinische Fußpflege bei einem Podologen. Diese kann ärztlich verordnet oder privat in Anspruch genommen werden. Doch wann bezahlt der Patient die Kosten der Behandlung und wann erfolgt ... mehr

Verbraucher: Krankenkasse muss Fußpflegerin bezahlen

Potsdam (dpa/tmn) - Krankenkassen müssen unter Umständen auch die Kosten für Fußpflege übernehmen. Das kann dann gelten, wenn die Behandlung medizinisch notwendig ist, sich aber kein Arzt findet, der diese Aufgabe übernimmt. Das geht aus einer Grundsatzentscheidung ... mehr

Mit diesen Tricks und Tipps bleiben Fingernägel gesund

Schöne Nägel gehören zu einem gepflegten Erscheinungsbild. Für ihr Wachstum ist die richtige Ernährung genauso wichtig wie korrektes Feilen. Ist ein Nagel plötzlich verfärbt oder verformt, sollte man einen Hautarzt draufschauen lassen. Robust sollen sie sein, leicht ... mehr
 

Verwandte Themen zu Eingewachsener Zehennagel



shopping-portal