Sie sind hier: Home > Themen >

Einheit

Thema

Einheit

30. Einheitsjahrestag - DFB- und DDR-Stars:

30. Einheitsjahrestag - DFB- und DDR-Stars: "Über Jahre hinaus nicht zu besiegen"

Berlin (dpa) - In der Ewigen Stadt hatten Deutschlands Fußballer gerade zum dritten Mal den Weltmeister-Titel gewonnen, da sprach Franz Beckenbauer Sätze für die Ewigkeit. So nüchtern und gelassen wie bei seiner Turnieranalyse erklärte der scheidende Teamchef ... mehr
30 Jahre nach der Einheit: Ostbeauftragter warnt vor Rechtsextremismus im Osten

30 Jahre nach der Einheit: Ostbeauftragter warnt vor Rechtsextremismus im Osten

Berlin (dpa) - Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz, hat fast 30 Jahre nach der Einheit vor einem wachsenden Rechtsextremismus im Osten gewarnt. Wanderwitz sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Man muss leider sagen, dass der Rechtsextremismus ... mehr
Neue Studie - Ost und West nach 30 Jahren Einheit:

Neue Studie - Ost und West nach 30 Jahren Einheit: "Erfolgsgeschichte"

Berlin (dpa) - Die Bundesrepublik als Land mit vielfältigen Gegensätzen oder gegensätzlicher Vielfalt, mit weiterer Angleichung, aber auch noch Trennendem zwischen Ost und West - mit diesem Tenor hat das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung eine neue Studie ... mehr
30 Jahre Einheit: Einheitsfest nicht eingeplant - Seehofer braucht mehr Geld

30 Jahre Einheit: Einheitsfest nicht eingeplant - Seehofer braucht mehr Geld

Berlin (dpa) - Das für Heimat zuständige Bundesinnenministerium fordert für die Feierlichkeiten zum Jubiläum 30 Jahre Deutsche Einheit zusätzliche 61 Millionen Euro. Dass der Jahrestag 2020 besonders gefeiert werden solle, sei zunächst nicht einkalkuliert gewesen ... mehr
Altbundespräsident - Gauck: Vielen Ostdeutschen fehlt der Durchsetzungswille

Altbundespräsident - Gauck: Vielen Ostdeutschen fehlt der Durchsetzungswille

Berlin (dpa) - Sehr vielen Ostdeutschen fehlt nach Ansicht von Alt-Bundespräsident Joachim Gauck "dieser absolute Durchsetzungswille". Sie hätten sich eine Wettbewerbsmentalität wie ihre Landsleute im Westen nicht auf natürlichem Wege antrainieren können, sagte Gauck ... mehr

Schwache Gebiete "aufgeben"? Ost-Studie erregt Widerspruch

Eine Studie von Wirtschaftsforschern aus Halle kommt zu dem Schluss: Es lohnt sich nicht mehr, in abgehängte Gebiete im Osten zu investieren. Die Forderung erregt heftigen Widerspruch. Bald 30 Jahre nach dem Mauerfall rechnet der Ökonom Reint Gropp mit drei Jahrzehnten ... mehr

30 Jahre nach dem Mauerfall - Deutsche Uni-Chefs: 59 Jahre alt, männlich, aus dem Westen

Schwerin (dpa) - Ganz oben steht natürlich Dauerkanzlerin Angela Merkel. Aber auch Hiltrud Dorothea Werner, Vorstandsmitglied der Volkswagen AG. Oder Thomas Krüger, Direktor der Bundeszentrale für politische Bildung. Auch Gerd Teschke, Rektor der Hochschule ... mehr

Konferenz in Teheran: Irans Präsident wirbt für Einheit der Muslime gegen USA

Tehran (dpa) - Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat die islamischen Staaten aufgerufen, sich vereint den Vereinigten Staaten entgegenzustemmen. Dabei bezeichnete er Israel als "Krebsgeschwür". "Eine der schlimmsten Folgen des Zweiten Weltkrieges ... mehr

"Die deutsche Einheit ist noch nicht beendet"

Angela Merkel: "Die deutsche Einheit ist noch nicht beendet". (Quelle: Reuters) mehr

20 Jahre deutsche Einheit

1990 endete de Maiziéres Zeit als erster demokratisch gewählter Ministerpräsident. mehr
 


shopping-portal