Sie sind hier: Home > Themen >

Einmarsch

Thema

Einmarsch

Tote und Verletzte: Türkei beginnt Bodenoffensive in Nordsyrien

Tote und Verletzte: Türkei beginnt Bodenoffensive in Nordsyrien

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat nach Luftangriffen und Artilleriefeuer gegen kurdische Milizen in Nordsyrien nun auch mit einer Bodenoffensive begonnen. Das bestätigte das türkische Verteidigungsministerium in Ankara über Twitter. "Unsere heldenhaften ... mehr
Türkei: Erdogans Ex-Ministerpräisdent stellt

Türkei: Erdogans Ex-Ministerpräisdent stellt "Zukunftspartei" vor

Mit seiner neuen "Zukunftspartei" greift der ehemalige Ministerpräsident der Türkei Davutoglu den autoriäten Kurs von Präsident Erdogan an. Im Programm steht vor allem die Verteidigung von Freiheitsrechten. In einem Schlag gegen den türkischen Präsidenten hat dessen ... mehr
Parteien in der Türkei - Konkurrenz für Erdogan: Davutoglu stellt neue Partei vor

Parteien in der Türkei - Konkurrenz für Erdogan: Davutoglu stellt neue Partei vor

Istanbul (dpa) - In einem Schlag gegen den türkischen Präsidenten hat dessen ehemaliger Weggefährte und Ministerpräsident Ahmet Davutoglu das Programm seiner neuen Partei vorgestellt. "In einer Zeit der autoritären und populistischen Tendenzen ... mehr
Erdogan: Türkischer Präsident plant nächsten Kriegseinsatz in Nordafrika

Erdogan: Türkischer Präsident plant nächsten Kriegseinsatz in Nordafrika

Nach dem Einmarsch der türkischen Armee in Nordsyrien blickt Präsident Erdogan nun auf einen anderen Krieg. Dabei droht dem Nato-Land Türkei erneut ein Konflikt mit Russland. Die Türkei hat ihre Bereitschaft erklärt, eigene Truppen zur Unterstützung der international ... mehr
USA – Krieg in Afghanistan:

USA – Krieg in Afghanistan: "Das Volk wurde andauernd belogen"

Verschwiegen, übertrieben, Gelder verprasst: Ein Bericht enthüllt, wie die US-Regierungen den Krieg in Afghanistan schönfärben. Kann Donald Trump ihn wirklich beenden? Amerikas längster Krieg ist auch Amerikas vergessener Krieg. Noch immer sind 13.000 Soldaten ... mehr

Nato-Gipfel: Trügerische Harmonie – Trump und Erdogan zerlegen die Nato

Das war knapp. Beim Nato-Gipfel in London können sich die Staats- und Regierungschefs auf eine Abschlusserklärung einigen. Die Harmonie ist aber lediglich Fassade, dem Militärbündnis droht weiterhin der Kollaps. Es ist ein Tag der Kontraste in Watford. Idyllische ... mehr

Nato-Gipfel in London: "Ein Alleingang wird für die USA nicht funktionieren"

Die Nato feiert ihren 70. Geburtstag – und wird stark kritisiert. Emmanuel Macron attestiert ihr etwa den Hirntod. Experte Ekkehard Brose analysiert Kritik, Verdienst und Möglichkeiten der Allianz. Sie beschützte den Westen im Kalten Krieg, erweiterte ... mehr

Ungarn: Polizei greift Flüchtlinge in Tunnel unter Grenze zu Serbien auf

Mehr als 30 Meter lang und nicht gesichert: Unter der Grenze zu Serbien hat die ungarische Polizei selbstgegrabene Tunnel entdeckt. In einem waren gerade 44 Menschen unterwegs. Die ungarische Polizei hat am Freitag 44 Geflüchtete in einem selbst gebauten Tunnel unter ... mehr

Keine Kriegswaffen: Trotz Syrien-Offensive deutsche Rüstungsexporte an Türkei

Berlin (dpa) - Auch nach dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien hat die Bundesregierung Rüstungsexporte an den Nato-Partner genehmigt. In den ersten sechs Wochen nach dem Start der Offensive am 9. Oktober gab sie grünes Licht für vier Lieferungen ... mehr

Erdogan attackiert Macron: "Lass deinen eigenen Hirntod überprüfen"

Der Ton im Vorfeld des Nato-Gipfels ist scharf. Nach der Kritik des französischen Präsidenten an der türkischen Militäroffensive wurde Erdogan jetzt persönlich. Macron reagierte streng. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat den französischen Staatschef ... mehr
 


shopping-portal