Sie sind hier: Home > Themen >

Einschränkungen

Thema

Einschränkungen

Warum frische Luft wichtig ist - Regelmäßig rausgehen: Mit Struktur durch den Corona-Blues

Warum frische Luft wichtig ist - Regelmäßig rausgehen: Mit Struktur durch den Corona-Blues

Berlin (dpa/tmn) - An die Einschränkungen im Corona-Alltag haben sich die meisten Menschen inzwischen gewöhnt - doch sie belasten auch. Es trete dadurch eine Ermüdung ein, sagt die Diplom-Psychologin und Autorin Ulrike Scheuermann. Weil man solange durchhalten ... mehr
Kampf gegen die Pandemie: Die Freiheit ist ein Kilometer - Corona-Maßnahmen in Europa

Kampf gegen die Pandemie: Die Freiheit ist ein Kilometer - Corona-Maßnahmen in Europa

Paris/Madrid (dpa) - Die beiden Polizisten versperren demonstrativ den Weg. Sie sind nicht unfreundlich, aber sie fragen die Joggerin dennoch bestimmt, was sie hier tut. Turnschuhe, Sportsachen und eben das Joggen an sich hätten ein Hinweis sein können. Was die beiden ... mehr
Bekämpfung der Corona-Pandemie: Lockdown wird abermals verschärft

Bekämpfung der Corona-Pandemie: Lockdown wird abermals verschärft

Berlin (dpa) - Da die Zahl der Corona-Infektionen nicht deutlich sinkt, müssen sich die Menschen in Deutschland für die kommenden drei Wochen auf weitere Beschränkungen einstellen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Regierungschefs der Länder einigten ... mehr
Vorsicht wegen Corona: Schulen sollen in Stufen wieder öffnen

Vorsicht wegen Corona: Schulen sollen in Stufen wieder öffnen

Berlin (dpa) - Viele Schülerinnen und Schüler in Deutschland müssen sich zur Eindämmung der Corona-Pandemie voraussichtlich länger als bisher geplant auf Fernunterricht einstellen. Allerdings soll es stufenweise Öffnungen für untere Klassen und Abschlussklassen geben ... mehr

"Showdown von Eitelkeiten": Kritik am Corona-Appell von Bund und Ländern

Berlin (dpa) - Vertreter von Lehrer- und Ärzteschaft haben die Corona-Vereinbarungen von Bund und Ländern als unzureichend kritisiert. "Was wir dort erleben als Showdown von Eitelkeiten hilft niemandem", beklagte der Vorsitzende des Weltärztebundes, Frank Ulrich ... mehr

Bis zum 6. Dezember: Österreich ist wieder im Lockdown

Wien (dpa) - Für rund drei Wochen ist Österreich nun wieder im Corona-Lockdown. Seit Mitternacht gelten in dem Neun-Millionen-Einwohner-Land strikte Ausgangsbeschränkungen. Wie zu Beginn der Pandemie im Frühjahr ist das Verlassen von Haus und Wohnung nur aus bestimmten ... mehr

Corona in Italien: Lage in beliebter Urlaubsregion spitzt sich zu

Die Corona-Zahlen steigen auch in Italien stetig an. Die Regierung will deshalb strengere Maßnahmen ergreifen. Die Lage verschlechtert sich besonders in einzelnen Regionen, darunter auch die Toskana. Wegen der sich zuspitzenden Corona-Lage will Italien in einigen ... mehr

Corona-Krise in Europa: Paris plant neue Maßnahmen - Ausgangssperre in Tschechien

Paris/Prag/Brüssel (dpa) - Im Kampf gegen die zweite Welle der Corona-Epidemie will die französische Regierung die Schraube weiter anziehen. Neue Maßnahmen seien unerlässlich, teilte Premierminister Jean Castex auf Twitter mit. Ins Detail ging er dabei nicht. Staatschef ... mehr

Umfrage: Zwei Drittel bezeichnen Corona-Management als "eher gut"

Berlin (dpa) - Mehr als zwei Drittel der Deutschen sind einer Umfrage zufolge mit dem Corona-Krisenmanagement der Bundesregierung tendenziell zufrieden. 68 Prozent der Befragten beurteilten die Führung in einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar im Auftrag ... mehr

Gaststätten müssen schließen: Niederlande gehen in den "Teil-Lockdown"

Den Haag (dpa) - Die Niederlande haben die Corona-Maßnahmen drastisch verschärft. Ministerpräsident Mark Rutte kündigte am Dienstag in Den Haag einen "Teil-Lockdown" an. Kneipen, Cafés und Restaurants werden geschlossen, und der Verkauf von Alkohol ... mehr

Masken und Mindestabstand - RKI: Alltag bleibt auch mit Impfstoff zunächst eingeschränkt

Berlin (dpa) - Der Alltag in Deutschland muss nach Ansicht des Robert Koch-Instituts auch mit Einführung eines Corona-Impfstoffs zunächst eingeschränkt bleiben - einschließlich Maskentragen und Abstandsgeboten. Darauf weist das RKI in einem Strategiepapier hin. Demnach ... mehr

Nach Ausbruch bei Tönnies: Gericht hebt Corona-Einschränkungen im Kreis Gütersloh auf

Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück (dpa) - Die strengen Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus im Kreis Gütersloh sind aufgehoben. Das Oberverwaltungsgericht Münster hat die von der nordrhein-westfälischen Landesregierung verfügten Einschränkungen am Montag gekippt ... mehr

USA – Corona-Experte Anthony Fauci warnt – "Ich bin sehr besorgt"

Kein Staat meldet so viele Corona-Infektionen wie die USA – und es werden immer mehr. Der US-Mediziner Anthony Fauci rechnet mit bis zu 100.000 neuen Infizierten pro Tag. Angesichts der rapiden Zunahme der Coronavirus-Neuinfektionen im Süden der USA hat einer ... mehr

"Sehr besorgt": US-Experte Fauci warnt vor 100.000 Neuinfektionen pro Tag

Washington (dpa) - Angesichts der rapiden Zunahme der Coronavirus-Neuinfektionen im Süden der USA hat einer der führenden Gesundheitsexperten des Landes vor einer Zuspitzung der Pandemie gewarnt. Falls der Anstieg in den betroffenen Bundesstaaten nicht unter Kontrolle ... mehr

Neuseeland erklärt sich für Corona-frei – letzte Infizierte genesen

Neuseelands vorerst letzte Corona-Patientin gilt als genesen – damit gibt es in dem kleinen Land keine aktiven Fälle mehr. Die Regierung hebt daher alle Einschränkungen auf, ruft aber weiterhin zur Wachsamkeit auf. Das kleine Neuseeland hat die erste Coronavirus-Welle ... mehr

Lockdown - Studien: Maßnahmen gegen Corona verhinderten viele Tote

London/Berkeley (dpa) - Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus haben nach Ansicht von Forschern zig Millionen Infektionen und Todesfälle verhindert. Der großangelegte Lockdown samt Grenzschließungen, Kontaktsperren und Schulschließungen habe allein ... mehr

Infektionszahlen steigen: Lockerungen im arabischen Raum nach Corona-Einschränkungen

Kairo/Riad (dpa) - Nach dem weitgehenden Stillstand des öffentlichen Lebens wegen der Corona-Pandemie kehren mehrere Länder im arabischen Raum wieder schrittweise zum gewöhnlichen Alltag zurück. Unter anderem kündigten Ägypten, Saudi-Arabien und die Vereinigten ... mehr

Bereits ab Mittwoch: US-Regierung zieht Verbot für Einreisen aus Brasilien vor

Washington (dpa) - Die US-Regierung zieht die wegen der Corona-Pandemie getroffenen Einreisebeschränkungen für aus Brasilien kommende Menschen um zwei Tage vor. Die neue Regelung gelte nun ab Mittwoch, teilte das Weiße Haus mit. Demnach dürfen Brasilianer ... mehr

Corona-Auflagen - Maßnahmen: Ein Drittel der Deutschen fühlt sich belastet

Berlin (dpa) - Die Einschränkungen der persönlichen Freiheit zur Bekämpfung der Corona-Pandemie empfindet einer Umfrage zufolge ein knappes Drittel (31 Prozent) der Deutschen als sehr starke oder starke Belastung. Die Mehrheit hat jedoch weniger bis gar keine ... mehr

Aktuelle Umfrage: Breite Zustimmung für beschlossene Corona-Maßnahmen

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen das Coronavirus rechnen fast zwei Drittel der Deutschen mit weiteren Einschränkungen der persönlichen Freiheit. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur äußerten 64 Prozent ... mehr
 


shopping-portal