Sie sind hier: Home > Themen >

einseitig

Thema

einseitig

Kritik: Studien sind einseitig: Lungenärzte zweifeln an Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerten

Kritik: Studien sind einseitig: Lungenärzte zweifeln an Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerten

Berlin (dpa) - Mehr als hundert Lungenspezialisten bezweifeln den gesundheitlichen Nutzen der aktuellen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide (NOx). Sie sehen derzeit keine wissenschaftliche Begründung, die die Grenzwerte rechtfertigen würden, wie es in einer ... mehr
Corona-Varianten: Einreiseregeln für Grenzregion Moselle werden verschärft

Corona-Varianten: Einreiseregeln für Grenzregion Moselle werden verschärft

Berlin/Paris (dpa) - Im Kampf gegen die Ausbreitung gefährlicher Mutationen des Coronavirus werden die Einreiseregeln für die französische Grenzregion Moselle verschärft. Ab Dienstag gilt das an das Saarland und Rheinland-Pfalz grenzende Département mit seinen ... mehr
Einreiseregeln für Grenzregion Moselle werden verschärft

Einreiseregeln für Grenzregion Moselle werden verschärft

Im Kampf gegen die Ausbreitung gefährlicher Mutationen des Coronavirus wird die Einreise aus der französischen Grenzregion Moselle nach Deutschland erschwert. Mit Wirkung ab Dienstag stufte die Bundesregierung die an das Saarland und Rheinland-Pfalz grenzende Region ... mehr
Arbeitgeber in NRW: Nicht im Lockdown verharren

Arbeitgeber in NRW: Nicht im Lockdown verharren

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) hat sich für eine schrittweise Öffnung von Handel und Gastronomie im März ausgesprochen. Bis Ostern solle das dann auch für Ferienwohnungen und Hotels möglich sein, sagte er dem "Handelsblatt" (Sonntag). Es gebe inzwischen ... mehr
FDP: Söder bricht Versprechen - WLAN im ÖPNV Mangelware

FDP: Söder bricht Versprechen - WLAN im ÖPNV Mangelware

Die Landtags-FDP wirft Ministerpräsident Markus Söder (CSU) den Bruch seines Versprechens vor, sämtliche Busse und Bahnen in Bayern bis Ende 2020 mit WLAN auszustatten. "Bislang kann von einer flächendeckenden Abdeckung im Nahverkehr nicht ... mehr

Günther Klum: Nächster Rechtsstreit mit GNTM-Siegerin?

Nach ihrem Sieg bei "Germany's next Topmodel" bekam Jacky Wruck einen Vertrag mit der Agentur "ONEeins fab". Nun kündigte sie vorzeitig – und zog den Ärger von Günther Klum auf sich. Seine Zusammenarbeit mit der GNTM-Siegerin von 2019, Simone Kowalski, endete ... mehr

Militäreinsatz: USA setzen Iran mit Luftangriffen in Syrien unter Druck

Damaskus/Washington (dpa) - Mit dem ersten bekannt gewordenen Militäreinsatz unter dem Oberbefehl des neuen Präsidenten Joe Biden haben die USA den Druck auf den Iran und dessen Verbündete erhöht. Das US-Militär flog im Osten des Bürgerkriegslandes Syrien Luftangriffe ... mehr

Reinigungsroboter unterstützt am Frankfurter Hauptbahnhof

Er braucht keine Kaffee- oder Zigarettenpause und bekommt auch nach stundenlangem Putzeinsatz keine Rückenschmerzen: Ein Reinigungsroboter unterstützt im Rahmen eines noch bis Ende April dauernden Testprojekts die Reinigungskräfte des Frankfurter Hauptbahnhofs ... mehr

Althusmann will Discountern Druck machen wegen Werbung

Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) will gegen Discounter vorgehen, die im Corona-Lockdown verstärkt Waren wie Kleidung oder Spielzeug anbieten und dabei von der Schließung des klassischen Handels profitieren. Nach der Corona-Verordnung dürften die Discounter ... mehr

Brandenburger Landtag wendet sich gegen Atom-Renaissance

Der Brandenburger Landtag lehnt eine Rückkehr zur Atomenergie ab. Eine breite Mehrheit der Abgeordneten wandte sich am Donnerstag in Potsdam gegen den Vorschlag der AfD-Fraktion, in Zukunft auf einen Schnellspaltreaktor mit flüssigem Brennstoff und separater ... mehr
 


shopping-portal