Sie sind hier: Home > Themen >

Einwanderer

Bundesregierung billigt Einwanderungs-Eckpunkte

Bundesregierung billigt Einwanderungs-Eckpunkte

Einigung im Bundeskabinett: In der Regel soll ein konkretes Arbeitsplatzangebot für Fachkräfte die Voraussetzung sein. (Quelle: t-online.de) mehr
Ende nach zwei Generationen - Lindner: Keine doppelte Staatsbürgerschaft mehr für Enkel

Ende nach zwei Generationen - Lindner: Keine doppelte Staatsbürgerschaft mehr für Enkel

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner will nur den ersten beiden Generationen von Einwanderern die doppelte Staatsbürgerschaft zugestehen. "Für die Einbürgerung in der ersten Generation muss die doppelte Staatsangehörigkeit möglich sein, weil wir sonst ... mehr
Telefonische Krankschreibung: Verlängerung bis Ende September

Telefonische Krankschreibung: Verlängerung bis Ende September

Damit sich die Corona-Pandemie nicht zusätzlich über Wartezimmer bei Hausärzten ausbreitet, gibt es seit einiger Zeit die Möglichkeit der telefonischen Krankschreibung. Diese wird nun verlängert.  Bei leichten Atemwegserkrankungen ist bis zum 30. September weiter ... mehr
Neue Antragsunterlagen von Tesla werden öffentlich ausgelegt

Neue Antragsunterlagen von Tesla werden öffentlich ausgelegt

Nachdem der Elektroautobauer Tesla umfangreiche Antragsunterlagen für den Bau seiner Fahrzeugfabrik in Grünheide (Oder-Spree) beim Landesamt für Umwelt (LfU) eingereicht hat, sollen sie nun öffentlich ausgelegt haben. Das habe die Genehmigungsbehörde entschieden, teilte ... mehr
Umstrittenes Erdgasprojekt: Rund zwei Dutzend Stellungnahmen

Umstrittenes Erdgasprojekt: Rund zwei Dutzend Stellungnahmen

Zu dem geplanten Erdgas-Förderprojekt in der Nordsee vor Borkum sind bei den Behörden mehr als zwei Dutzend Stellungnahmen zu den ausgelegten Antragsunterlagen eingegangen. Einwände liegen demnach von zehn öffentlichen Stellen wie etwa Gemeinden ... mehr

Angeblich älteste Felskunst ist womöglich viel jünger

Vor sieben Jahren haben Archäologen im Hunsrück die angeblich älteste bekannte Felskunst Deutschlands vorgestellt: 20 000 bis 25 000 Jahre sei sie alt - ein "Glücksfall". Zu erkennen sind drei Pferde und ein unbestimmtes Tier. Gesucht wird seinerzeit ein Konzept ... mehr

Naftali Bennett: Das ist Israels neuer Ministerpräsident

Einst war er die rechte Hand von Benjamin Netanjahu und profilierte sich als politischer Rechtsaußen. Viele seiner einstigen Ziele wird Naftali Bennett in der neuen Regierung aber wohl nicht durchsetzen. Wie funktioniert das? Vom einstigen Verbündeten zum politischen ... mehr

Havliza: Antisemitismus zunehmend aggressiv und unverhohlen

Nach Einschätzung von Justizministerin Barbara Havliza (CDU) tritt Antisemitismus in Niedersachsen "zunehmend aggressiv und unverhohlen zutage". Neben den antisemitischen und anti-israelischen Kundgebungen in Zusammenhang mit der jüngsten Eskalation des Nahostkonflikts ... mehr

Papst lehnt Rücktritt ab: Das bedeutet die Entscheidung für Kardinal Marx

Kardinal Marx wollte zurücktreten, doch der Papst will das nicht. Kann der Erzbischof von München und Freising trotzdem sein Amt niederlegen? Ein Exkurs in die hohen Ämter der Kirchenwelt. In der Politik oder auch bei Fußballtrainern sind Rücktritte in aller Regel ... mehr

"Do not come!" – Was steckt hinter Kamala Harris' Knallhart-Ansage in Guatemala?

Mit ihrem Ausruf "Do not come!"  auf ihrer Reise nach Mexiko und Guatemala  irritiert Kamala Harris Teile ihrer Demokratischen Partei. Dabei gelten ihre Worte weniger den Migranten – sondern den konservativen Wählern zu Hause. Bei amerikanischer ... mehr
 


shopping-portal