Sie sind hier: Home > Themen >

Eisbären

Thema

Eisbären

Aubry:

Aubry: "Guter Start in die Playoffs war wichtig"

Den Eisbären Berlin gehen nach dem gelungen Start in die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) voller Optimismus in das Auswärtsspiel bei den Grizzlys Wolfsburg. "Wir haben schon gute, harte Auswärtsspiele gespielt, das müssen wir am Freitag wieder tun", sagte ... mehr
Olympia-Helden hungrig:

Olympia-Helden hungrig: "Wollten der Mannschaft helfen"

Sogar Uwe Krupp staunte. Dass die drei Pyeongchang-Helden der Eisbären Berlin keine vier Tage nach dem olympischen Finale schon wieder in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen den EHC München auf dem Eis standen, hatte der Coach nicht erwartet. "Ich bin davon ... mehr
Nach Olympia-Pause: Eisbären gewinnen gegen München

Nach Olympia-Pause: Eisbären gewinnen gegen München

 Die Eisbären Berlin haben sich mit einem Heimsieg gegen den EHC München aus der Olympia-Pause zurückgemeldet. Am Mittwochabend gewannen sie gegen den Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit 3:2 (1:0, 2:1, 0:1). James Sheppard, Mark Olver und Sean Backman ... mehr
Eisbären-Medaillengewinner spielen gegen Meister München

Eisbären-Medaillengewinner spielen gegen Meister München

Die drei Berliner Silbermedaillen-Gewinner werden am Mittwochabend (19.30 Uhr) im Spiel der Eisbären Berlin gegen den deutschen Eishockey-Meister EHC München spielen. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwochvormittag via Twitter mitteilte ... mehr
Eisbären ehren Medaillengewinner vor dem München-Spiel

Eisbären ehren Medaillengewinner vor dem München-Spiel

Bei den Eisbären Berlin steht vor dem Heimspiel gegen den Deutschen Meister EHC München am Mittwochabend (19.30 Uhr) noch einmal der Erfolg der deutschen Nationalmannschaft in Peyonchang im Mittelpunkt: Anlässlich des ersten Ligaspiels nach der Olympia-Pause werden ... mehr

Eisbären Berlin starten mit Heimsieg in die Playoffs

Die Eisbären Berlin sind erfolgreich ins Viertelfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestartet. Am Mittwoch gewannen sie das erste Spiel der im Modus Best-of-Seven ausgetragenen Serie gegen die Grizzlys Wolfsburg in der Arena am Ostbahnhof ... mehr

Sieg gegen Bremerhaven: Eisbären Berlin sichern Platz zwei

Die Eisbären Berlin haben am letzten Hauptrundenspieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den zweiten Tabellenplatz verteidigt und sich damit auch die Teilnahme an der Champions Hockey League (CHL) in der kommenden Saison gesichert. Am Sonntag gewannen die Berliner ... mehr

Eisbären Berlin nach deutlichem Sieg Tabellenzweiter

Düsseldorf/Berlin (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin feierten am vorletzten Hauptrundenspieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen klaren Auswärtssieg und rückten damit auf den zweiten Tabellenplatz vor. Am Freitagabend gewannen ... mehr

Eishockey - Uwe Krupp: Silber-Team hat "Geschichte geschrieben"

Berlin (dpa) - Ex-Bundestrainer Uwe Krupp hofft, dass die Olympia-Silbermedaille den Eishockey-Sport in Deutschland auf Touren bringt. "Mir ist klar, dass durch das tolle Abschneiden bei Olympia nicht automatisch der TV-Vertrag verändert wird", sagte der Eisbären-Coach ... mehr

Krupp: Silber-Team hat "Geschichte geschrieben"

Berlin (dpa/bb) – Ex-Bundestrainer Uwe Krupp hofft, dass die Olympia-Silbermedaille den Eishockey-Sport in Deutschland auf Touren bringt. "Mir ist klar, dass durch das tolle Abschneiden bei Olympia nicht automatisch der TV-Vertrag verändert wird", sagte ... mehr

Berliner Silbermedaillengewinner am Mittwoch nicht dabei

Im ersten Spiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nach der Olympiapause sollen beim Spiel der Eisbären gegen EHC München die drei Berliner Silbermedaillengewinner am Mittwoch wohl nicht auflaufen. "Das kann ich mir nicht vorstellen", sagte Eisbären-Coach Uwe Krupp ... mehr

Eisbären gewinnen Test in Tschechien 3:1

Die Eisbären Berlin haben am Freitag ein Testspiel in Tschechien gewonnen. Der Hauptstadt-Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) siegte bei Mountfield Hradec Kralove 3:1 (1:0, 1:1, 1:0). Die Tore für die Berliner schossen Mark Olver (5. Minute), Kai Wissmann ... mehr

Krupp zieht positives Fazit des Eisbären-Camps in den USA

Uwe Krupp blickt trotz einer Testspiel-Niederlage und einigen verletzten Spielern zufrieden auf das erstmalige Trainingslager der Eisbären Berlin in den USA zurück. "Trotzdem war es eine positive Woche. Die Trainingseinheiten waren sehr gut", sagte der Eisbären-Trainer ... mehr

Ersatzgeschwächte Eisbären verlieren gegen AHL-Club Ontario

Die Eisbären Berlin haben das International Frozen Friendly in den USA gegen Ontario Reign 3:6 (1:2, 1:1, 1:3) verloren. Gegen die Mannschaft aus der American Hockey League (AHL) hielt das ersatzgeschwächte Team aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Dienstagabend ... mehr

Gepäck nicht angekommen: Trainingsfrei für Eisbären

Die Spieler der Eisbären Berlin haben nach ihrer Ankunft in den USA eine unfreiwillige Trainingspause einlegen müssen. Weil das gesamte Gepäck des Teams aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) noch in Frankfurt am Main war, verordnete Trainer Uwe Krupp am Donnerstag ... mehr

Eisbären mit Stürmer Busch im USA-Trainingslager

Die Eisbären Berlin haben am Mittwochnachmittag (Ortszeit) bei strahlenden Sonnenschein und 27 Grad ihr Trainingslager in Los Angeles bezogen. "Wir sind nicht im Urlaub hier", sagte Trainer Uwe Krupp zum achttägigen Trip ins sonnige Kalifornien ... mehr

Eisbären Berlin reisen in die USA: "Nicht im Urlaub da"

Die Eisbären Berlin nutzen die Olympia-Pause der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für einen Trip in die USA. Während Frank Hördler, Marcel Noebels und Jonas Müller mit der Nationalmannschaft in Pyeongchang dabei sind, reist der Rest der Mannschaft auf Einladung ... mehr

Eisbär Cüpper: "Die Mannschaft hat es mir einfach gemacht"

Marvin Cüpper blieb nach dem 2:1 der Eisbären Berlin bei den Schwenninger Wild Wings bescheiden. "Ich habe getan, was ich konnte, aber die Mannschaft hat es mir relativ einfach gemacht", sagte der Torhüter des Tabellendritten der Deutschen Eishockey ... mehr

Eisbären Berlin erkämpfen knappen Sieg in Schwenningen

  Die Eisbären Berlin haben sich mit einem Auswärtssieg in die Olympia-Pause der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verabschiedet. Am Freitagabend gewann der Tabellendritte bei den Schwenninger Wild Wings mit 2:1 (1:1, 1:0, 0:0). Den Erfolg verdankten die Berliner den Toren ... mehr

Eisbären: Parlett fällt verletzt sechs Wochen aus

Verteidiger Blake Parlett wird den Eisbären Berlin rund sechs Wochen verletzt fehlen. Der 28 Jahre alte Kanadier zog sich beim 2:3 gegen die Augsburger Panther am Mittwoch eine Fingerfraktur zu. Das teilte der Hauptstadtclub aus der Deutschen Eishockey ... mehr

Eisbären-Trainer Krupp gegen Schwenningen experimentieren

Die Eisbären Berlin wollen sich mit einem Erfolg in die Olympia-Pause der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verabschieden. Nach zwei Niederlagen in Serie will Trainer Uwe Krupp das Spiel am Freitag (19.30 Uhr) gegen die Schwenninger Wild Wings aber auch nutzen ... mehr

Eishockey - Eisbären Berlin verlieren 2:3 gegen Augsburg

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin haben gegen die Augsburger Panther ihre erste Heimniederlage seit dem Jahreswechsel kassiert und damit den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpasst. In der Arena am Ostbahnhof verloren ... mehr

Eisbären Berlin kassieren Heimniederlage gegen Augsburg

Die Eisbären Berlin haben am Mittwochabend ihre erste Heimniederlage seit dem Jahreswechsel kassiert und damit den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpasst. In der Arena am Ostbahnhof verloren sie nach einer mäßigen Leistung gegen ... mehr

Eisbären-Trainer Krupp: "Playoff-Spiel" gegen Augsburg

Auf die Eisbären Berlin wartet am Mittwochabend (19.30 Uhr) gegen die Augsburger Panther eine heikle Aufgabe in der Arena am Ostbahnhof. Für die Hausherren steht bereits fest, dass sie die Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mindestens auf Platz ... mehr

Verteidiger Müller: Chance auf Platz zwei "nicht weg"

Im Endspurt vor den Playoffs haben die Eisbären Berlin ihre Hoffnung auf Platz zwei noch nicht aufgegeben. Nach dem 1:2 bei den Nürnberg Ice Tigers geht der Hauptstadtclub mit zwei Punkten Rückstand auf die Franken in die letzten fünf regulären Saisonspiele ... mehr

Eisbären Berlin verlieren in Nürnberg nach Penaltyschießen

Die Eisbären Berlin haben am Sonntag das Verfolgerduell in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verloren. Der Tabellendritte unterlag bei den Nürnberg Ice Tigers mit 1:2 (0:0, 0:1, 1:0, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen und verpasste damit die Chance, die Franken vom zweiten ... mehr

Eisbären kämpfen am Sonntag in Nürnberg um Platz zwei

Die Eisbären Berlin werden die Hauptrunde in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mindestens auf Platz drei abschließen. Das ist nach den Ergebnissen vom Freitagabend sicher. Morgen kämpfen die Eisbären gegen die Nürnberg Ice Tigers um den zweiten Rang. Die Franken haben ... mehr

Noebels denkt vor Nürnberg-Spiel schon an Pyeongchang

Für Marcel Noebels war es eine emotionale Woche: "Ein Kindheitstraum ist wahr geworden", sagte der 25 Jahre alte Angreifer von den Eisbären Berlin. Am Dienstag hatte er erfahren, dass er im Kader der Eishockey-Nationalmannschaft für die Olympischen Winterspiele ... mehr

Krupp verärgert: "Diese Sachen dürfen uns nicht passieren"

Berlin (dpa) – In zweieinhalb chaotischen Schlussminuten hätten die Eisbären Berlin den schon sicher geglaubten Heimsieg gegen die Grizzlys Wolfsburg fast noch verspielt. Nach etwas mehr als 57 Minuten führten sie mit 3:0, ehe die Gäste zwei Treffer erzielten ... mehr

Eisbären Berlin feiern knappen Heimsieg gegen Wolfsburg

Die Eisbären Berlin haben ihren dritten Tabellenplatz in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gefestigt. Am Dienstag gewannen sie in der Arena am Ostbahnhof gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 3:2 (1:0, 0:0, 2:2). Gegen die lange harmlosen Gäste kamen die Berliner durch ... mehr

Eisbären-Trainer Krupp: "Schritt in die richtige Richtung"

Die Eisbären Berlin konnten beweisen, dass sie ihre Lektion aus der jüngsten Schwächephase gelernt haben. Nach drei Niederlagen mit insgesamt 17 Gegentoren spielte der Tabellendritte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beim 3:1 gegen die Kölner Haie wieder ... mehr

Eisbären beenden Niederlagenserie mit einem Sieg in Köln

Köln (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin haben nach drei Niederlagen wieder einen Erfolg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gefeiert. Am Sonntag gewannen sie bei den Kölner Haien mit 3:1 (0:0, 3:1, 0:0). Der Tabellendritte spielte deutlich konzentrierter als zuletzt ... mehr

Eisbären Berlin verlieren auch in Straubing

Die Eisbären Berlin haben am Freitag die dritte Niederlage in Folge kassiert. Beim Schlusslicht Straubing Tigers verlor der Tabellendritte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit 5:6 (0:1, 2:3, 3:2). Trotz einer starken Aufholjagd reichten die Treffer von James Sheppard ... mehr

Wissmann: "Das war einfach nicht genug von uns"

Nach null Punkten und elf Gegentoren in den vergangenen beiden Spielen ist die Stimmung bei den Eisbären Berlin zum ersten Mal in dieser Saison sichtlich angespannt. Hatte Angreifer Martin Buchwieser schon die Leistung beim 0:5 in Ingolstadt als "Katastrophe ... mehr

Eisbären Berlin verlieren auch in Mannheim deutlich

 Für die Eisbären Berlin endete auch das zweite Auswärtsspiel an diesem Wochenende mit einer bitteren Niederlage. Am Sonntag verlor der Tabellendritte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen Adler Mannheim mit 2:6 (0:1, 1:3, 1:2). Für die insgesamt zu harmlosen ... mehr

Eisbären Berlin kassieren klare Auswärtsniederlage

Die Eisbären Berlin haben am Freitagabend eine deutliche Niederlage in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hinnehmen müssen. Beim formstarken ERC Ingolstadt verlor der Tabellendritte verdient mit 0:5 (0:1, 0:2, 0:2) und blieb damit erstmals in dieser Saison ohne eigenen ... mehr

Eisbären Berlin: Mit Danny Richmond nach Ingolstadt

Die Eisbären Berlin können am Freitag beim ERC Ingolstadt (19.30 Uhr) wieder auf Verteidiger Danny Richmond zurückgreifen. Der 33 Jahre alte US-Amerikaner hat seinen Innenband-Teilriss überraschend schnell auskuriert und soll schon gegen den Tabellenneunten ... mehr

Eisbären-Keeper Vehanen: "Müssen uns verbessern"

Angesichts der durchwachsenen Leistung der Eisbären Berlin beim glücklichen 3:1-Sieg gegen die Iserlohn Roosters sieht Torhüter Petri Vehanen noch Steigerungspotenzial beim Hauptstadtclub. "Wir müssen uns verbessern, damit wir bereit sind, wenn die Playoffs beginnen ... mehr

Eisbären: "Hatten nur im ersten Drittel die Nase vorn"

Trotz einer mäßigen Leistung konnten die Eisbären Berlin am Sonntag einen Arbeitssieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) feiern. In der Arena am Ostbahnhof gewannen sie gegen die Iserlohn Roosters mit 3:1 (2:1, 0:0, 1:0). Dank einer starken Vorstellung ... mehr

Eisbären-Trainer Krupp: "München war cleverer"

Die Eisbären Berlin wollen nach der 1:4-Niederlage beim deutschen Meister EHC München den Kontakt zur Spitze in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nicht abreißen lassen. Dafür muss am Sonntag (14.00 Uhr) gegen die Iserlohn Roosters in der Arena am Ostbahnhof ... mehr

Eisbären Berlin verlieren Spitzenspiel beim Meister München

Die Eisbären Berlin haben das Spitzenspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beim EHC München verloren. Am Freitagabend unterlagen sie dem Deutschen Meister mit 1:4 (0:1, 1:3, 0:0). Die Eisbären zeigten lange eine ansprechende Leistung, aber die Gastgeber hatten ... mehr

Eisbären-Angreifer: München "eine schöne Herausforderung"

Auf die Eisbären Berlin wartet ein echter Härtetest. Am Freitagabend (19.30 Uhr) muss der Tabellendritte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) beim punktgleichen Zweiten EHC München antreten. "Die Münchener haben zwei Meistertitel in Folge gewonnen und auch in dieser ... mehr

Eisbären nach gutem Start ins neue Jahr zuversichtlich

Nach dem geglückten Start ins neue Jahr fahren die Eisbären Berlin zuversichtlich zum Spitzenspiel bei Meister EHC Red Bull München. "Wenn es uns wie gegen Schwenningen gelingt, hinten nicht allzu viel zuzulassen, haben wir auch in München eine Chance", sagte ... mehr

Eisbären mit klarem 5:0-Heimsieg gegen Schwenningen

Die Eisbären Berlin sind mit einem Heimsieg ins neue Jahr gestartet. Gegen die Schwenninger Wild Wings reichen dem Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fünf starke Minuten zum klaren 5:0 (1:0, 4:0, 0:0). Dabei war die Partie vor 9792 Zuschauern lange ... mehr

Eisbären brauchen Geduld gegen defensivstarkes Schwenningen

Den Eisbären Berlin bleibt auch nach dem Silvesterfest kaum Zeit zum Luftholen. Am Dienstag empfängt der Tabellendritte der Deutschen Eishockey Liga die Schwenninger Wild Wings (19.30 Uhr). Es ist die sechste Partie in 15 Tagen für die Berliner. Gegen ... mehr

Ziegler zur Niederlage: "Das darf uns nicht passieren"

Die unnötige Niederlage gegen die Düsseldorfer EG verhagelte Sven Ziegler die Freude über seine Torpremiere. Beim 2:3 am Samstagabend erzielte der 23 Jahre alte Stürmer der Eisbären Berlin seinen ersten Saisontreffer in der Deutschen Eishockey Liga. "Es wurde ... mehr

Eisbären verpatzen Jahresabschluss zu Hause gegen Düsseldorf

Die Eisbären haben ihr letztes Spiel vor dem Jahreswechsel verloren. Gegen die Düsseldorfer EG unterlagen die Berliner vor 14.200 Zuschauern in der ausverkauften Arena am Ostbahnhof nach 2:0-Führung am Samstag noch 2:3 (2:0, 0:1, 0:2). Die Eisbären starteten druckvoll ... mehr

Backman schießt Eisbären mit Hattrick zum Sieg in Augsburg

Die Eisbären Berlin haben ihren Ruf als Top-Auswärtsteam in der Deutschen Eishockey Liga DEL erneut unter Beweis gestellt. Mit dem 4:2 (1:0, 1:0, 2:2) bei den Augsburger Panther feierte das Team von Trainer Uwe Krupp schon den zwölften Sieg im 18. Spiel auf fremdem ... mehr

Eisbären bangen in Augsburg um Buchwieser-Einsatz

Nur kurz können die Eisbären Berlin ihren überzeugenden 4:1-Heimerfolg gegen Bremerhaven am 2. Weihnachtstag genießen. Schon am Donnerstag (19.30 Uhr) muss der Tabellendritte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bei den Augsburger Panther antreten. Vor dem Gastspiel ... mehr

Eisbären-Trainer: "Das waren zwei wichtige Punkte für uns"

Die Eisbären Berlin können unbeschwert Weihnachten feiern. Zwei Tage vor Heiligabend beendeten sie ihre Serie von drei Niederlagen mit einem 4:3 nach Verlängerung bei den Krefeld Pinguine. "Das waren zwei wichtige Punkte für uns, für die wir sehr hart gearbeitet haben ... mehr

Eisbären Berlin siegen in Krefeld nach Verlängerung

Die Eisbären Berlin haben ihre kleine Misserfolgsserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) pünktlich zu Weihnachten beendet. Am Freitag siegten sie bei den Krefeld Pinguinen mit 4:3 (2:0, 0:2, 1:1, 1:0) nach Verlängerung. Micki DuPont, Mark Olver, Nick Petersen ... mehr

Angreifer Noebels: "Müssen auch mal das erste Tor schießen"

Nach zuletzt drei Niederlagen hintereinander in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) suchen die Eisbären Berlin nach Wegen, um in die Erfolgsspur zurückzukehren. "Wir müssen schauen, dass wir auch mal das erste Tor schießen", sagte Angreifer Marcel Noebels ... mehr

Eisbär Oppenheimer trotz Niederlagenserie "zuversichtlich"

Berlin (dpa/bb) – Von Krisenstimmung ist bei den Eisbären Berlin trotz der Serie von drei Niederlagen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nichts zu spüren. "Ich bin zuversichtlich", sagte Angreifer Thomas Oppenheimer. "Wir haben in den letzten drei Spielen zwar wenig ... mehr

Eisbären Berlin nach Niederlage gegen Nürnberg nur Dritter

 Die Eisbären Berlin sind nach der dritten Niederlage hintereinander auf den dritten Rang der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abgerutscht. Am Dienstagabend unterlagen sie den Nürnberg Ice Tigers in der Arena am Ostbahnhof ... mehr

Eisbären-Trainer Krupp: "Für uns war das eine gute Lektion"

Die Eisbären Berlin erleben ihr erstes kleines Tief in dieser Saison. Durch die Niederlagen gegen Köln (3:5) und in Wolfsburg (4:7) verspielten sie innerhalb von drei Tagen einen Sechs-Punkte-Vorsprung und gaben die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey ... mehr
 
1 3


shopping-portal