Thema

Eisenbichler

Biathlon und Skispringen: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Biathlon und Skispringen: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Oslo (dpa) - Das Weltcup-Finale der Biathleten und Skispringer steht im Mittelpunkt des letzten großen Wintersport-Tages der Saison 2018/2019. Beim Biathlon in Oslo geht es in den letzten Massenstarts um Podestplätze, auf der Schanze will Markus Eisenbichler ... mehr
Tournee-Zweiter: Eisenbichler disqualifiziert - Am Samstag nicht dabei

Tournee-Zweiter: Eisenbichler disqualifiziert - Am Samstag nicht dabei

Val di Fiemme (dpa) - Nach seinem zweiten Platz bei der Vierschanzentournee muss Markus Eisenbichler eine unfreiwillige Pause einlegen. Der 27-Jährige wurde in der Qualifikation zum Springen von der Großschanze im italienischen Predazzo wegen eines nicht regelkonformen ... mehr
Nach Vierschanzentournee - Sauna statt Karibik: DSV-Adler jagen weiter Kobayashi

Nach Vierschanzentournee - Sauna statt Karibik: DSV-Adler jagen weiter Kobayashi

Bischofshofen (dpa) - Markus Eisenbichler sehnt sich einfach nur nach Ruhe. "Ich will mal relaxen und einen Gemütlichen machen - mal in die Sauna gehen", sagte der derzeit beste deutsche Skispringer, der sich bei der Vierschanzentournee mit Wucht in den Fokus ... mehr
Vierschanzentournee: Deutsches Top-Duo verneigt sich vor Kobayashi

Vierschanzentournee: Deutsches Top-Duo verneigt sich vor Kobayashi

Bischofshofen (dpa) - Aus Markus Eisenbichler brachen alle Emotionen heraus, Stephan Leyhe tanzte freudig auf seinen Skiern durch den Schneewirbel von Bischofshofen. Die deutschen Skispringer haben sich in der Gesamtwertung der Vierschanzentournee ... mehr
Marathon-Tag zum Abschluss: Vierschanzentournee endet in Bischofshofen

Marathon-Tag zum Abschluss: Vierschanzentournee endet in Bischofshofen

Bischofshofen (dpa) - Zum Abschluss der Vierschanzentournee müssen sich die Skispringer auf einen langen Tag einstellen. Grund ist das Wetter. Weil es am Samstag in Bischofshofen und Umgebung unaufhörlich schneite, wurden das Training und die Qualifikation abgesagt ... mehr

Tournee-Duell Teil drei: Skispringer Eisenbichler fordert Kobayashi am Bergisel

Innsbruck (dpa) - Das Duell geht weiter. Bei der dritten Station der Vierschanzentournee fordert DSV-Adler Markus Eisenbichler erneut den in dieser Saison bislang überragenden Japaner Ryoyu Kobayashi heraus. Um 14.00 Uhr startet heute das Springen ... mehr

Vierschanzentournee: Eisenbichler in Innsbruck-Quali nur 32. - Kobayashi vorn

Innsbruck (dpa) - Markus Eisenbichler wollte seinen misslungenen Flug ganz schnell wieder vergessen, sein Rivale Ryoyu Kobayashi bejubelte derweil im Gelben Trikot das Preisgeld von 5000 Euro. Im packenden Duell mit dem deutschen Herausforderer hat der Japaner ... mehr

Vierschanzentournee: Eisenbichler genießt die Ruhe - "Noch besser skispringen"

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Den einzigen Ruhetag der Vierschanzentournee genoss der neue deutsche Hoffnungsträger Markus Eisenbichler ganz entspannt. Vor der Fortsetzung des intensiven Schanzenduells mit Japans Überflieger Ryoyu Kobayashi verzichtete der Bayer ... mehr

Neujahrsspringen - Eisenbichler "erste Sahne": Tournee-Duell mit Kobayashi

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Herausforderer Markus Eisenbichler gegen Überflieger Ryoyu Kobayashi: Bei der Vierschanzentournee läuft alles auf einen hochklassigen Zweikampf um den Gesamtsieg hinaus. Mit Sprüngen auf 138 und 135 Meter musste sich Deutschlands Top-Adler ... mehr

Vierschanzentournee - Eisenbichlers starker Auftakt: Schuster hofft auf "Flow"

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Lange feiern konnte Markus Eisenbichler seinen Podestplatz beim Auftakt der Vierschanzentournee nicht. Nachdem der neue deutsche Tournee-Hoffnungsträger die Siegerehrung genossen und den Medien-Marathon absolviert hatte, ging es direkt ... mehr

Zu wenige "Top-Sprünge": Nur Geiger "happy" nach Russland-Springen

Nischni Tagil (dpa) - Die Szene passte zum insgesamt unerfreulichen Weltcup-Wochenende der deutschen Skispringer: Nach einem eigentlich guten Sprung kreuzten sich die Ski-Enden von Richard Freitag bei der Landung, der 27-Jährige stürzte und eine bessere Ausgangsposition ... mehr

Skispringen - Konstanz in Person: Eisenbichler überrascht Skisprung-Welt

Lillehammer (dpa) - Markus Eisenbichler kennt die Gefühlswelten eines Leistungssportlers. Doch was der 25 Jahre alte Skispringer gegenwärtig erlebt, verschlägt ihm fast die Sprache. Der dritte Platz beim Weltcup in Lillehammer war der größte Einzelerfolg in der Karriere ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe