Sie sind hier: Home > Themen >

Eisenpräparate

Thema

Eisenpräparate

Eisenüberschuss: Ist zu viel Eisen im Blut gefährlich?

Eisenüberschuss: Ist zu viel Eisen im Blut gefährlich?

Wenn Sie zu viel Eisen im Blut haben, kann das entweder auf eine genetische Veranlagung zurückzuführen sein oder die Ursachen liegen in Ihrer Ernährung. In jedem Fall sollten Sie einen Eisenüberschuss - im medizinischen Fachjargon Hämochromatose - nicht auf die leichte ... mehr
Eisenmangel: Symptome, Ursachen, Folgen

Eisenmangel: Symptome, Ursachen, Folgen

Müdigkeit, Appetitlosigkeit oder Konzentrationsprobleme: Die Symptome bei Eisenmangel können vielfältig sein. Es handelt sich dabei um eines der häufigsten Gesundheitsprobleme weltweit. Etwa 30 Prozent, also rund zwei Milliarden Menschen, sind betroffen. Warum ... mehr

Zu viel Eisen schadet kindlicher Intelligenz

Eisenmangel ist sehr verbreitet, so die landläufige Meinung. Ob Blässe, Konzentrationsschwierigkeiten oder Müdigkeit - schnell wird zu Eisenpille gegriffen. Dass zu viel von dem Mineralstoff auch schaden kann, wissen die wenigsten. Nun zeigt eine aktuelle US-Studie ... mehr

Eisenpräparate in der Schwangerschaft nur bei Bedarf einnehmen

In der Schwangerschaft braucht der Körper durch die Blutbildung für Mutter und Kind eine erhebliche Menge an Eisen. "Das bedeutet aber nicht, dass jede Schwangere Eisenpräparate einnehmen muss", erklärt Achim Wöckel, Frauenarzt des Netzwerks Gesund ins Leben. "Viele ... mehr
Entzündete Mundwinkel: Bloß nicht mit der Zunge dran lecken

Entzündete Mundwinkel: Bloß nicht mit der Zunge dran lecken

Wenn die Mundwinkel verschorfen, rot und entzündet sind, und keine Salbe hilft, dann sollten Sie zum Arzt gehen. Die so genannten "Faulecken" können ein Zeichen für Mangelernährung oder eine Krankheit sein. Häufig sind aber auch alltägliche Begleiter wie die Zahnpasta ... mehr

Eisenhaltige Lebensmittel: Tipps gegen Eisenmangel

Eisenhaltige Lebensmittel täglich zu verzehren ist sehr wichtig, da der menschliche Körper das Spurenelement nicht speichern kann. Um ihn trotzdem ausreichend zu versorgen, sollte die Zufuhr von Eisen höher sein als der Verbrauch. Die meisten Nahrungsmittel ... mehr

Eisenmangel: wird oft überschätzt

Sind Sie blass, müde und haben Probleme, sich zu konzentrieren? Dann könnte Eisenmangel die Ursache sein. Der lebenswichtige Mineralstoff bestimmt maßgeblich unser Wohlbefinden. Allerdings kann selbst verordnetes Schlucken von Eisenpräparaten fatale Folgen haben ... mehr

Was Ihr Stuhlgang über Ihre Gesundheit verrät

Eine Stuhlprobe abgeben - das ist peinlich und unangenehm. Dabei verrät das Aussehen unseres Darminhalts eine ganze Menge über unsere Gesundheit. Wir erklären, warum eine Stuhlprobe manchmal so wichtig ist und bei welchen Stuhlveränderungen man aufmerksam werden sollte ... mehr

Eisenmangel: Symptome und was Sie tun können

Frauen benötigen mehr Eisen als Männer. Bekommt der Körper nicht genug davon, können Blässe, brüchige Fingernägel oder Haarausfall die Folge sein. Wer auf eigene Faust Eisenpräparate einnimmt, kann seinem Körper allerdings eher schaden als helfen. Selber produzieren ... mehr

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft birgt Gefahren

Müssen schwangere Veganerinnen für eine Ernährungsberatung zum Arzt? Eine CDU-Politikerin legt das nahe. Was man beachten sollte – die Fakten. Wer bei der Ernährung auf Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte verzichtet, muss genauer darauf achten, alle wichtigen ... mehr
 


shopping-portal