Sie sind hier: Home > Themen >

Eisschnelllauf

Thema

Eisschnelllauf

Eisschnelllauf - Große neuer DESG-Präsident:

Eisschnelllauf - Große neuer DESG-Präsident: "Nicht die Zeit zu feiern"

Frankfurt/Main (dpa) - Claudia Pechsteins Lebensgefährte Matthias Große ist mit großer Mehrheit zum Präsidenten der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft gewählt worden. Bei der Mitgliederversammlung der DESG in Frankfurt am Main erhielt der 52 Jahre ... mehr
Ex-Eisschnellläufer: Lehmann-Dolle über Doping-Freispruch erleichtert

Ex-Eisschnellläufer: Lehmann-Dolle über Doping-Freispruch erleichtert

Berlin (dpa) - Seit Monaten hat Robert Lehmann-Dolle diese Nachricht herbeigesehnt. Nun ist der frühere Eisschnellläufer durch das Deutsche Sportschiedsgericht Dis vom Vorwurf des Blutdopings freigesprochen worden. "Die Schiedsklage der Nada aus Mai 2019 wurde ... mehr
Zwist beim DESG: Eisschnellläufer wussten nichts von Bouwman-Kündigung

Zwist beim DESG: Eisschnellläufer wussten nichts von Bouwman-Kündigung

Berlin (dpa) - Die Kündigung von Eisschnelllauf-Bundestrainer Erik Bouwman ist ohne Rücksprache mit den meisten Aktiven erfolgt. "Wir haben das aus der Presse erfahren", sagte Moritz Geisreiter, Athletensprecher der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft ... mehr
Drama um Lara van Ruijven: Shorttrack-Weltmeisterin stirbt mit 27 Jahren

Drama um Lara van Ruijven: Shorttrack-Weltmeisterin stirbt mit 27 Jahren

Die niederländische Eisschnellläuferin Lara van Ruijven ist an den Folgen einer schweren Autoimmunreaktion gestorben. Zuvor hatten die Ärzte sie mehrfach operiert. Ruijven wurde 27 Jahre alt.  Die niederländische Shorttrack-Weltmeisterin Lara van Ruijven hat den Kampf ... mehr
Nach Konflikten mit Pechstein - Große: Bouwman nicht mehr Eisschnelllauf-Bundestrainer

Nach Konflikten mit Pechstein - Große: Bouwman nicht mehr Eisschnelllauf-Bundestrainer

Berlin (dpa) - Matthias Große hat zu Beginn seiner angekündigten Aufräumaktion das Aus von Bundestrainer Erik Bouwman besiegelt. Der erst am 18. Juni berufene kommissarische Präsident der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft ... mehr

Wegen Corona-Krise: Keine Eisschnelllauf-Präsidentschaftswahlen vor dem Herbst

Dresden (dpa) - Die wegen der Corona-Krise am 28. März abgesagte Außerordentliche Mitgliederversammlung der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft wird auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht nachgeholt. "Die Wahl des Präsidiums wird, wenn man die Corona ... mehr

Coronavirus-Pandemie - Wintersportler müssen improvisieren: "Kommen nirgends rein"

Ruhpolding (dpa) - Denise Herrmann steht vor verschlossenen Türen - und ist damit nicht alleine. In Zeiten der Corona-Krise würde die deutsche Top-Biathletin gerne ganz normal trainieren, muss dabei wie viele andere Wintersportler aber gerade improvisieren ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Donnerstag

BIATHLON Weltcup in Kontiolathi, Finnland Sprint, Männer 15.30 Uhr (ARD und Eurosport) In Kontiolahti starten die Männer am Donnerstag (15.30 Uhr/ARD und Eurosport) mit dem Zehn-Kilometer-Sprint in den vorletzten Weltcup der Saison. Der Thüringer Lucas Fratzscher kehrt ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Nove Mesto (dpa) - Heute stehen der Biathlon-Weltcup in Nove Mesto sowie die Weltcup-Finals der nordischen Wintersportarten am Holmenkollen in Oslo im Fokus. BIATHLON Weltcup in Nove Mesto, Tschechien Massenstart, Damen 11.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Massenstart ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Oslo (dpa) - Auch der Wintersport bekommt die Folgen der Coronavirus-Epidemie zu spüren. Beim Biathlon in Nove Mesto sind ebenso keine Zuschauer zugelassen wie bei den Ski-Festspielen am Holmenkollen. Der Überblick über den Wintersport am Samstag: BIATHLON Weltcup ... mehr

Bob bis Snowboard: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Altenberg (dpa) - Auch am heutigen Sonntag findet in zahlreichen Disziplinen und Wettbewerben Wintersport statt. Eine Übersicht: BOB Weltmeisterschaft in Altenberg, Sachsen 13:00 Uhr Viererbob, Herren Läufe 3 und 4 (ARD) Bei den abschließenden Läufen im Viererbob ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

BOB Weltmeisterschaft in Altenberg, Sachsen Viererbob, Herren Läufe 1 und 2 13.30 Uhr (ARD) Bob-Pilot Francesco Friedrich peilt zum Abschluss der Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften in Altenberg seinen zweiten Titel an. Nach dem historischen Triumph mit dem sechsten ... mehr

Bouwman vs. Pechstein: Machtwort vom DOSB-Chef zu Schlammschlacht im Eisschnelllauf

Hamar (dpa) - DOSB-Chef Alfons Hörmann fordert von der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft Konsequenzen aus der von Bundestrainer Erik Bouwman ausgelösten Schlammschlacht mit Claudia Pechstein. "Die Tatsache, dass sich ein amtierender Bundestrainer ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

SKELETON Weltmeisterschaften in Altenberg 09.30 Uhr, Damen Läufe 1 und 2 13.00 Uhr, Herren, Läufe 3 und 4 Dien deutschen Herren winkt kompletter WM-Medaillensatz. Nach den ersten beiden Läufen führt Christopher Grotheer vom BRC Thüringen vor dem Winterberger Alexander ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Die Abschlussrennen bei der Biathlon-WM in Antholz und die Bob-WM in Altenberg stehen im Mittelpunkt des Wintersporttages. BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Massenstart, Damen 12.30 Uhr (ARD und Eurosport) Massenstart, Herren ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Von Biathlon bis Bob - das bringt der Wintersport am Samstag: BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Staffel 4 x 6 km, Damen 11.45 Uhr (ARD und Eurosport) Staffel 4 x 7,5 km, Herren 14.45 Uhr (ARD und Eurosport) Mit der Motivation von Silber ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

BOB Zweierbob, Frauen 14.00 Uhr, 1. Lauf (ARD-Livestream) 15.30 Uhr, 2. Lauf (ARD-Livestream) Weltmeisterschaften in Altenberg, Sachsen Im sächsischen Altenberg beginnen die Wettkämpfe der Weltmeisterschaften im Bob und Skeleton. Den Anfang machen die Frauen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Verfolgung, Frauen 13.00 Uhr (ZDF und Eurosport) Verfolgung, Männer 15.15 Uhr (ZDF und Eurosport) Gibt es endlich die erste Medaille für die deutschen Biathleten? Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann strebt ... mehr

Deutscher Rekord - Perfekter Rennplan: Eisschnellläufer Beckert holt WM-Bronze

Salt Lake City (dpa) - Im schnellsten 10.000-Meter-Rennen der Eisschnelllauf-Geschichte hat sich Patrick Beckert seine Kräfte perfekt eingeteilt. Zum dritten Mal nach 2015 und 2017 sicherte sich der 29 Jahre alte Erfurter in Salt Lake City die Bronzemedaille ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Sprint, Männer 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Ex-Weltmeister Benedikt Doll gehört zum Favoritenkreis beim ersten Biathlon-Showdown im italienischen Antholz. Der Schwarzwälder will im Männer-Sprint den Dominatoren Johannes ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

BIATHLON Weltmeisterschaften in Antholz, Italien Sprint-Wettkampf, Frauen 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Wie verkraftet Denise Herrmann ihren Patzer am Schießstand in der Mixed-Staffel? Für die Verfolgungsweltmeisterin geht es im Sprint auch um eine gute Ausgangsposition ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Donnerstag

BIATHLON: Weltmeisterschaften Antholz, Italien Mixed-Staffel 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport) Mit viel Selbstvertrauen gehen Franziska Preuß, Denise Herrmann, Arnd Peiffer und Benedikt Doll heute in die Mixed-Staffel Das Quartett will bei der ersten von zwölf WM-Chancen ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Abfahrt-Siegerin Viktoria Rebensburg will in Garmisch-Partenkirchen auch im Super-G gewinnen. In Dresden sind indes die deutschen Shorttrack-Männer gefragt. SKI ALPIN Weltcup in Garmisch-Partenkirchen, Deutschland Super-G, Damen ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Garmisch-Partenkirchen(dpa) - Beim Heimspiel in Garmisch wollen nun auch die deutschen Ski-Rennfahrerinnen um Viktoria Rebensburg endlich jubeln. Der angekündigte Wind gefährdet das Weltcup-Skispringen in Willingen. Der Wintersport am Samstag im Überblick: SKI ALPIN ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

SKI ALPIN Weltcup Garmisch-Partenkirchen, Bayern Abfahrt, Herren 11.30 Uhr (ZDF und Eurosport2) Weltcup in Krasnaja Poljana, Russland Abfahrt, Damen Der Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen ist aus vielen Gründen wichtig: Für die deutschen Skirennfahrer um Thomas ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

NORDISCHE KOMBINATION Weltcup in Seefeld, Österreich Einzel, Herren 14.00 Uhr Sprung (Eurosport 2) 16.00 Uhr Fünf-Kilometer-Lauf (Eurosport 2) Das prestigeträchtige Seefeld-Triple der Nordischen Kombinierer beginnt an diesem Freitag mit dem ersten Einzel ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Freitag

Berlin (dpa) - Der Ski-Weltcup in Kitzbühel und Biathlon in Pokljuka sind die Wintersport-Höhepunkte am Freitag. Hier der Überblick: SKI ALPIN Weltcup in Kitzbühel, Österreich Super-G, Herren 11.30 Uhr (ARD und Eurosport) Weltcup in Bansko, Bulgarien Abfahrt, Damen ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Beim Heim-Weltcup in Oberhof wollen die deutschen Biathletinnen und Biathleten im Massenstart glänzen, in Val di Fiemme kommt es zum nächsten Skisprung-Duell zwischen Karl Geiger und dem Japaner Ryoyu Kobayashi. Das Wintersport-Programm vom Sonntag ... mehr

Volles Programm: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Heute gibt es für alle Wintersport-Fans das volle Programm: BIATHLON Staffel, Damen, Oberhof (12.00 Uhr/ARD und Eurosport) Staffel, Herren, Oberhof (14.15 Uhr/ARD und Eurosport) Mit Denise Herrmann auf Rang zwei und Johannes Kühn als Drittem verliefen ... mehr

Kandidatur: Pechstein-Partner will Eisschnelllauf-Präsident werden

Berlin (dpa) - Matthias Große macht Ernst. Der Lebensgefährte von Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat seine Kandidatur für das Amt des Präsidenten bei der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft eingereicht. "Ich will das Schiff in ruhigeres Fahrwasser bringen ... mehr

Horn für Lesser: Wechsel in der deutschen Biathlon-Staffel

Hochfilzen (dpa) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer hat für das abschließende Weltcup-Rennen in Hochfilzen einen Wechsel vornehmen müssen. Für Erik Lesser, der über Halsschmerzen klagte, übernimmt Philipp Horn die Rolle des Startläufers. Johannes ... mehr

Von Biathlon bis Rodeln: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Auch am heutigen Samstag des dritten Adventswochenendes steht reichlich Wintersport auf dem Programm. Hier der Überblick: BIATHLON Weltcup, Hochfilzen Staffel, Frauen, 11.30 Uhr (ARD und Eurosport) Verfolgung, Männer, 14.55 Uhr (ARD und Eurosport ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Freitag

Berlin (dpa) - Deutschlands Biathleten haben zum Auftakt in Hochfilzen etwas gut zu machen, beim Rodeln in Whistler gehörten die deutschen Schlitten-Asse zu den Favoriten. Hier der Überblick über den heutigen Wintersporttag: BIATHLON Sprint-Wettkampf, Weltcup ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Beaver Creek (dpa) - Bei den Biathleten geht der Weltcup-Auftakt in Östersund zu Ende, die Alpinen sind noch einmal in Nordamerika gefordert. Eine weitere Chance auf Podestplätze gibt es für Skispringer und Kombinierer. BIATHLON Weltcup, Östersund (Schweden ... mehr

Ski alpin bis Ski Freestyle: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Die wichtigsten Wettkämpfe im Wintersport finden heute im Ski alpin, im Biathlon, Skispringen und im Bob statt. SKI ALPIN Weltcup in Beaver Creek/USA Abfahrt, Herren 19.00 Uhr/MEZ (Eurosport/ZDF Livestream) Weltcup in Lake Louise/Kanada) Abfahrt, Damen ... mehr

Ski alpin bis Eisschnelllauf: Das bringt der Wintersport am Freitag

Berlin (dpa) - Die wichtigsten Wettkämpfe im Wintersport finden am Freitag im Ski alpin, im Ski Freestyle und im Eisschnelllauf statt. SKI ALPIN Weltcup in Beaver Creek (USA) Super-G, Herren 18.45 Uhr/MEZ (sportschau.de/Eurosportplayer) Weltcup in Lake Louise(Kanada ... mehr

Überblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Frankfurt/Main (dpa) - Auch am heutigen Sonntag nimmt die Wintersport-Saison weiter Fahrt auf. Hier ein Überblick über den Tag: SKISPRINGEN Weltcup, Wisla (Polen) Einzelspringen 1. Durchgang 11.30 Uhr (ZDF und Eurosport) 2. Durchgang 12.30 Uhr (ZDF und Eurosport ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersporttag am Samstag

Berlin (dpa) - Die Weltcup-Saison der Skispringer beginnt in Polen mit einem Team-Wettbewerb, bei den Rodlern geht die Saison am Wochenende in Innsbruck los. Auch im Slalom der Damen und im Eisschnelllauf finden am Samstag Weltcup-Rennen statt, beim Grand ... mehr

Eisschnelllauf-Verband - Geisreiter: Große "nicht der Richtige" für DESG

Berlin (dpa) - Aktivensprecher Moritz Geisreiter ist gegen eine Kandidatur von Claudia Pechsteins Lebensgefährten Matthias Große bei den Präsidentschaftswahlen der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft. "Aus meiner Sicht wäre Große nicht der Richtige", sagte ... mehr

Überblick - Wintersport-Start: Wann geht's los, was sind die Höhepunkte?

Sölden (dpa) - Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Winter - Biathleten, Kombinierer und Co. haben noch etwas Zeit. Wann es dort los geht und welche Highlights in dieser Saison anstehen ... mehr

Sven Kramer: Eisschnelllauf-Olympiasieger vom Auto angefahren

In den Niederlanden ist Sven Kramer ein Idol. Er ist einer der großen Stars des Eisschnelllaufs. Umso größer war der Schock darüber, dass Kramer nun auf dem Weg zum Training angefahren wurde. Der niederländische Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer ist am Samstag ... mehr

Doping-Skandal - Generalverdacht: Eisschnellläufer wehren sich

Berlin (dpa) - Deutschlands beste Eisschnellläufer haben sich nach einem ARD-Bericht über einen Dopingverdacht in ihrer Sportart gegen einen Generalverdacht gewehrt. Sowohl Patrick Beckert als auch Nico Ihle betonten, dass sie den mutmaßlichen Drahtzieher eines ... mehr

Saisonfazit: Das Zeugnis der deutschen Wintersportler

Stuttgart (dpa) - Zum Ende einer langen Wintersportsaison ist es Zeit für Zensuren: Wie gut waren die deutschen Sportler in den vergangenen Monaten? Nicht dabei sind die Eiskunstläufer - eine Bewertung der Saison vor Abschluss der laufenden Weltmeisterschaften in Japan ... mehr

Eisschnelllauf-WM: Beckert als tragischer Held - Pechstein motiviert

Inzell (dpa) - Wie bitter! Dennoch verlor Patrick Beckert trotz der nur um zwei Tausendstelsekunden verpassten Medaille nicht die Fassung. "Was soll's? Ein starker Lauf. Ich habe alles gegeben", sagte der Erfurter, als er in Inzell seine dritte WM-Bronzemedaille ... mehr

Eisschnelllauf: Eissprinter Nico Ihle in Inzell WM-Elfter über 500 Meter

Inzell (dpa) - Nico Ihle riss die Arme in die Luft und bedankte sich mit einem Lächeln beim Inzeller Publikum, obwohl er bei den Weltmeisterschaften vor heimischer Kulisse mit Rang elf über 500 Meter nicht annähernd sein Traumresultat von der WM 2017 wiederholen konnte ... mehr

Eisschnelllauf-WM: Lichtblick Teamsprinter - Pechstein sagt zwei Rennen ab

Inzell (dpa) - Das WM-Rennen über 3000 Meter mit dem Sieg ihrer Freundin Martina Sablikova aus Tschechien verfolgte Claudia Pechstein in ihrem Inzeller Quartier. Zehn Jahre nach dem schwärzesten Tag ihrer Karriere, als sie der Weltverband in Hamar erstmals mit ihren ... mehr

Biathlon und Eisschnelllauf: Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Canmore (dpa) - Trotz arktischer Kälte beginnt heute der Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore gleich mit den schwersten Rennen. In Inzell startet die Eisschnelllauf-WM, während die Ski-Asse bei der Alpin-WM im schwedischen Are nach den zwei Super-G rennfrei haben ... mehr

EGMR nimmt Fall nicht neu auf - Nach "Tiefschlag": Claudia Pechstein Absage ihrer WM-Starts

Inzell (dpa) - Fast genau zehn Jahre nach der Nacht, die das Leben von Claudia Pechstein auf den Kopf stellte, muss die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin einen weiteren juristischen Rückschlag verkraften. Aus Frust erwägt sie nun ihre Starts bei der WM in Inzell ... mehr

Ski nordisch bis Skispringen: Das bringt der Wintersport am Samstag

Oberstdorf (dpa) - Für die deutschen Skispringer geht es heute beim Heim-Weltcup in Oberstdorf weiter, auch die Alpin-Asse sind vor den eigenen Fans in Garmisch-Partenkirchen am Start. Die Kombinierer dürfen im sächsischen Klingenthal ran. SKIFLIEGEN Weltcup ... mehr

Skispringen und Ski alpin: Das bringt der Wintersport am Freitag

Oberstdorf (dpa) - Für die Skispringer gibt es in Oberstdorf ein Heimspiel, Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hofft kurz vor dem WM in Schweden auf ein Erfolgserlebnis. Die Eisschnellläufer sind heute in Norwegen dran. SKISPRINGEN Weltcup, Herren in Oberstdorf ... mehr

Biathlon, Skispringen, Alpin: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Ruhpolding (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier steht in Ruhpolding vor ihrem ersten Massenstart-Rennen der Saison, Felix Neureuther will sich beim Slalom-Klassiker in Wengen steigern. Die deutschen Wintersportler wollen hoch hinaus. BIATHLON Weltcup ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Oberhof/Adelboden (dpa) - Mit den Staffelrennen gehen vor großer Kulisse die Biathlon-Rennen in Oberhof zu Ende. Felix Neureuther kämpft beim Weltcup-Slalom der Skirennfahrer in Adelboden um die WM-Form. Die Europameisterschaften im Bob, Eisschnelllauf und Shorttrack ... mehr

Biathlon und Eisschnelllauf-EM: Das bringt der Wintersport am Freitag

Oberhof (dpa) - Für die deutschen Biathleten startet der Heim-Weltcup in Oberhof mit dem Sprintrennen. Im italienischen Klobenstein beginnt die Eisschnelllauf-EM im Sprint-Vierkampf mit Nico Ihle und Joel Dufter. In der Nordischen Kombination steht in Val di Fiemme ... mehr

Von Eistanz bis Curling: Den richtigen Sport auf dem Eis finden

Dortmund (dpa/tmn) - Schlittschuhfahren gehört im Winter einfach dazu. Der Besuch auf der Eisbahn macht auch noch fit. Vor allem für Kinder ist die Bewegung ideal. Aber auch Senioren profitieren - denn die Gleitbewegung schont die Gelenke. Für alle Sportarten ... mehr

Eisschnelllauf: Paulien van Deutekom stirbt mit nur 37 Jahren

Die frühere Eisschnellläuferin Paulien van Deutekom ist tot. Die Niederländerin gewann WM-Medaillen und lieferte sich packende Duelle mit den deutschen Stars Friesinger und Pechstein. Die Eisschnelllauf-Welt trauert um Ex-Weltmeisterin Paulien van Deutekom ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal