Sie sind hier: Home > Themen >

Eiswein

Thema

Eiswein

"Krönung des Spitzenjahrgangs": Bislang nur drei Eiswein-Lesen in diesem Winter

Bodenheim (dpa) - Nur wenigen Winzern in Deutschland ist in diesem Winter eine Eiswein-Lese gelungen. Das Deutsche Weininstitut in Bodenheim bei Mainz erhielt dazu bislang drei Mitteilungen von Winzern aus den Anbaugebieten Baden, Nahe in Rheinland-Pfalz ... mehr

Schokolade und Wein - perfektes Duett

Der Goldene Oktober hat die Wein-Saison eingeleitet - und spätestens mit den ersten kühlen Tagen hat für Genießer die Schokoladen-Zeit begonnen, weil nun die Tafel  nicht mehr im warmen Spätsommer schmilzt. Unschlagbar ist eine Kombination beider Leckereien – wir haben ... mehr

Wein: Die Weine des Sommers

Harte Zeiten für die deutschen Winzer: Der Märzwinter dieses Jahres hat den Rebstöcken heftig zugesetzt, ein großer Jahrgang 2013 ist kaum zu erwarten. Nur gut, dass ausländische Anbieter mit Macht und neuen Ideen auf den Markt drängen. Das sind die Trends der Weinmesse ... mehr

Wein-Ratgeber: Alles, was Sie über Wein wissen sollten

Wie finden Sie die besten Weine, woran erkennt man einen guten Tropfen, und welches ist das passende Weinglas für einen Rotwein oder Weißwein? wanted.de verrät, worauf Sie beim Kauf von Wein achten sollten und stellt die besten Weinsorten und -Reben vor. So erkennen ... mehr

Eiswein: Edler Tropfen aus Kanada

Der erste deutsche Eiswein wurde vermutlich 1830 bei Bingen gelesen. Lange Zeit waren Deutschland und Österreich die einzigen Länder, die den eisigen Tropfen herstellten. Seit 1975 wird aber auch in Kanada der edelsüße Wein gewonnen. Er gilt als besondere ... mehr

Winzer freuen sich über "Traumwerte": Weinlese geht zu Ende

Kerner, Müller-Thurgau und Co. sind größtenteils im Keller: Etwa 75 Prozent der Trauben im sächsischen Anbaugebiet sind gelesen, sagte der Vorsitzende des sächsischen Weinbauverbandes, Michael Thomas, der Deutschen Presse-Agentur. Die Winzer beenden ihre Hauptlese ... mehr

Köln: Winzer erntet Trauben aus Weinberg mitten in der Stadt

Es ist ein ungewöhnlicher Standort für einen Weinberg: Mitten in Köln hängen reife Trauben bereit zur Ernte. Der Stadtwinzer Thomas Eichert hat diese erstmalig dort verlesen –  trotz jahrelanger Streitereien mit der Kölner Stadtverwaltung. Es geht um edle Tropfen ... mehr

Auftakt der Weinlese in der Pfalz: guter Ertrag erwartet

Bei strahlendem Sonnenschein hat in der Pfalz die Weinlese für Federweißer begonnen, der als Vorbote des neuen Jahrgangs gilt. In Neustadt-Geinsheim wurden in einem Weinberg von Winzer Gerhard Nett am Freitag Trauben der Sorte Solaris geerntet. "Wir hatten relativ ... mehr

Herkunft statt Rebsorte: Neues Weingesetz soll mehr Klarheit auf die Flasche bringen

Mainz (dpa) - Die deutschen Winzer machen es Weintrinkern nicht einfach, die Qualität eines guten Tropfens richtig einschätzen zu können. Unterschiedliche Traditionen und Marketing-Konzepte haben auf den Etiketten ein heilloses Durcheinander von Bezeichnungen ... mehr

Wächteramt für Weinqualität: Mertin besucht Zentralstelle

Mit Glycerin versetzter Wein, falscher Eiswein oder zu Unrecht mit dem Bio-Etikett ausgezeichnete Lebensmittel - um solche Fälle kümmert sich die Landeszentralstelle für Wein- und Lebensmittelstrafsachen bei der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach. Zum 50-jährigen Bestehen ... mehr
 


shopping-portal