Sie sind hier: Home > Themen >

Elektroautos

Thema

Elektroautos

"t-online Ladezeit" – neuer, kostenloser Podcast rund um E-Mobilität

Elektromobilität gilt als Fortbewegung der Zukunft. Aber die neue Technik wirft Fragen auf. Die Experten Richard Gutjahr und Don Dahlmann liefern Antworten im neuen t-online-Podcast "Ladezeit". "Die Automobilindustrie erlebt gerade ihren iPhone-Moment ... mehr
Elektroautos: Gibt es Elektrosmog im Auto?

Elektroautos: Gibt es Elektrosmog im Auto?

Elektromagnetische Strahlen tauchen überall auf, auch in Autos. Hersteller achten schon bei der Entwicklung darauf, dass sie Insassen nicht gefährden. Autofahrer können sich aber auch selbst schützen. Heiße Ohren, rasende Kopfschmerzen und flimmernde Augen. Nicht ... mehr
Kfz-Steuerbefreiung für E-Autos wird verlängert

Kfz-Steuerbefreiung für E-Autos wird verlängert

Fünf Jahre länger: Elektroautos, die bis Ende 2025 zugelassen werden, erhalten eine Befreiung von der Kfz-Steuer. Für Verbrennungsmotoren gibt es ebenfalls neue Regelungen. Verbraucher mit Elektroautos werden bei der Kfz-Steuer weiterhin entlastet. Nach dem Bundestag ... mehr
Aktuelle Daten: Das ist das beliebteste E-Auto in Deutschland

Aktuelle Daten: Das ist das beliebteste E-Auto in Deutschland

Vom Kleinwagen bis zum SUV: Die Auswahl an Elektroautos wächst. Welche Modelle bei den Deutschen besonders gefragt sind, hat nun Check24 ermittelt. Der französische Hersteller Renault hat bei den reinen Elektroautos nach einer Analyse des Maklerportals Check24 ... mehr
Messe

Messe "Auto China 2020": E-Autos – werden deutsche Autobauer abgehängt?

China und Kalifornien fahren an der Spitze der Elektromobilität. Deshalb wirft die internationale Automesse in Peking Fragen auf. Eine lautet: Können deutsche Autobauer den neuen Trends schnell genug folgen? Deutsche Autobauer müssen mehr tun, um bei der rasanten ... mehr

Andreas Scheuer: Verkehrsminister kritisiert Hersteller bei Lieferzeiten von E-Autos

Verkehrsminister Andreas Scheuer ist mit den Lieferzeiten bei Elektroautos unzufrieden. Der CSU-Politiker attackiert die Hersteller scharf – und fordert, "nicht auf der Bremse zu stehen". Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ( CSU) hat Lieferprobleme der Autoindustrie ... mehr

Verkehrswende: Mini-E-Mobile für die Stadt

Rüsselsheim/Delbrück (dpa/tmn) – Sie sind schnell wie Sportwagen und kommen zumindest in der Theorie mit einer Akkuladung durch die halbe Republik. Doch dafür haben Elektroautos wie ein Tesla Model S oder ein Audi E-tron schier endlose Ladezeiten, sind schwerer ... mehr

E-Autos: Warum sie oftmals mehr Strom verbrauchen als der Bordcomputer anzeigt

Autos mit Elektroantrieb können wesentlich mehr Strom verbrauchen, als der Bordcomputer anzeigt. Denn Verluste beim Ladevorgang zum Beispiel zeigt dieser oft nicht an, wie der ADAC herausgefunden hat. Die Bordcomputer von E-Autos zeigen an, wie viel Strom beim Fahren ... mehr

E-Auto-Prämie: Regierung stoppt eigene Programme

Seit der Corona-Krise bekommen Käufer eines E-Autos eine ordentliche staatliche Prämie. Deshalb erleben Elektroautos momentan einen kleinen Boom. Dieser könnte allerdings bald wieder vorbei sein. Die Bundesregierung stoppt ... mehr

Experte Dudenhöffer: "Die Auto- ist zur Oldtimer-Nation geworden"

In Deutschland ist fast jedes vierte zugelassene Auto älter als 15 Jahre. Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer fordert deshalb staatliche Prämien für Neuwagen – auch für moderne Verbrenner. Die Autos auf deutschen Straßen sind einer Studie zufolge im Schnitt ... mehr

Dank Prämie: Elektroautos sind beliebter denn je

Seit der Corona-Krise bekommen Käufer eines E-Autos eine ordentliche Prämie. Das hat dazu geführt, dass immer mehr Menschen an diesen Modellen interessiert sind. Elektroautos erleben momentan regelrecht einen Boom.  Die finanzielle Förderung zum Kauf von Elektroautos ... mehr

Hier fahren die meisten Elektroautos in Deutschland

Der Verkauf von Elektroautos kommt in Deutschland nur langsam in Schwung. Nur wenige Autofahrer fahren bereits rein elektrisch. Doch es gibt große regionale Unterschiede, wie eine neue Auswertung zeigt. Elektroautos sind in Süddeutschland beliebter als in der restlichen ... mehr

Auto – e.Go Mobile: E-Autohersteller ist pleite – Insolvenzverfahren läuft

Wegen der Corona-Krise stand der Betrieb des Aachener E-Autoherstellers e.Go Mobile wochenlang still. Der Autobauer ist deshalb in einem Insolvenzverfahren in Eigenregie – die Produktion wird nun erneut ausgesetzt. Der krisengeplagte Aachener Elektroautohersteller ... mehr

Wie fühlt sich das Fahren im E-Auto an?

Flüsterleise und überraschend flott – wer mit einem Elektroauto unterwegs ist, macht ganz neue Erfahrungen und muss seine Sinne schulen. Der Spaß bleibt dabei nicht auf der Strecke. Im Gegenteil. Das erste Mal vergisst man nie. Denn egal ob kleiner Stadtflitzer ... mehr

E-Mobilität: VW-Patriarchen geben Diess Rückendeckung

Nicht jeder in der Autobranche und auch bei Volkswagen selbst hält den massiven Hochlauf der E-Mobilität unter Konzernchef Diess für richtig. Die Eigentümerfamilie stützt den Kurs aber ausdrücklich. Die Kosten für die Nutzer reiner E-Autos sollen deutlich sinken ... mehr

Volkswagen entwickelt Laderoboter für Elektroautos

Dünnes Ladenetz, besetzte Säulen, lange Wartezeiten: Das "Auftanken" von Elektroautos ist oft umständlich. Volkswagen bringt jetzt einen neuen Ansatz voran – mit autonomen Stromrobotern. Wenn das E-Auto nur schwer an die Säule kommt, soll die Säule zum E-Auto kommen ... mehr

E-Auto: Höhere Kaufprämie – so kommen Sie an das Geld

Bundesregierung und Autoindustrie wollen den Absatz von E-Autos ankurbeln. Dazu erhöhen sie die bestehenden Kaufprämien um bis zu 50 Prozent. So kommen Sie an das Geld. Sie wollen ein E- Auto oder einen Plug-in-Hybrid kaufen? Dann können Sie seit einigen Jahren ... mehr

Trotz SUV-Boom: E-Mobilität "kommt mit Macht"

Der SUV-Trend in Deutschland beschleunigt sich weiter. Die Verkaufszahlen für Elektroautos steigen langsam. Wann kommt die Verkehrswende? Eine Prognose von Branchenkenner Ferdinand Dudenhöffer. Trotz anhaltend hoher SUV-Verkaufszahlen ist Autoexperte Ferdinand ... mehr

Gebrauchte E-Autos: Darauf müssen Sie achten

Die elektrische Revolution erfasst so langsam auch den Gebrauchtwagenmarkt. Die erste Generation der Stromer wechselt längst in die zweite Hand. Was sollten Käufer und Verkäufer dabei beachten? Je mehr E-Autos auf den Markt kommen und je mehr Kunden sie kaufen, desto ... mehr

Dortmund: Stadt will mehr Elektroautos anschaffen

In Dortmund möchte die Verwaltung in Zukunft hauptsächlich mit Elektroautos unterwegs sein. Dafür wurde bereits im Oktober das erste elektrische Nutzfahrzeuge angeschafft. Das Land stellt nun weitere Fördermittel zur Verfügung.  Die Stadt  Dortmund möchte in ihrer ... mehr

E-Autos: Regierung und Industrie erhöhen Kaufprämie

Gipfel im Kanzleramt: Bundesregierung und Autoindustrie haben sich auf eine höhere Kaufprämie für Elektroautos geeinigt. (Quelle: Reuters) mehr

E-Autos: VW stellt Produktion in Zwickau auf ID.3 um

Neue Modelle für die Zukunft: VW hat erst kürzlich die Produktion in Zwickau auf das Elektro-Modell ID.3 umgestellt. (Quelle: Reuters) mehr

Auto – E-Fahrzeuge: Hersteller geben billigere Akkupreise nicht weiter

Seit Jahren sinken die Kosten der E-Auto-Akkus, bei den Kunden kommen die niedrigeren Kosten jedoch nicht an, wie eine Branchenstudie zeigt. Das hat Auswirkungen auf die Akzeptanz der Stromer. Die Batteriekosten für Elektrofahrzeuge sind in den vergangenen zwei Jahren ... mehr

Elektroautos: Die Suche nach der richtigen Ladezeit

Weltweite Nachfrage gesunken: Wie versucht wird, Elektroautos attraktiver zu machen. (Quelle: Reuters) mehr

Elektroauto braucht nur einen Mitarbeiter: Bosch-Chef kündigt Job-Abbau an

Die sinkende Dieselnachfrage sorgt für Probleme. Bosch-Chef Volkmar Denner hat bekräftigt, dass sie zu einem spürbaren Stellenabbau führen wird. Der Umbruch in der Automobilbranche stellt den weltgrößten Zulieferer Bosch vor Probleme. "Der Rückenwind ist weg", sagte ... mehr

Kabinettsbeschluss: Bundesregierung will E-Mobilität stärker fördern

E-Auto an einer Ladesäule: Die Bundesregierung will deutlich mehr Geld zur Förderung von E-Mobilität bereitstellen. (Quelle: Reuters) mehr

Modell-Update: Renault verpasst dem Zoe mehr Reichweite und neuen Innenraum

Paris (dpa/tmn) - Der Renault Zoe bekommt ein gründliches Update: Zum Jahreswechsel wollen die Franzosen ihr kompaktes Elektroauto mit aufgefrischtem Design, neuem Innenraum und einer größeren Batterie in den Handel bringen. Von außen ist der Zoe vor allem an einem ... mehr

Erste Elektro-Autobahn für Lastwagen in Betrieb

Hybrid-Lastzüge können auf der ausgebauten Autobahn im realen Verkehr über Stromabnehmer an Oberleitungen Energie tanken. Ist das eine ökologische Alternative für ganz Deutschland? Die erste Elektro-Autobahn für den Güterverkehr in Deutschland ist am Dienstag in Hessen ... mehr

Elektroautos: So gefährlich sind sie für Herzpatienten

Elektroautos sollen gut für die Umwelt sein. Aber sind sie auch gut für Herzpatienten? Wie reagieren Schrittmacher und Defibrillator auf deren elektromagnetische Wellen? Das zeigt eine Studie. Bei Elektroautos ist zunächst immer von Reichweite und Ladestationen ... mehr

ADAC-Test: E-Autos oft günstiger - aber mit zu geringer Reichweite

München (dpa/tmn) - E-Autos sind noch zu teuer, denken viele - aber stimmt das? In einer Beispielrechnung des ADAC schneiden Elektromodelle aktuell oftmals günstiger bei den Gesamtkosten pro Kilometer ab als vergleichbare Markengeschwister mit Benzin- oder Dieselmotor ... mehr

Neue Regelung: Reichweite von Elektroautos sinkt deutlich

Reichweite – das große Problem der Elektroautos. Hier müssen Stromer besser werden. Nun aber das genaue Gegenteil: Die Hersteller müssen ihre Angaben deutlich nach unten korrigieren. Und das reicht noch nicht einmal. Erst hoch, dann runter: Die Normreichweite ... mehr

Mit Feststoff-Batterie: Dyson hat Pläne für drei Elektroauto-Modelle

Der britische Hausgeräte-Spezialist Dyson will ins Autogeschäft einsteigen. Drei verschiedene Fahrzeugmodelle sind bereits in Planung; spätestens 2021 soll das erste auf den Markt kommen. Das Unternehmen Dyson hat bei seinem Vorstoß ins Autogeschäft laut einem ... mehr

In diesen Ländern haben sich E-Autos 2017 durchgesetzt

Diesel-Debatte und wachsendem Umweltbewusstsein zum Trotz: Autos mit alternativen Antrieben fristen ein Europa gemessen an den absoluten Zahlen weiterhin ein Schattendasein. Doch in einigen Ländern ist der relative Absatz dennoch gestiegen. Autos mit alternativen ... mehr

Studie: E-Autos könnten Stromnetz überlasten

Die Politik will den Anteil der Elektroautos in Deutschland immer weiter erhöhen. Das könnte jedoch drastische Folgen für die Sicherheit der Stromversorgung haben, so eine Studie. Um immer mehr Elektroautos aufladen zu können, muss genügend Strom vorhanden ... mehr

Tesla veröffentlicht die Preise für den neuen Elektro-Truck

Der Elektro-Autohersteller Tesla hat die Preise für seinen elektrischen Sattelschlepper genannt. Wer eines der Modelle bestellt, muss allerdings eine hohe Summe hinterlegen. Als Tesla-Chef Elon Musk am 17. Oktober 2017 seinen neuen Elektro-Truck vorgestellt hat, nannte ... mehr

Tesla überrascht: Elon Musk stellt neuen Roadster vor

Tesla tut sich gerade schwer damit, die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3 hochzufahren. Doch das hält Firmenchef Elon Musk nicht davon ab, mit neuen Ankündigungen vorzupreschen. Jetzt stellte er einen Elektro-Sattelschlepper und einen neuen Roadster ... mehr

Geheime Fotos des kommenden Tesla Model 3 aufgetaucht

Eigentlich wollte der Hersteller Tesla erst im Juli das Model 3 vorstellen, doch nun sind Bilder der finalen Version im Netz aufgetaucht: Glasdach, ein nach oben klappender Ladedeckel und eine futuristische Front mit weit nach oben gezogenen Scheinwerfern ... mehr

Hermes setzt auf Elektrofahrzeuge

Der Paketzusteller Hermes will nach und nach bis zu 1.500 Elektrofahrzeuge des Autobauers Daimler einsetzen. Die beiden Unternehmen vereinbarten eine strategische Partnerschaft. Im nächsten Jahr starten Pilotprojekte in Hamburg und Stuttgart ... mehr

Neues Urteil: Privilegien für E-Autos mit Einschränkungen

Sonderprivilegien light: Fahrer von Elektroautos dürfen nur dann auf gesondert ausgezeichneten Parkflächen mit Ladesäule parken, wenn sie ihren Stromer auch tatsächlich aufladen. Tun sie das nicht, darf das Fahrzeug abgeschleppt werden, wie ein Urteil des Amtsgerichtes ... mehr

Autodesign: Mit den Technologien ändert sich auch die Ästhetik

Wenn Kinder heute die Aufgabe bekommen ein Auto zu malen, dann hat es wahrscheinlich eine lange Motorhaube vielleicht sogar mit Kühlöffnungen, ein angedeutetes Lenkrad und ein bis zwei Endrohre am Heck. In zwanzig Jahren werden solche Zeichnungen wohl anders ausfallen ... mehr

Škoda Vision E: So wollen die Tschechen in die Zukunft fahren

Auch in Mladá Boleslav macht man sich Gedanken zur Elektromobilität. Doch nicht nur der Antrieb, sondern auch umfangreiche Fahrassistenten stehen im Lastenheft der Vision E. Der leider mittlerweile verstorbene Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt ließ einst ... mehr

Börse: Tesla überholt Ford als wertvollster Autobauer der USA

Henry Ford und Elon Musk werden häufig verglichen. Ford machte das Auto vor über 100 Jahren durch die Fließbandfertigung für die breite Bevölkerung erschwinglich. Musk trauen Investoren einen ähnlich revolutionären Geniestreich zu. Bisher jedoch ist es nicht ... mehr

Techrules Ren: Ist das noch ein Auto?

Sechs Motoren, eine Hochleistungsturbine und 2000 Kilometer Reichweite – der Techrules Ren vereint gleich mehrere Superlative in sich und zitiert einen klassischen Supersportwagen. Meist kommt im Autobau die faszinierende Studie, irgendwann später folgt ... mehr

Shell-Tankstellen bekommen Ladestationen für Elektroautos

Bald können Fahrer von E-Autos auch an konventionellen Tankstellen Strom "zapfen": Shell will in diesem Jahr mit dem Aufbau von Ladestationen für Elektroautos an Tankstellen starten. Zunächst will das Unternehmen an Stationen in Großbritannien und den Niederlanden ... mehr

Opel Ampera-e: erste Sitzprobe und erster Preis

Er soll "kein Ökomobil" sein, aber auch "kein Luxuswagen": Opel stellt den neuen Ampera-e vor und wir setzen uns gleich mal hinein. Zuvor aber noch diese Info: In Norwegen ist der kleine Opel ab sofort bestellbar - für umgerechnet etwa 33.200 Euro (die 25 Prozent ... mehr

Electra Meccanica Solo - der Stromer für Pendler

Klein, leicht, elektrisch und nicht zu teuer - der Electra Meccanica Solo könnte für Pendler eine interessante Alternative darstellen. Die im kanadischen Vancouver beheimatete Firma Electra Meccanica plant 2017 einen besonders kleinen, umgerechnet gut 13.500 Euro teuren ... mehr

Elektroauto Karma Revero: Der Fisker Karma ist wieder da

Der Fisker Karma ist zurück: Unter dem neuen Namen Karma Revero ist er offiziell wieder zu haben - mit wenigen Änderungen. 2013 ging das Elektrosportwagen-Projekt von Henrik Fisker in die Insolvenz. Die neuen Besitzer tauften das Unternehmen in Karma Automotive ... mehr

BMW will mehr Elektroautos bauen

Elektroautos sind für deutsche Autokäufer bislang kaum ein Thema. Für die Hersteller hat der Kampf um die Marktanteile der Zukunft längst begonnen. BMW zählt mit dem kleinen, aber relativ teuren i3 zu den Pionieren - und korrigiert seinen Kurs jetzt ... mehr

Elektroauto-Akku von Kreisel soll die Reichweite verdoppeln

Mehr Reichweite für  Elektroautos - der Durchbruch bei der Akku-Technologie wurde schon regelmäßig vermeldet. Diesmal könnte es aber wirklich soweit sein. Dank eines Tricks soll der Akku deutlich länger durchhalten und nicht teurer werden. Das Familienunternehmen ... mehr

Unrealistische Angaben auch bei Elektroautos - Experte fordert neue Testzyklen

Der Elektromobilität droht aufgrund unrealistischer Reichweiten-Angaben ein Imageverlust. Der drohenden Frustration neuer Kunden will ein Experte nun mit neuen Testzyklen entgegentreten. Weil der Verbrauch und die Reichweite von E-Autos mit dem gleichen ... mehr

Dobrindt vor "Autogipfel": Elektroautos schneller auf die Straße

Berlin (dpa) - Vor dem Autogipfel im Kanzleramt hat Verkehrsminister Alexander Dobrindt die geplante Unterstützung der Autoindustrie beim Thema Elektromobilität bekräftigt. Die Bundesregierung sei sehr daran interessiert, dass diese Zukunft der automobilen Technologie ... mehr

E-Autos: Opposition gegen Prämie nur auf Steuerzahlerkosten

Berlin (dpa) - Die von der Bundesregierung erwogenen Kaufprämien für Elektroautos dürfen laut Opposition die Steuerzahler nicht über Gebühr belasten. Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer sagte der dpa: Konsequent wäre es, Halter «übermotorisierter Spritschlucker ... mehr

E-Autos: Gipfel im Kanzleramt berät über Kaufprämien

Berlin (dpa) - Seit Monaten feilscht die Autoindustrie mit dem Staat um Kaufanreize für Elektro-Autos: Am Abend soll es bei einem Treffen von Kanzlerin Angela Merkel mit den Spitzen der Autobauer in Berlin Klarheit geben. Zuletzt ... mehr
 


shopping-portal