Sie sind hier: Home > Themen >

Elektrohandwerk

Thema

Elektrohandwerk

Modernisiert: Elektrohandwerk-Ausbildungen erhalten Update

Modernisiert: Elektrohandwerk-Ausbildungen erhalten Update

Bonn (dpa/tmn) - Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat die Ausbildungsinhalte der handwerklichen Elektroberufe modernisiert. Ab August 2021 gibt es für vier Berufe neue Ausbildungsinhalte und vereinheitlichte Prüfungsregelungen, wie das BIBB mitteilt ... mehr
Fachkräfte aus Jordanien und Ägypten für Elektrohandwerk

Fachkräfte aus Jordanien und Ägypten für Elektrohandwerk

In einem Pilotprojekt soll in Nordrhein-Westfalen getestet werden, ob Fachkräfte aus Jordanien und Ägypten den Personalmangel im Elektrohandwerk lindern können. In den Modellversuch sollen 20 qualifizierte Elektronikerinnen und Elektroniker aus den beiden arabischen ... mehr

60 000 Beschäftigte im Elektrohandwerk bekommen mehr Geld

Rund 60 000 Arbeitnehmer im baden-württembergischen Elektrohandwerk bekommen künftig mehr Geld. Der für die Arbeitgeberseite zuständige Fachverband Elektro- und Informationstechnik sowie die Gewerkschaft IG Metall teilten am Dienstag in Stuttgart mit, beide Seiten ... mehr
2021: Hartz IV, Kindergeld, Mindestlohn – So viel mehr gibt es vom Staat

2021: Hartz IV, Kindergeld, Mindestlohn – So viel mehr gibt es vom Staat

Im neuen Jahr erhöhen sich die Einkünfte vieler Menschen. Der gesetzliche Mindestlohn steigt, Familien werden gleich mehrfach entlastet und eine größere Zahl an Studenten bekommt Bafög. 2021 beginnt mit vielen guten Nachrichten – für Eltern genauso wie für Hartz ... mehr

Handwerkstag: Viele Betriebe leben von ihren Reserven

Große Teile des Thüringer Handwerks haben nach Einschätzung des Handwerkstags die Herausforderungen im Corona-Jahr 2020 recht gut überstanden. "Das Handwerk hat in einem sehr schweren Jahr mit dramatischen Folgen für die Volkswirtschaft noch relativ gut abgeschnitten ... mehr

Heizung und Technik: Wartungsverträge vermeiden Störfälle im Haus

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wenn ausgerechnet an Heiligabend die Heizung kalt bleibt oder plötzlich alle Steckdosen tot sind, dann stehen Unannehmlichkeiten und erhebliche Reparaturkosten an. Handwerksbetriebe werben deshalb für Wartungsverträge als wirkungsvolle Vorbeugung ... mehr

SPD-Landtagsfraktion: Mit Vergabegesetz Tariftreue stärken

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will die Vergabe öffentlicher Aufträge an Unternehmen künftig an die Zahlung höherer Löhne koppeln. In Bereichen mit Tarifverträgen sollen demnach nur noch Firmen zum Zuge kommen, die ihre Beschäftigten auch tariflich entlohnen ... mehr

Deutlich weniger neue Handwerk-Azubis in Sachsen-Anhalt

Die Folgen der Corona-Pandemie sind auch auf dem Ausbildungsmarkt spürbar. Zum Start des Ausbildungsjahres beginnen in Sachsen-Anhalt deutlich weniger junge Menschen eine Lehre als in den Jahren zuvor. Im Bezirk der Handwerkskammer Halle nehmen im August rund 400 junge ... mehr

Kürzere Wartezeiten und stabile Preise beim Handwerk

Zumindest für die Kunden hat Bayern Handwerkspräsident Franz Xaver Peteranderl zwei gute Nachrichten: "Es ist davon auszugehen, dass aufgrund der zu erwartenden Rezession der Preisanstieg für Handwerkerleistungen ins Stocken gerät", sagte er am Mittwoch ... mehr

IG Metall erwartet im Südwesten Anstieg der Kurzarbeit

Vier von zehn Betrieben im Südwesten befinden sich wegen der Corona-Krise in Kurzarbeit - das hat eine aktuelle Befragung der IG Metall Baden-Württemberg unter rund 200 Betriebsräten ergeben. Rund 84 Prozent der Befragten rechnen damit, dass die Kurzarbeit andauernd ... mehr
 


shopping-portal