Sie sind hier: Home > Themen >

Elektronik

Thema

Elektronik

Marktforscher: Günstigere Smartphones verändern Branche

Marktforscher: Günstigere Smartphones verändern Branche

Egham (dpa) - Das wachsende Angebot technisch hochgerüsteter Smartphones in der mittleren Preisklasse setzt laut Marktforschern das Geschäft mit teuren Telefonen stark unter Druck. Die Geräte für 300 bis 400 Euro oder Dollar hätten "die meisten attraktiven Funktionen ... mehr
Falt-Smartphones: Marktforscher glauben nur an ein Nischenprodukt

Falt-Smartphones: Marktforscher glauben nur an ein Nischenprodukt

Auffaltbare Smartphones von Samsung, Huawei und Motorola kommen bald auf dem Markt. Noch sind nicht viele Nutzer davon überzeugt – auch wegen der hohen Preise. Experten glauben, das dies so bleiben wird.  Smartphones, die sich zu einem Tablet auffalten lassen, werden ... mehr
Netflix streicht Unterstützung für Apple AirPlay: Streaming-Option fällt überraschend weg

Netflix streicht Unterstützung für Apple AirPlay: Streaming-Option fällt überraschend weg

Netflix hat überraschend eine beliebte Streaming-Option für Apple-Geräte eingestellt. Hintergrund ist offenbar ein Streit um den neuen Apple AirPlay 2-Standard, der mit persönlichen Daten geizt.   Wie das Technik-Magazin "The Verge" berichtet hat Netflix ... mehr
Diese Navis brauchen dringend ein Update

Diese Navis brauchen dringend ein Update

Bei älteren Navigationssystemen vor Baujahr 2010 kann es vom Wochenende an zu Störungen kommen. Manche Geräte, die auch das Datum zur Berechnung der Position heranziehen, könnten sogar unbrauchbar werden. Zeitumstellungen gibt es nicht nur bei der "normalen" Uhrzeit ... mehr
Monitor reinigen: Frühjahrsputz am PC - so kriegen Sie den Bildschirm richtig sauber

Monitor reinigen: Frühjahrsputz am PC - so kriegen Sie den Bildschirm richtig sauber

Auf einem Computer-Monitor oder Flachbildfernseher können sich mit der Zeit Staub und anderer Schmutz absetzen. Doch Vorsicht bei der Wahl der Putzmittel! Wie Sie Ihren Bildschirm richtig reinigen, erfahren Sie hier. Der Frühjahrsputz ist eine besonders ... mehr

To Believe - Soundtrack ohne Film: The Cinematic Orchestra

Berlin (dpa) - Die Kernkompetenz von The Cinematic Orchestra (der Name ist kein Zufall) waren und sind diese berühmten "Soundtracks für bisher nicht gedrehte Filme". Das ist auch auf dem neuen Album des britischen Projekts von Jason Swinscoe und Dominic Smith - ihrem ... mehr

Apple verzweifelt an Ladegerät: AirPower erscheint nicht

Apple hat eine ungewöhnliche Niederlage eingeräumt und den Marktstart eines lange angekündigten Gerätes abgesagt. Das "AirPower"-Aus hat mit technischen Problemen zu tun. Man habe nach großen Anstrengungen schließlich festgestellt, dass AirPower nicht dem Anspruch ... mehr

Industrie 4.0 - Bitkom: KI macht Fabriken in Deutschland "smart"

Hannover (dpa) - Künstliche Intelligenz hält Einzug in die Industrieunternehmen in Deutschland. Insgesamt 12 Prozent von ihnen nutzen KI hierzulande bereits im Kontext von Industrie 4.0. Das ist Ergebnis einer repräsentativen Studie, die der Digitalverband Bitkom ... mehr

Hannover Messe stellt neue Trends vor: Smarte Roboter und 5G-Zukunft

Die Produktion von morgen steht im Fokus der weltgrößten Industrieschau. Die Hannover Messe stürzt sich diesmal vor allem auf den neuen, superschnellen Mobilfunkstandard 5G. Das ist aber bei weitem nicht der einzige Trend. Smarte Roboter ... mehr

Apple holt sich Spezialisten für Elektroantriebe von Tesla

Mit Michael Schwekutsch hat Apple einen ranghohen Spezialisten für Elektroantriebe von Tesla verpflichtet. Er soll das geheime Projekt "Titan" des Konzerns voranbringen. Apple hat einen ranghohen Spezialisten für elektrische Antriebe verpflichtet und gibt damit ... mehr

Gespräche in Genf: Keine Einigung um Killerroboter erzielt

Killerroboter in Kampfeinsätzen: Deren Einsatz wollen Vertreter aus Ländern einschränken. Gespräche unter Regierungsexperten in Genf haben aber wenig Erfolg gezeigt. Im Bemühen um internationale Schranken für Killerroboter im Gefechtseinsatz ... mehr

Gute Bluetooth-Kopfhörer kosten – aber lohnen sich

Vor allem beim Sport können Kabel stören. Als Alternative gibt es Kopfhörer mit Bluetooth-Technik. Mit diesen Tipps finden Sie das richtige Modell. Kopfhörerkabel können extrem nerven. Beim Sport, beim Radfahren oder wenn man den Reißverschluss der Jacke zuziehen ... mehr

Aus Datenschutzgründen: Stiftung Warentest rät von smarten Lautsprechern ab

Nutzer von smarten Lautsprechern geben einen Teil ihrer Privatsphäre auf. Das hat Stiftung Warentest kritisiert – und gibt Nutzern einen deutlichen Ratschlag. Smarte Lautsprecher sollen mit ihren Sprachassistenten den Alltag erleichtern, doch Verbraucher ... mehr

Vorstellung in Paris: Neues Huawei-Smartphone P30 Pro hat vier Kameras

Paris (dpa) - Huawei hat die mit Spannung erwarteten Smartphones P 30 und P30 Pro vorgestellt. Herzstück des in Paris präsentierten Spitzenmodells P 30 Pro ist die gemeinsam mit Leica entwickelte Vierfach-Kamera. Sie besteht aus einem 40-Megapixel-Hauptsensor, einer ... mehr

Knisterklänge und Autotune: Weniger Country war nie bei Lambchop

Berlin (dpa) - Es war ein langer, kurviger Weg für Lambchop, die zeitweise mächtig ausufernde Band aus Nashville/Tennessee um den früheren Parkettverleger Kurt Wagner. Vom "Alternative-Country", der Mitte der 90er Jahre mit dem konservativen "Yeehaw"-Sound nicht ... mehr

So soll KI für Menschen keine Bedrohung werden

Transparenz, Datenschutz und ethische Grundwerte: Über 50 Unternehmen in Deutschland führen ein Gütesiegel für künstliche Intelligenz ein. So soll bei der Entwicklung das Interesse der Menschen ins Zentrum gestellt werden. Über 50 Unternehmen in Deutschland haben ... mehr

Medion-Fernseher bei Aldi Nord: Das sagt Stiftung Warentest zum 350 Euro-Schnäppchen

Aldi Nord hat derzeit einen Smart TV von Medion für schlappe 349 Euro im Angebot. Stiftung Warentest hat sich das Schnäppchen genauer angesehen.  Mit seinen 49 Zoll (etwa 124 cm) erfüllt der Medion Life X14907 Smart TV schon mal die Mindestanforderungen der Deutschen ... mehr

Apple stellt neue iPads, AirPods und iMacs vor

Apple hat seine iMac-Rechner technisch aufgefrischt und bietet sie künftig auch mit der neunten Generation der Intel-Prozessoren und Vega-Grafikchips an. Auch neue iPads und AirPods sind zu haben. Apple hatte im vergangenen Jahr mehrere Mac-Modellreihen nicht ... mehr

Amazon präsentiert Kindle für unter 100 Euro - mit nützlicher Funktion

Der neue Kindle von Amazon kommt mit einer besonders nützlichen Funktion. Das Gerät soll dabei vergleichsweise günstig sein. Amazon hat einen neuen Kindle vorgestellt. Das Besondere an dem Gerät: Es besitzt ein verstellbares Frontlicht. Auf diese Weise ... mehr

Fernseher-Kauf: Deutsche kaufen am liebsten Fernseher mit mindestens 45 Zoll

Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 1,5 Metern und mehr erfreuen sich laut dem Branchenverband gfu bei den Deutschen wachsender Beliebtheit. Hersteller nehmen jetzt die Zwei-Meter-Marke ins Visier.  Immer mehr Menschen kaufen sich einen XXL-Fernseher. Das zeigen ... mehr

Retro-Trend: Die Kassette ist wieder da

Das Comeback der Audiokassette lässt bei einem französischen Hersteller die Kassen klingeln. Leerkassetten sind wieder heiß begehrt. Und sogar Film-Soundtracks erscheinen wieder auf Tape. Die Kassette ist wieder da. Soundtracks wie "Bohemian Rhapsody" und "Guardians ... mehr

Tablet-Computer: Apple stellt neue iPad-Generation vor

New York (dpa) - Apple hat die siebte Generation seines Tablet-Computers iPad auf den Markt gebracht. Neben einem neuen iPad Air mit einer Bildschirmdiagonale von 10,5 Zoll erneuert Apple auch nach längerer Zeit das iPad mini mit einem kleineren 7,9-Zoll-Display ... mehr

Kuriose Dating-App: Samsung-Kühlschrank verkuppelt Singles mit dem gleichen Geschmack

Liebe geht durch den Magen – und damit irgendwie auch durch den Kühlschrank. Eine neue Dating-App verspricht nun, Singles anhand ihrer dort gelagerten Lebensmittel zu verkuppeln. Statt Badezimmer-Selfies und Fallschirmsprung-Fotos setzt das sogenannte "Refrigerdating ... mehr

Netflix, Amazon Video, Rakuten TV: Fernbedienungen bekommen noch mehr Knöpfe

Lauter, leiser – und die Ziffern von 0 bis 9. Die Zeiten, in denen Fernbedienungen so simpel waren, sind längst vorbei. Nun sichern sich auch noch immer mehr Videodienste einen eigenen Knopf.  Der Videodienst Rakuten TV will seine Bekanntheit mit einem eigenen Knopf ... mehr

Gewinnspiel: Mit Microsoft Surface raus aus der Comfort Zone

Kreativität wiederfinden und neue Energie schöpfen: Microsoft und t-online.de verlosen zwei Nächte an einem außergewöhnlichen Ort, sowie das neue Microsoft Surface pro 6 und die Microsoft Surface Headphones dazu.  Gemeinsam mit Microsoft wollen wir Sie aus den Routinen ... mehr

Folktronica-Juwel - Abschied mit Wehmut: Craig Beatons "A Mote Of Dust"

Berlin (dpa) - Es ist ein Abschied - ein wehmütiger, aber auch ein besonders schöner. Mit seinem zweiten Album unter dem Projektnamen A Mote Of Dust will sich der Schotte Craig Beaton (oder einfach Craig B, wie ihn seine Fans und Freunde nennen) aus dem Musikbusiness ... mehr

Cheetah-Roboter macht Salto aus dem Stand

Das MIT hat eine neue Version seines Roboters "Cheetah" vorgestellt. Das Gerät wiegt nicht nur deutlich weniger als sein Vorgänger, es hat auch einen neuen Trick gelernt. Am meisten beeindruckt der "Mini-Cheetah" mit seiner Eigenschaft, aus dem Stand einen Salto ... mehr

Marktforscher: Apple weiter klar vorn bei Computer-Uhren

Framingham (dpa) - Apple hat im vergangenen Weihnachtsgeschäft nach Berechnungen von Marktforschern gut zehn Millionen Computer-Uhren verkauft. Damit hielt die 2015 eingeführte Apple Watch einen Anteil von knapp 60 Prozent am Smartwatch-Markt, wie aus Zahlen ... mehr

Amazon: Bestellknöpfe "Dash Buttons" abgeschafft

Amazon stellt den Verkauf seiner Bestellknöpfe zum schnellen Nachordern von Produkten weltweit ein. Statt der Hardware-Knöpfe will sich der Online-Händler künftig auf ähnliche digitale Dienste konzentrieren. Dazu gehören virtuelle Dash-Buttons ... mehr

Das UKW-Radio in Deutschland hat ein absehbares Ende

In München startete vor 70 Jahren der erste deutsche UKW-Sender. Doch die Tage der Technik scheinen gezählt. Fachleute rechnen mit einem Ausstieg in einigen Jahren. Vor 70 Jahren begann eine Erfolgsgeschichte für das Radio in Deutschland: Auf dem Gelände des Bayerischen ... mehr

Urteil: Service-Hotline von Sky darf nichts extra kosten

Wenn Sky-Kunden Hilfe benötigen und die Hotline des Bezahlsenders wählen, kostet das Geld. Verbraucherschützer werten das als Abzocke – und bekommen vor Gericht Recht.  Der Bezahlsender Sky darf keine zusätzlichen Gebühren für seine Service-Hotline für Vertragskunden ... mehr

Experte warnt: Sexroboter könnten zu Killermaschinen mutieren

Nicht nur Kampfroboter können der Menschheit gefährlich werden. Auch Sexpuppen könnten großen Schaden anrichten, wenn sie gehackt werden, warnt ein Sicherheitsexperte aus Australien.  Vernetztes Sexspielzeug stellt ein Sicherheitsrisiko dar. Denn wie alle smarten ... mehr

Experte: Chinesische Rivalen bringen Apple und Samsung unter Druck

Egham (dpa) - Chinesische Smartphone-Anbieter sind nach Berechnungen von Marktforschern auf dem Vormarsch - auf Kosten der beiden Platzhirsche Samsung und Apple. Im vergangenen Jahr sicherten sich die drei größten chinesischen Marken Huawei, Xiaomi und Oppo zusammen ... mehr

Apple: Nächstes iPhone soll andere Geräte laden können

Die Spekulationen zum neuen iPhone mehren sich. Experten vermuten Verbesserungen bei der Kamera, Batterie und Gesichtserkennung. Und auch beim Laden könnte es eine echte Neuheit geben. Apple wird bei seinen nächsten  iPhone-Modellen nach Informationen eines renommierten ... mehr

Weitere Verbesserungen - Analyst: Diesjährige iPhones bekommen drei Kameras

Cupertino (dpa) - Apple wird bei seinen nächsten iPhone-Modellen nach Informationen eines renommierten Analysten auf den Branchentrend zu noch mehr Kameras aufspringen. Die diesjährigen Geräte würden noch ein Ultra-Weitwinkelobjektiv zusätzlich zu den beiden bisherigen ... mehr

Netflix kündigt zwei neue Serien aus Deutschland an

Der Streaming-Anbieter Netflix will mit zwei neuen Serien aus Deutschland beim Publikum punkten. Einen Vorgeschmack gibt es auf der Berlinale.  Netflix plant zwei neue Serien aus Deutschland. "Unorthodox" lehnt sich an den gleichnamigem Bestseller ... mehr

US-Militär will verstärkt Künstliche Intelligenz einsetzen

Angestachelt von Entwicklungen in Russland und China will die Trump-Regierung militärisch aufrüsten – und zwar mit Künstlicher Intelligenz. Am Dienstag legte das Pentagon eine neue Militär-Strategie vor.  Die US-Streitkräfte wollen verstärkt auf Künstliche Intelligenz ... mehr

WHO warnt vor Hörschäden durch Kopfhörer

Die Weltgesundheitsorganisation WHO befürchtet, dass Hörschäden durch Kopfhörer stark zunehmen könnten. Hersteller sollen eine Obergrenze einführen und Nutzer vor Gefahren warnen.  Laut der Gesundheitsorganisation WHO laufen weltweit mehr als eine Milliarde junger ... mehr

Sinkende Verkäufe: Sony wechselt Chef der Spielesparte aus

Tokio (dpa) - Sonys Spielesparte mit der Playstation bekommt einen neuen Chef. Zum 1. April rückt Jim Ryan aus der Rolle eines Vizepräsidenten an die Spitze vor, wie der japanische Elektronikriese am Dienstag mitteilte. Sein Vorgänger John Kodera, der erst seit Herbst ... mehr

Mesh-Systeme von "Eero": Amazon kauft Start-Up für WLAN-Router

Über Alexa lässt sich das ganze Zuhause vernetzen – wenn das Internet mitspielt. Das möchte Amazon künftig selbst in der Hand haben: Der Digitalriese holt sich einen Router-Anbieter ins Haus. Amazon stärkt sein Smarthome-Geschäft rund um die Echo-Lautsprecher ... mehr

OECD-Test zu Künstlicher Intelligenz: Ist Ihr Job trotz KI in Zukunft sicher?

Mit zunehmender Automatisierung wächst auch die Sorge vor der Massenarbeitslosigkeit. Die OECD hat nun einen Online-Test veröffentlicht, der Arbeitnehmern verraten soll, ob ihr Job vom Aussterben bedroht ist. Welche Arbeitskräfte werden künftig durch Roboter ... mehr

Deutsche gucken lieber allein Fernsehen

Das Fernsehverhalten der Deutschen hat sich geändert. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Das Ergebnis: Viele gucken lieber allein statt mit Freunden oder Familie. Fernsehen gucken ist kein Gemeinschaftserlebnis mehr. Fast die Hälfte (48 Prozent) sieht sich Filme, Serien ... mehr

30 Jahre bei Apple: Apples Einzelhandelschefin Angela Ahrendts geht

Cupertino (dpa) - Apples Einzelhandelschefin Angela Ahrendts verlässt den iPhone-Konzern nach rund fünf Jahren. Den Job übernimmt Personalchefin Deirdre O'Brien zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben, wie Apple nach US-Börsenschluss mitteilte. Die 58-jährige Ahrendts ... mehr

Wie Smart-TV-Geräte ihre Nutzer ausspionieren: Was guckst du?

Smart-TV-Geräte verraten das Fernsehverhalten ihrer Nutzer – pausenlos und unbemerkt. In den USA gehört der Weiterverkauf der Zuschauerdaten bereits zum Geschäft auf dem Fernsehmarkt. Passiert das auch in Deutschland? Smarte Fernseher sammeln pausenlose Informationen ... mehr

Siri und Alexa: Warum sind Sprachassistenten weiblich?

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin Maria Furtwängler räumt gerne mit altmodischen Rollenbildern auf. Ihr ist aufgefallen, dass die digitalen Assistenten aus dem Lautsprecher auf Alexa, Siri und Cortana hören - überall Frauen. "Ich frage mich, ob künstliche Intelligenz ... mehr

Viele Saugroboter spionieren ihre Besitzer aus

Saugroboter sind praktisch: Sie übernehmen ungeliebte Putzarbeit und sparen Zeit. Und sie stecken voller Sensoren, die Infos über ihren Arbeitsbereich sammeln. Einige Geräte geben diese privaten Daten heimlich an Dritte weiter. Immer mehr Putzmuffel lassen ... mehr

Stiftung Warentest präsentiert die besten kompakten Fernseher

Die Stiftung Warentest hat 21 kompakte Fernseher getestet. Die Geräte zeigen deutliche Unterschiede beim Preis sowie der Bild- und Tonqualität. Es zeigt sich: größer ist besser. Wer einen kompakten Fernseher kaufen will, muss heutzutage länger suchen. Viele Konzerne ... mehr

Samsung will Plastikmüll bei Verpackungen vermeiden

Der Elektronikkonzern Samsung will seine Geräte künftig in weniger Plastik hüllen. Stattdessen sollen wiederverwertbare Materialien und Papier zum Einsatz kommen.  Samsung will bei der Verpackung seiner Geräte künftig weitgehend auf Plastik verzichten ... mehr

Task Force kümmert sich: Samsung will Plastik bei Verpackungen weitgehend verbannen

Seoul (dpa) - Samsung will bei der Verpackung seiner Geräte künftig weitgehend auf Plastik verzichten. Wie der Elektronikkonzern mitteilte, sollen vom ersten Halbjahr 2019 an die Plastikverpackungen durch recyceltes Material oder Papier ersetzt werden ... mehr

"Smart Home" auf dem Siegeszug

Bislang ist die digital gesteuerte Wohnung noch kein Massenphänomen. Das ändert sich. Die Privatsphäre wird automatisiert – und das fördert die Marktmacht von Amazon & Co. Das computergesteuerte "Smart Home" ist seit langem ein Schlagwort in der Baubranche ... mehr

Sony macht Roboterhund Aibo zum Aufpasser im Haushalt

Sony schickt seinen Roboterhund Aibo künftig auch auf Patrouille im Haushalt. So werden Besitzer des mechanischen Spielzeugs Bereiche in den Wohnräumen festlegen können, auf die Aibo aufpassen soll. Dies kündigte Sony in Japan an. Der mit Kameras und Mikrofonen ... mehr

Deutschlandradio fliegt aus dem Kabelnetz von Unitymedia

Seit Dienstag können Unitymedia-Kunden die Deutschlandradio-Programme nicht mehr über das Kabelnetz empfangen. Hintergrund ist offenbar ein Streit ums Geld.  Die Deutschlandradio-Programme sind von Dienstag an nicht mehr über das Kabelnetz von  Unitymedia zu empfangen ... mehr

Neuer Nike-Schuh schnürt sich selbst – wie in "Zurück in die Zukunft"

Nike hat eine neue Art von Schuh vorgestellt: den Adapt BB. Das Besondere an dem Sneaker: Er schnürt sich selbst. Es ist nicht Nikes erster Schuh dieser Art. Kaum ist der Fuß drin, schnürt sich der Schuh von selbst zu. Film-Fans kennen so ein Szenario bereits ... mehr

Deutsche Post-Chef Appel: "Jeder Job könnte in 15 Jahren verschwinden"

Ein Leben, ein Job? Diese Zeiten sind vorbei, glaubt der Chef der Deutschen Post. Denn: In Zukunft werden Maschinen immer mehr Aufgaben übernehmen – auch bei der Post. Arbeitnehmer müssen sich laut dem Chef der Deutschen Post  Frank Appel zufolge darauf einstellen ... mehr

ProSieben-Chef auf DLD: Deutscher Streamingdienst im Sommer

Der Chef des Fernsehkonzerns ProSieben Sat.1 sieht auf dem Markt der Streamingdienste Bedarf für einen deutschen Anbieter. Es gebe neben Amazon und Netflix noch Platz für einen deutschen Dienst, sagte Max Conze am Sonntag am Rande der DLD-Konferenz in München. "Dieser ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal