Sie sind hier: Home > Themen >

Eliud Kipchoge

Thema

Eliud Kipchoge

Abgesagter Hamburg-Marathon nach Enschede verlegt

Abgesagter Hamburg-Marathon nach Enschede verlegt

Damit sich die Athleten für die Olmpischen Spiele qualifizieren können, wird der Hamburg Marathon in diesem Jahr nicht abgesagt. Allerdings findet er nicht in der Hansestadt statt, sondern in den Niederlanden. Der in Hamburg abgesagte Marathon wird am 18. April ... mehr
Über 10.000 Meter: Cheptegei knackt dritten Weltrekord in 2020

Über 10.000 Meter: Cheptegei knackt dritten Weltrekord in 2020

Laufstar Joshua Cheptegei ist in der Form seines Lebens. In Valencia stellte der 24-Jährige einen neuen Weltrekord über 10.000 Meter auf – und setzt damit eine beinahe unheimliche Rekordjagd fort. Weltmeister Joshua Cheptegei aus Uganda hat in Valencia den 15 Jahre ... mehr
Coronavirus: Olympisches Komitee der USA will Olympia-Verschiebung

Coronavirus: Olympisches Komitee der USA will Olympia-Verschiebung

Das Coronavirus hat auch den Sport fest im Griff. Eine Entscheidung zu den Olympischen Spielen steht aber noch aus. Immer mehr Sportler bringen ihre Sorge darüber zum Ausdruck.  Die aktuellen Entwicklungen im Überblick. Die  Bundesliga pausiert, der Sport steht still ... mehr
Coronavirus-Pandemie: Marathon-Olympiasieger Kipchoge in häuslicher Isolation

Coronavirus-Pandemie: Marathon-Olympiasieger Kipchoge in häuslicher Isolation

London (dpa) - Marathon-Superstar Eliud Kipchoge hat sich angesichts der Coronavirus-Pandemie in häusliche Isolation begeben. Der britische Sender BBC veröffentlichte ein Video, in dem der Läufer erklärt, dass er sich seit drei Tagen in Isolation befinde ... mehr
Olympische Spiele: Marathon-Weltrekordler Kipchoge glaubt an Gold in Tokio

Olympische Spiele: Marathon-Weltrekordler Kipchoge glaubt an Gold in Tokio

Berlin (dpa) - Weltrekordler Eliud Kipchoge traut sich bei den Sommerspielen in Tokio den erneuten Olympiasieg im Marathon zu. "Ich werde mein Allerbestes geben. Es wird ganz sicher eine richtig harte Konkurrenz", sagte der Kenianer in Berlin. Einen Hauptkonkurrenten ... mehr

Wettbewerbsvorteil? - Auf fetter Sohle: Wie Nike Lauf-Asse beschleunigt

Frankfurt/Main (dpa) - Als sich Eliud Kipchoge am Morgen seines historischen Laufs in Wien der Öffentlichkeit zeigte, rieben sich viele Zuschauer verwundert die Augen: Mit diesen klobigen Schuhen will der feingliedrige Mann aus Kenia als erster Mensch den Marathon unter ... mehr

Historische Zeit in Wien - Marathon mit Makel: Kipchoge-Lauf für die Geschichtsbücher

Wien (dpa) - Der sensationelle Marathon-Lauf von Eliud Kipchoge entfachte nicht nur höchste Anerkennung und Jubel, sondern auch Zweifel an seinem sporthistorischen Wert. Als erster Mensch ist der 34-Jährige am Samstag in Wien einen Marathon in weniger als zwei Stunden ... mehr

Rekordlauf in Wien: Froome, Becker & Co. verneigen sich vor Kipchoge

Wien (dpa) - Der bahnbrechende Marathonlauf unter zwei Stunden von Olympiasieger Eliud Kipchoge hat in den sozialen Netzwerken für große Begeisterung gesorgt. Tennis-Ikone Boris Becker twitterte schlicht "Goat" und würdigte den Kenianer, der in Wien die 42,195 Kilometer ... mehr

Wien: Eliud Kipchoge läuft als erster Mensch Marathon unter zwei Stunden

Vor zwei Jahren war er noch knapp an der Schallmauer gescheitert, nun hat er sein großes Ziel erreicht – der Kenianer Eliud Kipchoge ist als erster Mensch einen Marathon in weniger als zwei Stunden gelaufen. Als offizieller Weltrekord kann seine Laufleistung allerdings ... mehr

Zwei-Stunden-Schallmauer - Marathon in Wien: Kipchoge will "Geschichte schreiben"

Wien (dpa) - "So etwas wie der erste Mensch auf dem Mond". In dieser Dimension sieht der kenianische Protagonist Eliud Kipchoge den aufwendig gestalteten Versuch, als erster Marathon-Läufer die Zwei-Stunden-Schallmauer zu durchbrechen. Die Laufwelt schaut am Samstag ... mehr

Unter zwei Stunden: Marathon-Rekordversuch von Kipchoge in Wien am Samstag

Wien (dpa) - Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge aus Kenia will am Samstagmorgen in Wien seinen zweiten Versuch unternehmen, die 42,195 Kilometer als erster Läufer in weniger als zwei Stunden zu absolvieren. Das teilte das britische Chemie-Unternehmen Ineos ... mehr

Marathon: 41 Tempomacher bei Zwei-Stunden-Versuch von Kipchoge

Wien (dpa) - Mit Hilfe von vielen Medaillengewinnern als Tempomachern will Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge voraussichtlich an diesem Wochenende den Versuch unternehmen, die Zwei-Stunden-Schallmauer im Marathon zu unterbieten. Die zur Unterstützung angeheuerten ... mehr

Berlin-Marathon: Superstar Kenenisa Bekele verpasst Weltrekord – um zwei Sekunden

Die Strecke beim Berlin-Marathon ist perfekt geeignet, um einen Weltrekord aufzustellen. Das wusste auch Kenenisa Bekele, der auf die Jagd ging. Der Zielsprint sorgte für dramatische Spannung. Der Äthiopier Kenenisa Bekele hat die 46. Auflage des Berlin-Marathons ... mehr

Schauplatz Wien: Kipchoge will Marathon unter zwei Stunden laufen

Wien (dpa) - Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge will seinen zweiten Angriff auf die Zwei-Stunden-Schallmauer am 12. Oktober im weltberühmten Wiener Prater starten. Der Lauf unter Laborbedingungen wird dort auf einem 9,6 Kilometer langen Rundkurs ausgetragen ... mehr

2:01:39 Stunden: Kipchoge gewinnt Berlin-Marathon mit Fabel-Weltrekord

Berlin (dpa) - Superstar Eliud Kipchoge riss nach seinem Sensationslauf die Arme hoch und genoss die Beifallsstürme der staunenden Zuschauer. Endlich hatte es der Kenianer gepackt und seinen dritten Sieg beim Berlin-Marathon mit einem fantastischen Weltrekord ... mehr

Berlin-Marathon: Kenianer Eliud Kipchoge knackt Weltrekord

Beim legendären Berlin-Marathon hat der kenianische Langstreckenläufer Eliud Kipchoge den Weltrekord von Dennis Kimmeto geknackt. Im dritten Anlauf hat es geklappt. Nach zwei gescheiterten Weltrekord-Versuchen in den Jahren 2015 und 2017 hat Eliud Kipchoge nun in Berlin ... mehr
 


shopping-portal