Thema

Eltern

Taschengeld: Dürfen Kinder damit kaufen, was sie wollen?

Taschengeld: Dürfen Kinder damit kaufen, was sie wollen?

Über Taschengeldkäufe gibt es oft Diskussionen zwischen Eltern und Kindern. Zur Frage, was ein Kind sich selber kaufen darf, gelten verschiedene gesetzliche Regelungen, zum Beispiel der sogenannte Taschengeldparagraf. Maßgeblich ist dabei ... mehr
Taschengeld-Tabelle 2018: So viel Taschengeld ist angemessen

Taschengeld-Tabelle 2018: So viel Taschengeld ist angemessen

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte Sie ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Die Redaktion von t-online.de hat die wichtigsten ... mehr
Warnung: Eltern schauen zu viel aufs Handy – Kinder jammern

Warnung: Eltern schauen zu viel aufs Handy – Kinder jammern

Mittlerweile ist der Blick aufs Smartphone für viele Eltern spannender, als dem Kind beim Spielen zuzuschauen. Doch was bedeutet das für den Nachwuchs? Die Eltern-Kind-Beziehung kann darunter leiden. Die Kleinen backen Sandkuchen und klettern, die Großen gucken ... mehr
Kostenloser Unterhaltsrechner nach Düsseldorfer Tabelle 2018

Kostenloser Unterhaltsrechner nach Düsseldorfer Tabelle 2018

Wie viel Unterhalt muss ich für mein Kind zahlen? Diese Frage stellt sich bei einer Trennung oder Scheidung. Mit diesem kostenlosen Unterhaltsrechner können Sie einen Richtwert auf Basis der aktuellen Düsseldorfer Tabelle 2018 ermitteln ... mehr
Vorsorge: Diese Punkte sollten im Ehevertrag geregelt werden

Vorsorge: Diese Punkte sollten im Ehevertrag geregelt werden

Vor der Hochzeit schon an die Scheidung denken? Das klingt nicht gerade romantisch. Trotzdem kann es für Paare sinnvoll sein, sich mit einem Ehevertrag abzusichern. Einige Punkte dürfen darin auf keinen Fall fehlen. Ein Ehevertrag galt lange Zeit als unromantisch. Heute ... mehr

Schwimmen lernen: Warum Eltern beim Schwimmkurs stören

Schwimmen lernen ist für Kinder überlebenswichtig, keine Frage. Sie deshalb besonders früh in einen Schwimmkurs zu stecken, ist aber der falsche Schluss. Auch sonst sollten sich Eltern beim Unterricht eher im Hintergrund halten. Das Kind schon mit vier Jahren ... mehr

So vermitteln Eltern die richtigen Werte

Wenn das eigene Kind ein anderes geschlagen, gelogen oder gestohlen hat, beunruhigt das Eltern. Sie fürchten, dass sie bei der Erziehung versagen, dass es ihnen nicht gelingt, die richtigen Werte zu vermitteln. Wie aber funktioniert das und welche Werte sind besonders ... mehr

So reagieren Sie richtig, wenn Ihr Kind lügt

Die Zähne angeblich geputzt, die Schokolade auf keinen Fall leer gegessen: Fast jedes Kind lügt und schummelt im Alltag. Doch was sollten Sie tun, wenn Sie Ihr Kind – bei frischer Tat – ertappt haben? Ist Lügen eine Folge falscher Erziehung? "Eltern sind schnell ... mehr

Diese Folgen hat es, wenn ein Baby geschüttelt wird

Dass man die Nerven verlieren kann, wenn ein Baby nur noch schreit, können sich wohl viele Eltern vorstellen. Die Sicherung darf aber dennoch niemals durchbrennen: Wird ein Kind geschüttelt, ist das lebensgefährlich. Es schreit und schreit und schreit. Hungrig ... mehr

Sexy "trotz" Kinder: Was sind eigentlich MILFs und DILFs?

Milfs und Dilfs scheinen zurzeit allgegenwärtig. Selbst Erzieher sind verwirrt: "Da glaubst du, die ältere Schwester holt das Kind ab, und dann ist es die Mutter!" Ein neuer Trend? Ja! Und zwar ein guter. Als ich neulich am Flughafen in der Schlange fürs Boarding stand ... mehr

Düsseldorfer Tabelle 2018: So viel Kindesunterhalt ist zu zahlen

Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Zwar sind die Mindestsätze zum 1. Januar 2018 gestiegen, dennoch müssen einige Unterhaltspflichtige seit dem Jahreswechsel weniger zahlen. Das liegt an den neuen Einkommensklassen. Schon ... mehr

Mehr zum Thema Eltern im Web suchen

Wenn Großeltern sich ständig in die Erziehung einmischen

Großeltern meinen es nur gut. Sie wollen ihren Kindern, die jetzt selbst Eltern sind, unter die Arme greifen und ihnen wertvolle Erziehungstipps geben. Genau die kommen aber nicht immer gut an. Wie können Eltern auf das ständige Einmischen reagieren ... mehr

Übervorsichtige Eltern blockieren Schulzufahrten

In Brandenburg beobachten Pädagogen immer wieder übervorsichtige Eltern, die ihre Kinder bis in den Unterrichtsraum begleiten oder sich penetrant in die schulische Ausbildung ihrer Jüngsten einmischen. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergeben ... mehr

Hypnobirthing: Mit Selbsthypnose zu einer schmerzfreien Geburt?

Eigentlich weiß der weibliche Körper, wie eine Geburt funktioniert, denn die Abläufe sind von der Natur programmiert. Aber wir haben es ein Stück weit verlernt, natürliche Prozesse unseres Körpers zuzulassen und ihm zu vertrauen. Ängste vor der Geburt ... mehr

Bertelsmann-Studie: Ungleiche Kita-Kosten – wo Eltern besonders viel zahlen

Einkommensarme Familien sind einer Studie zufolge bei Kita-Beiträgen überproportional stark belastet. Das geht aus einer von der Bertelsmann Stiftung veröffentlichten Studie hervor. Die Gebühren für Kitas sind vielerorts nach Einkommen gestaffelt – Haushalte unterhalb ... mehr

Zehn Dinge, die Schwangere ihren Männern nicht verzeihen

Aus Unsicherheit oder einfach nur unüberlegt, machen Männer während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Dinge, die ihre Partnerinnen ihnen oft noch Jahre später vorwerfen. Die Frage ist: Wie weit können Männer während Schwangerschaft und Geburt gehen ... mehr

Schwangerschaftsanzeichen: Bin ich schwanger?

Zu den sichersten Symptomen einer Schwangerschaft zählt das Ausbleiben der Regel. Ab diesem Tag können Schwangerschaftstests relativ sichere Ergebnisse anzeigen. Doch vielen Frauen fallen die Veränderungen in ihrem Körper schon viel früher auf. Wir sagen Ihnen, woran ... mehr

Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen?

Bin ich schwanger oder nicht? Bei Schwangerschaftssymptomen wie Ziehen in der Brust und morgendlicher Übelkeit, spätestens aber beim Ausbleiben der Periode wollen Frauen Gewissheit haben. Wir erklären, welche Schwangerschaftstests es gibt, ab wann sie angewendet werden ... mehr

Quiz: Was Schüler in Grammatik und Rechtschreibung wissen sollten

Playbuzz-Element Konrad Duden vereinheitlichte die Regeln Verewigt sind alle diese Regeln in der Sprachbibel der Deutschen, dem Duden. Konrad Duden, der von Haus aus Lehrer war, hatte das Ziel, die Sprache mit seinem Werk übersichtlicher und einfacher zu machen ... mehr

Erdkunde-Quiz: Das sollten Schüler bis zur 8. Klasse wissen

Playbuzz-Element Das Fach Erdkunde gehört zu den wichtigsten allgemeinbildenden Fächern, denn es ist das Bindeglied zwischen den Natur-, Gesellschafts- und Geisteswissenschaften. In unserem Quiz können Sie prüfen, wie gut die Grundlagen sitzen. "Stadt-Land-Fluss ... mehr

Kindergeld 2018: Termine, Anspruch, Höhe und Freibeträge

Nach Bewilligung des Antrags wird das Kindergeld monatlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf das Konto der Eltern überwiesen. Doch wann genau sind die Auszahlungstermine? Aufbau der Kindergeldnummer Wenn Ihr Kindergeldantrag bewilligt worden ... mehr

Kindergeldantrag 2018 mit drei einfachen Schritten

Die Sache scheint einfach: Für jedes Kind gibt es Kindergeld. Allerdings kann es beim Beantragen kniffelig werden. Mit unserer praktischen Anleitung schonen Sie beim Kindergeldantrag Ihre Nerven. Kindergeldantrag in drei Schritten Einen Kindergeldantrag ... mehr

Was tun gegen Konsumrausch im Kinderzimmer?

Wenn Vierjährige mit großen Augen vor dem Spielwarenregal stehen und sagen: "Bitte, bitte kauf mir das!" – Wer kann da schon Nein sagen? Viele Eltern jedenfalls nicht. Aber bei Spielzeug ist weniger oft mehr. Wenn glubschäugige Plüschtiere, die neue Ritterburg ... mehr

Sachsen sucht wieder Eltern für Mitsprache-Fortbildung

Sachsen sucht zum inzwischen siebten Mal nach engagierten Müttern und Vätern, die ehrenamtlich Elternvertreter schulen wollen. Die kostenlose Fortbildung geht am 31. August los, wie das sächsische Kultusministerium am Donnerstag mitteilte. Die sogenannten ... mehr

"Die deutsche Gesellschaft blendet Kinderinteressen aus"

Das Deutsche Kinderhilfswerk sieht Versäumnisse bei der konkreten Umsetzung von Kinderrechten in Deutschland. Eine Umfrage unter Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern zeigt demnach Defizite vor allem in der Möglichkeit der Meinungsäußerung auf. Ein Recht ... mehr

Rekorde: Das sind die extremsten Geburten der Welt

Das durchschnittliche Neugeborene kommt in Deutschland nach 268 Tagen Schwangerschaft zur Welt, wiegt etwa 3500 Gramm, ist zu 51,3 Prozent ein Junge und eines von 1,50 Kindern einer Frau, die 31 Jahre alt ist. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel ... mehr

Muttertag 2018: Die schönsten Geschenkideen

Für viele Mütter ist der Muttertag eine willkommene Abwechslung: morgens Frühstück ans Bett, Gedichte, Blumen oder selbst gebastelte Geschenke. Vor allem aber ist der Muttertag ein Anlass, außerhalb des Alltags Zeit mit der Familie zu verbringen. In diesem Jahr feiern ... mehr

An der Wickelfront: Vatertypen im Überblick

An Himmelfahrt – im Volksmund Vatertag – ziehen sie wieder mit Bollerwagen und Schnapsglas am Halsband durch die Republik:  Väter und solche, die es vielleicht mal werden wollen. Manche aber werden auch mit den Kindern auf dem Spielplatz sein. Denn es hat sich einiges ... mehr

Konflikt lösen: Wenn Kinder lieber spielen statt essen wollen

Zusammen als Familie essen: Vielen Eltern ist dieses Ritual wichtig. Feste Zeiten und die Pflicht, am Tisch sitzenzubleiben sorgen aber immer wieder für Konflikte. Konflikte entstehen zum Beispiel dann, wenn die Kinder im Spiel vertieft sind und sich nicht ... mehr

Paracetamol bei Kindern kann lebensbedrohlich sein

Paracetamol ist in vielen Haushalten als Fiebersenker auch für Kinder vorrätig. Eltern sollten die vorgeschriebene Dosierung genau einhalten. Denn zu viel des Wirkstoffs kann die kindliche Leber schädigen, warnt die Apothekerkammer Hessen ... mehr

Trinken lernen leicht gemacht: Tipps und Tricks

Wenn Kinder das Trinken lernen sollen, geht häufiger etwas schief: Entweder wenden sie sich ab, verschlucken sich oder fangen schon beim Anblick des Bechers an, zu weinen. Wenn Eltern jedoch einige Tipps beachten, kommt ... mehr

So wichtig sind Wörter für die Gehirnentwicklung

Schon mit Babys sollte viel gesprochen werden, damit sich das Gehirn optimal entwickeln kann. Ein Projekt in Amerika macht allerdings deutlich, wie wenig in manchen Familien gesprochen wird. In einer bunt gemusterten Weste steckt ein kleines ... mehr

Tipps für Glückwünsche und Sprüche zur Geburt eines Babys

Wenn Sie einem Elternpaar etwas für das neugeborene Baby schenken, rundet eine Karte mit einem Spruch zur Geburt das Geschenk ab und macht die Glückwünsche noch persönlicher. Hier finden Sie einige Tipps, mit welchen Worten Sie zur Geburt gratulieren können. Die Geburt ... mehr

Die merkwürdigsten Vornamen der Welt - G bis L

G Germana Gönke H Henry Günther Ademola Dashtu Samuel (Sohn des Models Heidi Klum und des Sängers Seal) Hercibell Hansine Hitler (kommt in Südamerika öfter vor) I Ireland (Tochter der US-Schauspieler Kim Basinger und Alec Baldwin) Iron Indigo Orion ... mehr

Die merkwürdigsten Vornamen der Welt - M bis R

M Moxie Crime Fighter (Sohn des US-Magiers Penn Jillette) Möwe Mädchen Melody Mountain Drew (dieser Name wurde wahrscheinlich in Anlehnung an die amerikanische Zitronenlimonade "Mountain Dew" gewählt) Mirzella Messias Mumme Jöckel Balthasar (dieser Name wurde ebenfalls ... mehr

Die merkwürdigsten Vornamen der Welt - S bis Z

S Scout Larue (Tochter des US-Schauspielers Bruce Willis) San Diego (Sohn von Verona und Franjo Pooth) Satchel (Sohn von Mia Farrow und Woody Allen) Sage Moon Blood (Sohn von Sylvester Stallone) Speck Wildhorse (Sohn des Sängers John Mellencamp) Sturmhild Skyler ... mehr

Nickerchen mit Baby auf Bauch: Darum besser lassen

Amerikanische Kinder- und Jugendärzte warnen davor, mit dem Baby auf dem Bauch oder auf der Brust einzuschlafen, insbesondere auf einem Sofa oder in einem Sessel. Es besteht die Gefahr, dass das Kind erstickt. Einer aktuellen Auswertung zufolge konnte ... mehr

Arbeit: Keine Freistellung bei Streik in Kita und Nahverkehr

Köln (dpa/tmn) - Wenn die Bahn nicht fährt oder die Kita nicht öffnet, stellt das vor allem Arbeitnehmer vor Probleme. Einen Anspruch auf bezahlte Freistellung gibt es in solchen Ausnahmesituationen nicht, erklärt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht ... mehr

So bringt man Kindern den Umgang mit dem Handy bei

"Leg doch endlich mal das Handy weg." Wie viele Eltern sagen täglich wohl diesen Satz? Das Smartphone ist aus der Welt der Kinder aber nicht mehr wegzudenken. Eltern müssen sich daher überlegen, wie sie ihren Kindern den richtigen Umgang damit beibringen. Ein Bild liken ... mehr

Geschichte: Das sollten Schüler bis zur 10. Klasse wissen

Viele Schüler leiden an "historischem Analphabetismus". Kennen Sie sich mit wichtigen Ereignissen aus? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz! Playbuzz-Element "Was gehen mich denn Könige und irgendwelche Kriege von anno dazumal an. Mit meinem Leben hat das doch nichts ... mehr

Finanzen: Eigenes Konto kann Kinder zum Sparen anregen

Berlin (dpa/tmn) - Für das wöchentliche Taschengeld leistet das Sparschwein im Regal gute Dienste. Hat sich dort ein größerer Betrag angesammelt oder gibt es ein Geldgeschenk von der Oma oder dem Onkel, kann ein eigenes Konto für das Kind sinnvoll sein. Darauf weist ... mehr

Geschwister: Was ist der ideale Altersabstand?

Viele Entwicklungspsychologen sind der Ansicht, der perfekte Altersabstand zwischen Geschwistern liege bei drei Jahren. Daran halten sich die Deutschen auch. Im Durchschnitt kommt das zweite Kind 3,3 Jahre nach dem ersten. Doch beruflich und gesellschaftlich bedingt ... mehr

Kolumne: Der Tag hat 24 Stunden und genau das ist das Problem

Meine Kinder hören von mir laufend irgendwelche Hetzsätze: "Kommt jetzt!", "Nu macht schon!", "Los! Wir sind zu spät!" Immer feuere ich sie an. Ständig scheuche ich sie von A nach B. Und wenn wir bei B angekommen sind, zurück nach A. Das Karussell dreht sich schneller ... mehr

Mobbing in der Schule: Das sind Warnsignale

Zehn bis zwölf Prozent aller Schüler in Deutschland haben mehr als einmal im Monat mit Mobbing zu tun. Die Schikanen sind keineswegs harmlos. Eltern sollten bei ihren Kindern auf folgende Anzeichen für Mobbing achten. Als Mobbing wird das Schikanieren und Attackieren ... mehr

Elternstreit: Wenn Eltern vor den Kindern streiten

Dass es zwischen Paaren hin und wieder mal zu Streit kommt, ist im Normalfall unvermeidlich. Entscheidend ist, wie Eltern mit dem Streit vor den Kindern umgehen: Von konstruktiv ausgetragenen Konflikten können Mädchen und Jungen durchaus etwas fürs Leben lernen ... mehr

Plötzlicher Kindstod vorbeugen: Auf freie Atemweg achten

Plötzlicher Kindstod –  unfassbar, aus heiterem Himmel und aus immer noch ungeklärten Ursachen, sterben plötzlich Babys und Kleinkinder im Schlaf, die eigentlich völlig gesund sind. Was steckt hinter SIDS, dem Sudden Infant Death Syndrome ... mehr

Kleine Sammlung: Diese lustigen Sätze sagen Kinder

Kinder geben manchmal sehr lustige Sätze von sich. Wir haben einige Sprüche zusammengetragen, die im vergangenen Monat auf Twitter veröffentlicht worden sind. Was Kinder so den lieben langen Tag sagen, ist oft ziemlich lustig. Manche Eltern schreiben ... mehr

Mit 50, 60, 70, 80: Im Alter noch mal Vater werden

Wenn andere Opa werden, legt manch einer selbst noch mal nach. Väter jenseits der 50 oder 60 sind längst keine Seltenheit mehr. Was bedeutet so eine Konstellation für die Familie? Und wie geht man damit um, wenn einen alle für den Opa halten? Als Tochter Nummer ... mehr

Jeder kann das Umgangsrecht einfordern

Eltern haben das Recht auf Umgang mit ihrem Kind, Großeltern und Geschwister in der Regel auch. Aber selbst Verwandte und Freunde der Familie können unter Umständen ein Recht auf den Umgang mit einem Kind haben. Blutsbande sind für ein Umgangsrecht nicht zwingend ... mehr

Kinderängste: So können Eltern helfen

Angst ist unumgänglich und gehört zu unserem Leben dazu. Diffuse Ängste sind häufig entwicklungsbedingt – was sind die Auslöser und wie kann man seinem Kind helfen?  Und was, wenn Angst zu einer Störung wächst und das Kind in seiner Entwicklung hemmt? Angst ... mehr

Arbeit - Mein Partner ist krank: Darf ich zu Hause bleiben?

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich nicht gut fühlt, kann sich krank melden. Ist das Kind krank, gibt es ebenfalls Regelungen. Doch was ist, wenn der Partner krank wird, der das Kind eigentlich betreut - und das deswegen nicht mehr kann. Muss ich dann trotzdem zur Arbeit gehen ... mehr

Tausende Teenager sind süchtig nach sozialen Medien

Ständig chatten, posten und liken: Rund 100.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sind nach einer repräsentativen Studie der Krankenkasse DAK süchtig nach sozialen Medien. Für die Untersuchung ließ die Kasse 1.001 Jungen und Mädchen zwischen 12 und 17 Jahren ... mehr

Giggle-Inkontinenz: Wenn das Lachen in die Hose geht

Kleinkinder können ihre Blase noch nicht kontrollieren. Im Durchschnitt werden sie mit 28 Monaten tagsüber trocken, mit 33 Monaten auch nachts. Bis zur Einschulung ist ein gelegentliches Einnässen immer noch nicht ungewöhnlich. Was aber, wenn plötzlich auch Schulkinder ... mehr

Hausmittel bei Kindern: Heilkräfte des Körpers unterstützen

Unsere Mütter und Großmütter machten uns bei Fieber Wadenwickel, zwangen uns mit Salbeitee zu gurgeln und kochten bei einer Erkältung eine kräftige Hühnersuppe. Dieses alte Wissen drohte verloren zu gehen. Inzwischen ist das Interesse daran wieder erwacht. Wir nennen ... mehr

So verhindern Sie das Viren-Ping-Pong in Ihrer Familie

Innerhalb einer Familie steckt man sich schnell mit einer Erkältung oder Magen-Darm-Keimen an. Wer dem Einhalt gebieten will, braucht eine anständige Husten- Schnupfen-Etikette. Gegen die umweltstabilen Erreger hilft vor allem Reinlichkeit. Den Anfang macht ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018