Darf man Freunden sagen, dass sie blöde Kinder haben?

Darf man Freunden sagen, dass sie blöde Kinder haben?

Wie reagiert man am besten, wenn man die Kinder eines befreundeten Pärchens total blöd findet? Darf man den Eltern das sagen? Familientherapeut Björn Enno Hermans gibt auf diese Frage eine ganz klare Antwort: "Ja, das sollte und muss auch gehen." Eine gute Freundschaft ... mehr
Beißring oder Massage: Das hilft Kleinkindern beim Zahnen

Beißring oder Massage: Das hilft Kleinkindern beim Zahnen

Köln (dpa/tmn) - Ein Beißring oder kalte Lebensmittel helfen zahnenden Kleinkindern gegen Schmerzen. Zu kalt dürfen die Schmerzstiller aber nicht sein, warnt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) . Aus dem Eisfach sollten sie also nicht kommen, sondern ... mehr
WhatsApp-Nutzung unter Lehrern sorgt für Kritik

WhatsApp-Nutzung unter Lehrern sorgt für Kritik

Lehrer dürfen keine personenbezogene Daten über WhatsApp austauschen. Für die Kommunikation mit Eltern fordert der Deutsche Lehrerverband deshalb die Einrichtung von geschützten Portalen. Bei der Kommunikation von Lehrern über WhatsApp sieht ... mehr
Bannbotschaften: Was Eltern nie sagen sollten

Bannbotschaften: Was Eltern nie sagen sollten

"Nun hab dich nicht so!", "Das klappt sowieso nicht!", "Nimm dir ein Beispiel an deinem Bruder!" – immer wieder rutscht Eltern sowas heraus. Doch Sprache kann Kinder sehr verletzen. Deshalb sollten manche Sätze in der Kommunikation von Familien tabu sein. Worte ... mehr
Staatliche Hilfe: Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Staatliche Hilfe: Säumige Elternteile zahlen Unterhaltsvorschuss kaum zurück

Berlin (dpa) - Der Staat schafft es weiterhin nur selten, den von ihm gezahlten Unterhaltsvorschuss für Kinder von Alleinerziehenden von den säumigen Elternteilen zurückzuholen. Wie das Familienministerium bestätigte, sank die Rückholquote im vergangenen Jahr von zuvor ... mehr

Welche Versicherungen Eltern haben sollten

Kinder benötigen nicht zwangsläufig zusätzliche Versicherungen. Im Regelfall sind sie bei ihren Eltern mit abgesichert. Welche drei Policen Eltern unbedingt haben sollten, lesen Sie hier. Die Private Haftpflichtversicherung gehört zu den existenziellsten Versicherungen ... mehr

Was ist eine Vorsorgevollmacht und warum ist sie wichtig?

Wenn ein Mensch plötzlich nicht mehr für sich selbst entscheiden kann, muss ein anderer seine Geschäfte regeln. Mit der Vorsorgevollmacht lässt sich bestimmen, wer Entscheidungen in welchen Bereichen treffen soll. Eine Vorsorgevollmacht braucht jeder ... mehr

Schüchtern, einsam: Wenn Kinder keine Freunde finden

Während das Nachbarskind jeden Nachmittag Besuch bekommt, sitzt der eigene Nachwuchs alleine beim Legobauen – niemand ruft an und fragt nach einer Verabredung. Wie können Eltern ihre Kinder unterstützen? Und warum haben sie womöglich selbst Anteil an der Situation ihrer ... mehr

Ohne Kinder-Betreuung: Was Arbeitnehmer bei Kita-Streiks wissen müssen

Berlin (dpa/tmn) - Bei Streiks im öffentlichen Dienst, kommen auch auf Arbeitnehmer Probleme zu. Wer betreut die Kinder, wenn die Kita oder Schule schließt, und wie komme ich zur Arbeit, wenn keine Bahnen fahren? Ein Recht auf bezahlte Freistellung gibt es in solchen ... mehr

Pubertät: Was tun, wenn die Tochter mannstoll ist?

Das Verhalten gibt es bei beiden Geschlechtern. Nur: Wenn ein junger Mann seine Freundinnen wie die Unterwäsche wechselt, heißt es:  Der muss sich seine Hörner abstoßen . Mädchen dagegen haben schnell einen schlechten Ruf, wenn sie ein ähnliches Verhalten ... mehr

Wo Fahren ohne Führerschein erlaubt ist

Zum ersten Mal ans Steuer: Viele Anfänger wählen dafür eine ruhige Dorfstraße oder einen großen Parkplatz. Das kann aber sogar im Gefängnis enden. Hier erfahren Sie die ganz legale Alternative. Wer keinen Führerschein hat, darf nicht Auto fahren. Und wer sich daran ... mehr

Mehr zum Thema Eltern im Web suchen

Eisprungkalender: Eisprung und fruchtbare Tage berechnen

Paare mit Kinderwunsch können auf einen Glückstreffer hoffen – oder die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft mit unserem Fruchtbarkeitskalender (Eisprungkalender) gezielt erhöhen. Einfach den ersten Tag der letzten Periode und die übliche Zyklusdauer eingeben ... mehr

Ritzen: Warum sich viele Jugendliche selbst verletzen

Für viele mag das unvorstellbar sein, dennoch kommen Ritzen und andere Selbstverletzungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen immer wieder vor. Was sind die Gründe? Wie können Eltern helfen? Tipps von Medizinern und Psychologen lesen Sie hier. Achtung: Dieser ... mehr

Rekorde: Das sind die extremsten Geburten der Welt

Das durchschnittliche Neugeborene kommt in Deutschland nach 268 Tagen Schwangerschaft zur Welt, wiegt etwa 3.500 Gramm, ist zu 51,3 Prozent ein Junge und eines von 1,50 Kindern einer Frau, die 31 Jahre alt ist. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel ... mehr

Der Kampf um Normalität: Wenn ein Kind an Krebs erkrankt

Heidelberg (dpa/tmn) – Jedes Jahr erkranken etwa 2000 Kinder und Jugendliche in Deutschland an Krebs. Nach Verkehrsunfällen ist Krebs die zweithäufigste Todesursache bei Minderjährigen. Das ist schrecklich. Aber gleichzeitig sind die Heilungschancen inzwischen relativ ... mehr

Mathematik in der Schule: Das lernen Siebtklässler

Die einen fürchten es, den anderen macht es Spaß: Mathematik. Sitzen Dreisatz-, Prozent- oder Zinsrechnung? Testen Sie Ihr Wissen ... mehr

Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen?

Bin ich schwanger oder nicht? Bei Schwangerschaftssymptomen wie Ziehen in der Brust und morgendlicher Übelkeit, spätestens aber beim Ausbleiben der Periode wollen Frauen Gewissheit haben. Wir erklären, welche Schwangerschaftstests es gibt, ab wann sie angewendet werden ... mehr

Schreiendes Baby: Mit diesem Trick beruhigen Sie ein Kind

Wenn Säuglinge weinen und sich nicht beruhigen lassen, verzweifeln Eltern. Mit einer einfachen Methode können Sie ein schreiendes Baby beschwichtigen. Es hat Hunger, will gewickelt werden, sucht vertraute Nähe oder das Bäuchlein drückt: Es gibt viele Gründe, warum Babys ... mehr

Chlamydien: Oft unbemerkte Infektion bedroht die Fruchtbarkeit

Eine Infektion mit Chlamydien gehört zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten. Besonders tückisch: Viele Frauen bemerken nicht, dass sie erkrankt sind. Bleiben Chlamydien unbehandelt, drohen unter anderem Eileiterschwangerschaften, Oberbauchschmerzen und sogar ... mehr

Zehn Fähigkeiten: Was Erwachsene von Kindern lernen können

Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten von Kindern würde man sich gern einiges abschauen. Ständig geht es darum, wie sich Kinder noch schneller ... mehr

Neue Statistik: So viele junge Männer leben noch im "Hotel Mama"

33,6 Millionen Männer leben in Deutschland. Wie ist ihre Lebenssituation? Das Statistische Bundesamt hat eine Menge Zahlen zusammengetragen. Ein Ergebnis: Viele Männer sind Nesthocker. Das "Hotel Mama" bleibt für Söhne verlockend. Wie aus einem Bericht des Statistischen ... mehr

Rettungsdrama in Spanien: Helfer suchen unermüdlich nach dem kleinen Julen

Málaga (dpa) - Die dramatische Suche nach dem spanischen Jungen in einem tiefen Brunnenschacht geht auch mehrere Tage nach dem Verschwinden des Zweijährigen intensiv weiter. Die Helfer kommen bei der Bohrung des parallel verlaufenden Bergungstunnels langsamer ... mehr

Taschengeld-Tabelle 2019: So viel Taschengeld ist angemessen

Eltern sollten ihren Kindern schon früh die Verantwortung für bestimmte Geldbeträge überlassen. Sobald ein Kind rechnen kann, sollte Sie ihm auch zutrauen, mit Taschengeld umzugehen, lautet eine gängige Empfehlung. Hier finden Sie alles Wissenswerte ... mehr

Verwechslungsgefahr: Gift in Frostschutzmittel wirkt verzögert

Hamburg (dpa/tmn) - Frostschutzmittel ist giftig und gehört deshalb auf keinen Fall in Kinderhände. Denn die Kleinen verwechseln die giftige Flüssigkeit wegen der bunten Farbe und des Geruchs schnell mit Limonade, warnt die Aktion "Das sichere Haus". Haben Kinder ... mehr

Gerichtsurteil - Kind fährt mit Tretauto auf die Straße: Haften die Eltern?

Zeitz (dpa/tmn) - Wann Eltern ihre Aufsichtspflicht verletzt haben, lässt sich nach Unfällen nicht pauschal beurteilen. Es hängt vom Einzelfall sowie unter anderem vom Alter, Entwicklungsstand und Charakter des Kindes ab. Wer aber den Nachwuchs ohne Aufsicht mit einem ... mehr

Ist vegane Ernährung eine Gefahr für Kinder?

Rosenkohl, Rhabarber und Radieschen – bei der fleischlosen Diät kommt viel Gemüse auf den Teller. Das klingt gesund. Doch die strenge Kost birgt Risiken für die Kleinsten. Vegane Ernährung liegt im Trend. Veganer essen kein Fleisch und verzichten auf tierische Produkte ... mehr

Neue Studie: Das passiert, wenn Menschen länger arbeiten

Eine Studie hat gezeigt: Millionen Deutsche wünschen sich längere Wochenarbeitszeiten – gegen eine höhere Bezahlung. Doch was bedeutet das  für die Gesundheit?  Machen zu lange Arbeitszeiten krank? Steigt ihre Wochenarbeitszeit um eine Stunde, gehen zumindest einige ... mehr

Studie: Eltern leiden besonders unter längeren Arbeitszeiten

Halle (dpa) - Steigt ihre Wochenarbeitszeit um eine Stunde, gehen zumindest einige Menschen häufiger zum Arzt. Das berichten Forscher der Universitäten Halle-Wittenberg und Erlangen-Nürnberg. Sie analysierten Daten von 6500 Beamten und Arbeitnehmer ... mehr

Menge egal: So gefährdet sind Kinder durch Passivrauchen

Wenn Eltern rauchen, kann das ihre Kinder krank machen. Einer Langzeitstudie zufolge spielt es dabei keine Rolle, wie oft sie rauchen. Rauchende Eltern gefährden die Gesundheit ihrer Kinder – und zwar unabhängig davon, ob sie dauernd oder nur gelegentlich zur Zigarette ... mehr

Warnsignale: Wie Sie Kindesmissbrauch erkennen

Wenn ein Kind sexuell missbraucht wird, erzählt es häufig nichts davon. Viele Betroffene schämen sich. Oft wissen sie intuitiv: Das, was mit ihnen geschieht, ist nicht in Ordnung. Es gibt jedoch Anzeichen, die Angehörige und Umfeld des Kindes aufhorchen lassen sollten ... mehr

Kindesunterhalt: Düsseldorfer Tabelle 2019 – So viel ist zu zahlen

Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Die Mindestsätze steigen zum 1. Januar 2019. Schon seit Januar 2017 müssen getrennt lebende Väter oder Mütter ihren Kindern mehr Unterhalt zahlen. Zum 1. Januar ... mehr

Unterhalt: Düsseldorfer Tabelle mit erhöhten Sätzen für Kinder in 2019

Düsseldorfer Tabelle: Minderjährigen Kindern getrenntlebender Eltern steht seit dem 1. Januar 2019 mehr Unterhalt zu. (Quelle: t-online.de) mehr

Säuglingsbotulismus: Kein Honig und Ahornsirup für Babys

Mit Honig versetzte Schnuller haben in den USA jüngst zu mehreren Fällen von Säuglingsbotulismus geführt. Nun warnen Kinder- und Jugendärzte erneut davor, Kindern unter zwölf Monaten Honig zu geben. Kinder unter einem Jahr sollten noch keinen Honig oder Ahornsirup ... mehr

Machen mehr Kinder glücklicher?

Kinder sind süß, doch auch mit viel Arbeit verbunden. Wissenschaftler untersuchten nun, wie sich die Belastung verändert, wenn Eltern mehr als ein Kind versorgen.  Wenig schlafen, sich ständig um jemanden kümmern und sich in der neuen Elternrolle einleben – Nachwuchs ... mehr

Alternativ kratzen: Hilfe für Kinder mit Neurodermitis

Mönchengladbach (dpa/tmn) - Die Haut wird rot, sie schuppt, und dann ist da ein schier unerträglicher Juckreiz: Kinder mit der chronischen Hautkrankheit Neurodermitis müssen mit all dem leben. Um es ihnen wenigstens ein bisschen leichter zu machen, begeben ... mehr

Signale deuten: Was will mein Baby mir sagen?

Körpersprache ist auch eine Sprache – das zeigt sich ganz besonders bei Babys. Sie kommunizieren darüber mit ihrer Umwelt, doch aus Mangel an Erfahrung werden die Zeichen von frischgebackenen Eltern oft falsch gedeutet. Wir helfen Ihnen dabei, die Signale Ihres Babys ... mehr

Klingt folgenlos ab: Beim Fieberkrampf des Kindes Ruhe bewahren

Köln (dpa/tmn) - Das Kind zuckt und krampft, es wird blass, die Lippen blau: Ein Fieberkrampf kann sehr bedrohlich aussehen. Trotzdem sollten Eltern versuchen, ruhig zu bleiben, rät der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Tritt so ein Krampf zum ersten ... mehr

Schulausfall wegen Kälte: Eltern müssen trotzdem zur Arbeit

Wenn die Schule wegen Unwetter ausfällt, dürfen berufstätige Eltern nicht zu Hause bleiben. Zwar regelten der Paragraf 616 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) eine "vorübergehende Verhinderung" – ein Schulausfall sei dabei aber nicht erwähnt, erklärt Reinhard ... mehr

Ungefährliche Störung: Wie gehen Eltern mit Nachtschreck im Kleinkindalter um?

Köln (dpa/tmn) - Sie fahren unvermittelt aus dem Schlaf hoch und schreien panisch: Etwa jedes dritte Kleinkind ist von Nachtschreck-Anfällen betroffen. Glücklicherweise ist der sogenannte Pavor nocturnus meist harmlos, erklärt der Berufsverband der Kinder ... mehr

Kostenloser Unterhaltsrechner nach Düsseldorfer Tabelle 2019

Wie viel Unterhalt muss ich für mein Kind zahlen? Diese Frage stellt sich bei einer Trennung oder Scheidung. Mit diesem kostenlosen Unterhaltsrechner können Sie einen Richtwert auf Basis der aktuellen Düsseldorfer Tabelle 2019 ermitteln ... mehr

Kindergeld 2019: Auszahlungstermine und Höhe

Nach Bewilligung des Antrags wird das Kindergeld monatlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf das Konto der Eltern überwiesen. Doch wann genau sind die Auszahlungstermine? Aufbau der Kindergeldnummer Wenn Ihr Kindergeldantrag bewilligt worden ... mehr

Kindergeld 2019: Höhe, Antrag, Auszahlung, Freibeträge

Mit dem Kindergeld sollen Familien finanziell entlastet werden. Es steht jedem Kind in Deutschland zu, abgesehen von einigen Ausnahmen und Sonderregelungen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Kindergeld und halten Sie über Änderungen auf dem Laufenden ... mehr

So entwickeln Kinder ihre Persönlichkeit

Die einen lieben das Abenteuer, die anderen verstecken sich hinter Mamas Rücken. Jedes Kind hat sein eigenes Temperament – und überrascht damit häufig sogar seine Eltern. Warum Unterschiede auch Chancen sein können und wie Eltern sie erkennen. Sie können toben ... mehr

Erziehung: Bei diesen Sätzen schalten Kinder auf Durchzug

Mütter und Väter reden sich geduldig den Mund fusselig. Aber ist die Predigt vorbei, geht alles weiter wie bisher. Wie es Eltern und Kindern gelingt, auf einer Wellenlänge zu kommunizieren und bei welchen Sätzen von Eltern Kinder direkt auf Durchzug schalten ... mehr

Krebs-Nachsorge: Bei Jugendlichen auf Stoffwechselkrankheiten achten

Köln (dpa/tmn) - Jugendliche und junge Erwachsene können nach einer Krebserkrankung ein erhöhtes Risiko für andere Erkrankungen haben. So entwickeln ehemalige Leukämiepatienten zum Beispiel eher Diabetes Typ 2 als gesunde Gleichaltrige. Nach einer Hautkrebserkrankung ... mehr

Smartphone Necklace: Handyketten mit Smartphone-Hülle vorgestellt

Es sieht ein bisschen aus wie ein Brustbeutel: Mit der Erfindung einer Berliner Mutter kann man sein Handy um den Hals tragen. Modische Eintagsfliege oder Accessoire mit Zukunft? Das Handy an einer Schnur um den Hals zu tragen – ist das albern oder ein Trend? Derzeit ... mehr

Beliebteste Babynamen: So unterscheiden sich Ost und West

Bei der Liste der beliebtesten Vornamen gibt es seit Jahren wenig Überraschungen. Doch in manchen Teilen Deutschlands zeigen sich Eltern bei der Namenswahl kreativer. Bei der Wahl der Babyvornamen haben sich die Vorlieben deutscher Mütter und Väter 2018 wenig ... mehr

Kindergeldantrag 2019 in drei einfachen Schritten

Die Sache scheint einfach: Für jedes Kind gibt es Kindergeld. Allerdings kann es beim Beantragen kniffelig werden. Mit unserer praktischen Anleitung schonen Sie beim Kindergeldantrag Ihre Nerven. Kindergeldantrag in drei Schritten Einen Kindergeldantrag ... mehr

Weihnachtseinkauf: Spielzeug-Preise im Netz können vor Weihnachten steigen

Potsdam (dpa/tmn) - Im Online-Handel können Preise schnell und häufig wechseln. Gerade in der Vorweihnachtszeit seien beispielsweise bei Spielzeug starke Preisschwankungen feststellbar, wie das Marktwächter-Team Digitale Welt der Verbraucherzentrale Brandenburg anhand ... mehr

Kinderängste: So können Eltern helfen

Angst ist unumgänglich und gehört zu unserem Leben dazu. Diffuse Ängste sind häufig entwicklungsbedingt – was sind die Auslöser und wie kann man seinem Kind helfen?  Und was, wenn Angst zu einer Störung wächst und das Kind in seiner Entwicklung hemmt? Angst ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Positivlisten und Co.: Wie Eltern allergischen Kindern helfen können

Berlin (dpa/tmn) - Mit Allergien leben heißt mit Einschränkungen leben - und auch mit unsensiblen Kommentaren. Medizinjournalistin Daniela Halm weiß, wovon die Rede ist: Ihre Tochter hat gleich mehrere Allergien. Sie hat das Buch "Total allergisch ... mehr

Wenn dem Mann die Lust auf seine schwangere Frau vergeht

Eine schwangere Frau, der es gut geht, strahlt etwas ganz Besonderes aus. Sie findet sich schön, hat strahlende Augen, glänzende Haare und gut durchblutete Haut. Und oft auch mehr Lust auf Sex – im Gegensatz zu ihrem Partner. Über ein häufiges Problem bei werdenden ... mehr

Schwangerschaftsanzeichen: Bin ich schwanger?

Zu den sichersten Symptomen einer Schwangerschaft zählt das Ausbleiben der Regel. Ab diesem Tag können Schwangerschaftstests relativ sichere Ergebnisse anzeigen. Doch vielen Frauen fallen die Veränderungen in ihrem Körper schon viel früher auf. Wir sagen Ihnen, woran ... mehr

Definition: Wann ein Baby ein "Frühchen" ist

Eine normale Schwangerschaft dauert 40 Wochen. Kommt ein Baby bei einer Frühgeburt zur Welt, sind Organe und Körperfunktionen noch nicht vollständig ausgebildet. Das Frühchen braucht je nach Reifegrad intensivmedizinische Betreuung. Ein Frühchen ist laut Definition ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019