Sie sind hier: Home > Themen >

Emil Hegle Svendsen

Thema

Emil Hegle Svendsen

Der ehemalige Sprintweltmeister feiert seinen ersten Saisonsieg.

Der ehemalige Sprintweltmeister feiert seinen ersten Saisonsieg.

Der ehemalige Sprintweltmeister Arnd Peiffer hat beim Biathlon-Weltcup im finnischen Kontiolahti seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der 29-Jährige setzte sich in der Verfolgung über 12,5 Kilometer ohne Schießfehler im Zielsprint vor Simon ... mehr
Biathlon-WM 2017: Emil Hegle Svendsen ist wieder fit

Biathlon-WM 2017: Emil Hegle Svendsen ist wieder fit

Hochfilzen (dpa) - Der viermalige Olympiasieger Emil Hegle Svendsen hat seinen Kollaps nach dem Sprint bei der Biathlon-WM 2017 in Hochfilzen überstanden und will im Einzel am Donnerstag wieder starten. "Ich bin wieder bereit", sagte der 31-Jährige dem norwegischen ... mehr
Biathlon: Peiffer und Schempp beim Sprint knapp am Podest vorbei

Biathlon: Peiffer und Schempp beim Sprint knapp am Podest vorbei

Ruhpolding (dpa) - Arnd Peiffer und Simon Schempp sind beim Heim-Weltcup nur knapp am Podest vorbeigelaufen, haben aber allerbeste Chancen auf ein grandioses Biathlon-Finale in Ruhpolding. Beim 56. Weltcupsieg von Martin Fourcade lief Arnd Peiffer im Sprint ... mehr
Biathlon: Heim-Finale ohne Podestplatz für deutsche Biathleten

Biathlon: Heim-Finale ohne Podestplatz für deutsche Biathleten

Ruhpolding (dpa) - Laura Dahlmeier sah Kaisa Mäkäräinen schon wieder nur aus der Ferne, Simon Schempp und Arnd Peiffer sorgten beim Jubiläumssieg von Martin Fourcade für die Slapstick-Einlage. Nach einem frühen Sturz verpassten die beiden deutsche Biathleten ... mehr
Biathlon-Weltcup: Deutschland gewinnt Staffel in Antholz

Biathlon-Weltcup: Deutschland gewinnt Staffel in Antholz

Die deutschen Biathlon-Herren haben den dramatischen Staffel-Wettbewerb in Antholz gewonnen. Am Ende musste das Zielfoto zwischen Norwegen und Deutschland entscheiden. Dort lag Simon Schempp hauchdünn vor Emil Hegle Svendsen. Rang drei ging an Olympiasieger Russland ... mehr

Weltcup in Nove Mesto: Deutsche Biathleten verpassen Top 10

Die deutschen Skijäger haben beim Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto eine Top-10-Platzierung verpasst. Bester DSV-Athlet war über die 10-Kilometer-Sprint-Distanz vor rund 25.000 Zuschauern der fehlerfreie Arnd Peiffer als Elfter, Simon Schempp wurde 17. Einmal ... mehr

Titelkämpfe in Antholz - Biathlon-WM: Herrmann, Peiffer und Doll die Hoffnungsträger

Östersund (dpa) - Vom 13. bis zum 23. Februar finden in Antholz die Biathlon-Weltmeisterschaften statt. An neun Wettkampftagen geht es um insgesamt zwölf Titel. Das deutsche Team tritt mit sechs Männern und fünf Frauen an. Die Deutsche Presse-Agentur beantwortet ... mehr

Weltcup in Ruhpolding - Zu viele Fehlschüsse: Biathleten in Staffel nur Fünfter

Ruhpolding (dpa) - Im dichten Schneetreiben von Ruhpolding haben die deutschen Biathleten die WM-Staffelgeneralprobe verpatzt. Weil es am Schießstand nicht rund lief, mussten sich Roman Rees, Philipp Nawrath, Arnd Peiffer und Benedikt Doll mit Rang fünf zufrieden geben ... mehr

Männer-Staffel nur Fünfter: "Zu viele Nachlader"

Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner verschwand mit seinem dicken Rucksack auf den Schultern aus dem Ruhpoldinger Stadion und wirkte alles andere als zufrieden. Denn beim ersten Saisonsieg der Franzosen vor Norwegen und Österreich war die deutsche Männer-Staffel ... mehr

Biathlon-WM - Sie nennen ihn "Maschine": Peiffer sammelt weiter Medaillen

Östersund (dpa) - Diese Sache mit seinem Namen stört Arnd Peiffer jedes Mal aufs Neue. "Peiffer bitte, ohne f", sagt er dann, wenn ihn wieder jemand als "Herr Pfeiffer" anspricht. Das passiert immer noch ziemlich häufig, selbst bei der Biathlon-WM in Östersund wurden ... mehr
 


shopping-portal