Sie sind hier: Home > Themen >

Emissionshandel

Thema

Emissionshandel

Klimaschutz-Maßnahmen - CO2-Preis: Merkel spricht sich für Zertifikate-Handel aus

Klimaschutz-Maßnahmen - CO2-Preis: Merkel spricht sich für Zertifikate-Handel aus

Stralsund (dpa) - In der Debatte um einen Preis für den Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Sympathie für das Modell eines Handels mit Emissionszertifikaten bekundet. Das habe den Vorteil, dass man die Menge der "Gutscheine" und damit ... mehr
Klimaziele von Paris: Kieler Institut schlägt weiteren Emissionshandel vor

Klimaziele von Paris: Kieler Institut schlägt weiteren Emissionshandel vor

Kiel (dpa) - Für eine wirksamere Klimapolitik in Deutschland und Europa hat das Institut für Weltwirtschaft () in Kiel die Einführung eines zusätzlichen Emissionshandels vorgeschlagen. Ohne umfassende Reformen seien die Ziele des Pariser Klimaabkommens nicht ... mehr
Emissionshandel: Altmaier fürchtet Finanzloch in Klimafonds

Emissionshandel: Altmaier fürchtet Finanzloch in Klimafonds

Der Bundesregierung könnte für wichtige Projekte der Energiewende das Geld ausgehen. Nachdem das Europaparlament eine Reform des Handels mit CO2-Verschmutzungsrechten vorerst abschmetterte, droht im Energie- und Klimafonds eine Finanzierungslücke. Bundesumweltminister ... mehr
Klimaschutz: EU will Industrie in die Pflicht nehmen

Klimaschutz: EU will Industrie in die Pflicht nehmen

Brüssel will die Industrie wieder zu mehr Klimaschutz zwingen: Mit deutlicher Mehrheit hat sich der Umweltausschuss des EU-Parlaments für eine Reform des europäischen Emissionshandels ausgesprochen. Die Parlamentarier stimmten am Dienstag mit 38 zu 25 Stimmen ... mehr
EU legt Emissionshandel im Flugverkehr teilweise auf Eis

EU legt Emissionshandel im Flugverkehr teilweise auf Eis

Der Handelskrieg im Luftverkehr ist vorerst abgewendet: Die EU-Kommission hat die Unterwerfung von Fluggesellschaften aus Drittländern in den Emissionshandel für ein Jahr auf Eis gelegt. Bis Herbst 2013 solle die Weltluftfahrtorganisation ICAO "eine marktbasierte ... mehr

Krankenkassen und AOK: Zertifikatesystem gegen überflüssige Operationen

Die AOK und der Spitzenverband der Krankenkassen haben ein neues Konzept vorgeschlagen, um die Zahl überflüssiger Operationen einzudämmen. Wie beim Emissionshandel für Treibhausgase sollen Kliniken in Zukunft Zertifikate von anderen Krankenhäusern kaufen ... mehr

EADS-Chef kritisiert Pläne zum Handel mit Emissionsrechten

Louis Gallois, der scheidende EADS-Chef, kritisiert in scharfen Worten die Europäische Union. Ihr Versuch, chinesische und amerikanische Fluggesellschaften in den Handel mit Emissionsrechte-Zertifikate einzubinden, stößt auf wenig Gegenliebe bei dem Franzosen. Hoher ... mehr

Jetzt stellt sich auch Indien beim Emissionshandel quer

Nachdem sich schon China bei der Teilnahme am Emissionshandel querstellte, zieht jetzt Indien nach. Das Land hat seinen Fluggesellschaften die Beteiligung am europäischen System verboten. "Keine Airline wird sich den Regeln der EU beugen ... mehr

China boykottiert Klimaschutzabgabe für Airlines

China boykottiert die europäische Klimaschutzabgabe für seine Fluggesellschaften. Auf Anweisung der Regierung untersagte die chinesische Luftfahrtbehörde (CAAC) den chinesischen Airlines, die neuen Gebühren zu zahlen. China: Neue Vorschriften widersprechen ... mehr

Hohe Haftstrafen für millionenschwere Steuerhinterziehung

Im Prozess um Steuerbetrug im Emissionshandel sind hohe Haftstrafen verhängt worden. Die sechs angeklagten Männer im Alter zwischen 27 und 66 Jahren hatten weitgehend gestanden, über einen schwunghaften Handel mit Luftverschmutzungsrechten über europäische Grenzen ... mehr

Deutsche Bank: Steuerbetrug im Emissionshandel?

Die Deutsche Bank trägt nach Auffassung der Frankfurter Justiz erhebliche Mitschuld an einem Steuerbetrug in Millionenhöhe beim Handel mit CO2-Zertifikaten. Ohne das Institut hätten die Betrügereien nie stattfinden können, sagte Oberstaatsanwalt Thomas Gonder bei seinem ... mehr

Flughafenverband fordert Stopp der Luftverkehrssteuer

Angesichts der wirtschaftlichen Turbulenzen bei Deutschlands zweitgrößter Airline Air Berlin fordert der Flughafenverband ADV von der Bundesregierung den sofortigen Stopp der neuen Luftverkehrssteuer. Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel warf der Bundesregierung ... mehr

Airlines wegen teurem Öl mit Gewinneinbruch

Der hohe Ölpreis, die Unruhen in der arabischen Welt und die Naturkatastrophe in Japan belasten die Fluggesellschaften weltweit schwer. Ihr Branchenverband IATA halbierte die Gewinnprognose für dieses Jahr daher auf einen Schlag um die Hälfte: 2011 rechnen die Airlines ... mehr

Emissionshandel: Hacker plündern Emissionshandelsregister

Ein groß angelegter Datendiebstahl hat einem Zeitungsbericht zufolge die amtlichen Register für den Emissionshandel in halb Europa lahmgelegt. Nach Informationen der "Financial Times Deutschland" überarbeiten die betroffenen Behörden derzeit ihre Sicherheitssysteme ... mehr

Klima-Auflagen für Fluggesellschaften beschlossen

Lufthansa, KLM-Air France, Ryanair und andere Luftfahrtgesellschaften werden künftig beim Klimaschutz stärker in die Pflicht genommen. Das Europaparlament billigte abschließend einen Kompromiss, der die Einbeziehung der Airlines in den Emissionshandel ab 2012 vorsieht ... mehr
 


shopping-portal