Thema

Emojis

Quiz: Kennen Sie die Bedeutung der Emojis?

Quiz: Kennen Sie die Bedeutung der Emojis?

Emojis sollen die Kommunikation erleichtern. Oft tun sie es auch. Falsch verstanden können die lustigen Symbole aber auch viel Unheil anrichten. Sind Sie ein Experte in Sachen Emojis ... mehr
Für WhatsApp und Co.: Rabbiner fordern jüdisches Emoji mit Kippa

Für WhatsApp und Co.: Rabbiner fordern jüdisches Emoji mit Kippa

Immer mehr Emojis erobern das Smartphone. Doch die europäischen Rabbiner fühlen sich benachteiligt, weil es noch kein jüdisches Emoji gibt. Sie fordern unter anderem ein Bildchen mit Kippa.  Die Konferenz der Europäischen Rabbiner (CER) hat im Kampf gegen Antisemitismus ... mehr
Android Q: Google führt 53 geschlechtsneutrale Emojis ein

Android Q: Google führt 53 geschlechtsneutrale Emojis ein

Zu den zahlreichen Neuheiten bei Googles neuem Betriebssystem Android Q zählen auch 230 Emojis. Einige davon dürften für Kontroversen sorgen. Der Trend zu mehr Vielfalt in der Welt der Textsymbole setzt sich fort. Mit dem neuen Android Q bringt Google 230 neue Emojis ... mehr
2.800 Stück: Diese Emojis verwenden wir immer wieder falsch

2.800 Stück: Diese Emojis verwenden wir immer wieder falsch

Fast Jeder verwendet täglich eines der 2.800 Emojis beim Chatten. Wussten Sie, dass die Bilder auch Probleme machen können? Und das viele immer wieder falsch verstanden werden? Emojis sind in Chats sehr beliebt: 2017 veröffentlichte Apple eine Übersicht der beliebtesten ... mehr
Diese Emojis wünschen sich Nutzer am meisten

Diese Emojis wünschen sich Nutzer am meisten

Am Dienstag veröffentlicht das Emoji-Konsortium 230 neue Emojis, die im Laufe des Jahres für WhatsApp und Co. verfügbar sein werden. Doch diese Nutzerfavoriten fehlen. Mehr als 2.000 Emojis gibt es bisher. Und es werden immer mehr. Verantwortlich für die Entwicklung ... mehr

WhatsApp: Suchfunktion und Emojis – Diese Neuerungen kommen

Der WhatsApp-Messenger könnte bald eine erweiterte Suchfunktion bekommen. Die soll helfen, leichter Inhalte zu finden. Auch neue Emojis sollen in Planung sein. WhatsApp könnte bald eine erweiterte Suchfunktion bekommen. Dadurch sollen Nutzer Inhalte leichter finden ... mehr

Bitte lächeln! Australien lässt Emojis auf Nummernschildern zu

Australische Autofahrer können sich auf fröhliche Botschaften im morgendlichen Stau freuen: In dem Land ist es künftig möglich, den eigenen Gemütszustand mit einem Emoji auf dem Nummerschild mitzuteilen.  Autofahrer in  Australien können ihren ... mehr

Diese 230 neuen Emoji erscheinen 2019

Für WhatsApp und Co.: Das sind die 230 neuen Emojis. (Quelle: t-online.de) mehr

Für WhatsApp und Co: Hunderte neue Emojis kommen im März

Das Unicode-Konsortium hat 230 neue Emojis genehmigt. Sie sollen im März veröffentlicht werden. Bis sie bei WhatsApp und Co. ankommen, wird es allerdings noch eine Weile dauern. Worauf können sich Nutzer freuen? Manch einer denkt vielleicht, es gibt schon genug  Emojis ... mehr

Saarland präsentiert eigene Emojis

Mit Emojis versuchen Nutzer in Chats, ihre Gefühle deutlicher zu zeigen. Auch aus dem Saarland gibt es Emojis. Die sogenannten Saarmojis haben sich nun für den deutschen Politikaward qualifiziert. Emojis aus dem Saarland – sogenannte Saarmojis – haben ... mehr

Die größten Emoji-Kontroversen: Alles nur "Symbol-Politik"?

Emojis sind längst ein Teil der Netzkultur – aber auch ein Politikum. Vor allem Frauen und Minderheiten fühlten sich lange Zeit unzureichend repräsentiert. Doch das ändert sich nach und nach. Mehr als 2.600 Emojis gibt es schon. Und es werden immer mehr. Quasi ... mehr

Autovervollständigung: Smartphone-Tastatur Gboard schlägt GIFs und Emojis vor

Berlin (dpa/tmn) - Googles Smartphone-Tastatur Gboard kann ab sofort auch Emojis, Sticker und animierte GIFs zur Autovervollständigung vorschlagen. Die Analyse des Geschriebenen als Basis für die Vorschläge soll direkt auf dem Gerät erfolgen. Eine Internetverbindung ... mehr

Smartphones: Google-Tastatur schlägt Emojis vor

Emojis, Sticker oder GIFs dürfen heute kaum einer Nachricht fehlen. Jetzt schlägt die Google-Tastatur auf dem Smartphone automatisch passende Bildchen vor. Doch es gibt eine Einschränkung. Googles Smartphone-Tastatur "Gboard" kann ab sofort auch Emojis, Sticker ... mehr

Schon bald Mama: Amy Schumer zeigt ihren kugelrunden Babybauch

Kugelrunde Überraschung: Gewohnt lässig hebt Amy Schumer ihr Sweatshirt hoch und präsentiert den nackten Babybauch – samt Umstandshose. Erst vorige Woche hatte die Komikerin ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht. Erst vorige Woche hatte Amy Schumer ... mehr

Neues Update: Bei iOS 12.1 Facetime in der Gruppe und neue Emojis

Cupertino (dpa/tmn) - Apple hat ein Update für sein mobiles Betriebssystem iOS bereitgestellt. Das Wichtigste: Es gibt neue Emojis. Darunter sind neue Gesichter, etwa mit weißen und roten Haaren, männliche und weibliche Superhelden sowie Tiersymbole ... mehr

Technik: iOS 12 kommt mit 60 frischen Emojis

Cupertino (dpa/tmn) - iOS-Nutzer haben ab Herbst rund 60 neue Emojis zur Auswahl. Sie sollen nach Angaben von Apple mit dem neuen iOS 12 ausgeliefert werden. Die Veröffentlichung wird für den September erwartet. Unter den neuen Emojis sind zahlreiche ... mehr

Dirty Talk: Sexting – So klappen die heißen Nachrichten

Sexting ist der Austausch von mehr oder minder expliziten Nachrichten, die das Gegenüber heiß machen sollen. Es ist ein zusammengesetzter Begriff aus "Sex" und "texting", dem englischen Wort für das Schreiben von Nachrichten, zum Beispiel per SMS. Falls Ihnen ... mehr

Emojis beim ESC: Der Eurovision Song Contest ist hassfreie Zone

Der  Eurovision Song Contest  geht ins erste Halbfinale – und ist  die vielleicht fröhlichste Veranstaltung im Netz. In den 100 meistgenutzten Emoji dominieren Friede, Freude, Herzchen. Die eher twitterfaulen Deutschen sind Weltmeister beim  Eurovision ... mehr

Iran: Emoji-App zeigt verhüllte Frauen mit fragwürdigen Schildern

Die von iranischen Hardlinern empfohlene Kommunikations- App "Soroush" enthält Emojis in Gestalt kleiner verhüllter Frauen mit zum Teil extremen politischen Botschaften. So halten die schwarz verschleierten Figürchen Plakate mit Slogans wie "Nieder mit Israel ... mehr

Entwaffnende Emojis: Google tauscht Revolver gegen Wasserpistole ein

Genau wie Apple, Samsung und Twitter will jetzt auch Google das Pistolen-Emoji gegen ein Bild von einer Wasserpistole eintauschen. So soll die Spielzeugwaffe auf den Android-Geräten aussehen.  Auch auf Geräten mit dem Google-Betriebssystem Android ... mehr

"Ei Joo": Die Saarländer haben jetzt ihre eigenen Emojis

Im Saarland gibt es ab sofort eigene Emojis, also Stimmungsbildchen für SMS und Whats-App-Nachrichten: die so genannten "Saarmojis". Wer sie nutzen will, muss dazu erst eine App herunterladen.  Zum Start der " Saarmojis" haben Kulturminister Ulrich ... mehr

Mehr als 100 Emojis an Bäumen: Stadt sucht Sprayer

Vermeintliche Künstler haben die Bäume an einem Groppertaler Wanderweg angesprüht. Die Stadt sucht nach den Sprayer-Vandalen. Noch kommen immer mehr Emojis hinzu. Unbekannte haben im Schwarzwald mehr als 100 Smileys und andere Motive ... mehr

Gerätetest: Motorola-Smartphone druckt Fotos

Ein neues Smartphone von Motorola kann Fotos drucken. Im Praxistest macht das viel Spaß. Nur die Bildqualität ist schlecht. Das mit den Polaroidfotos war immer ein kleines Glückspiel: Zielen, auslösen, das Summen abwarten und dann noch das bange Warten ... mehr

Emoji-Designer bekommen Nachhilfe in Biologie

Dem Unicode-Konsortium sind bei der Ausarbeitung der neuesten Emojis mal wieder ein paar Fehler unterlaufen. Vor allem im Fach Biologie scheinen die Schöpfer der Smartphone-Zeichensprache nicht besonders gut aufgepasst zu haben.  Wie viele Beine hat ein Hummer ... mehr

Betrunkene, Superhelden und Priatenflagge: 157 neue Emojis kommen

Die Auswahl an Emojis wird wieder größer. Die elfte Version soll Nutzern mit 157 neuen Symbolen mehr Möglichkeiten für persönliche Nachrichten geben. Bis sie auf dem Smartphone ankommen, dauert es allerdings noch etwas. Zum Beispiel gibt es nun Emojis mit roten ... mehr

Diese 157 neue Emojis kommen im Juni

Die Auswahl an Emojis wird wieder größer. Die elfte Version der Symbole soll Nutzern laut "Unicode Consortiums" noch mehr Möglichkeiten für persönliche Nachrichten geben. 157 neue Symbole kommen dazu. Zum Beispiel gibt es nun Emojis mit roten oder weißen Haaren, Locken ... mehr

Wie neue Emojis entstehen: Der lange Weg vom Gefühl zum Zwinker-Smiley

Millionen Menschen verwenden Emojis, um Texte zu verkürzen und um mit einem Klick Emotionen anzuzeigen. Aber wie kommen die kleinen Bildchen eigentlich aufs Handy? Ein Konsortium wacht darüber, dass im Reich der Symbole Ordnung herrscht.  Für einen ... mehr

So gelingt die Kommunikation im Job

Emojis, keine großen Förmlichkeiten, und mit der Antwort darf man ruhig mal trödeln: Was im privaten Chat geht, hat im Austausch mit dem Chef nichts zu suchen. Stattdessen raten Experten zu Eile und Förmlichkeit. Auf Smileys muss man aber nicht ganz verzichten. Reden ... mehr

"Club der roten Bänder": Tim Oliver Schultz spricht über die dritte Staffel

Die Serie " Club der roten Bänder" war die TV-Überraschung, als sie 2015 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Gerade wird bereits die dritte Staffel gedreht. t-online.de hat Hauptdarsteller Tim Oliver Schultz verraten, was die Zuschauer erwartet. In der Serie ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe