Sie sind hier: Home > Themen >

Empfängnisverhütung

Thema

Empfängnisverhütung

Unregelmäßiger Zyklus: Ab Mitte 40 besser nicht mehr mit Temperaturmethode verhüten

Unregelmäßiger Zyklus: Ab Mitte 40 besser nicht mehr mit Temperaturmethode verhüten

Berlin (dpa/tmn) - Statt Pille und Spirale setzen manche Frauen bei der Verhütung auf ein Thermometer: Durch Messung der Körpertemperatur lassen sich bei einem regelmäßigen Zyklus die fruchtbaren Tage bestimmen. Ab etwa Mitte oder Ende 40 kann diese ... mehr
Beate Uhses 100. Geburtstag: Wie eine Frau den deutschen Sex umkrempelte

Beate Uhses 100. Geburtstag: Wie eine Frau den deutschen Sex umkrempelte

Geschmacklose Sextoys, Trash-Pornos und kratzige Dessous in muffigen Läden: Hören sie "Beate Uhse", denken viele an heruntergekommene Erotik-Shops. Dabei war ihre Gründerin alles andere als eingestaubt. Denn sie hat das Sexleben der Frauen in der BRD revolutioniert ... mehr
Pearl-Index: Kondom und Co. – Welche Verhütungsmethode ist die sicherste?

Pearl-Index: Kondom und Co. – Welche Verhütungsmethode ist die sicherste?

Neben der Pille, dem Kondom oder der Spirale gibt es viele weitere Verhütungsmethoden. Welche das sind, wie sie funktionieren, und welche am zuverlässigsten vor einer Schwangerschaft schützen, erfahren Sie hier. Das Thema Empfängnisverhütung spielt für sexuell aktive ... mehr
Zehntausende auf der Straße: Frauen streiken in der Schweiz für mehr Gleichberechtigung

Zehntausende auf der Straße: Frauen streiken in der Schweiz für mehr Gleichberechtigung

Bern (dpa) - Mit einem Frauenstreik im ganzen Land haben nach Schätzung der Organisatorinnen mehrere Hunderttausend Schweizerinnen am Freitag für mehr Gleichberechtigung demonstriert. Sie forderten vor allem gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit. In praktisch allen ... mehr
Beate Uhse: Ihr Kampf für die Lust in den 1950er Jahren

Beate Uhse: Ihr Kampf für die Lust in den 1950er Jahren

Sie gilt als Ikone der Frauenbewegung: Beate Uhse. Mit ihrer Aufklärungsarbeit trug die Unternehmerin einen großen Teil zur positiven und freien, sexuellen Entwicklung von Männern und Frauen in den 1950ern bei. Dabei hatte sie es nicht immer leicht ... mehr

Pille und Partnerwahl: So viel Einfluss hat die Verhütung

Nimmt eine Frau während der Partnersuche die Pille, kann das ihr Beziehungsleben nachhaltig beeinflussen. Leider nicht nur zum Positiven.  Gewichtszunahme, erhöhtes Tromboserisiko, Stimmungsschwankungen: Dass die Pille über die reine Empfängnisverhütung hinaus wirkt ... mehr

Natürliche Verhütung: Welche Methoden gibt es?

Viele Frauen setzen bei der Verhütung auf Pille, Spirale und Co. – andere wünschen sich dagegen eine natürliche Verhütung. Lesen Sie hier, welche Methode zum Empfängnisschutz ohne künstliche Hilfsmittel sich anbietet und welche eher nicht. Wichtig: Bevor ... mehr

TV-Tipp: Aufbruch in die Freiheit

Berlin (dpa) - Erika Gerlach schaut betreten, als ihr Frauenarzt zur Schwangerschaft gratuliert. "Eins mehr oder weniger spielt doch in einem Metzgerhaushalt keine Rolle", sagt er nur, als ihr fast die Tränen kommen. "Kopf hoch, Frau Gerlach, das schaffen Sie schon ... mehr

Verhütung ohne Hormone: Die besten Alternativen zur Pille

Zwar ist die Antibabypille in Deutschland nach wie vor das gängigste Mittel zur Empfängnisverhütung – doch eine Schwangerschaft kann auch ohne Hormone  verhindert werden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zu entsprechenden ... mehr

Grüne für kostenlose Pille und Kondome für Hartz-IV-Empfänger

Die Grünen im Bundestag wollen Empfängern staatlicher Leistungen wie Bafög, Hartz IV oder Wohngeld einen kostenlosen Zugang zu ärztlich verordneten Verhütungsmitteln wie der Pille verschaffen. "Gleichzeitig muss auch der kostenlose Zugang zu Kondomen gefördert werden ... mehr
 


shopping-portal