Thema

Empfehlung

AKTIEN-FLASH: Zinssensitive Versorger profitieren stark von Draghi-Signalen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bereitschaft der Europäischen Notenbank zu zusätzlicher geldpolitischer Lockerung hat am Dienstag vor allem die zinssensitiven Versorgerpapiere kräftig angeschoben. Der zuvor kaum veränderte Stoxx 600 Utilities kletterte bis zum Mittag ... mehr

INDEX-FLASH: Dax und Eurostoxx bauen Gewinne dank Zinsfantasie aus

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Der europäische Aktienmarkt hat am Freitag von anhaltender Zinsfantasie profitiert. Anleger reagierten zwar am Nachmittag kurz verstimmt auf enttäuschende Arbeitsmarktdaten aus den USA, dann aber setzten sie genau deshalb weiter ... mehr

DAX-FLASH: EZB bremst den deutschen Aktienmarkt aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Donnerstag im Zuge des Zinsentscheids der Europäischen Zentralbank (EZB) ins Wanken geraten. Der lange Zeit freundliche Leitindex kam nach dem Entscheid der Währungshüter von seinem Hoch seit Ende Mai zurück und rutschte ... mehr

EUROSTOXX-FLASH: Index wieder auf Talfahrt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Am europäischen Aktienmarkt geht es am Montag wieder mit höherem Tempo bergab. Der EuroStoxx legte zwar zuerst einen recht soliden Handelsauftakt auf das Börsenparkett, dann aber ging es stetig mit ihm nach unten. Zuletzt verlor er 1,8 Prozent ... mehr

AKTIEN-FLASH: Spekulation über US-Zollverschiebung treibt Autowerte und Dax an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Kreisemeldung über eine verschobene Entscheidung über mögliche US-Importzölle für europäische Autos hat am Mittwochnachmittag die Autowerte im Dax und damit auch den Leitindex ins Plus gehievt. Die Papiere von BMW und Daimler rückten zuletzt ... mehr

DOW-FLASH: Index setzt sich dank konstruktiver Zollgespräche im Plus ab

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussicht auf weitere konstruktive Gespräche zwischen China und den USA hat am Freitag den US- Börsen ins Plus verholfen. Der Dow Jones Industrial startete zwar schwach in den Handel, nachdem die USA am Freitag ... mehr

INDEX-FLASH: Dax fällt mit schwachen US-Börsen unter die 12 000 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat seine Abwärtstendenz am Donnerstagnachmittag intensiviert. Im Gleichschritt mit den fallenden US- Börsen weitete der Dax sein Minus mit zuletzt 11 966,60 Punkten auf 1,75 Prozent aus. Er sackte damit erstmals seit Mitte ... mehr

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx schaffen es mit US-Börsen ins Plus

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Leitbörsen haben sich am Mittwoch nach schwankendem Verlauf am Nachmittag ins Plus abgesetzt. Sowohl der Dax als auch der EuroStoxx schafften es im Zuge mit den ins Plus abgedrehten US- Börsen auf ein Tageshoch. Zuletzt legte ... mehr

DZ Bank erhöht Dax-Ziel von 12000 auf 12700 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank traut dem deutschen Aktienmarkt in diesem Jahr mehr zu als bislang. Zum Jahresende sieht Analyst Christian Kahler in einer am Dienstag vorliegenden Studie den Leitindex Dax nun bei 12 700 Punkten. Das entspricht einem ... mehr

200-Tage-Linie fängt Gesundheitssektor auf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien aus dem Gesundheits- und Medizintechniksektor haben sich am Dienstag nach Ostern sowohl im Dax als auch im MDax auf die vordersten Plätze geschoben. Der entsprechende europäische Sektor war mit einem Plus von zuletzt 1,3 Prozent ... mehr

Goldman Sachs sieht steigendes Risiko für europäische Chemiewerte

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Risiken für die europäische Chemiewerte nehmen nach Ansicht der US-Bank Goldman Sachs zu. Die seit Jahresbeginn überdurchschnittliche Kursentwicklung der Branche im Vergleich zum Stoxx Europe 600 stehe im Widerspruch ... mehr

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx geben wegen Konjunktursorgen deutlich nach

FRANKFURT/PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Neu aufgeflammte Konjunktursorgen haben am Donnerstagnachmittag das Bild am deutschen Aktienmarkt merklich getrübt. Zuletzt büßte der deutsche Leitindex 0,86 Prozent auf 11 488,04 Punkte ein. Auch das Eurozonen-Kursbarometer EuroStoxx ... mehr

INDEX-FLASH: Indizes minimieren Verluste nach Zinsaussagen der EZB

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat dank der Aussicht auf noch lange fließendes Billiggeld der EZB seine Verluste eingedämmt. Am frühen Donnerstagnachmittag erholte er sich etwas und gab nur noch um 0,19 Prozent auf 11 565,81 Punkte nach. Der EuroStoxx 50 machte seine ... mehr

EUROSTOXX-FLASH: Positive Impulse aus den USA treiben zur Rally an

FRANKFURT/PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitagnachmittag ihre Gewinne ausgebaut. Der sehr freundliche Handelsstart an der Wall Street sorgte für positive Impulse. Der EuroStoxx 50 gewann zuletzt 2,03 Prozent auf 3247,34 Punkte. Damit erreichte ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Dax bleibt im Aufwind

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt haben am Dienstag die Optimisten die Oberhand behalten. Der Dax baute seine Vortagesgewinne aus und kletterte um 1,01 Prozent auf 11 126,08 Punkte. Der MDax für die mittelgroßen Unternehmen stieg um 0,96 Prozent ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Dax schafft zum Wochenbeginn deutliches Plus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gute Nachrichten aus dem Bankensektor und Rückenwind aus Übersee haben den deutschen Aktienmarkt wieder angetrieben. Der Leitindex Dax übersprang am Montag die viel beachtete Marke von 11 000 Punkten und beendete mit einem Gewinn von 0,99 Prozent ... mehr

Banken europaweit gefragt - Frankfurter Häuser vorne dabei

FRANKFURT/PARIS/MAILAND (dpa-AFX) - Ermutigende Anzeichen für die Kapitalausstattung bei einigen südeuropäischen Branchenwerten lassen am Montag die Aktionäre im Bankensektor risikofreudiger agieren. Der europäische Bankenindex rückte am Vormittag um 1,3 Prozent ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Talfahrt drückt Dax wieder unter 11 000 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wieder verunsicherte Anleger haben am Freitag weiteres Geld vom deutschen Aktienmarkt abgezogen. Der Dax sackte am Nachmittag mit den schwachen US- Börsen unter die Marke von 11 000 Punkten ab, die er Mitte Januar mühsam zurückerobert hatte ... mehr

INDEX-FLASH: Dax und EuroStoxx rutschen mit US-Börsen tiefer ins Minus

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte haben am Freitagnachmittag im Zuge der schwach gestarteten Wall Street ihre Verluste ausgeweitet. Der Dax fiel zuletzt um 1,17 Prozent auf 10 893,72 Punkte - und damit deutlich unter die Marke von 11 000 Punkten ... mehr

JPMorgan geht bei Aktien von Bodenbildung aus - Szenario wie 2016

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Experten von JPMorgan sehen die Aktienmärkte derzeit in einer Bodenbildungsphase. Sie dürften sich auf ihrem niedrigen Niveau weiter stabilisieren, schrieben der Aktienstratege Mislav Matejka und seine Kollegen in einer am Montag vorliegenden ... mehr

DOW-FLASH: Index springt nach Notenbankentscheid über 25 000 Punkte

NEW YORK (dpa-AFX) - Das New Yorker Kursbarometer Dow Jones Industrial hat seine Kursgewinne am Mittwoch in den ersten Minuten nach dem Zinsentscheid deutlich ausgebaut. Der Leitindex sprang im Nachgang über die Marke von 25 000 Zählern. Zuletzt gewann er 1,88 Prozent ... mehr

HSBC und Societe Generale raten weiter zu Defensivstrategie

LONDON/PARIS (dpa-AFX) - Inmitten der wieder aufgehellten Anlegerstimmung am Aktienmarkt sind die Strategen der HSBC sowie der Societe Generale weiter vorsichtig. "Bleiben sie defensiv", rät HSBC-Experte Volker Borghoff in seiner Studie vom Donnerstag. "Wir befinden ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax folgt neuem Erholungsversuch an der Wall Street

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Freitag mit Rückenwind der US- Börsen von seinem neuerlichen Zweijahrestief erholt. Mit zuletzt 10 565,39 Punkten baute der deutsche Leitindex sein Plus zur Mittagszeit deutlich auf 1,77 Prozent aus. Am Vortag ... mehr

Deutsche Bank erwartet Anfang 2019 Erholung europäischer Aktien

LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte haben nach Ansicht der Deutschen Bank im ersten Quartal 2019 deutliches Erholungspotenzial. Die Stimmung der Industrie dürfte sich aufhellen und Risiken wie der Handelskrieg, Italiens Haushaltspläne und der Brexit ... mehr

ANALYSE/GS: Günstige Bewertung der Chemiebranche für US-Anleger kein Argument

LONDON (dpa-AFX) - Auch nach dem Rutsch der Chemiebranche konzentrieren sich US-Anleger weiter vor allem auf Konzerne in Sondersituationen oder mit Restrukturierungspotenzial. Eine günstige Bewertung als solche sei kein Argument, schrieb Analystin Georgina Iwamoto ... mehr

DAX-FLASH: Gewinne schwinden dahin mit schwacher Wall Street

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die zwischenzeitlichen Gewinne am deutschen Aktienmarkt sind am Freitagnachmittag fast vollständig abgebröckelt. Der Dax stand wenige Minuten vor Schluss nur noch denkbar knapp mit 0,07 Prozent im Plus bei 10 818,02 Punkten, obwohl ... mehr

Deutsche Bank traut den Aktienmärkten 2019 Gewinne zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Trotz anhaltender politischer Unsicherheiten sieht die Deutsche Bank Kurspotenzial für Aktien. "Solide Unternehmensgewinne und günstige Bewertungen könnten ein gutes Umfeld für moderat steigende Notierungen bieten", sagte Ulrich Stephan ... mehr

Aktien Europa Schluss: Talfahrt geht weiter - Italien-Haushalt wieder im Fokus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der jüngste Kursrutsch an den europäischen Börsen ist am Dienstag ungebremst weiter gegangen. Neben den belastenden Dauerthemen wie dem Brexit-Streit und dem US-Handelskonflikt mit China drückte nun auch wieder die Schuldensituation in Italien ... mehr

EUROSTOXX-FLASH: Verluste - Sorgen gewinnen wieder die Oberhand

PARIS/LONON (dpa-AFX) - Die Anleger an Europas Börsen haben am Freitag wieder den Rückzug angetreten. Der EuroStoxx 50 büßte am Nachmittag 0,66 Prozent auf 3169,38 Punkte ein und auch die Leitbörsen in Paris und London, der Cac 40 und der FTSE 100 verbuchten Verluste ... mehr

Autowerte spielen nach China-Meldung Erholungspotenzial aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die zuletzt von Gewinnwarnungen in der Branche gebeutelten Autowerte haben am Montagvormittag kräftig zugelegt. Besonders deutlich stiegen VW mit über 5 Prozent Plus und Hella mit 6,5 Prozent. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg aus informierten ... mehr

Deutsche Bank wird wieder optimistisch für europäische Aktien

LONDON (dpa-AFX) - Nach dem kräftigen Rutsch des marktbreiten Stoxx Europe 600 trauen die Experten der Deutschen Bank europäischen Aktien nun wieder einiges zu. Inzwischen liege der Index, der die 600 größten börsennotierten europäischen Unternehmen umfasst ... mehr

Deutsche Bank wird wieder optimistisch für europäische Airline-Aktien

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank sieht die Aktien europäischer Fluggesellschaften nach deren unterdurchschnittlicher Kursentwicklung in diesem Jahr wieder positiver. Deshalb stufte das Analystenteam der Bank den Airline-Sektor laut einer am Mittwoch vorliegenden ... mehr

ANALYSE/Deutsche Bank: Zollstreit belastet vor allem Auto- und Halbleiterwerte

FRANKFURT/LONDON (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank sieht die Fahrzeug- und Halbleiterindustrie als Leidtragende des internationalen Handelsstreits. Die meisten anderen Unternehmen könnten dessen direkte Folgen über die Verlegung von Produktionsstätten in die USA sowie ... mehr

DAX- UND EUROSTOXX-FLASH: Tagesgewinne weg nach enttäuschenden Michigan-Daten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Dax und Eurostoxx 50 haben am Freitag ihre Gewinne im späten Handel verloren und sind ins Minus gedreht. Der Auslöser kam einmal mehr aus den USA. Enttäuschende Konjunkturdaten sorgten dafür, dass das Plus im Dow Jones Industrial ... mehr

ANALYSE/Barclays: Kursrutsch folgt Februar-Muster - Fundamental aber kein Alarm

FRANKFURT/NEW YORK (dpa-AFX) - Nach Einschätzung der Experten von Barclays könnte den Aktienmärkten weiteres Ungemach drohen. Wie Analyst Emmanuel Cau in einer Studie vom Donnerstag schrieb, folgt der Markt gegenwärtig dem Muster vom Februar ... mehr

DAX-FLASH: Zurück im Minus - Zinsangst und schwache Wall Street

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Ausflug in die Gewinnzone im Dax hat sich am Donnerstag als nur sehr kurzlebig erwiesen. Belastet von Zinsängsten und abgeschreckt durch eine schwache Eröffnung der Wall Street zogen sich die Anleger hierzulande wieder zurück. Der deutsche ... mehr

Perspektiven für Banken hellen sich auf - Barclays stuft Sektor hoch

LONDON (dpa-AFX) - Nach der unterdurchschnittlichen Entwicklung der vergangenen Monate macht Barclays für den europäischen Bankensektor günstige Signale aus. Auf den Rückgang um rund zwölf Prozent seit Jahresbeginn hin haben die Aktienstrategen um Emmanuel ... mehr

Morgan Stanley findet Europas Versorger 'attraktiv'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für den europäischen Versorgersektor von "In-Line" auf "Attractive" angehoben. Die Markterwartungen für die Gewinne der Unternehmen stünden vor einer positiven Kehrtwende, schrieb ... mehr

DAX-FLASH: Kursrutsch an der Nasdaq bringt weiteren Druck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Belastet von einer negativen Stimmung für Technologiewerte in den USA ist es am späteren Mittwochnachmittag auch für den Dax noch stärker abwärts gegangen. Der deutsche Leitindex büßte 1,30 Prozent auf 12 050,78 Punkte ein und rutschte damit ... mehr

Banken setzen Stabilisierung fort

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der europäische Bankensektor versucht sich weiter an einer Stabilisierung: Am Mittwoch gewannen die Papiere der Commerzbank als bester Dax-Wert 3,8 Prozent auf 8,538 Euro. Sie setzen sich damit weiter von ihrer technischen ... mehr

Pharma statt Luxus - defensive Sektoren werden laut UBS interessanter

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Risiken eines Handelskriegs, der Brexit und zahlreiche andere Probleme machen die Lage am Aktienmarkt in den kommenden Monaten nicht leichter. Dies unterstreichen die Strategen der UBS in einer aktuellen Studie und reagieren ... mehr

UBS setzt für Rest des Jahres auf Pharma - Luxusbranche meiden

LONDON (dpa-AFX) - Die Experten der Schweizer Großbank sind für den europäischen Aktienmarkt im weiteren Jahresverlauf verhalten optimistisch. Der zum US-Dollar schwächere Euro kompensiere ein geringeres Wirtschaftswachstum, erklärte Stratege Nick Nelson in einer Studie ... mehr

Aktien Europa: Kurse geben weiter nach - Anleger werden vorsichtiger

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Freitagvormittag weiter nachgegeben und damit an die Vortagesentwicklung angeknüpft. Nach dem hoffnungsvollen Wochenauftakt steuern die europäischen Aktien damit auf einen kaum veränderten Schluss im Vergleich ... mehr

Aktien Europa: Börsen geben nach - Telekomwerte schwach

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Donnerstag wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Nachdem sie in den Vortagen noch von Entspannungszeichen im internationalen Handelskonflikt profitiert hatten, kam es nun zu einer Gegenbewegung, zumal eine Einigung ... mehr

Schwache Entwicklung der Springer-Aktie bietet Chancen - Barclays

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Vergleich zu europäischen Wettbewerbern haben die Papiere des Medienkonzerns Axel Springer nach Einschätzung der britischen Investmentbank Barclays seit Jahresbeginn zu schwach abgeschnitten. Dem marktbreiten Stoxx 600 seien sie um sechs Prozent ... mehr

Wirtschaft: Autowerte auf Erholungskurs

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Autosektor hat sich am Montag weiter von seinem jüngsten Wertverfall im Zuge der Continental-Gewinnwarnung erholt. Im europäischen Branchenvergleich stieg der Teilindex Stoxx Europe 600 Automobiles & Parts um mehr als 1 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Kontinentaleuropa weiter erholt - FTSE fällt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Furcht vor einer Eskalation des Handelskonflikts mit den USA lässt auch am europäischen Aktienmarkt weiter nach. Die Kursgewinne des Euro im Vergleich zum US-Dollar nach einer Kritik von US-Präsident Donald Trump ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Handelskonflikt und Quartalszahlen fordern überwiegend Tribut

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Auf die Kursgewinne an Europas Aktienmärkten am Dienstag sind zur Wochenmitte überwiegend leichte Verluste gefolgt. Erneut stand der sich weiter hochschaukelnde Handelskonflikt zwischen den USA und China im Fokus, denn in rund zwei Wochen wollen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Anleger greifen wieder zu

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Aktienmärkte haben am Dienstag nach einem verhaltenen Wochenauftakt wieder zugelegt. Vor allem Bergbau- und Autoaktien gewannen, nachdem sie wegen Sorgen über den Ausbruch eines Handelskrieges besonders stark unter die Räder gekommen ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Anleger sind vorsichtig - Zollstreit und Berichtssaison bremsen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Schwache Vorgaben aus Asien haben den europäischen Aktienmarkt zum Wochenstart ausgebremst. Vor allem die chinesischen Festlandsbörsen hatten weiter unter dem sich weiter hochschaukelnden Handelskonflikt zwischen den USA und China gelitten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa: Kurse stabilisieren sich zum Wochenschluss

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben sich am Freitagvormittag stabilisiert. Der EuroStoxx 50 gewann am Vormittag 0,27 Prozent auf 3478,41 Punkte. Damit zeichnet sich auf Wochensicht ein Verlust von über einem Prozent ... mehr

Wirtschaft: JPMorgan setzt auf Exportwerte - Dax sollten Anleger übergewichten

LONDON (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan setzt auf Exportwerte der Eurozone und damit auch auf den stark exportlastigen Dax . "Wir würden Eurozonen-Exportwerte wie Autos, Investitionsgüter und Halbleiter kaufen," schrieb Marktstratege Mislav Matejka in einer am Montag ... mehr

Wirtschaft: Autowerte auf Talfahrt wegen Zollsorgen und Fiat-Ausblick

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Sorgen über die Sektorperspektiven haben am Mittwoch die Autowerte auf Talfahrt geschickt. Eine Gewinnwarnung von Fiat Chrysler und frische Spekulationen über die baldige Einführung von US-Sonderzöllen lasteten auf den am Vortag ... mehr

Wirtschaft - INDEX-FLASH: Dax weitet Verluste wegen Spekulation über US-Autozölle aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aus Sorge vor baldigen Sonderzöllen auf europäische Autos haben die europäischen Börsen am Mittwochnachmittag ihre Verluste ausgeweitet. Zuvor etwa ein halbes Prozent im Minus liegend, rutschte der Dax in der letzten Handelsstunde immer weiter ... mehr

Wirtschaft: China birgt aus Sicht der Credit Suisse Risiken für Rohstoffwerte

ZÜRICH (dpa-AFX) - Anleger sollten laut der Credit Suisse wegen eines wohl nachlassenden Wirtschaftswachstum Chinas mögliche Investitionen in einzelne Branchen genau abwägen. "Sie sollten weiterhin vorsichtig sein", schrieb Aktienmarktstratege Andrew Garthwaite in einer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe