Sie sind hier: Home > Themen >

Ennepe-Ruhr-Kreis

...
Thema

Ennepe-Ruhr-Kreis

Wetter zum Wochenende: Erst Unwetter, dann Gluthitze

Wetter zum Wochenende: Erst Unwetter, dann Gluthitze

Deutschland steht ein Wochenende wie im Hochsommer bevor. Der Wetterdienst erwartet bis zu 31 Grad. Die Kehrseite: Es kommen auch immer wieder heftige Gewitter herunter. Vor allem für den Donnerstag erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) Starkregen ... mehr
Unwettergefahr in Hessen: Meteorologen warnen vor Starkregen

Unwettergefahr in Hessen: Meteorologen warnen vor Starkregen

In Hessen besteht weiter Unwettergefahr. Nach heftigen Gewittern mit Starkregen am Dienstag vor allem in Mittelhessen ist weiter keine Wetterberuhigung in Sicht. Am Donnerstag ziehen am Vormittag erneut Schauer und teils kräftige Gewitter auf. Dabei sind Starkregen ... mehr
Wetter in Deutschland: Schwere Unwetter überfluten Straßen und Keller

Wetter in Deutschland: Schwere Unwetter überfluten Straßen und Keller

Straßen unter Wasser, Schlamm in den Kellern und ein Erdrutsch: Starke Gewitter haben in großen Teilen Deutschlands für Chaos gesorgt. Und noch ist die Unwettergefahr nicht vorüber. Im Westen und Südwesten Deutschlands haben Unwetter vielerorts Schäden hinterlassen ... mehr
Wetter in Deutschland: Im Norden trocken und warm, im Süden regnerisch

Wetter in Deutschland: Im Norden trocken und warm, im Süden regnerisch

Im Norden trocken und warm, im Süden bewölkt und regnerisch: Grob bleibt das Wetter so auch in den kommenden Tagen. Zum Wochenende macht sich der Frühsommer aber fast überall breit. Das frühsommerliche Wetter bleibt Deutschland auch in den kommenden Tagen erhalten ... mehr
Verhalten bei Gewitter: Das sollten Sie nicht anfassen

Verhalten bei Gewitter: Das sollten Sie nicht anfassen

Alltägliches Tun kann bei einem Gewitter zur Gefahr werden. Doch was sollte man bei Blitz und Donner auf keinen Fall anfassen? Kinder und Hunde Wer in der freien Natur von einem Gewitter überrascht wird, sollte nicht in der Gruppe mit anderen Menschen Schutz suchen ... mehr

Winter im Frühling: Hagelkörner bleiben liegen

Mit dem Schrecken davongekommen ist ein Mann beim Weg zu seinem Auto auf einem Parkplatz in Bernkastel-Kues: Ein Blitzschlag hat vor seiner Nase einen Bordstein zertrümmert. Umherfliegende Betonstücke beschädigten am Mittwoch mehrere Autos ... mehr

Mann entgeht knapp Blitzeinschlag auf Parkplatz

Mit dem Schrecken davongekommen ist ein Mann beim Weg zu seinem Auto auf einem Parkplatz in Bernkastel-Kues: Ein Blitzschlag hat vor seiner Nase einen Bordstein zertrümmert. Umherfliegende Betonstücke beschädigten am Mittwoch mehrere Autos ... mehr

Hagel steht nach Gewitter bis zu einem halben Meter hoch

Nach einem kräftigen Gewitter in der Verbandsgemeinde Kaiseresch (Kreis Cochem-Zell) haben dicke Hagelkörner zwischenzeitlich bis zu einem halben Meter hoch gestanden. Es habe im Ortsteil Gamlen am Dienstag rund 20 Minuten so stark gehagelt, dass das "Wasser ... mehr

Gewitter und Starkregen richten Schäden in Hessen an

Gewitter mit Starkregen und Hagel haben im Nord- und Osthessen Straßen überflutet und Keller volllaufen lassen. "Der ganze Ort ist abgesoffen", sagte ein Feuerwehrsprecher über den Mücker Stadtteil Ober-Ohmen im Vogelsbergkreis. Die Keller stünden größtenteils unter ... mehr

Regenfälle führen zu Erdrutsch

Starke Regenfälle haben am Dienstagabend in Isenburg im Kreis Neuwied zu einem kleinen Erdrutsch geführt. Außerdem fiel ein Baum um, wie die Polizei in Koblenz berichtete. Die Bundesstraße 413 zwischen Bendorf und Isenburg musste wegen der Aufräumarbeiten zeitweilig ... mehr

Gewitter und Streik: Mehr als 100 Flüge annulliert

Am Frankfurter Flughafen sind am Dienstag mehr als 100 Starts und Landungen gestrichen worden. Als Grund nannte eine Flughafen-Sprecherin Gewitter in Europa und den Fluglotsen-Streik in Frankreich. Mehrere Fluggesellschaften seien betroffen. Der Streik der Fluglotsen ... mehr

Waldstück in Arnstadt gerät in Brand

Ein Waldstück in Arnstadt ist am Sonntag in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen. Nach Einschätzung der Polizei war dort zuvor vermutlich ein Lagerfeuer außer Kontrolle geraten. Das Feuer breitete sich auf einer Fläche von 10 mal 25 Metern ... mehr

Wetter an Pfingsten: Nach dem Badewetter drohen fiese Unwetter

An Pfingstmontag wird laut Deutschem Wetterdienst an vielen Orten in Deutschland die Sonne kräftig scheinen. Wenn am Dienstag die kurze Arbeitswoche beginnt, könnte es jedoch ungemütlich werden. Auch am Pfingstmontag wird im Norden Deutschlands die Sonne scheinen ... mehr

Wetter am Pfingstwochenende: Erst Schauer, dann Sonnenschein

Das lange Pfingstwochenende steht bevor – die perfekte Gelegenheit für Kurztrips, Gartenarbeit oder Fahrradtouren. Doch spielt dafür auch das Wetter mit? Anfängliche Schauer werden Sonntag und Montag von viel Sonne vertrieben.  Momentan spielt das Wetter wieder einmal ... mehr

Uni Witten/Herdecke will Medizinstudienplätze verdoppeln

Deutschlands älteste Privatuniversität Witten/Herdecke will die Zahl der Medizinstudienplätze verdoppeln. Von 2019 an sollen dort pro Jahr 168 angehende Ärzte ihre Ausbildung beginnen. Bisher gibt es 42 Studienanfänger in jedem Semester, also 84 pro Jahr. Insgesamt ... mehr

Verbraucher - Nach Tornado: Versicherer über Schäden zügig informieren

Hamburg (dpa/tmn) - Sturmschäden am Haus sind in der Regel über die Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgesichert. Der Versicherte muss aber belegen können, dass der Sturm für den Schaden verantwortlich ist und mindestens Windstärke acht hatte ... mehr

Unwetter - Tornado am Niederrhein: Aufräumen nach dem Unwetter

Viersen (dpa) - Die Schockmomente des Tornados sitzen vielen Menschen am Niederrhein in den Knochen. Zahlreiche Handyvideos zeigen, wie Anwohner den dunklen Wirbelsturm erlebten. "Schatzi, unsere ganze Terrasse", ruft eine aufgebrachte Frau in Viersen in einem Video ... mehr

Wetter in Deutschland: Zum Pfingstwochenende verschwinden die Schauer

Nach dem Sommerhoch wurde Deutschland von einigen Schauern und Gewittern eingeholt. Wer sich jetzt darum sorgt, dass auch Pfingsten ins Wasser fällt, kann aufatmen: Uns erwartet wieder Sonne. Zwar wird es in den kommenden Tagen landesweit etwas kühler, doch die Schauer ... mehr

Unwetter trifft Gangelt: Straßen geflutet

Ein heftiges Unwetter hat am Mittwochabend die kleine Gemeinde Gangelt (Kreis Heinsberg) getroffen. Der Starkregen setzte etliche Straßen unter Wasser, wie die Feuerwehr mitteilte. Auch Keller liefen voll. Die Rettungskräfte befreiten die Straßen vom Wasser ... mehr

Unwetter: Wirbelsturm am Niederrhein zieht "Schneise der Verwüstung"

Viersen (dpa) - Gefährliches Naturschauspiel: Ein Tornado hat im Raum Viersen am Niederrhein gewütet und mindestens zwei Menschen verletzt, einen davon schwer. Von einer "Schneise der Verwüstung" sprach der Kreis: "In Viersen-Boisheim sind Häuser so stark ... mehr

Welche Versicherungen bei Grill-Schäden einspringen

Der Einsatz von Brandbeschleunigern beim Grillen ist gefährlich. Doch wer muss haften, wenn es zu Schäden kommt, weil jemand Spiritus auf die glühenden Kohlen gießt? Kommt es beim Grillen zu Schäden, muss der Verursacher haften. Wichtig ist deshalb ... mehr

Großer Baum stürzt auf Wohnhausfassade

Bedingt durch starken Wind ist im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen am Dienstagabend ein großer Baum entwurzelt worden und auf die Fassade eines Wohnhauses gestürzt. Wie ein Feuerwehrsprecher am Mittwochmorgen mitteilte, wurde dabei niemand verletzt ... mehr

Windböe reißt Baugerüst um: Mann stürzt zwölf Meter tief

Schwerer Unfall bei einer Windböe: Ein Mann ist am Dienstag im Kreis Ludwigsburg von einem zwölf Meter hohen Gerüst gestürzt und hat sich schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war das Gerüst an einer Halle in Sachsenheim noch im Bau, als es von einer Böe erfasst ... mehr

Wetter: Es wird wechselhaft und kühler – der Frühsommer legt eine Pause ein

Die erste Maihälfte präsentierte sich teilweise hochsommerlich. Nun folgt eine kleine Sommerpause. Im Norden bleibt es jedoch zunächst warm. Nach einer sommerlichen ersten Maihälfte legt der Frühling eine kleine Pause ein. In den kommenden Tagen werde es wechselhaft ... mehr

Bundesstraße nach Erdrutsch fünf Stunden lang gesperrt

Starkregen hat auf der Bundesstraße 9 bei Bacharach zu einem Erdrutsch geführt. Die Straße musste am Montagabend zwischen Niederheimbach und Bacharach (Kreis Mainz-Bingen) für mehrere Stunden gesperrt werden, wie die Polizei in Bingen am Dienstag berichtete. Schlamm ... mehr

Bahnverkehr rollt nach Blitzeinschlag wieder an

Nach einem Blitzeinschlag im Stellwerk Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) sind die Probleme im Bahnverkehr behoben. "Die Techniker waren erfolgreich. Der Verkehr läuft am Morgen wieder an", sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Dienstag. Der Blitz hatte das Stellwerk ... mehr

Bahnverkehr nach Blitzeinschlag in Stellwerk behindert

Wegen eines Blitzeinschlags im Stellwerk Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) kommt es derzeit im Bahnverkehr zu Behinderungen. Sowohl S-Bahnen als auch Regionalbahnen würden umgeleitet, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Montagabend in Berlin ... mehr

Gewitter: Fast 100 Flüge am Frankfurter Airport annulliert

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen eines starken Gewitters, das sich über Frankfurt ausgetobt hat, sind an Deutschlands größtem Flughafen bis zum frühen Abend 94 An- und Abflüge abgesagt worden. Weitere elf Flüge wurden umgeleitet, wie der Flughafenbetreiber Fraport ... mehr

Stürme in Indien: Mehr als 84 Menschen sterben

Neu Delhi (dpa) - Nach Stürmen in mehreren Teilen Indiens ist die Zahl der Toten auf mindestens 84 gestiegen. Das teilten die Katastrophenschutzbehörden mit. Mehr als 130 Menschen wurden verletzt. Häufigste Ursachen waren den Angaben zufolge ... mehr

Niedrigwasser: Frachtschifffahrt ist schon eingeschränkt

Die wegen des anhaltend guten und trockenen Wetters niedrigen Pegelstände an der Elbe beeinträchtigen inzwischen die Frachtschifffahrt. "Wir haben bereits Einschränkungen", sagte Frank Thiele von den Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe am Montag. In beide Richtungen ... mehr

Polizei schraubt eigene Nummernschilder ab

Aus Angst vor Dieben hat die Polizei in Herdecke bei Hagen während eines Volksfestes die Kennzeichen von Streifenwagen abgeschraubt. Die Aktion am langen Himmelfahrtswochenende bleibe eine einmalige Sache, sagte eine Polizeisprecherin. In früheren Jahren ... mehr

Unwetter toben über Hessen und Niedersachsen – Wind und Regen in Übermaß

Wind und Regen im Übermaß haben am Sonntag die Feuerwehren in Hessen und Niedersachsen auf Trab gehalten. Am Montag drohen im Süden Hagel, Sturm und Starkregen. Heftige Frühlingsgewitter haben am Sonntag über Niedersachsen und Hessen getobt. In Osnabrück liefen Keller ... mehr

Stürme in Indien: Mehr als 70 Menschen sterben

Neu Delhi (dpa) - Nach Stürmen in mehreren Teilen Indiens ist die Zahl der Toten auf mindestens 71 gestiegen. Das teilten die Katastrophenschutzbehörden mit. Mit 42 Toten gab es die meisten Opfer im Bundesstaat Uttar Pradesh im Norden. Gewitter und Windböen waren ... mehr

Regen wäscht gelben Staub fort: starke Nadelbaumblüte vorbei

Schluss mit gelbem Staub auf Straßen, Autos, Fensterbänken: Der Pollenflug in Baden-Württemberg lässt mit dem Ende der starken Nadelbaumblüte und dem Regen dieser Tage nach. Der Regen spüle die Pollen aus der Luft, sodass sie ein letztes Mal als gelber ... mehr

Wasser, Schlamm und Geröll im Vogelsbergkreis

Heftige Frühlingsgewitter haben am Sonntagabend über Mittel- und Osthessen getobt. Einsatzkräfte und Anwohner kämpften gegen Wasser, Schlamm und Geröll. "Von 20.30 bis 22.30 Uhr hatten die Rettungskräfte im Vogelsbergkreis unheimlich viel zu tun", sagte ein Sprecher ... mehr

Entwarnung nach schweren Unwettern: Sonne bis Mittwoch

Nach den schweren Gewittern am Muttertag gibt der Deutsche Wetterdienst für Niedersachsen Entwarnung: Mit weiteren Starkregenschauern ist in dieser Woche nicht mehr zu rechnen. Wie ein Sprecher des Wetterdienstes am Montag sagte, soll es bis zur Mitte der Woche ... mehr

Blitz trifft Wohnhaus in Nagold: 70 000 Euro Schaden

Ein Blitzeinschlag in ein Wohnhaus in Nagold (Landkreis Calw) hat einen Schaden von 70 000 Euro verursacht. Verletzte gab es nicht, wie die Polizei mitteilte. Der Blitz setzte am Sonntagabend den Dachstuhl des Hauses in Brand. Die Feuerwehr rückte mit einem ... mehr

Seaside Festival wegen Unwetters beendet - Gelände evakuiert

Aurich (dpa) - Das Seaside Festival in Aurich ist wegen eines Unwetters vorzeitig beendet worden. Das Konzert von Otto Waalkes, das der Abschluss des dreitägigen Festivals sein sollte, fiel aus. Das Gelände sei geräumt wurden, die 5000 Besucher hätten es binnen einer ... mehr

Seaside: Festivalgelände wegen Unwetters vorzeitig evakuiert

Das Seaside Festival in Aurich ist am Sonntag wegen eines Unwetters vorzeitig beendet worden. Das Konzert von Otto Waalkes, das der Abschluss des dreitägigen Festivals sein sollte, fiel aus. Das Gelände sei geräumt wurden, die 5000 Besucher hätten es binnen einer Stunde ... mehr

Wettervorhersage: Regen und Gewitter im Süden, Sonne im Norden

Zu Beginn der neuen Woche zeigt sich das Wetter so, wie es sich vielerorts am Muttertag präsentierte: mit Regen, Gewittern und der Gefahr von Unwettern. Vor allem in Süddeutschland muss am Montag nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach ... mehr

Überflutungen möglich: Stürmisches Wetter verhagelt den Muttertag

Der Muttertag wird in Teilen Deutschlands durch schwere Gewitter mit Starkregen getrübt. Laut einer Prognose drohen Sturmböen und Hagel. Bis zu 85 Stundenkilometer könnten die Sturmböen erreichen, die für Teile Deutschlands am Muttertag erwartet werden. Dabei bleibt ... mehr

Unwetter in Deutschland: Auch der Muttertag fällt für viele ins Wasser

An Vatertag gab es im Osten schwere Unwetter – und auch der Muttertag wird in vielen Teilen des Landes ins Wasser fallen. Ab Sonntag ist Deutschland zweigeteilt.  Nach einem gewittrigen Vatertag droht auch der Muttertag dank reichlich Regen ins Wasser zu fallen ... mehr

Stürmischer Vatertag: Unwetter wüteten in Teilen Deutschlands

Hagel, Sturmböen und Starkregen: Der Vatertag endete mit schweren Unwettern. Bis in die Nacht musste die Feuerwehr zu 900 Einsätzen ausrücken. Heftige Gewitter und starker Regen folgten auf den Vatertag. Straßen wurden überschwemmt, Keller liefen voll. Betroffen waren ... mehr

Unwetter - Zerstörte Häuser und Autos: Aufräumen nach dem Unwetter

Hamburg/Oststeinbek (dpa) - Nach dem schweren Unwetter in Teilen von Hamburg und Schleswig-Holstein haben am Freitagmorgen die Aufräumarbeiten begonnen. Fast 2000 Mal waren die Einsatzkräfte im Norden ausgerückt. Noch sei die Höhe des Sachschadens nicht absehbar ... mehr

Überschwemmte Straßen und Keller in Osthessen

Überflutete Keller und Straßen haben die Feuerwehren rund um Fulda in der Nacht zum Freitag beschäftigt. Nach Angaben der Polizei waren unter anderem Dipperz und die Ortschaften entlang der Strecke zwischen Peterberg und Hofbieber betroffen ... mehr

60 000 Euro Schaden: Vollgelaufener Keller

Bei den Unwettern im Saale-Orla-Kreis sind mindestens 60 000 Euro Schaden entstanden. Heftiger Regen hatte am Donnerstag die Ortsdurchfahrt in Schönbrunn unter Wasser gesetzt. Dadurch seien viele Keller vollgelaufen, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen ... mehr

Wetter in Deutschland: Nach Vatertag fällt auch Muttertag ins Wasser

Am Vatertag fielen Ausflüge in einigen Regionen Deutschlands ins Wasser. Teilweise gab es heftige Gewitter, so in Nordbayern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Und für das kommende Wochenende sieht es nicht viel besser aus. Nach einem vielerorts verregneten Vatertag ... mehr

Gewitterfront: Schlamm auf Ortdurchfahrt gespült

Gewitter und Regen sind am Himmelfahrtstag über Thüringen hinweggezogen. In Schönbrunn (Saale-Orla-Kreis) wurde nach Angaben von Polizei und Rettungsleitstelle dabei am Nachmittag die Ortsdurchfahrt vom Schlamm umliegender Felder überspült. Die Straße wurde abgesperrt ... mehr

NRW bleibt von Gewittern verschont: Wochenende wechselhaft

Nordrhein-Westfalen bleibt größtenteils von kräftigen Gewittern am Feiertag verschont. Stattdessen rechnet der Deutsche Wetterdienst mit viel Regen. Es zieht am Donnerstag eine Regenfront über den östlichen Teil Nordrhein-Westfalens, der Streifen bringt aber punktuell ... mehr

Reparaturen in Tierparks nach Schneechaos schreiten voran

Nach dem Schneechaos von Ostern mit einem Gesamtschaden von weit mehr als einer Million Euro läuft in den betroffenen Tierparks von Marlow, Güstrow und Rostock wieder der Normalbetrieb. Die von den Schneemassen zerstörten Volieren sind allerdings noch nicht wieder ... mehr

Vatertag 2018: Gefahr durch Hagel und Gewitter – Unwetter-Tipps

Mit Blitz und Donner verabschiedet sich der Sonnenschein, und das ausgerechnet zum Vatertag. Unwetter könnten Wanderlustigen den Feiertag verhageln. Hier die Voraussage. Wolken und Regen am Himmelfahrtstag: Eine Kaltfront überquert am Donnerstag von Westen ... mehr

Schwimmer genießen Abkühlung im Freibad

Die wenigen schon geöffneten Freibäder in Hannover und Bremen haben am Mittwoch viele Besucher angelockt. Etwa 150 Schwimmer zogen am Morgen im Annabad in Hannover ihre Bahnen. "Es haben noch nicht viele Freibäder geöffnet. Deshalb kommen die alle zu uns", sagte Stefan ... mehr

Immobilien: So übersteht man ein Gewitter sicher

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wer im Freien von einem Gewitter erwischt wird, sollte vor allem eines tun: Sich kleiner als die Umgebung machen. Man sollte sich an eine tiefer gelegene Stelle begeben und sich darin noch mit geschlossenen Füßen in die Hocke setzen ... mehr

Viel Regen, Sturm und 50 Grad Celsius: Extremwetter im April

Der April hat weltweit extremes  Wetter  gebracht: Stürme in Indien, Überschwemmungen in Afrika und außergewöhnliche Hitzerekorde in Pakistan. Deutschland erlebte den wärmsten April seit Messbeginn 1881. Für die Weltwetterorganisation (WMO) in Genf ist klar: "Extreme ... mehr

Wetter in Deutschland: Hochsommer und Sonne satt – nur nicht am Vatertag

Sonne satt im ganzen Land, so präsentiert sich das Wetter bis zur Wochenmitte. Wer dann Vatertag feiern will, sollte vor allem in einer Region einen Regenschirm dabeihaben.  Sonnenhungrige kommen in Deutschland auch in den nächsten Tagen voll auf ihre Kosten. Zumindest ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018