Sie sind hier: Home > Themen >

Entschuldigung

Thema

Entschuldigung

Kanada entschuldigt sich posthum bei Häuptling

Kanada entschuldigt sich posthum bei Häuptling

Der indigene Chief Poundmaker war zu Unrecht der Plünderung beschuldigt worden. Jetzt hat Kanadas Premierminister Trudeau den Häuptling posthum entlastet und sich im Namen der Regierung entschuldigt. Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat einen ... mehr
Schreiben an EVP-Parteien:

Schreiben an EVP-Parteien: "Nützliche Idioten"? Orban rudert zurück - ein wenig

Budapest/Brüssel (dpa) - Der Druck auf Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orban war zuletzt immer größer geworden. Erstmals ist der Ausschluss seiner rechtsnationalen Fidesz-Partei aus der Europäischen Volkspartei eine realistische Option. Erst goss Orban Öl ins Feuer ... mehr
Reuiger Rapper: Kanye West entschuldigt sich für Sklaverei-Äußerung

Reuiger Rapper: Kanye West entschuldigt sich für Sklaverei-Äußerung

Chicago (dpa) - Mehrere Monate nach seinem vielfach kritisierten Kommentar zur Sklaverei hat sich US-Rapper Kanye West (41) reumütig gezeigt. Es tue ihm leid gegenüber den Menschen, die sich durch die Äußerung "im Stich gelassen" fühlten, sagte West in einem am Mittwoch ... mehr
Völkermord in Namibia: Deutschland kritisiert hohe Forderungen

Völkermord in Namibia: Deutschland kritisiert hohe Forderungen

Anfang des 20. Jahrhunderts verübten deutsche Kolonialtruppen einen Genozid in Namibia. Heute verhandelt Deutschland mit dem afrikanischen Land über Entschädigungen. Die Gespräche sind allerdings schwierig.  Die deutschen Verhandlungsführer haben ... mehr
Konstanz: Ex-Mann geschlagen und angesteckt – alte Dame wegen Mordes verurteilt

Konstanz: Ex-Mann geschlagen und angesteckt – alte Dame wegen Mordes verurteilt

Erst hat sie mit einem Fleischhammer auf ihn eingeschlagen, dann steckte sie ihn in Brand. Wegen des "grausamen" Mordes an ihrem Ex-Mann wurde eine alte Dame zu einer langen Haftstrafe verurteilt.  Wegen Mordes an ihrem Ex-Mann ist eine 84 Jahre alte Frau in Konstanz ... mehr

Ex-Mann angezündet: 84-Jährige zu elf Jahren Haft verurteilt

Die Frau im Gerichtssaal ist schwerhörig und sitzt im Rollstuhl, erblinden wird sie wohl bald im Gefängnis. Doch trotz ihres hohen Alters saß sie in den vergangenen Wochen im Landgericht Konstanz auf der Anklagebank. Die 84-Jährige ist am Freitag zu elf Jahren ... mehr

Iran-Konflikt: USA werfen Deutschland und EU Bewaffnung von Terroristen vor

Die Zukunft des Atomdeals mit dem Iran sorgt weiter für heftigen Streit zwischen den USA und der Europäischen Union.  Die amerikanische UN-Botschafterin Kelly Craft greift nun auch Deutschland scharf an.  Im Streit um die Zukunft des Atomdeals ... mehr

"Bewaffnung von Terroristen": USA erhöhen Druck auf Berlin wegen Iran

New York (dpa) - Im Streit um die Zukunft des Atomdeals mit dem Iran verschärft die US-Regierung den Ton gegenüber Deutschland und seinen europäischen Partnern. "Verletzte Gefühle über den Rückzug der USA aus dem Atomabkommen sind für mich keine Entschuldigung ... mehr

Namibia lehnt deutsches Entschädigungsangebot ab: "Nicht akzeptabel"

Seit fünf Jahren verhandeln Deutschland und Namibia über Entschädigungen für Kolonialverbrechen im damaligen Deutsch-Südwestafrika. Dabei geht es nicht nur um Geld, sondern auch um Wörter. Namibias Präsident Hage Geingob hat ein Entschädigungsangebot der Bundesregierung ... mehr

Hintergründe unklar - Schüsse vor Weißem Haus: Trump unterbricht konferenz

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach Schüssen vor dem Weißen Haus eine Pressekonferenz kurzzeitig unterbrechen müssen. Vor laufenden Kameras wurde er wenige Minuten nach Beginn des Briefings in seinem Amtssitz am späten Montagnachmittag (Ortszeit ... mehr
 


shopping-portal