Sie sind hier: Home > Themen >

Entzündungen

Thema

Entzündungen

Ohrentzündung beim Hund erkennen und behandeln

Ohrentzündung beim Hund erkennen und behandeln

Schmerzhafte Ohrentzündungen können bei Hunden häufig auftreten. Tipps, wie Sie Anzeichen für eine Erkrankung erkennen und sie richtig behandeln. Sämtliche entzündliche Erkrankungen des Innen-, Mittel- und Außenohrs des Hundes fallen unter den Oberbegriff ... mehr
Stichheiler kaufen und den Schmerz und Juckreiz von Insektenstichen behandeln

Stichheiler kaufen und den Schmerz und Juckreiz von Insektenstichen behandeln

Mit wärmeren Temperaturen werden sie wieder aktiv: Mücken suchen sich ihre Opfer unter ahnungslosen Menschen, die den Abend auf dem Balkon oder im Garten verbringen. Auch bei einem Waldspaziergang stechen Insekten gerne zu. Um den Schmerz und Juckreiz zu mindern, helfen ... mehr
Wasser im Ohr: was tun? Einfacher Handgriff holt Wasser aus dem Ohr

Wasser im Ohr: was tun? Einfacher Handgriff holt Wasser aus dem Ohr

Es ist nicht nur lästig, sondern kann auch gefährlich werden: Wasser im Ohr. Im schlimmsten Fall leidet das Hörvermögen. Mit einem Trick kriegen Sie die Flüssigkeit aber raus.  Wasser im Ohr ist unangenehm – und unter Umständen auch gefährlich. Denn Feuchtigkeit weicht ... mehr
Lavendel schneiden & pflegen: Tipps zu Anbau, Sorten und Pflege

Lavendel schneiden & pflegen: Tipps zu Anbau, Sorten und Pflege

Nach den warmen Temperaturen empfiehlt sich ein Rückschnitt Ihres Lavendels, noch bevor der August vorbei ist. Wichtig ist, dabei nicht zu tief ins alte Holz zu schneiden und hierdurch womöglich junge Triebe zu verletzen. Was Sie noch über die duftende Heilpflanze ... mehr
Popeln kann ernste Folgen haben: So schädlich ist das Nasebohren

Popeln kann ernste Folgen haben: So schädlich ist das Nasebohren

Manche Frage traut man kaum zu stellen – nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt. Dazu gehört auch diese: Ist ständiges Bohren mit den Fingern in der Nase schädlich? Wenn jemand häufig in der Nase bohrt, ist das nicht nur unschön anzusehen ... mehr

Mundspülung: Eine sinnvolle Ergänzung bei der Zahnpflege?

Gegen Karies, Parodontitis und Mundgeruch sollen sie helfen – die Werbung verspricht viel, wenn es um den Einsatz von Mundspülungen geht. Doch sind die Mittel wirklich so unentbehrlich wie behauptet? Mundspülungen gibt es in vielen Farben ... mehr

Neue Kinderkrankheit: Symptome ähneln Kawasaki-Syndrom – Zusammenhang mit Corona?

Mit Sorge beobachten Ärzte aus mehreren Ländern Fälle einer gefährlichen Entzündungskrankheit bei Kindern. Auch in Deutschland mahnen Mediziner, ein Zusammenhang mit Covid-19 sei möglich. Mediziner in mehreren Ländern beobachten derzeit vermehrt Fälle einer unbekannten ... mehr

Wurzelbehandlung: Ist die Angst von Patienten berechtigt?

Was eigentlich die Zähne retten soll, hat keinen guten Ruf bei Patienten. Die Wurzelbehandlung gehört zu den eher unangenehmen Methoden beim Zahnarzt. Doch ist das berechtigt – oder übertrieben? Wurzelbehandlung: Allein das Wort treibt vielen schon ... mehr

Parodontitis kann auf unentdeckten Diabetes hinweisen

Nicht nur eine schlechte Mundhygiene sorgt für Zahnerkrankungen. Es kann auch eine unentdeckte Krankheit der Grund für Schmerzen im Mundraum sein. Experten erklären, auf welche Anzeichen Sie achten sollten. Eine Parodontitis kann von einer noch nicht erkannten ... mehr

Arthrose: Bei Gelenkschmerzen kommt es auf drei Regeln an

Starke Schmerzen, Entzündungsschübe und Versteifungen: Arthrose zählt zu den häufigsten Gelenkerkrankungen. Ist das Gelenk erst einmal entzündet, sollten Betroffene nicht leichtfertig handeln. Das rät die Deutsche Arthrose-Hilfe. Bei einer Arthrose ... mehr

Drei Herzkrankheiten, die mit der Ernährung zusammenhängen

Unser Herz freut sich über eine gesunde Ernährung. Experten empfehlen für ein fittes Herz vor allem die Mittelmeerküche. Eine ungesunde Ernährung hingegen kann das Herz über die Jahre hinweg krank machen. Diese drei Herzkrankheiten hängen mit der Ernährung zusammen ... mehr

Hornhaut, Fußpilz und Co.: Wie können Sie Fußproblemen vorbeugen?

Zeigt her eure Füße? Wenn sie gepflegt und schön sind: kein Problem. Mit Fußpilz, Hornhaut oder Hühneraugen sieht die Sache allerdings ganz anders aus. Was können Betroffene dagegen tun? Die Füße gehören zu den oft weniger beachteten Körperteilen, ausgiebige Pflege ... mehr

Nasenfurunkel: Darum sind die Entzündungen im Gesicht nicht harmlos

Nasenfurunkel gehören zu der schmerzhaftesten Form eines Furunkels, denn bei jeder Bewegung des Gesichts wird er gereizt. Wie Sie den Furunkel wieder loswerden und welche Behandlung dabei besonders sinnvoll ist, erfahren Sie hier. Durch eine permanente Beanspruchung ... mehr

Nasenspülung mit der Nasendusche: So funktioniert es

Eine Nasenspülung soll bei einer verstopften Nase durch Allergien und Erkältungsbeschwerden Linderung schaffen. Doch wie oft ist sie überhaupt sinnvoll – und wie funktioniert die Anwendung? Acht Fragen, acht Antworten. Allergiker oder Erkältete kennen es: Das Atmen ... mehr

Multiple Sklerose: Das sind typische MS-Symptome im Frühstadium

Multiple Sklerose ist im Frühstadium meist schwer zu erkennen, da die ersten Symptome eher unspezifisch sind. Welche Frühsymptome zuerst auftreten, hängt davon ab, in welchen Bereichen des zentralen Nervensystems Entzündungen vorliegen. Lesen Sie hier, welche ... mehr

Wissenswertes rund um die Weisheitszähne

Nicht immer machen Weisheitszähne Probleme – doch wenn Ärger droht, reagiert man besser früh. Wie entscheidet der Arzt, ob ein Weisheitszahn raus muss? Und warum gibt es die Störenfriede überhaupt? Weisheitszähne sind ein rätselhaftes Übel: Keiner ... mehr

Studie: Coronavirus könnte das Nervensystem schädigen

Eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 kann sich nicht nur mit Fieber, Husten und Atembeschwerden äußern, sondern auch neurologische Symptome verursachen. Das zeigt eine Studie.  Das ist das Ergebnis einer Studie chinesischer Wissenschaftler mit Patienten ... mehr

Wie sich Akne inversa von "normaler“ Akne unterscheidet

Akne inversa bezeichnet eine Hauterkrankung, bei der sich schmerzhafte Abszesse und Fisteln in der Haut bilden. Die Lebensqualität der Betroffenen ist aufgrund der ausgedehnten eitrigen Entzündungen stark beeinträchtigt. Auslöser ist eine Verhornungsstörung. Welche ... mehr

Lungenfibrose: Symptome, Ursachen und Therapie

Wird eine Lungenfibrose zu spät erkannt, ist eine Lungentransplantation oft die letzte lebensrettende Maßnahme. Was sind die Ursachen der Erkrankung? Welche Beschwerden haben die Betroffenen? Und vor allem: Kann die Krankheit geheilt werden? Definition ... mehr

Aphten: Ursachen, Symptome und Behandlung von Geschwüren im Mund

Manche Menschen bekommen immer wieder kleine weiße Bläschen an der Mundschleimhaut, sogenannte Aphthen. Was Sie bei solchen Entzündungen meiden sollten und was dagegen hilft, erfahren Sie hier. Sie sind weißlich und nur wenige Millimeter ... mehr

Leinöl: So gesund ist Öl aus Leinsamen

Leinöl ist ein Öl aus Leinsamen, welches in der jüngsten Vergangenheit etwas in Vergessenheit geraten ist und zurzeit so etwas wie eine Renaissance erlebt. Zu Recht, denn das "flüssige Gold" wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Gesundheit aus. Am besten ... mehr

Alkoholkonsum: Was Alkoholverzicht im Körper bewirkt

Deutsche trinken jährlich knapp elf Liter reinen Alkohol pro Kopf. Doch was passiert im Körper, wenn man eine Zeit lang auf Alkohol verzichtet? Schon eine Abstinenz von ein paar Wochen hat erstaunliche Effekte. Für viele gehört das Feierabendbier ... mehr

Pickel: Wo kommen sie her und was hilft dagegen?

Sie tun weh, lassen sich schlecht verstecken und kommen selten allein. Pickel können Betroffenen das Leben ziemlich schwer machen. Experten erklären Ursachen – und empfehlen Gegenmittel. Akne ist eine der häufigsten Hautkrankheiten. Je nach Studie haben ... mehr

Worauf Sie bei Ohrentropfen achten müssen

Schmerzen, Entzündungen oder verstopfte Gehörgänge: Ohrentropfen wirken bei solchen Beschwerden lokal. Damit die Wirkung schnell eintritt, sollten Sie bei der Anwendung ein paar Kniffe beachten. Ohrentropfen können bei Infektionen oder Entzündungen Linderung ... mehr

Gesunde Ernährung: So helfen Ihnen entzündungshemmende Lebensmittel

Entzündungen im Körper sind häufig: Manche Betroffene bekommen sie beispielweise in Form von Gelenkbeschwerden und Darmproblemen zu spüren. Doch viele bleiben unbemerkt – mit oft gefährlichen Folgen. Mit der richtigen Ernährung lässt sich vorbeugen.  Der Lebensstil ... mehr

Milchstau: Symptome und Behandlung

Stillen ist gesund und soll die Bindung zwischen Mutter und Kind stärken – eigentlich. Denn in manchen Fällen kommt es zu gesundheitlichen Komplikationen.  Sammelt sich nach dem Stillen zu viel Milch in den Milchkanälen, spricht man von einem Milchstau ... mehr

Muttermilch: Nährstoffangaben und Zusammensetzung

Es soll die Bindung zwischen Mutter und Kind stärken, doch Stillen hat weitere Effekte. So bringt in einer bestimmten Phase das Trinken der Muttermilch große gesundheitliche Vorteile.  Muttermilch erscheint oft unkompliziert und günstig wenn es um Nahrung ... mehr

Psoriasis Arthritis: Schuppenflechte kann auf die Gelenke gehen

Wer Schuppenflechte (Psoriasis) hört, denkt meist an gerötete, juckende Hautstellen. Was die wenigsten wissen: Die Erkrankung kann auch die Gelenke betreffen – und dort schmerzhafte Entzündungen auslösen. Was hinter Psoriasis Arthritis steckt. Schuppenflechte ... mehr

Coronavirus: Mütter können Krankheit an Babys weitergeben

Die Lungenkrankheit aus China hat sich in den letzten Wochen rasant verbreitet. Nun wurde in Wuhan festgestellt, dass das Virus auch von der Mutter auf das Neugeborene übertragen werden kann. Mit dem Coronavirus infizierte Mütter können den Erreger an ihr Neugeborenes ... mehr

Ist eine Blasenentzündung ansteckend?

Eine Blasenentzündung ist schmerzhaft. Die Ansteckung findet oft über andere Wege statt als vielfach angenommen. Erfahren Sie hier, wie die Harnwegsinfektion übertragen wird und wie Sie sich schützen können. Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen sind die ersten ... mehr

Peyronie: Symptome und Behandlung der Penisverkrümmung

Für viele Männer ist es ein Tabuthema, wenn der Penis nicht die optimale Form hat. Bei einer Penisverkrümmung kommt es häufig zu sexuellen Problemen.  Doch medizinische Hilfe ist möglich. Leichte Krümmungen des Penis sind völlig normal. Wenn jedoch Ärzte von einer ... mehr

Gesunde Prostata: Was Männer für ihre Prostata tun können

In jungen Jahren nehmen Männer ihre Prostata kaum wahr, im Alter jedoch bereitet sie oft Probleme. Dann beginnt das kastaniengroße Organ langsam zu wachsen. Wie groß es wird und ob sich irgendwann Krebs entwickelt, hängt dabei von vielen Faktoren ab – auf einige haben ... mehr

Wundrose (Erysipel): Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung

Das Erysipel ist eine bakterielle Infektion der Haut. Die Bakterien gelangen über kleine Hautverletzungen in den Körper und breiten sich rasch aus. Was Sie über Symptome und die Behandlung wissen sollten. Eine Wundrose, medizinisch Erysipel, ist eine nicht-eitrige ... mehr

Herzmuskelentzündung: Wie lange kein Sport nach Grippe?

Wer seinen Körper nach einer Erkältung oder Grippe zu schnell wieder beansprucht, riskiert eine Entzündung im Herzmuskel. Das Tückische: Davon merken Betroffene oft lange nichts. Im schlimmsten Fall kann es zum plötzlichen Herztod kommen. Doch wie lange sollten ... mehr

Eingerissene Mundwinkel: Vitaminmangel als Ursache?

Einige Menschen kennen eingerissene Mundwinkel nur im Winter, hervorgerufen durch trockene Luft und Kälte. Andere wiederum sind ganzjährig davon betroffen. Die Ursachen für die Entzündungen sind dabei sehr vielfältig. Erfahren Sie im Folgenden mehr. Eingerissene ... mehr

Bettwanzen: So erkennen und bekämpfen Sie die Parasiten

Diese Insekten sind ein echtes Problem: Bettwanzen sind lästig und vermehren sich schnell. Wie die Parasiten sonst ticken und wie Sie sie wieder loswerden.  Ein unliebsames Souvenir aus dem Urlaub: Bettwanzen. Eine zuverlässige Vorsorge gibt es zwar nicht ... mehr

Wie man Rosazea in Schach hält

In der kalten Jahreszeit haben viele draußen rote Wangen. Bei manchen aber bleibt die Röte, weil sie auf eine chronische Hautentzündung zurückgeht. Wer betroffen ist, muss seinen Lebensstil anpassen. Sonst schreitet die Krankheit immer weiter voran. Meist ... mehr

Rheuma: Erhöhtes Risiko für Herzinfarkt

Menschen mit Rheuma kümmern sich häufig in erster Linie um ihre Gelenke und darum, ihre Schmerzen in den Griff zu bekommen. Sie haben jedoch auch ein erhöhtes Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden. Dagegen können und sollten sie vor allem selbst etwas tun. Rheumatiker ... mehr

Symptome für Hämorrhoiden: Typische Anzeichen der Krankheit

Blut im Stuhl, Jucken im After. Über diese unangenehmen Beschwerden spricht niemand gern. Wir sagen, woran Sie Hämorrhoiden erkennen.  Jeder Mensch besitzt sie – Hämorrhoiden. Dabei handelt es sich um aufgequollene Gefäßpolster am Ende des Enddarms. Zusammen ... mehr

So funktioniert die Wundheilung am besten

Neue Schuhe oder eine lange Wanderung: Danach quälen einen oft Blasen. Experten verraten nun, wie Sie die schmerzende Stelle am besten behandeln können.  Vor allem ein Thema sorgt bei der Wundheilung immer wieder für Diskussionen am Verbandsschrank: Trocken oder feucht ... mehr

Haltbarkeit: Wann Sie Kosmetikprodukte nicht mehr benutzen sollten

Kosmetikprodukte werden überwiegend auf sensiblen Hautbereichen aufgetragen. Deshalb ist es wichtig, der Haltbarkeit ein besonderes Augenmerk zu schenken und Kosmetika nicht länger zu benutzen, als auf der Verpackung angegeben ist. Wie ist die Haltbarkeit ... mehr

Studie zeigt: Zähneputzen könnte auch der Herzgesundheit nützen

Wie stark Mundhygiene die Gesundheit beeinflussen kann, wird noch immer unterschätzt. Doch Zähneputzen könnte auch vor Herzkrankheiten schützen, solange Sie sich an eine bestimmte Routine halten.  Regelmäßiges Zähneputzen ist nicht nur wichtig, um Karies ... mehr

Bleaching oder Hausmittel: Was hilft gegen Zahnverfärbungen?

Viele Menschen verbinden strahlend weiße Zähne mit Gesundheit und Erfolg. Verfärbte Zähne durch bestimmte Genussmittel oder zu wenig Pflege lassen sich behandeln. t-online.de hat mit einem Zahnarzt über die Mythen und Möglichkeiten von Bleaching und Hausmitteln ... mehr

E-Zigaretten – Neue Studie enthüllt: Schädigen Liquids dem Herzen?

Seit Monaten verunsichern Erkrankungen und Meldungen über Todesfälle viele Nutzer. Nun dürfte eine neue Studie für weitere Beunruhigung sorgen. Forscher warnen im Fachjournal "Cardiovascular Research" vor potenziellen Risiken des Dampfens für die Herzgesundheit. Demnach ... mehr

Sechs Tipps, wie Sie wieder besser sehen können

Vom richtigen Licht bis zur ausreichenden Versorgung mit Vitaminen: Schon kleine Dinge sind für die Augen eine Wohltat. Mit diesen Experten-Tipps können Sie  Ihre Sehkraft stärken. Ob nah oder fern, groß oder klein, farbig oder weiß – die Augen sollen ... mehr

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Klingeln, Pfeifen, Piepsen: Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung leiden weit über elf Millionen Deutsche unter störenden Geräuschen im Ohr. Für viele ist die Situation unerträglich, der Tinnitus bestimmt ihren Alltag. Damit die Geräusche nicht chronisch werden ... mehr

Erkältungs-Mythen im Check: Was hilft wirklich gegen Schnupfen und Husten?

Es geht wieder los: die Erkältungssaison beginnt. Vielerorts wird geniest und gehustet. Unzählige Tipps sollen eine Ansteckung verhindern – doch nicht alle helfen. Sieben Mythen im Faktencheck. Herbst und Winter sind nicht nur die Hauptsaison für Erkältungen, sondern ... mehr

Krampf und Schlaganfall werden häufig verwechselt

Ein leichtes Zucken im Gesicht, ein Nesteln der Hand, kurzes Wegdämmern – das können Anzeichen eines epileptischen Anfalls sein. Im Alter kommt dies häufiger vor als gedacht. Auch Ärzte missdeuten Krampfanfälle nicht selten etwa als Vorboten einer Demenz ... mehr

Trockene Haut im Winter vor Ekzemen schützen

Trockene Haut im Herbst und Winter ist ganz normal. Betroffene sollten sich allerdings darum kümmern und sehr trockene Stellen gründlich pflegen, heißt es in der Zeitschrift "HausArzt". Ansonsten bilden sich schnell schmerzhafte Entzündungen, sogenannte ... mehr

Angina behandeln: Halswickel bei Mandelentzündung

Der Hals kratzt und das Schlucken fällt schwer – eine Mandelentzündung ist unangenehm. Doch was hilft gegen die Angina-Beschwerden? Wir nennen die besten Hausmittel zur Linderung. Was sind die Anzeichen für eine Mandelentzündung? Ist das Immunsystem ... mehr

Morbus Crohn: Ursachen, Symptome und Behandlung

Morbus Crohn ist eine chronisch-entzündliche Darmkrankheit, bei der sich im gesamten Verdauungstrakt – vom Mund bis zum After – geschwürige Entzündungen bilden können. Diese schädigen die Darmschleimhaut und es kommt zu einer Vielzahl verschiedener Beschwerden. Morbus ... mehr

Tennisarm: Symptome und schnelle Hilfe im Überblick

Leiden auch Sie unter einem Tennisarm? Von den Beschwerden sind nicht nur Sportler betroffen. Wie sich das Syndrom bemerkbar macht, wo die Unterschiede zu Golfarm und Mausarm liegen und wie Sie einen Tennisarm behandeln können, lesen Sie hier. Tennisarm, Golfarm ... mehr

Narbenarten: So entstehen die verschiedenen Wundmale

Wie eine Narbe aussieht, ist abhängig von der Verletzung, durch die sie entstanden ist – und von der Wundheilung. Welche Narbenarten es gibt und wie sich diese voneinander unterscheiden, erfahren Sie hier. Abhängig von der Verletzung entstehen unterschiedliche ... mehr

Morbus Bechterew: Die richtige Ernährung lindert die Symptome

Die Diagnose "Morbus Bechterew" ist für die meisten Betroffenen ein großer Schock. Die chronische Skelettkrankheit, die oft mit Rückenschmerzen im Lendenbereich beginnt und zur Verknöcherung der Wirbelsäule führt, ist unheilbar und lässt sich schwer stoppen. Mit einem ... mehr

Essen: Ahornnäume müssen wegen Krankheit gefällt werden

Weil sie von einer Krankheit befallen sind, müssen in Essen zahlreiche Ahornbäume gefällt werden. Doch damit nicht genug: Die Krankheit kann auch für Menschen gefährlich werden. In  Essen grassiert die Rußrindenkrankheit. Nach Auskunft der Stadt ist sie dieses ... mehr
 
1 3


shopping-portal