Sie sind hier: Home > Themen >

Epidemie

Thema

Epidemie

Corona-Pandemie droht den Kampf gegen HIV und Aids um Jahre zurückzuwerfen

Corona-Pandemie droht den Kampf gegen HIV und Aids um Jahre zurückzuwerfen

Die Coronavirus-Pandemie droht den Kampf gegen HIV und Aids um Jahre zurückzuwerfen. Auch in Deutschland sind die Zahlen der HIV-Infizierten gestiegen.  Wegen Ausgangsbeschränkungen hätten sich vielerorts Gefährdete nicht testen lassen und Infizierte sich nicht ... mehr
Covid-19-Simulator: Wie die Corona-Lage an Weihnachten sein könnte

Covid-19-Simulator: Wie die Corona-Lage an Weihnachten sein könnte

Im Dezember gelten in Deutschland verschärfte Corona-Regeln. Reicht das aus, um für eine Entspannung der Lage an Weihnachten zu sorgen? Wir haben verschiedene Szenarien simuliert. Der Anfang November beschlossene "Wellenbrecher-Lockdown" hat das exponentielle Wachstum ... mehr
Coronavirus: Glossar zu wichtigen Begriffen rund um Corona

Coronavirus: Glossar zu wichtigen Begriffen rund um Corona

Das Coronavirus beschäftigt die Menschen weltweit. Um das Virus und seine Verbreitung besser zu verstehen, haben wir die wichtigsten Fachbegriffe und Kennziffern in einem Glossar aufgelistet.  7-Tage-Inzidenz Diese Inzidenz zeigt die Zahl der Neuinfektionen innerhalb ... mehr
Covid-19-Tote: Deutschland als trauriger Corona-Spitzenreiter

Covid-19-Tote: Deutschland als trauriger Corona-Spitzenreiter

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr
Dramatische Zustände in Italien: Wie die zweite Corona-Welle Italien überrollt

Dramatische Zustände in Italien: Wie die zweite Corona-Welle Italien überrollt

Italien wurde bereits einmal schwer vom Coronavirus getroffen, jetzt wütet die zweite Welle. Mit drastischen Maßnahmen will die Regierung gegensteuern. San Camillo-Forlanini ist ein großes und altehrwürdiges, gleichwohl modern ausgestattetes Krankenhaus mitten ... mehr

Corona-Pandemie und die Spanische Grippe 1918: Was wir lernen müssen

Die Spanische Grippe kostete Millionen Menschen das Leben, der Herbst 1918 war ihre tödlichste Phase. Welche Lehren können wir in Zeiten von Corona aus der Vergangenheit ziehen? Kämpfen wollen sie, kämpfen gegen die Deutschen, als der Ozeangigant "Leviathan ... mehr

Der deutsche Corona-Selbstbetrug: Sind wir erfolgreicher als andere Länder?

Deutschland glaubt noch immer, besser als andere durch die Pandemie zu kommen. Das stimmt aber nur im Vergleich zu Ländern, die im Kampf gegen Corona versagen. An den erfolgreichsten Staaten gemessen, ist die Bilanz ernüchternd.  Der Wirtschaftsminister wollte ... mehr

Auto-Rabatte auf Rekord-Tief – das ist der Grund

Wenn die Nachfrage sinkt, gehen die Rabatte hoch. Das müsste gerade während Corona so sein. Aber ganz im Gegenteil: Die Nachlässe sind tief im Keller. Mit der Epidemie hat das aber nichts zu tun. Die Absatzzahlen scheinen sich zuletzt stabilisiert zu haben ... mehr

Coronavirus: Höchstes Infektionsrisiko durch diese drei Haupttreiber

Die steigenden Corona-Infektionszahlen lassen den Ruf nach Maßnahmen lauter werden. Doch was treibt die Pandemie vor allem an? US-Forscher sehen drei Motoren. Nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts ( RKI) steckt sich ein Großteil der Menschen in Deutschland ... mehr

Ungarn: Vorbild Donald Trump? Viktor Orban beschwört die Corona-Katastrophe

Ungarn leidet unter der zweiten Corona-Welle. Das Land verzeichnet Rekordwerte bei den Neuinfektionen – trotzdem findet ein Fußball-Spektakel statt. Für Viktor Orban steht der Schuldige für die Krise ohnehin fest. Die Corona-Krise legt an diesem Donnerstag in Budapest ... mehr

"Wilde-Wiesn": Markus Söders Corona-Kurs ist gefährlich

Das Oktoberfest absagen? Kommt nicht in Frage! Deshalb darf nun in ganz München auf vielen kleinen Partys munter gefeiert werden. Die Entscheidung zeigt einmal mehr die inkonsequente und riskante Corona-Politik von Regierungschef Markus Söder.  Der Virologe  Christian ... mehr

Experte über Corona-Regeln: "Lokale Maßnahmen sind sinnvoller"

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten entscheiden heute über neue Corona-Regeln. Wir haben mit einem Epidemiologen darüber gesprochen, was zur Bekämpfung des Coronavirus jetzt am wichtigsten ist. Ob Pflichttests, Corona-Bußgelder oder Auflagen ... mehr

Coronavirus ist wieder auf dem Vormarsch – sieht so die zweite Welle aus?

Neuinfektionen, 7-Tage-Inzidenz und R-Wert: In den Zahlen zur Coronavirus-Epidemie zeichnen sich kurz vor dem Herbst einige beunruhigende Trends ab. Trotzdem ist die Ausgangslage eine andere als noch im Frühjahr. Wo stehen wir heute und warum sehen manche Beobachter ... mehr

Neue Statusanzeige: So erfasst t-online aktuelle Zahlen zur Corona-Krise

Die Lage in der Coronavirus-Epidemie ändert sich ständig. Dadurch geraten  immer wieder neue Kennzahlen in den Fokus.  Eine überarbeitete Statusanzeige auf t-online.de zeigt Ihnen die aktuell wichtigsten Infos auf einen Blick. Zu Beginn einer Epidemie steigen ... mehr

Eisdiele in Rheinland-Pfalz schafft Bargeld ab: "Es hat mich angeekelt"

2018 wurden die Plastikstrohhalme ausgemustert, 2019 die Plastikschälchen für Bananasplit – und jetzt war das Bargeld dran: Eine Eisdiele in Rheinland-Pfalz erlaubt nur noch digitales Bezahlen. Der Eismacher erklärt es im Interview. Wer bei Manuel Costantin ... mehr

Virologe Drosten: So sollten wir uns auf den Corona-Winter vorbereiten

Virologe Christian Drosten meldet sich aus der Sommerpause zurück: Wenn wir die zweite Corona-Welle niederringen wollen, müssen wir das Virus anders angreifen, fordert er. Was schwebt dem Experten vor? Der Virologe Christian Drosten hat einen Fahrplan für den Umgang ... mehr

Corona: Schulöffnung riskant? - Ja, sagt Epidemiologe Prof.Schulz

Ist die Wiederaufnahme des Regelbetriebs an Schulen riskant? Ja, sagt der Epidemiologe Prof. Markus Scholz. Im Interview mit t-online.de erklärt er, was Infektionen an Schulen und auch infizierte Reiserückkehrer  so gefährlich macht. t-online.de: Die Schulen ... mehr

RKI: Mehr Infektionen abseits der Hotspots registriert

Die Corona-Fallzahlen in Deutschland steigen, der Chef des Robert Koch-Instituts Lothar Wieler zeigt sich besorgt. Zu Virusübertragungen komme es inzwischen wirklich überall, erklärte er. Eine zunehmende Zahl an neu gemeldeten Corona-Fällen lässt das Robert ... mehr

Risiko Covid-19: Was Diabetes-Patienten in Corona-Zeiten wissen müssen

Das Coronavirus kann bei Patienten mit bestimmten Vorerkrankungen zu einer schweren Erkrankung führen. Auch Diabetiker gehören zur Risikogruppe. Was Betroffene jetzt wissen sollten. Diabetiker zählen laut dem Robert Koch-Institut zur Risikogruppe, gelten ... mehr

Medien als Instrument: China will globale Machtbalance radikal verschieben

Chinas Propaganda hat dazugelernt. Psychologisch geschickt tritt sie heute mal offen aggressiv, dann wieder gefühlig und moralisch auf. Europa muss aufpassen, meint Experte Christoph Grabitz im Gastbeitrag. Anfang April, als der Westen unter dem Lockdown ... mehr

Ökonomen rechnen mit kräftigem Wirtschaftswachstum

Die deutsche Wirtschaft ist auf Erholungskurs: Ökonomen des Münchner Ifo-Instituts erwarten einen Wirtschaftsaufschwung im zweiten Halbjahr. Doch die Unsicherheit bleibt groß. Nach der schweren Corona-Rezession erwartet das Ifo-Institut für die zweite Jahreshälfte einen ... mehr

Corona in Schweden: Trump-Argument – viele Tests schuld an steigenden Fallzahlen

Die WHO hat Schweden nach gestiegenen Zahlen als Risikoland eingestuft. Nach Protest aus Schweden rudert die Weltgesundheitsorganisation wieder zurück. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat Schweden zunächst als Risikoland der Coronakrise eingeordnet ... mehr

Coronavirus: Neuinfektionen in Deutschland nehmen beunruhigende Entwicklung

Lange gingen die Corona-Zahlen in Deutschland zurück. Jüngste Massenausbrüche haben das nun aber geändert. Alarmierende Zahlen zeichnen sich zusehends auch in anderen Ländern ab. Durch die aktuellen Massenausbrüche ist das Coronavirus nach Monaten abnehmender ... mehr

Trotz Corona: China eröffnet Hundefleisch-Messe – haarsträubende Aufnahmen

Obwohl sich die chinesische Regierung für mehr Tierschutz einsetzen will, findet eine umstrittene Veranstaltung auch dieses Jahr statt. Tierschützer zeigen mit verstörenden Aufnahmen, wie es dort zugeht. Experten gehen davon aus, dass sich das  Coronavirus auf einem ... mehr

Nach Corona-Ausbrüchen in NRW: Wann könnte eine zweite Welle kommen?

Die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland ging zuletzt langsam zurück. Doch aktuelle Virus-Hotspots zeigen: Die Corona-Pandemie ist längst nicht unter Kontrolle. Experten warnen vor einer möglichen zweiten Welle. Restaurants dürfen wieder Gäste empfangen ... mehr

Kongo: Ebola-Epidemie erneut ausgebrochen

Der Kongo kämpft nicht nur gegen das Coronavirus: In dem afrikanischen Land ist auch Ebola wieder ausgebrochen. Eigentlich hatte man gehofft, bald das Ende dieser Epidemie verkünden zu können. Inmitten der Corona-Pandemie muss die Demokratische Republik Kongo einen ... mehr

Virologe Christian Drosten entsetzt: "Es gab zwei weitere Angriffe auf mich"

In der aktuellen Podcastfolge des NDR hat Virologe Christian Drosten wieder über neue Erkenntnisse zur Corona-Pandemie gesprochen. Er geht aber auch noch einmal auf den Eklat mit der "Bild"-Zeitung ein. Der Virologe Christian Drosten hat in der aktuellen Folge seines ... mehr

Coronavirus: Wie Deutschland die Vorsorge der Covid-19-Pandemie verschlief

Mitten in der Corona-Pandemie ist der Bund auf milliardenschwere Einkaufstour gegangen. Überall in Deutschland fehlte Schutzausrüstung. Doch niemand will dafür verantwortlich sein. Als sich das Coronavirus in Deutschland verbreitet, muss plötzlich alles ganz schnell ... mehr

Cummings: Johnson-Berater kommt nach Verstoß gegen Corona-Regeln ungestraft davon

Der wichtigste Berater des britischen Premierministers Boris Johnson hat gegen die Corona-Regelungen verstoßen. Folgen wird dies für ihn allerdings keine haben.  Dominic Cummings, Berater des britischen Premierministers Boris Johnson, geht wegen seiner Verstöße gegen ... mehr

Hass gegen Drosten und Lauterbach: Es ist ho?chste Zeit, eine Grenze zu ziehen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte U?berblick u?ber die Themen des Tages ... mehr

Nach "Bild"-Kritik an Kinder-Studie: Drosten erklärt im Podcast worum es geht

Nach dem großen Wirbel um die Kritik der Boulevardzeitung an der Studie von Christian Drosten erzählt der Virologe nun in seinem Podcast, warum er sich mit der Boulevardzeitung angelegt hat.  Christian Drosten, Leiter der Virologie der Charité Berlin, hat in seinem ... mehr

Tagesanbruch: Das Geheimnis der Corona-Superspreader

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte U?berblick u?ber die Themen des Tages: WAS WAR? Die Autoindustrie ru?hmt sich, Deutschlands wichtigster Wirtschaftszweig zu sein. Mehr als 830.000 Menschen verdienen bei VW, Audi, Daimler ... mehr

Großbritannien: Lockdown-Affäre bringt Johnson-Regierung ins Schwitzen

Während Großbritannien stillsteht, fährt der Chefberater des Premierministers quer durchs Land. Nicht nur die Opposition fordert nun den Rücktritt von Dominic Cummings – doch Boris Johnson hält zu ihm. Der britische Premierminister  Boris Johnson hat am Sonntag ... mehr

Pandemie: So arbeitet ein Coronavirus-Detektiv: "Ein Kuss, das war's"

Bei jedem, der in Deutschland auf das Coronavirus positiv getestet wird, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. In den Gesundheitsämtern machen sich "Virus-Detektive" auf die Suche nach denen, die der Infizierte angesteckt haben könnte. Jede Labormeldung ... mehr

Ein Epidemiologe klärt auf: Droht eine Zwei-Klassen-Medizin

Ein Epidemiologe klärt auf: Droht eine Zwei-Klassen-Medizin, sobald es einen Impfstoff gibt? (Quelle: t-online.de) mehr

Donald Trump droht WHO nach Zahlungsstopp mit Austritt der USA

Im Streit um die Weltgesundheitsorganisation hat US-Präsident Donald Trump erneut nachgelegt: In einem Brief setzt er der Organisation eine Frist – und droht mit einem endgültigen Zahlungsstopp.   US-Präsident Donald Trump hat der Weltgesundheitsorganisation ... mehr

Coronavirus und Geldanlage: So kamen Robo-Advisor durch die Krise

Die Corona-Krise hat die Börsenkurse nach unten gezogen. Diesem Trend konnten sich auch Robo-Advisor – also digitale Anlagehelfer –nicht entziehen. Doch was heißt das jetzt für Anleger? Ein Überblick. Die vergangenen Monate waren für Aktienanleger bemerkenswert ... mehr

Coronavirus: Stellen Sie dem Epidemiologen Prof. Dr. Zeeb Ihre Fragen!

Prof. Dr. Hajo Zeeb leitet die Abteilung für Prävention und Evaluation am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie. Er beantwortet Ihre Fragen zur Gesundheitsversorgung in der Corona-Krise. Das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter aus. Jeder ... mehr

Corona-Statistik erklärt: Das sagt die Reproduktionszahl R(0) genau aus

Das RKI gibt bekannt, dass die Reproduktionszahl in Deutschland wieder über 1 gestiegen ist. Doch was genau sagt der Wert eigentlich aus und wie wird er berechnet? Hinweis: Das Robert Koch-Institut hat seine Berechnungen für R seit Erscheinen dieses Artikels mehrfach ... mehr

Polen: Wahl mitten in Corona-Krise? Es droht der große Boykott

In Polen stehen wichtige Wahlen an. Die Corona-Krise bringt große Unsicherheit mit. Und die Regierungspartei PiS versucht trotz aller Widrigkeiten einen schnellen Wahltermin durchzudrücken – nicht ohne Grund. Ob sie wie geplant am kommenden Sonntag einen neuen ... mehr

Geberkonferenz: Staaten sammeln Milliarden für Corona-Impfstoff ein

Bei einer internationalen Geberkonferenz kamen am Montag 7,4 Milliarden Euro für die Forschung an einem Corona-Impfstoff zusammen. Es ist nah dran an dem angepeilten Zielbetrag – und doch nur ein erster Schritt. Europa, Kanada, Japan, Südkorea, Saudi-Arabien: Im Kampf ... mehr

Kampf gegen Pandemie: Worauf es in der nächsten Corona-Phase ankommt

Die erste Welle der Corona-Epidemie gilt inzwischen als weitgehend eingedämmt. Doch das Virus ist noch lange nicht unter Kontrolle – denn es warten neue Herausforderungen. Die Infektionszahlen gehen zurück, die Ansteckungsrate ist unter ... mehr

So viele Menschen starben in den Corona-Hochburgen Heinsberg und Tirschenreuth

In von Covid-19  besonders  betroffenen Landkreisen sind im März wesentlich mehr Menschen gestorben als im langjährigen Durchschnitt. Das zeigen Zahlen, die t-online.de vorliegen. Wo sich das Coronavirus in Deutschland früh verbreitete ... mehr

Coronavirus-Krise: Das bringt das neue Hilfspaket

Finanzielle Entlastung – und ein besserer Überblick über die Entwicklung der Epidemie: Mit dem neuen Corona-Hilfspaket soll die Krise besser bewältigt werden. Ein Überblick über die Maßnahmen. Mehr Tests, mehr Unterstützung für Arbeitnehmer, mehr Vorsorge schon ... mehr

Corona-Krise in Taiwan: Wie das Land das Coronavirus in den Griff bekommen hat

Die Beziehungen zwischen Taiwan und dem chinesischen Festland sind eng. Dennoch konnte der Inselstaat den Ausbruch des Covid-19-Erregers eindämmen. Was ist das Erfolgsgeheimnis des Landes? Im Kampf gegen das neue Coronavirus lässt sich vieles von Taiwan lernen ... mehr

Kanzleramtschef Braun: Corona-Lockerungen hängen von regionaler Lage ab

Kanzlerin Merkel will mit den Ministerpräsidenten am Donnerstag erneut über die Corona-Krise beraten. Kanzleramtschef Helge Braun zieht schon zuvor eine gemischte Zwischenbilanz – und mahnt zum Zusammenhalt. Das Kanzleramt hat sich ausdrücklich zu einer regional ... mehr

Nach Corona-Erkrankung: Britischer PM Boris Johnson will wieder regieren

Der britische Premierminister hat sich von der Lungenkrankheit Covid-19 erholt. Jetzt will er in 10 Downing Street wieder das Ruder übernehmen. Der britische Premierminister Boris Johnson will nach seiner Covid-19-Erkrankung die Amtsgeschäfte wieder aufnehmen. Er werde ... mehr

Xavier Naidoo leugnet Coronavirus: "Ihr bringt gerade Deutschland um"

Popsänger Xavier Naidoo hat erneut Verschwörungstheorien verbreitet. Die Existenz des Coronavirus zweifelt er an – und wegen der Maskenpflicht will er klagen. Doch Beweise legt er nicht vor. In einem Video, das vorgestern erstmals in einer Telegram-Gruppe auftauchte ... mehr

RKI stellt Bedingungen für weitere Corona-Lockerungen: "Jetzt nicht nachlassen"

In einer Pressekonferenz hat das Robert Koch-Institut davor gewarnt, die Corona-Beschränkungen zu schnell aufzuheben. Damit sich das Virus nicht wieder schneller ausbreitet, dürfe es jetzt keinen "Erdrutsch" geben. Nach ersten Lockerungen in der Coronavirus-Pandemie ... mehr

Lockerungen der Corona-Kontaktsperre: Wenn wir so weitermachen, dann gute Nacht

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie das über diesen Link tun. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos als E-Mail geschickt. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Drosten über Corona-Lockerungen: "Neue Infektionsketten" könnten starten

Deutschland ist im globalen Vergleich sehr erfolgreich im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Die aktuellen Lockerungen besorgen den Virologen Christian Drosten allerdings. War am Ende alles umsonst? Der Virologe Christian Drosten sieht die Gefahr, dass Deutschland ... mehr

Coronavirus-Krise in Deutschland – Scholz: "Wir stecken in einem Dilemma"

Olaf Scholz ist einer der wichtigsten deutschen Corona-Krisenmanager. Im Interview spricht der Vizekanzler über das Dilemma einer Krise ohne Drehbuch – und widerspricht der Kanzlerin. Olaf Scholz kommt immer dann ins Spiel ... mehr

Corona-Maßnahmen: Politiker sind sich uneins über Lockerungen ab Mai

Welche Einschränkungen können gelockert werden, welche Maßnahmen müssen dringend bestehen bleiben? Deutschlands Politiker haben dazu unterschiedliche Auffassungen. Das sorgt für Unmut.  Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) strebt im Mai weitere ... mehr

Ursprung der Coronavirus-Pandemie: Woher stammt die Infektion wirklich?

Ein Wildtiermarkt in Wuhan oder doch ein chinesisches Hochsicherheitslabor? Weiterhin ist unklar, wo das Coronavirus seinen Anfang nahm. Forscher finden allerdings immer mehr Belege, die Verschwörungstheorien entkräften. Vier Monate breitet sich das neuartige ... mehr

Corona-Krise – RKI: Ansteckungsrate in Deutschland ist angestiegen

Der Vizepräsident des Robert Koch-Instituts hat über den aktuellen Stand der Corona-Pandemie informiert. Infizierte stecken derzeit weniger als eine andere Person an – und doch hat sich die Rate etwas verschlechtert. Die Ansteckungsrate ist in den vergangenen Tagen ... mehr
 
1 3


shopping-portal