Sie sind hier: Home > Themen >

Erdüberlastungstag

Thema

Erdüberlastungstag

Erdüberlastungstag: Ab heute lebt Deutschland ökologisch auf Kredit

Erdüberlastungstag: Ab heute lebt Deutschland ökologisch auf Kredit

Bonn (dpa) - Ökologisch gesehen leben die Deutschen weit über ihre Verhältnisse: Würden es alle Erdbewohner ihnen gleichtun, wären bereits heute die für dieses Jahr nachhaltig zur Verfügung stehenden Ressourcen verbraucht und die ökologisch verkraftbaren Emissionen ... mehr
Weltbevölkerung hat Ressourcen für 2018 schon aufgebraucht

Weltbevölkerung hat Ressourcen für 2018 schon aufgebraucht

Die Menschheit hat die natürlich verfügbaren Ressourcen bereits an diesem Mittwoch komplett aufgebraucht. Der sogenannte Erdüberlastungstag fällt nach Berechnung einer Forschungsorganisation in diesem Jahr schon auf den 1. August – so früh lebte ... mehr
Erdüberlastungstag: Ab heute lebt die Menschheit auf Pump

Erdüberlastungstag: Ab heute lebt die Menschheit auf Pump

Berlin (dpa) - Wälder abgeholzt, Flüsse verunreinigt, Arten dezimiert: Die Menschheit hat ihr Budget an natürlichen Ressourcen für dieses Jahr rechnerisch an diesem Montag aufgebraucht. Nach neuen Berechnungen der Denkfabrik Global Footprint Network ... mehr
Kampf gegen Klimakatastrophe: CSU und Grüne schreiben sich Klimaschutz auf die Fahnen

Kampf gegen Klimakatastrophe: CSU und Grüne schreiben sich Klimaschutz auf die Fahnen

Berlin (dpa) - Ein Klimaschutz-Vorstoß jagt den nächsten: CSU-Chef Markus Söder will den Kampf gegen die Erderhitzung als Staatsaufgabe im Grundgesetz verankern. "Wir stehen vor einer Jahrhundertaufgabe, daher brauchen wir auch einen Jahrhundertvertrag", sagte Bayerns ... mehr
Klimaschützer demonstrieren am

Klimaschützer demonstrieren am "Earth Overshoot Day"

Hunderte vor allem junge Menschen haben am Montag in Hamburg für einen nachhaltigeren Umgang mit den natürlichen Ressourcen demonstriert. Anlass war der sogenannte "Earth Overshoot Day" - auf Deutsch: Erdüberlastungstag -, der den Zeitpunkt markiert ... mehr

Erdüberlastungstag: Klima- und Umweltschützer demonstrieren

Mehrere Umwelt- und Klimaschutzgruppen gehen in Hamburg heute in der Innenstadt für einen nachhaltigeren Umgang mit den natürlichen Ressourcen auf die Straße. Anlass ist der sogenannte "Earth Overshoot Day" - auf Deutsch: Erdüberlastungstag -, der den Zeitpunkt ... mehr

Der ökologische Fußabdruck und seine Grenzen

Das Bemühen um die Verkleinerung des ökologischen Fußabdrucks darf nicht auf Kosten etwa der Artenvielfalt geschehen. Das hat die Direktorin des Frankfurter Biodiversität und Klima-Forschungszentrums, Katrin Böhning-Gaese, vor dem sogenannten ... mehr

Mainz: Naturschützer machen auf Erdüberlastungstag aufmerksam

Mit einer Aktion vor dem Staatstheater in Mainz haben Naturschützer am Donnerstag auf den weltweiten Erdüberlastungstag aufmerksam gemacht. Am Donnerstag haben Naturschützer vor dem Staatstheater in  Mainz auf den weltweiten Erdüberlastungstag aufmerksam gemacht ... mehr

Aktionen zum weltweiten Erdüberlastungstag

Umweltschutz- und Bildungsorganisationen wollen am Donnerstag in Mainz mit verschiedenen Aktionen auf den "Globalen Erdüberlastungstag" aufmerksam machen. An diesem Tag seien alle weltweit zur Verfügung stehenden Ressourcen verbraucht ... mehr

Ressourcen schonen: Weniger Fleisch hilft beim Wassersparen

Berlin (dpa/tmn) - Ob Kaffee oder Klamotten, landwirtschaftliche Erzeugnisse oder Rohstoffe wie Aluminium: Für die Produktion wird oft viel Wasser verbraucht - das können auch deutsche Verbraucher reduzieren. Wie viel Wasser verbraucht ein Deutscher ... mehr
 


shopping-portal