Sie sind hier: Home > Themen >

Erfindungen

Thema

Erfindungen

Darum hat die Fliegenklatsche ein Gitter

Darum hat die Fliegenklatsche ein Gitter

Ein Schwung und die Mücke ist platt. Dabei muss nicht immer eine Zeitung die erste Wahl sein. Vor Erfindung der Plastikklatsche vor 65 Jahren ging man umso martialischer auf die Hatz nach Quälgeistern. Häufig hilft ein herzhafter Hieb. Mit Anmeldung der Plastikklatsche ... mehr
Tageszeiten in Deutschland: Wann beginnt eigentlich die Nacht?

Tageszeiten in Deutschland: Wann beginnt eigentlich die Nacht?

Morgens aus dem Bett quälen, mittags mit Kollegen essen und abends zum Sport: Die Angaben der Tageszeiten sind allgegenwärtig. Und doch können sie schnell zu Irrtümern führen. Welche Einteilungen gibt es? Wenn bei Verabredungen nur Tageszeiten – ohne eine konkrete ... mehr
Hat der Airbag im Auto ein Verfallsdatum?

Hat der Airbag im Auto ein Verfallsdatum?

Ältere Autos trugen einen Sticker mit einem Datum darauf. Es verriet, wann der Airbag gewechselt werden musste. In modernen Autos gibt es diesen Sticker nicht mehr. Haben deren Airbags also kein Verfallsdatum mehr? Vor 40 Jahren startete der Airbag bei uns seine ... mehr
So läuft eine Patentanmeldung: Wenn Arbeitnehmer Erfinder werden

So läuft eine Patentanmeldung: Wenn Arbeitnehmer Erfinder werden

München (dpa/tmn) - In bestimmten Branchen ist es gar nicht so selten, dass in der Arbeitszeit eine Erfindungen entwickelt werden. Arbeitgeber haben dann natürlich ein Interesse daran, die Erfindung auch rechtmäßig nutzen zu können. Wie läuft das eigentlich ... mehr
Mit 94 Jahren - Erfinder der Musikkassette: Lou Ottens gestorben

Mit 94 Jahren - Erfinder der Musikkassette: Lou Ottens gestorben

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Ingenieur und Erfinder der Musikkassette (MC), Lou Ottens, ist tot. Er starb nach Berichten niederländischer Medien im Alter von 94 Jahren an seinem Wohnort Duizel im Südosten des Landes. Der Konzern Philips bestätigte Ottens ... mehr

Lou Ottens, der "Vater" der Kompaktkassette und CD ist gestorben

Lou Ottens gilt als Vater der Kompaktkassette und der CD. Wie jetzt bekannt wurde, ist der niederländische Ingenieur am vergangenen Wochenende im Alter von 94 Jahren gestorben.  Bis in die 90er-Jahre hinein war die Kompaktkassette der wichtigste Tonträger weltweit ... mehr

Frauentag: Acht Dinge, die von Frauen erfunden wurden

Nicht alle wichtigen Erfindungen stammen von Männern. Viele der Gegenstände, die uns jeden Tag begleiten, wurden von Frauen erfunden oder entdeckt. Hier sind acht Beispiele. Auch Frauen haben Erfindergeist: Viele Dinge, die unsere Tätigkeiten vereinfachen oder im Alltag ... mehr

Einfacher Tetrapak-Trick: So gelingt das Einschenken ohne kleckern

Tetrapak ist eine praktische Erfindung. Doch gerade bei noch vollen Packungen schwappt beim Einschenken gern auch mal etwas über. Ein simpler Trick umgeht das Problem. Schnell einen kleinen Schluck Milch oder ein Glas Saft eingießen – das endet ... mehr

Mit Toten sprechen: Microsoft-Patent sorgt für Empörung

Ein Microsoft-Patent könnte die Grenze zwischen Leben und Tod verwischen. Eine künstliche Intelligenz soll Gespräche mit Verstorbenen möglich machen. Nach empörten Reaktionen rudert der Konzern jedoch zurück. Gerade im Trauerfall wollen viele Menschen nur noch einmal ... mehr

Impfstoffpioniere ?ahin und Türeci: Biontech-Ehepaar auf "Time"-Cover

Die Gründer des Unternehmens Biontech haben den Impfstoff gegen das Coronavirus entwickelt, der als erster in Deutschland zugelassen wurde. Das Paar ziert nun das Cover eines weltbekannten Magazins. Das bekannte US-Magazin "Time" hat zwei Wissenschaftler auf dem Cover ... mehr

"Superfest"-Trinkgläser aus der DDR: Warum das Glas unkaputtbar ist

Im Osten gehörten sie zum Gaststätten-Inventar:  "Superfest"- Trinkgläser. Dank ihres chemisch verfestigten Materials waren sie praktisch unkaputtbar. 1990 kam für den Verkaufsschlager dennoch das Aus. Man kennt die Situation aus dem Alltag: Kellner jonglieren ... mehr

Wissenswert für Autofahrer: Was ist eigentlich ein Radialreifen?

Winterreifen, Sommerreifen oder Pneus für richtige Geländewagen – es gibt viele  Reifentypen , die Autofahrer kennen. Doch was sind Radialreifen? Und worin unterscheiden sie sich von anderen Arten? Bis Ende der 1940er-Jahre wurden Reifen ... mehr

So wurde das desinfizierende Handgel erfunden

Gefühlt jeder hat ein Fläschchen in der Tasche oder zuhause, und in Apotheken sind sie regelmäßig ausverkauft – die kleinen Hygienegels für unterwegs. Doch wer erfand diesen nützlichen Helfer im Alltag? In Zeiten von Corona sind Handhygiene-Gels heiß begehrt ... mehr

Handyketten für Smartphones: modisches und praktisches Necklace

Es sieht ein bisschen aus wie ein Brustbeutel: Mit der Erfindung einer Berliner Mutter kann man sein Handy um den Hals tragen. Modische Eintagsfliege oder Accessoire mit Zukunft? Das Handy an einer Schnur um den Hals zu tragen – ist das albern oder ein Trend? Derzeit ... mehr

USA: SmartCan stellt sich selbst raus: Jetzt kommt die selbst fahrende Mülltonne

Im smarten Heim der Zukunft werden immer mehr Geräte intelligent, vom Staubsauger bis zum Kühlschrank. Ein Start-up will als Nächstes auch die Mülltonne automatisieren. In Zukunft könnte es für Hausbewohner obsolet werden, selbst die Mülltonne rauszustellen ... mehr

Neue Monopoly-Version ändert die Spieldynamik des Klassikers

Parkstraße, Schlossallee oder die vier Bahnhöfe: Jeder kennt die klassische Version von Monopoly. Schon bald soll eine neue Ausgabe speziell für Frauen herauskommen. Wie "Miss Monopoly" aussehen wird und warum Frauen mehr Geld bekommen als Männer.  Bisher ... mehr

Willem Einthoven: Seine Erfindung revolutionierte die Medizin

Vor 159 Jahren wurde Willem Einthoven geboren. Sein Name ist nur wenigen Menschen ein Begriff – seine Erfindung hingegen zählt zu den bedeutendsten der Medizin. Das würdigt auch Google. Der Mediziner Willem Einthoven hat vor über 100 Jahren das Elektrokardiogramm ... mehr

Die erste PC-Maus kam aus Deutschland

Weltweit gibt es wohl nur noch vier Exemplare: Der Erfinder der allerersten Computer-Maus, Rainer Mallebrein, hat eines der extrem seltenen Geräte einem Museum geschenkt. Leider wurde nicht sie, sondern eine andere Maus ein kommerzieller Erfolg ... mehr

Mobile World Congress: Drei tolle neue Gadgets

Auf der Handymesse "Mobile World Congress" geht es nicht nur um Mobilfunk – viele Aussteller zeigen auch neue, schräge Erfindungen. Diese drei Gadgets sollen das Leben von Nutzern verbessern. Ein gutes Steak zu braten, kann eine schwere Aufgabe sein – je nachdem ... mehr

Ionischer Wind: Dieser Antrieb soll das Fliegen revolutionieren

In den USA haben Wissenschaftler ein völlig neuartiges Flugzeug erfunden. Es fliegt allein mit Hochspannungsenergie. Wie soll das funktionieren? 40.000 Volt waren nötig, um den Prototyp zum Fliegen zu bewegen. Völlig ohne Propeller oder sonstigen konventionellen ... mehr

Drei Dinge aus unserem Alltag, die zufällig erfunden wurden

Wie aus geschmolzener Schokolade die Mikrowelle entstand mehr

Ihre Erfindung schützen: Wie Sie ein Patent anmelden können

Die deutsche Ingenieurskunst ist in der ganzen Welt berühmt. Deutsche Tüftler melden jedes Jahr Tausende Patente an. Eine Region ist dabei besonders erfinderisch. Welche Deutschen die meisten Patente anmelden Bayern und Baden-Württemberg liegen in Sachen Erfindergeist ... mehr

Schallplatten: Die Geschichte des Vinyls

Als Datenträger der ersten Stunde gilt die Schallplatte bis heute aufgrund Ihres außergewöhnlichen Klangbildes als unschlagbares Mittel, um Musik und die Leidenschaft zu ihr in einem besonderen Maße zu genießen und zu zelebrieren. Die Idee, Klang in Rillen zu bannen ... mehr

Wahnsinn: Mit dem Taxi durch die Luft

Wahnsinn: Mit dem Taxi durch die Luft (Quelle: Bitprojects) mehr

Neues Elektroauto aus Aachen: E.GO Life

Neues Elektroauto aus Aachen: E.GO Life (Quelle: e.Go Mobile) mehr

Unglaublich: Dieses Hochhaus kann sich drehen

Unglaublich: Dieses Hochhaus kann sich drehen mehr

Freeware macht 123 Jahre alte Schallplatte wieder hörbar

Der US-Forscher Patrick Feaster hat eine der ersten Schallplatten der Welt wieder hörbar gemacht. Mithilfe einer Software wandelte der Forscher einen Papierdruck von 1890 in Ton um. In der Aufnahme trägt der Erfinder des Grammophons eine Ballade von Friedrich Schiller ... mehr

Smart Bell: 13-Jähriger wird mit Handy-Türklingel reich

Der 13-jährige Brite Laurence Rook hat eine Türklingel entwickelt, die ihren Besitzer anruft. Mit der Handy-Türklingel erspart er seiner Mutter so manchen Weg zur Post und kann sogar Einbrecher abschrecken. Unternehmen sind von der Geschäftsidee des Schülers begeistert ... mehr

Erfinder James Dyson präsentiert Ventilator ohne Rotorblätter

Einen völlig neuartigen Ventilator ohne Rotorblätter hat der britische Erfinder James Dyson am Donnerstag in Hamburg vorgestellt. Der bewegt die Luft ganz ohne Rotorblätter. Statt dessen hat der Staubsauger-Spezialist Dyson auch hier auf Technologie gesetzt ... mehr

Verbraucher: Neuartige Waschmaschine soll fast ohne Wasser reinigen

Nur ein Glas Flüssigkeit braucht eine neue Waschmaschine, die britische Forscher entwickelt haben. Wiederverwendbare Plastikchips sollen Flecken aus der Kleidung saugen und sie wieder frisch machen. Das innovative Verfahren könnte Milliarden Liter Wasser sparen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: