Sie sind hier: Home > Themen >

Erich Honecker

Thema

Erich Honecker

DDR-Star Dagmar Frederic:

DDR-Star Dagmar Frederic: "Ich schäme mich nicht für meine DDR-Vergangenheit"

Dagmar Frederic war ein Star der DDR-Unterhaltung, bis heute ist sie stolz auf ihre Karriere. Ostdeutsche müssen dem Westen nicht dankbar sein, ist Frederic überzeugt. Und Aspekte der Gleichberechtigung gehen ihr zu weit. Die Durchsetzung der Gleichberechtigung ... mehr
Dagmar Frederic über Honecker und den Nationalpreis:

Dagmar Frederic über Honecker und den Nationalpreis: "Das war eine unglaubliche Ehre"

"Das war eine unglaubliche Ehre": Dagmar Frederic spricht über den Staatspreis, den sie zu DDR-Zeiten erhielt, und ihre Begegnung mit Erich Honecker, der Fan der Künstlerin war. (Quelle: t-online.de) mehr
Quiz: Wie gut kennen Sie die DDR-Geschichte?

Quiz: Wie gut kennen Sie die DDR-Geschichte?

Wer versammelte sich bei der FDJ? Wo wurde Erich Honecker geboren und was war das Neue Forum? Testen Sie Ihr Wissen über die Geschichte ... mehr
TV-Tipp: Honeckers unheimlicher Plan

TV-Tipp: Honeckers unheimlicher Plan

Leipzig/Berlin (dpa) - "Direktive 1/67" steht auf dem braunen Hefter. In der rechten Ecke prangt der Stempel "Geheime Kommandosache". Im 40-seitigen Papier regelt das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) die Mobilmachung im Ernstfall. Besonders brisant ist dabei ... mehr
Gregor Gysi gegen Honecker-Beisetzung auf Sozialisten-Friedhof in Berlin

Gregor Gysi gegen Honecker-Beisetzung auf Sozialisten-Friedhof in Berlin

Erich und Margot Honecker sind noch nicht beigesetzt. Ein Enkel wünscht sich eine Bestattung auf dem Friedhof der Sozialisten in Berlin. Gregor Gysi hält das für keine gute Idee. Erich und Margot Honecker sollten nach dem Wunsch ihres Enkels Roberto Yañez Betancourt ... mehr

Nelson Mandela soll Geld für Margot Honecker gespendet haben

Auch der Name Nelson Mandela erscheint in den "Paradise Papers". Es geht um einen Trust in einem Steuerparadies. Von dort aus soll Südafrikas Präsident auch Margot Honecker unterstützt haben. "Nelson Mandela hatte Mitleid mit ihr", zitiert die "Süddeutsche Zeitung ... mehr

Honeckers Briefwechsel aus der U-Haft

Ein neues Buch zeigt eine andere Seite des einstigen SED-Chefs  Erich Honecker. Eine westdeutsche Lehrerin schickte ihm Bücher ins Gefängnis, in Briefen lobte er sie als "meine liebe kleine Genossin". Jetzt ist ein Buch mit der gegenseitigen Korrespondenz erschienen ... mehr

Früherer DDR-Verteidigungsminister Keßler tot

Er lief nach dem Überfall auf die Sowjetunion gleich zur Roten Armee über und galt in der DDR als Freund Honeckers: Heinz Keßler blieb bis zum Lebensende ein glühender sozialistischer Ideologe. Nach dem Mauerfall bekam er von allen ... mehr

Wie Honecker einst Strauß hinters Licht führte

Beim legendären Milliardenkredit von 1983 soll SED-Chef Erich Honecker den CSU-Vorsitzenden Franz Josef Strauß getäuscht haben. Das belegen dem "Spiegel" zufolge Dokumente, die das Nachrichtenmagazin ausgewertet hat. Der mächtigste Mann der DDR verkaufte demnach ... mehr

Vor 25 Jahren: Honeckers letzte Minuten im Zentralkomitee der SED

Die Stimmung muss gespenstisch gewesen sein: In der SED-Führungsriege tobt ein erbitterter Machtkampf, draußen im Land brodelt es. Überraschend trifft sich das Zentralkomitee der SED am 18. Oktober 1989 zu einer Sondersitzung. DDR-Staats- und Parteichef Erich Honecker ... mehr
 


shopping-portal