Sie sind hier: Home > Themen >

Erika Steinbach

Thema

Erika Steinbach

AfD-Stiftung könnte Millionen erhalten – Vereine fürchten

AfD-Stiftung könnte Millionen erhalten – Vereine fürchten "Katastrophe"

Erstmals könnte die AfD-nahe Erasmus-Stiftung etliche Millionen Euro Förderung vom Staat erhalten. Gegner warnen vor einer "rechts-braunen Infrastruktur", Grüne und Linke fordern ein neues Gesetz. Der Direktor der Bildungsstätte Anne Frank findet drastische Worte ... mehr
Gründungsmitglied Konrad Adam verlässt die AfD – nach Kritik an Weg der Partei

Gründungsmitglied Konrad Adam verlässt die AfD – nach Kritik an Weg der Partei

Die AfD steckt in der Krise: Auch das letzte Gründungsmitglied der Partei verlässt die eigenen Reihen. Die Gründe liegen vor allem im Verhalten von Mitgliedern. Mit dem Publizisten Konrad Adam verlässt nun auch der letzte der drei AfD-Gründungsvorsitzenden die Partei ... mehr
AfD-nahe Stiftung darf sich nicht nach Gustav Stresemann benennen

AfD-nahe Stiftung darf sich nicht nach Gustav Stresemann benennen

Die AfD-nahe Erasmus-Stiftung hätte sich gerne Stresemann-Stiftung benannt, nach dem Staatsmann der Weimarer Republik. Dagegen haben Stresemanns Enkel nun erfolgreich geklagt. Eine Stiftung stark konservativer Prägung darf nicht länger den Namen ... mehr
Sendung nach Brandenburg-Wahl: Gauland-Interview von AfD-Protestplakat überschattet

Sendung nach Brandenburg-Wahl: Gauland-Interview von AfD-Protestplakat überschattet

Für manche Zuschauer war die Szene im Hin tergrund plötzlich spannender als Aussagen der Politiker: In der ZDF-Wahlsendung aus Potsdam tauchte im Hintergrund ein Schild mit der Aufschrift "Rassisten sind keine Alternative" auf. Manche fanden es großartig, manche ... mehr
CDU-Politiker Peter Tauber liest vor: So wird ihm mit dem Tod gedroht

CDU-Politiker Peter Tauber liest vor: So wird ihm mit dem Tod gedroht

Er hatte vorgeschlagen, Extremisten Grundrechte entziehen zu lassen. Jetzt liest der frühere CDU-Generalsekretär Peter Tauber vor, was ihn dazu an Hass erreicht hat. Überraschend sind da Zahlen des Bundestags zu Anzeigen. Sie nennen ihn "krebsinfiziertes ... mehr

Peter Taubers Vorstoß zu Art. 18 GG: Wasser auf die Mühlen der Rechtspopulisten

Der CDU-Politiker Peter Tauber will Rechtsextremen Grundrechte entziehen. Das ist eine gefährliche Idee. Sie zeigt, wie ratlos die Regierung ist – die echte Reformen verschleppt. Die Tatsache, dass die ermittelnde Bundesanwaltschaft zurzeit von einem ... mehr

Erika Steinbach fachte Hass auf Walter Lübcke neu an

Ermittler vermuten, dass Walter Lübcke Opfer eines rechtsextremistischen Anschlags wurde. Sicher ist, dass Hass gegen ihn immer wieder neu entfacht wurde. Rechte Blogs haben im Jahr 2019 eine neue Welle von Hass gegen den getöteten Kasseler Regierungspräsidenten Walter ... mehr

Staatsschutz ermittelt: Haus von Erika Steinbach mit Farbe angegriffen

Seit ihrem Austritt aus der CDU unterstützt Erika Steinbach die AfD und macht vor allem gegen die Kanzlerin Stimmung. Jetzt wurde ihr Haus mit Farbbeuteln attackiert. Der Staatsschutz ermittelt. Nach der Farbattacke auf das Frankfurter Wohnhaus der ehemaligen ... mehr

Juden in der AfD: Die Veralberung des Wählers

Gründet sich an diesem Wochenende die Vereinigung "Ausländer in der NPD" - oder die "Muslime bei Pegida"? Weder noch. Es sind die "Juden in der AfD". Ein rechtspopulistisches Trauerspiel auf Kosten der Wähler. "Ein Trauerspiel, meine Herren, ist ein lehrreiches ... mehr

AfD-Aussteigerin: "Man wünscht, dass ich von Flüchtlingen vergewaltigt werde"

Franziska Schreiber hat die Treffen des Geheimdienst-Chefs mit der damaligen AfD-Vorsitzenden publik gemacht. Mit t-online.de spricht sie über die Partei und Alexander Gauland. t-online.de: Frau Schreiber, wie gefährlich ist die AfD? Franziska Schreiber ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: