Thema

Erkältung

Was tun bei Gliederschmerzen: Diese Hausmittel helfen

Was tun bei Gliederschmerzen: Diese Hausmittel helfen

Gliederschmerzen sind lästig, doch sie zeigen, dass das Immunsystem arbeitet und gegen die infektionsbedingten Viren in unseren Körpern ankämpft. Die Schmerzen an Armen und Beinen können oft mit einfachen Mitteln zu Hause behandelt werden. Welche Hausmittel es gegen ... mehr
Antibiotika: Fünf Fehler, die Sie nicht machen dürfen

Antibiotika: Fünf Fehler, die Sie nicht machen dürfen

Antibiotika sind aus der Medizin nicht wegzudenken. Sie retten Leben, da sie durch Bakterien ausgelöste Krankheiten heilen können. Kommen Antibiotika zu oft zum Einsatz oder werden sie falsch angewendet, werden die Bakterien irgendwann unempfindlich ... mehr
Erkältung schnell loswerden: Das hilft Ihnen wirklich

Erkältung schnell loswerden: Das hilft Ihnen wirklich

Halsschmerzen, Schnupfen und Husten: Meist steckt ein grippaler Infekt dahinter, ausgelöst von Viren. Nicht zu verwechseln mit einer echten Grippe, der Influenza. Wie Sie den Erkältungsinfekt schnell loswerden, erfahren Sie hier. Zwei bis vier Mal erwischt es Erwachsene ... mehr
Husten ohne Erkältung: Ursache kann Herzmuskelschwäche sein

Husten ohne Erkältung: Ursache kann Herzmuskelschwäche sein

Husten ohne Erkältung kann auf eine ernsthafte Erkrankung hinweisen und sollte immer von einem Arzt abgeklärt werden, vor allem wenn der Reizhusten chronisch wird. Wir sagen Ihnen, welche möglichen Ursachen es gibt.  Husten ohne Erkältung: Mögliche Ursachen Husten tritt ... mehr
Forscher warnen vor Influenza-Virus bei Hunden

Forscher warnen vor Influenza-Virus bei Hunden

In Asien verbreitet sich ein neues Virus unter Hunden, das dem der Schweinegrippe ähnlich ist. Forscher fürchten, es könnte auch auf Menschen übergehen. Sie warnen vor einer neuen Epidemie. Forscher der Korea-University in Seoul haben neue Influenza-Viren bei Hunden ... mehr

So erkennen Sie, ob es eine Allergie oder eine Erkältung ist

Sie Niesen, die Nase kribbelt und läuft. Ob es sich hierbei um eine Erkältung oder um Heuschnupfen handelt, lässt sich anhand einiger Symptome erkennen. Wir erklären Ihnen, wie sie beide voneinander unterscheiden können. Wie eine Erkältung, so kann auch ein allergischer ... mehr

Kreuzfahrtschiffe: So steht es um die ärztliche Versorgung an Board

Erkältung, Seekrankheit, Herzinfarkt – Die Bordhospitäler auf den großen Kreuzfahrtschiffen gelten als gut ausgestattet. Einige Krankheiten lassen sich auf hoher See aber nicht behandeln. Krank auf der Kreuzfahrt? Das kann teuer werden ... mehr

Immunsystem unter Beschuss: Was stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte?

Beim Kampf gegen Eindringlinge vollbringt der Körper Tag und Nacht Höchstleistungen. Normalerweise funktioniert das problemlos. Aber manchmal bahnen sich Viren und Co. einen Weg in den Körper und lösen dort Infektionen aus – Husten, Schnupfen oder Schlimmeres. Passiert ... mehr

Erkältung: Schüßler-Salze bei Husten, Schnupfen und Halsweh?

Halsschmerzen, Schnupfen und Husten sind die typischen Symptome einer Erkältung. Besonders in der nasskalten Jahreszeit häufen sich grippale Infekte. Meist gehen sie auf das Konto von Viren – seltener sind Bakterien die Auslöser. Schüßler-Salze sollen helfen, unsere ... mehr

Grippe oder Erkältung? Das sind die wichtigsten Unterschiede

Sie fühlen sich müde und angeschlagen? Ob ein harmloser grippaler Infekt hinter den Beschwerden steckt oder doch eine echte Influenza vorliegt, erklären wir hier.  Erkältungskrankheiten und Grippeviren haben im Winter Hochsaison. Wenn es im Hals kratzt ... mehr

So gelingt Ihnen der Nasenspray-Entzug

Abschwellendes Nasenspray kann süchtig machen. Wird es länger als eine Woche angewendet, gewöhnt sich die Nasenschleimhaut eventuell daran und schwillt nicht mehr von allein ab. Die Entwöhnung gelingt am besten schrittweise. Die Anwendung von Nasenspray bei einer ... mehr

Was tun bei Grippe? Die wichtigsten Tipps im Überblick

Die Grippe ist alles andere als eine harmlose Krankheit – das zeigen allein die dramatischen Zahlen aus der vergangenen Influenzasaison in Deutschland. Nun kommt die nächste Grippewelle. Wie schützt man sich vor Ansteckung? Und was tun, wenn die Infektion schon ... mehr

Sieben Fehler bei der Körperpflege, die wir täglich machen

Jeder hat seine ganz eigene Routine im Bad. Die meisten Abläufe sind so zur Gewohnheit geworden, dass man schon gar nicht mehr darüber nachdenkt. Doch es lohnt sich. Mit ein paar kleinen Veränderungen lässt sich für die Gesundheit so manches Plus erzielen. Für viele ... mehr

Erkältungsbad: Wann es sinnvoll ist und wann nicht

Das Erkältungsbad gilt als Geheimtipp gegen Schnupfen, Husten und Halsschmerzen. Umspült das warme Wasser den Körper, fühlt man sich gleich wohler und entspannter. Doch die Hitze kann für das Immunsystem auch zur Belastung werden. Worauf man beim Erkältungsbad achten ... mehr

Sarina Nowak bricht bei "Dancing on Ice" Generalprobe zusammen

"Dancing on Ice": Sarina Nowak war bei der Generalprobe zu ihrer neuen Kür schwer erkältet und bricht mittendrin zusammen. (Quelle: ProSieben) mehr

Schnupfen: Nase hochziehen ist erlaubt

Die Nase läuft, das Niesen nervt und die Viren haben uns im Griff. Wir haben Erkältungszeit. Doch wer leidet, macht sich unter Umständen seine Mitmenschen zum Feind. Unser Schnupfen-Knigge verrät, wie Sie sich mit einer Erkältung richtig verhalten. Schnauen, hochziehen ... mehr

Joggen im Winter: Tipps für das Laufen bei Minusgraden

Viele Jogger legen im Winter eine Jogging-Pause ein. Aber ist das wirklich nötig? Welche Risiken beim Laufen im Winter drohen und ab welcher Temperatur mit dem Training Schluss sein sollte. Sie müssen im Winter nicht unbedingt auf Ihr Lauftraining verzichten ... mehr

Lungenfacharzt rät: Tief Luft holen gegen Atemwegsinfekte

Wiesbaden (dpa/tmn) - Wer sich vor Atemwegsinfekten schützen will, sollten seine Lunge regelmäßig gut durchlüften. Konkret bedeutet das, möglichst ruhig zu atmen und dabei möglichst tief Luft zu holen, erklärt Lungenfacharzt Kai-Michael Beeh in der Zeitschrift ... mehr

Training für das Immunsystem: Bis zu zwölf Infekte im Jahr sind bei kleinen Kindern normal

Biebertal/Berlin (dpa/tmn) - Viele Kitakinder sind gefühlt den ganzen Winter über krank. Tatsächlich sind bis zu zwölf Infekte pro Jahr noch normal, erklärt Prof. Erika Baum von der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (Degam). Die Infekte ... mehr

Influenza 2018/2019: Kann sich die Spanische Grippe wiederholen?

Die vergangene Grippesaison war außergewöhnlich heftig. Es gab viele Todesfälle. Vor 100 Jahren wütete die Spanische Grippe. Sie weitete sich über den gesamten Globus aus. Bei der Pandemie starben bis zu 100 Millionen Menschen. Wie groß ist das Risiko ... mehr

Stiftung Warentest: So können Sie bei rezeptfreien Erkältungsmitteln sparen

Stiftung Warentest hat rezeptfreie Erkältungsmittel verglichen. Das Ergebnis: Bei Präparaten gegen Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber oder Husten lohnt sich oft ein Preisvergleich. Rezeptfreie Erkältungsmittel aus der Apotheke oder der Drogerie unterscheiden sich im Preis ... mehr

Allgemeinmediziner empfehlen: Bei Husten Anstrengung möglichst vermeiden

Bonn (dpa/tmn) - Wer hustet, sollte anstrengende Tätigkeiten vermeiden. Die vermehrte Atemarbeit kann die Atemwege zusätzlich belasten, erläutert Prof. Erika Baum von der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (Degam). Auch kalte Luft wirkt ... mehr

Erkältungsetikette: Im Job in die Armbeuge niesen

Köln (dpa/tmn) - Erkältete Arbeitnehmer sollten versuchen, in die Armbeuge zu niesen und sich nicht die bloße Hand vorzuhalten. Darauf weist die Berufsgenossenschaft Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse (BG ETEM) hin. So können Berufstätige vermeiden, Erreger ... mehr

Symptome richtig deuten: Was sind die Unterschiede zwischen Erkältung und Grippe?

Köln (dpa/tmn) - Spätestens wenn es - wie derzeit - draußen kalt ist, beginnt die Zeit verschnupfter Nasen und kratzender Hälse. Oft stellt man sich dann die Frage: Ist das eine einfache Erkältung - oder eine Grippe? Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit ... mehr

Ein kleiner Stich: Die wichtigsten Fakten zur Grippe-Impfung

Berlin (dpa) - Die Grippe-Saison hat begonnen. Erste Einzelfälle sind aufgetreten. Wer sich dagegen wappnen will, sollte spätestens jetzt aktiv werden. Allerdings muss das nicht jeder. Behauptung: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für eine Impfung Stimmt ... mehr

Patient im Ausnahmezustand: Was hinter dem Mythos "Männergrippe" steckt

Stuttgart (dpa/tmn) - Es ist das Grauen vieler Frauen: Der Mann bleibt zu Hause und ist erkrankt. Nicht etwa an einem grippalen Infekt oder so. Nein, er brütet etwas aus, das im Volksmund manchmal als Männergrippe bezeichnet und verulkt wird. Tagelang ... mehr

Mehr zum Thema Erkältung im Web suchen

Was hinter dem Mythos "Männergrippe" steckt

Von vielen belächelt, von Betroffenen als schwerwiegend empfunden: die Männergrippe. Eine Buchautorin erklärt, was Frauen und Männer tun können, wenn er sich angesteckt hat. Es ist das Grauen vieler Frauen: Der Mann bleibt zu Hause und ist erkrankt. Nicht etwa an einem ... mehr

Sauna bei Erkältung – zu empfehlen oder lieber vermeiden?

Oft heißt es, dass Sie bei einer Erkältung ein warmes Bad nehmen oder – noch besser – gleich in die Sauna gehen sollten. Doch stimmt das tatsächlich? Ganz sicher beugt regelmäßiges und langfristiges Saunieren der Erkältung vor, da das Wechselspiel zwischen ... mehr

Erkältungszeit: Bei verschnupftem Kind Kochsalzlösung statt Nasentropfen

Köln (dpa/tmn) - Eine verstopfte Nase ist auch für Kinder unangenehm. Eltern können ihnen mit Kochsalzlösung helfen, sagt Hermann Josef Kahl, Bundespressesprecher des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Einfach vier bis fünf Mal täglich je einen Tropfen ... mehr

Heilkräuter, Ingwer und Co: Was bei Erkältung hilfreich ist

Es müssen nicht immer Medikamente sein: Auch Heilkräuter können Erkältungsbeschwerden lindern. Manche Kombinationen erfordern aber Überwindung. Wenn die Nase läuft und der Hals kratzt, mag nicht jeder gleich zu Medikamenten greifen. Auch bestimmte ... mehr

Für die Gesundheit: Ausgewogene Ernährung beugt Infekten im Alter vor

Potsdam (dpa/tmn) - Kaum etwas schmeckt noch so richtig, außerdem lohnt sich das Kochen für einen allein doch gar nicht - viele alte Menschen kennen diese Gedanken. Häufig ernähren sie sich deshalb zu einseitig oder essen insgesamt zu wenig. Das kann ein Grund für immer ... mehr

Viren und Bakterien: Bei Erkältung droht eine Superinfektion

Ist der Körper durch Erkältungsviren geschwächt, haben Bakterien leichteres Spiel. So kommt es manchmal neben gängigen Infekten der Atemwege zu einer sogenannten bakteriellen Superinfektion. Zusätzlich zu Viren befallen dann Bakterien unsere ... mehr

Erkältung vorbeugen: Massagen und Streicheleinheiten können Immunabwehr stärken

Baierbrunn (dpa/tmn) - Herbstzeit ist Erkältungszeit. Da gilt es, das Immunsystem gegen Krankheitserreger zu wappnen. Saunagänge und gründliches Händewaschen gehören zu den Klassikern. Daneben gibt es aber laut der Zeitschrift "Apotheken Umschau" weitere ... mehr

So schützen Sie sich vor Erkältungen

Wir stecken mitten in der Erkältungssaison – links und rechts schnieft und hüstelt es. Die Grippezeit steht ebenfalls bevor. Wie Sie sich vor Erkältungsinfekten und Influenza schützen können und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, erfahren Sie hier.  Es geht wieder ... mehr

Gefährlicher Husten: Wann Husten ein Fall für den Arzt ist

Husten ist nervig und oft langwierig. Gefährlich ist er aber nur selten. Hier erfahren Sie, wann ein Arztbesuch ratsam ist und wie man einem Erkältungshusten vorbeugen kann. Mitten im klassischen Konzert, in der Kirche oder nachts im Schlaf:  Husten kommt irgendwie ... mehr

Fit im Job: Wann kränkelnde Beschäftigte lieber im Bett bleiben

Düsseldorf (dpa/tmn) - Der Kopf schmerzt. Die Nase kribbelt. Die Augen fühlen sich müde an. Anzeichen, dass da eine Erkältung kommt. Doch noch kein Grund, nicht zur Arbeit zu gehen. Oder? Angeschlagen zu sein, das ist für viele noch kein Grund zum Krankmelden ... mehr

Aspirin Complex: Lieferengpass kurz vor der Grippesaison

Aspirin Complex wird in Apotheken knapp – und das kurz vor der jährlichen Grippewelle. Warum es derzeit Lieferengpässe gibt, erklärt Hersteller Bayer. Ausgerechnet vor der bevorstehenden Erkältungssaison gibt es Produktionsengpässe bei Aspirin Complex ... mehr

Grippe wird unterschätzt: Zu wenige Menschen lassen sich impfen

Die Gefahren einer Grippeerkrankung werden immer noch unterschätzt. Besonders Risikogruppen lassen sich nicht regelmäßig impfen. Dabei kann eine Erkrankung tödlich enden.  In Deutschland lassen sich zu wenige Menschen gegen Grippe impfen. Vor allem Risikogruppen ... mehr

Kräuter, Ingwer und Co.: Was bei Erkältung hilfreich ist

Berlin (dpa/tmn) - Wenn die Nase läuft und der Hals kratzt, mag nicht jeder gleich zu Medikamenten greifen. Auch bestimmte Heilkräuter hätten sich bei Erkältungen bewährt, sagt Prof. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus ... mehr

Mythen und Fakten zur Grippeschutzimpfung: Wer, wann, warum?

Jedes Jahr im Herbst bieten Ärzte und auch viele Unternehmen die Grippeschutzimpfung an. Doch für wen ist sie geeignet? Und wie lange ist man  dann  vor einer Grippe geschützt? Wenn im Herbst die jährliche Grippeschutzimpfung ansteht, sollten ältere und chronisch kranke ... mehr

Krankheit auskurieren: Bakterien und Viren im Büro entfliehen

Konstanz (dpa/tmn) - Herbst ist Erkältungszeit. Überall wird geschnieft und gehustet - auch im Büro. Damit Arbeitnehmer sich nicht anstecken, zähle zuallererst die Hygiene, sagt Utz Niklas Walter vom Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) in Konstanz ... mehr

Erkältung: Diese zehn Dinge schützen vor einem Infekt

In dieser Jahreszeit pendeln wir zwischen Kälte und Nässe draußen und trockener Heizungsluft drinnen, und überall begegnen wir verschnupften Mitmenschen – das sind ideale Voraussetzungen, um sich eine Erkältung einzufangen. Aber man kann sich einfach ... mehr

Grippe oder Erkältung? Symptome richtig deuten

Wer unter Husten, Fieber und Gliederschmerzen leidet, denkt meist gleich an eine Grippe. In den meisten Fällen handelt es sich nur um eine harmlose Erkältung oder einen grippalen Infekt. Wir erklären, welche Symptome typisch sind.  Wenn der Hals kratzt, die Nase tropft ... mehr

Hausmittel gegen Schnupfen: Was außer Nasendusche wirklich hilft

Bei einer leichten Erkältung müssen Sie nicht gleich zu Medikamenten greifen. Einfache Hausmittel befreien Sie schnell von Kopfschmerzen und  Schnupfen – ganz ohne  Nebenwirkungen. Jeder kennt das Gefühl eines Schnupfens: Der Kopf ist schwer, man kriegt schlecht ... mehr

Erkältungsmythen unter der Lupe: Was stimmt?

Jedes Jahr aufs Neue steigt mit dem Beginn der kalten Jahreszeit die Gefahr einer Erkältung. Und wer kennt sie nicht, die gut gemeinten Ratschläge von Bekannten und Verwandten. Doch nicht alle Ratschläge sind auch wirklich hilfreich – manch einer entpuppt sich sogar ... mehr

Hausmittel gegen Erkältung: Was hilft und wann Vorsicht geboten ist

Überheizte Räume und niesende Mitmenschen – im Herbst und Winter sind die Wartezimmer der Ärzte voll mit erkälteten Patienten. Diese benötigen allerdings selten Medikamente. Der Körper kann den Infekt meist selbst bekämpfen. Hausmittel helfen dabei, allerdings sollte ... mehr

Erkältung vorbeugen: Warum Abhärten in der Sauna nichts bringt

Um die Abwehrkräfte zu stärken, schwitzen manche in der Sauna, andere springen bei Minusgraden in den See. All das soll den Körper widerstandsfähiger machen und uns erkältungsfrei durch den Winter bringen. Mediziner winken jedoch ab: Vieles, was wir dafür tun, bringt ... mehr

Erkältung: Diese Lebensmittel wehren Viren ab

Mit dem Herbstwetter beginnt die Erkältungszeit: Denn nachts ist es mit einstelligen Temperaturen ziemlich kalt, tagsüber können es aber auch noch 15 Grad sein. Bei diesem ständigen Temperaturwechsel verkühlt man sich schnell. Doch spezielle Lebensmittel wie Chili ... mehr

Auto fahren mit Erkältung kann gefährlich werden

Eine schwere Erkältung kann die Reaktionsfähigkeit beim Autofahren genauso stark einschränken wie ein doppelter Whiskey.  Wer krank ist, sollte das Auto daher besser stehen lassen.  "Im Vergleich zu Gesunden sind bei Patienten mit einem schweren grippalen Infekt ... mehr

Erkältung: Wann zum Arzt und nicht auf die Arbeit?

Die Nase läuft, der Hals schmerzt und jeder Muskel tut weh – soll man jetzt zur Arbeit oder zum Arzt gehen? Wir erklären, wann Sie besser das Bett hüten sollten – und wann Sie ins Büro gehen können. Mit einer leichten  Erkältung kann man in der Regel noch arbeiten ... mehr

Erkältung: Schlafmangel erhöht Erkältungsrisiko

Zu wenig Schlaf in der Nacht erhöht nach Ansicht von Experten die Erkältungsgefahr. Das ist das Ergebnis einer Studie aus Pittsburgh. Wer nachts weniger als sieben Stunden schlafe, habe ein drei Mal höheres Risiko, eine Erkältung zu bekommen. Das berichten Forscher ... mehr

Sport mit Erkältung kann gefährlich fürs Herz sein

Wer trotz einer Erkältung oder einem grippalen Infekt Sport treibt, riskiert seine Gesundheit, warnt die Techniker Krankenkasse (TK). Das Gefährliche: Eine zu spät entdeckte Herzmuskelentzündung kann lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen auslösen. Viele verzichten ... mehr

Erkältung: So bleibt die Wärmflasche länger warm

Husten, Schnupfen und kalte Füße: Hat uns eine Erkältung erwischt, wollen wir einfach nur im Bett liegen und die Wärme genießen. Doch mit der Wärme ist es gar nicht so einfach. Wir verraten, wie die Wärmflasche länger warm bleibt und welcher Tee bei Heiserkeit nicht ... mehr

Erkältung: So benimmt man sich richtig bei Schnupfen und Halsschmerzen

Eine Erkältung ist nicht nur für den Kranken unangenehm: Auch die Umgebung leidet unter den Hustenanfällen und lauten Schneuzgeräuschen. Wie benimmt man sich richtig bei Schnupfen und Halsschmerzen? Die wichtigsten Benimmregeln für Verschnupfte ... mehr

Erkältungen mit Tee lindern

Schnupfen , Husten, Halsweh: Kaum jemand bleibt im Winter verschont, wenn Erkältungsviren ihr Unwesen treiben. Um die Symptome zu lindern, hat sich Tee vielfach bewährt. Doch nicht jeder Tee ist für alles ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe