Sie sind hier: Home > Themen >

Ermittlungen

Thema

Ermittlungen

Vergifteter Kremlgegner: Berlin will Akten im Fall Nawalny weitgehend geheim halten

Vergifteter Kremlgegner: Berlin will Akten im Fall Nawalny weitgehend geheim halten

Berlin/Moskau (dpa) - Im Fall des vergifteten Kremlkritikers Alexej Nawalny pocht Deutschland gegenüber Russland vorerst auf weitgehende Geheimhaltung. "Die Bundesregierung hat Schritte zur Beweissicherung eingeleitet, die noch nicht abgeschlossen sind", sagte ... mehr

"Vorschläge nicht weit genug": Unionsfraktion will weitere Schritte gegen Kindesmissbrauch

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Kindesmissbrauch verlangt die Unionsfraktion im Bundestag zusätzliche Schritte. "Die Vorschläge der Bundesjustizministerin, um Kinder vor sexuellem Missbrauch zu schützen, gehen in die richtige Richtung", sagte der stellvertretende ... mehr
Krisenteams eingerichtet: Solinger Schulen bekommen nach Tod von Schülern Hilfe

Krisenteams eingerichtet: Solinger Schulen bekommen nach Tod von Schülern Hilfe

Solingen/Mönchengladbach (dpa) - Nach dem Tod von fünf Kindern werden in Solingen nach Angaben der Stadt zwei Schulen unter anderem von Schulpsychologen unterstützt. "Die seelischen Auswirkungen sind nicht abzuschätzen", sagte ein Sprecher der Stadt am Montag mit Blick ... mehr
Kindermorde in Solingen: Was wird aus dem überlebenden Elfjährigen?

Kindermorde in Solingen: Was wird aus dem überlebenden Elfjährigen?

Am Wochenende haben viele Solinger um die fünf toten Kinder getrauert. Jetzt gehen die Ermittlungen weiter: Was trieb die Mutter zu der Tat – und wie sieht die Zukunft des Elfjährigen aus? Nach dem gewaltsamen Tod von fünf kleinen Kindern in  Solingen gehen am Montag ... mehr
Sicherheitslücke entdeckt:

Sicherheitslücke entdeckt: "Corona-Listen" von Restaurantbesuchern einsehbar

Offenbar wies ein Cloud-Dienst für Restaurant-Reservierungen eklatante Sicherheitslücken auf. Laut Chaos Computer Club war deshalb der Zugriff auf Kontaktdaten möglich, die Gäste hinterlassen hatten. Wer dieser Tage ein Restaurant besucht, muss dort in der Regel seine ... mehr

Täter schuldfähig?: Aufarbeitung nach Anschlag auf Hochtouren

Berlin (dpa) - Im Sommer 2016 zog der Iraker in eine Containersiedlung für Flüchtlinge im Südosten der deutschen Hauptstadt. Ein paar Kilometer weiter starten Flugzeuge vom Flughafen Berlin-Schönefeld. Niemand erinnert sich dort auf Nachfragen an den jungen ... mehr

Hetze gegen Politik und Juden: Ermittlungen gegen Attila Hildmann wegen Volksverhetzung

Berlin/Cottbus (dpa) - Es geht um den Verdacht auf Volksverhetzung, Bedrohung und Verharmlosung des Holocausts: Gegen den Vegan-Koch Attila Hildmann ermitteln mehrere Behörden in Berlin und Brandenburg. Wie die Berliner Staatsanwaltschaft twitterte, seien "wegen ... mehr

In drei Bundesländern - Nach Waffenfunden: Ermittlungen gegen sechs Beschuldigte

Lüneburg/Hannover (dpa) - Nach Durchsuchungen von zehn Objekten in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern ermittelt die Staatsanwaltschaft Lüneburg gegen sechs Beschuldigte wegen Verstößen gegen das Waffengesetz ... mehr

Continental: Razzia wegen Dieselskandal bei Autozulieferer

Hatten bestimmte Zulieferer eine Mitverantwortung bei der Entstehung des VW-Dieselskandals? Ermittler prüfen diese Frage schon länger. Nun gibt es Durchsuchungen bei Continental. Beim Autozulieferer Continental haben Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch ... mehr

Anklage in den USA — Skandal bei Ebay: Mitarbeiter schikanierten Ehepaar

Immer wieder bekam ein Ehepaar in den USA ekelhafte und verstörende Lieferungen. Jetzt zeigen Ermittlungen: Ebay-Mitarbeiter wollten das Paar wegen seines kritischen Blogs mobben. Die US-Onlinebranche steht vor einem beispiellosen Skandal: Frühere Manager ... mehr

Kindesmissbrauchs-Fälle: "Grenzen des menschlich Erträglichen"

"Grenzen des menschlich Erträglichen": Polizei und Staatsanwaltschaft informierten am Samstag über die ersten Erkentnisse in mehreren Missbrauchsfällen. (Quelle: Reuters) mehr

Waldkraiburg: Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen nach Anschlägen

Seit April wurden im oberbayrischen Waldkraiburg drei Anschläge auf türkische Geschäfte verübt, ein Tatverdächtiger wurde mittlerweile festgenommen. Jetzt übernimmt die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen. Nach Anschlägen auf Geschäfte türkischstämmiger Inhaber ... mehr

Coronavirus.: So nutzen Betrüger Covid-19 aus

Obwohl der Enkeltrick seit Jahren bekannt ist, funktioniert er immer noch. Wegen Covid-19 versuchen Betrüger es nun als vermeintliche Mitarbeiter des Gesundheitsamtes. Mit diesen Tipps können Sie sich schützen.  Sie geben sich als Polizisten oder Verwandte aus, klingeln ... mehr

Dieselaffäre: Weitere Ermittlungen gegen Porsche-Mitarbeiter

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart weitet ihre Ermittlungen gegen Porsche-Mitarbeiter aus. Nach einer hohen Geldbuße im Jahr 2019 ist das Unternehmen selbst nicht mehr am Verfahren beteiligt.  Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat ihre Ermittlungen gegen ... mehr

Lukratives Geschäft: Scheinehen bereiten Ämtern zunehmend Probleme

Ein aktueller Fall in Stuttgart zeigt: Kuppler verheiraten immer wieder wildfremde Menschen und schlagen daraus Profit. Einige Länder sind dabei besonders beliebt. In Deutschland reagieren die Ämter darauf. Die Spuren führen nach China und Vietnam, nach Pakistan ... mehr

Ergebnisse der Untersuchungen: Weitere Anhörung bei Impeachment-Ermittlungen gegen Trump

Washington (dpa) - Die Vorbereitungen der Demokraten für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump gehen weiter. Der Justizausschuss des Repräsentantenhauses kommt heute zu einer weiteren Anhörung zusammen. Vertreter von Demokraten ... mehr

Ausweisung von Diplomaten: Mord in Berlin verursacht diplomatische Krise mit Moskau

Berlin (dpa) - Der mutmaßliche Auftragsmord an einem Georgier in Berlin hat eine diplomatische Krise zwischen Deutschland und Russland ausgelöst. Die Bundesanwaltschaft ermittelt und spricht von einer staatsschutzspezifischen Tat von besonderer Bedeutung. Es gebe einen ... mehr

Kindesmissbrauch: Ermittlungen in Bergisch-Gladbach weiten sich aus

Uwe Jacob: Nach der Festnahme eines Verdächtigen in Krefeld gab der Kölner Polizeipräsident zuletzt Einblicke in das Ausmaß der Ermittlungen. (Quelle: Reuters) mehr

Mordkommission ermittelt: Tod am U-Bahnhof - Mann in Berlin vor Zug gestoßen

Berlin (dpa) - Tödlicher Streit in der U-Bahn: Am Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg ist ein 30 Jahre alter Mann vor einen Zug gestoßen worden. Das Opfer und ein Begleiter waren in der Nacht zum Mittwoch mit einer größeren Gruppe in Streit geraten. Wie Polizei ... mehr

"share-online.biz": Razzien in drei Ländern gegen große Filesharing-Plattform

Über Filesharing-Plattformen können Nutzer auf alle möglichen Inhalte zugreifen. Kostenlos, aber in vielen Fällen auch illegal. Ermittler aus drei Ländern haben nun so ein Netzwerk ausgehoben. Share-Online.biz, die größte deutschsprachige Filesharing-Plattform ... mehr

Kölner Apotheke: Tödliches Gift geriet wohl aus Versehen in Glukose

Köln (dpa) - Die tödliche Vergiftung einer jungen Mutter und ihres Babys mit Glukose aus einer Kölner Apotheke geht den Ermittlern zufolge wohl auf ein Versehen zurück. "Es gibt keine Anhaltspunkte, die in Richtung Vorsatz führen", sagte der Kölner Staatsanwalt Ulrich ... mehr

Ermittlungen gegen Wilke-Geschäftsführer begonnen

Nachdem zwei Menschen nach dem Verzehr von keimbelasteten Produkten von Wilke Wurstwaren gestorben sind, musste der Hersteller Insolvenz beantragen. Jetzt wurde gegen den Geschäftsführer des Unternehmens ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft ... mehr

Starregisseur Luc Besson: Erneut Ermittlungen nach Vergewaltigungsvorwürfen

Wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung ermittelt die französische Justiz erneut gegen Starregisseur Luc Besson. Trotz des Einspruchs der Staatsanwaltschaft werde der Fall wieder untersucht.  Die französische Justiz hat die Untersuchungen wegen ... mehr

Ukraine-Affäre brodelt weiter: US-Demokraten nehmen Trumps Anwalt Giuliani ins Visier

Washington (dpa) - Die Demokraten im Repräsentantenhaus nehmen bei ihren Untersuchungen in der Ukraine-Affäre den persönlichen Anwalt von US-Präsident Donald Trump ins Visier. Die Vorsitzenden von drei Ausschüssen im Repräsentantenhaus forderten Anwalt Rudy Giuliani ... mehr

Traben-Trarbach: Ermittler heben Darknet-Server in Ex-Nato-Bunker aus

Das Darknet ist für Ermittler eine Sisyphosarbeit. Kaum ist ein kriminelles Portal geschlossen, erscheint das nächste. Jetzt wurde jedoch ein entscheidender Fortschritt gemacht – und ein ganzes Rechenzentrum beschlagnahmt. Im Kampf gegen Verbrechen im Internet haben ... mehr

VW: Marktmanipulation – Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Konzernspitze

Die Dieselaffäre traf Millionen VW-Kunden. Aber auch Anleger verlangen Schadenersatz, weil die Aktien des Konzerns an Wert verloren. Strafverfolger wollen nun das Top-Management zur Rechenschaft ziehen. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ... mehr

Google zahlt fast eine Milliarde Euro in Frankreich

Google hatte schon Steuerverfahren in Italien und Großbritannien mit hohen Millionenzahlungen beendet. In Frankreich erreichen aber ein Vergleich und eine Steuernachzahlung mit nahezu einer Milliarde Euro eine neue Dimension. Google hat sich auf eine Zahlung ... mehr

Google: 48 US-Bundesstaaten nehmen Suchmaschine ins Visier

Nach Facebook gerät nun auch die Alphabet-Tochter Google ins Visier einer Wettbewerbsprüfung von US-Bundesstaaten. Doch nicht nur wegen ihrer großen Marktmacht steigt der Druck auf die Internetkonzerne –  sie geraten auch zunehmend zwischen die politischen Fronten ... mehr

E-Zigaretten: Todes- und Verdachtsfälle steigen an

Die Todesfälle häufen sich. Doch warum werden junge und gesunde Menschen nach dem Rauchen von E-Zigaretten reihenweise krank? Die Ermittler stehen vor einem Rätsel. Jetzt gibt es erste Fortschritte. Die Zahl der Toten und Erkrankten nach Benutzung von E-Zigaretten ... mehr

Sea-Watch-Kapitänin klagt - Nach Rackete-Anzeige: Ermittlungen gegen Ex-Minister Salvini

Rom (dpa) - Gegen den früheren italienischen Innenminister Matteo Salvini laufen nach einer Beleidigungsklage von Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete Vorermittlungen der Staatsanwaltschaft. Dies sagte ihr Anwalt Alessandro Gamberini der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Auseinandersetzung am Sonntag - Toter auf Kölner Ebertplatz: Hintergründe unklar

Köln (dpa) - Nach einer Auseinandersetzung auf dem Ebertplatz in Köln mit einem Toten dauern die Ermittlungen zu den Hintergründen an. Wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte, waren die Umstände und die Todesursache des 25 Jahre alten Mannes noch immer unklar. Beamte ... mehr

Vermisste Mutter und Tochter: Teppich mit Blutspuren gefunden

Vermisste Mutter und Tochter in München: Die Ermittler stellen neue Erkenntnisse vor, die einen Tatverdächtigen belasten. (Quelle: Reuters) mehr

Angriff im Januar - Überfall auf AfD-Politiker Magnitz: Ermittlungen eingestellt

Bremen (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Bremen hat die Ermittlungen zu einem Angriff auf den AfD-Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz eingestellt. "Ein Tatverdächtiger ist nicht ermittelt worden", sagte Behördensprecher Frank Passade am Montag. Der Bremer Landeschef ... mehr

Nach Dorffest in Oberbayern: 17-Jährige tot gefunden - Polizei geht von Unfall aus

Kreuth (dpa/lby) - Eine seit Samstagabend nach einem Dorffest vermisste 17-Jährige aus Oberbayern ist tot. Nach Einschätzung der Polizei ist die Jugendliche nicht Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Derzeit deute alles auf einen tragischen Unfall hin, teilte ... mehr

USA: Supermarkt-Mitarbeiter nach zehn Jahren hinter Kühlschrank gefunden

Ein Mann verschwindet spurlos in den USA. Zehn Jahre später findet die Polizei seine Leiche in einem ehemaligen Supermarkt. Die Ermittler gehen von einem tragischen Unfall aus.  In einem leerstehenden Supermarkt in den USA ist die Leiche eines früheren Mitarbeiters ... mehr

Missbrauchsfall: Ermittler finden Datenträger auf Campingplatz in Lügde

Lügde (dpa) - Im Missbrauchsfall von Lügde haben die Ermittler bei ihren Durchsuchungen mehrere Datenträger auf der Campingplatz-Parzelle des neuen Tatverdächtigen gefunden. Bei dem 57-Jährigen seien zahlreiche Gegenstände sichergestellt worden, die als Beweismittel ... mehr

Lage an Bord sehr angespannt: Ermittlungen gegen deutsche Sea-Watch-Kapitänin

Rom (dpa) - Die italienische Staatsanwaltschaft hat gegen die deutsche Kapitänin der Hilfsorganisation Sea-Watch Ermittlungen eingeleitet. Carola Rackete würden von der Staatsanwaltschaft im sizilianischen Agrigent unter anderem Beihilfe zur illegalen Einwanderung ... mehr

Verstoß gegen Parteiengesetz? - Verdächtige Wahlkampfhilfe: AfD-Zentrale in NRW durchsucht

Düsseldorf/Essen (dpa) - Wegen des Verdachts der illegalen Wahlkampfhilfe haben Ermittler die Landesparteizentrale der AfD Nordrhein-Westfalen durchsucht. Das hat die Essener Staatsanwaltschaft auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag ... mehr

Daimler: Rückruf für 60.000 Mercedes-Diesel-Autos

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat einen Zwangsrückruf gegen Daimler verhängt. Der Autobauer soll illegale Abschalteinrichtung zur Abgasmanipulation eingesetzt haben. Vom Rückruf sind mehrere Zehntausend Autos betroffen. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat am Freitag einen ... mehr

Online-Kriminalität: Betrüger schickt E-Mail an Polizei

Erpressungsversuche via E-Mail stellen keine Seltenheit dar. Doch in diesem Fall landete die Post eines Online-Betrügers direkt bei der Polizei. Die Ermittlungen dauern an.  Online-Betrüger verschicken ihre E-Mails oft massenhaft und ohne die Adressaten ... mehr

Psychologin unversehrt befreit: Geiselnehmer von Lübeck bedrohte Opfer mit JVA-Küchenmesser

Lübeck (dpa) - Mit einem Überraschungscoup und Pyrotechnik haben Spezialkräfte der Polizei einen Geiselnehmer in der Justizvollzugsanstalt Lübeck überrumpeln und die festgehaltene 32-jährige JVA-Psychologin unversehrt befreien können. Landespolizei-Chef Michael Wilksen ... mehr

Neue Ermittlungen: Was geschah mit Jenny Böken auf der "Gorch Fock"?

Kiel/Aachen (dpa) - Was ist am 3. September 2008 auf der "Gorch Fock" passiert, wie kam ihre Tochter Jenny ums Leben? Seit über zehn Jahren lassen die Eltern Marlis und Uwe Böken nicht locker. Sie suchen nach Antworten und sehen Ungereimtheiten. Mehr als zehn Jahre ... mehr

Porsche: Durchsuchungen in Stuttgart – Verdacht auf Bestechung und Untreue

Beim Stuttgarter Autobauer Porsche rumort es: Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und Landeskriminalamt untersuchten heute Räume des Konzerns sowie Finanzbehörden: Es besteht der Verdacht auf Bestechung und Untreue. Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung ... mehr

Niedersachsen: Zwei Jungen kommen in Gartenteich ums Leben

Baddeckenstedt (dpa) - Zwei kleine Jungen sind in einem Gartenteich in einem Dorf bei Salzgitter ums Leben gekommen. Die Kinder waren nach Angaben der Polizei vier und sieben Jahre alt. Sie waren am Abend in dem Ort Heere, der zur Samtgemeinde Baddeckenstedt ... mehr

Beweismittel sichergestellt - Armbrust-Fall: Ermittler durchsuchen Haus eines der Opfer

Passau/Wittingen (dpa) - Nach dem Tod von drei Menschen im niederbayerischen Passau und zwei weiteren im niedersächsischen Wittingen sind im Armbrust-Fall noch immer viele Fragen offen. Ermittler durchsuchten das Haus des in Passau ... mehr

Ermittlungen gegen Julian Assange wieder aufgenommen

Vorwurf der Vergewaltigung: Die Ermittlungen gegen Julian Assange werden wieder aufgenommen. (Quelle: t-online.de) mehr

Martin Winterkorn: Vier hochrangige Mitarbeiter belasten Ex-VW-Chef

Der Dieselskandal holt Martin Winterkorn ein: Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat den ehemaligen VW-Chef wegen schweren Betrugs angeklagt. Vier Kronzeugen wollen jetzt offenbar auspacken. Vier Kronzeugen sind bereit, vor Gericht auszusagen, dass der ehemalige ... mehr

Attacke auf Regionalbahn - Gullydeckel-Attacke auf Zug: Lokführer unter Verdacht

Bad Berleburg (dpa) - Überraschende Wende im Fall der Gullydeckel-Attacke auf eine Regionalbahn bei Bad Berleburg: Der am Steuer des Zuges sitzende Lokführer steht jetzt selbst unter Verdacht, die gefährliche Konstruktion an einer Brücke angebracht zu haben. Vor knapp ... mehr

Blutiges Drama auf Teneriffa - Tod in der Höhle: Polizei geht von brutalem Verbrechen aus

Madrid/Santa Cruz de Tenerife (dpa) - Der Tod einer Deutschen und ihres zehnjährigen Sohnes in einer Höhle auf Teneriffa geht laut spanischer Polizei auf ein skrupelloses Verbrechen zurück. "Alles deutet darauf hin, dass die Mutter und ihr Kind in der Höhle brutal ... mehr

Ermittlungsbehörde in New York - CNN: Deutsche Bank händigt Finanzunterlagen Trumps aus

Washington (dpa) - Die Deutsche Bank übergibt einem US-Medienbericht zufolge Finanzunterlagen von US-Präsident Donald Trump an die Ermittlungsbehörden in New York. Das Geldinstitut habe auf Anfrage keine Angaben zu der Sache gemacht, berichtete der Sender ... mehr

Quartalszahlen: Facebook legt zu – trotz drohender Strafzahlungen in Milliardenhöhe

Facebook bereitet sich auf Konsequenzen aus den jüngsten Datenschutz-Skandalen vor – das Geschäft des Onlineriesen läuft trotzdem weiter blendend. Facebook rechnet damit, dass die jüngsten Datenschutz-Skandale das Online-Netzwerk bis zu fünf Milliarden Dollar kosten ... mehr

Staatsanwaltschaft: Ermittlungen gegen AfD-Schatzmeister bestätigt

Berlin (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen AfD-Bundesschatzmeister Klaus Fohrmann wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Parteiengesetz. Ein Sprecher der Behörde bestätigte einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel". Demnach ... mehr

Missbrauchsfall: Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen

Düsseldorf/Lügde (dpa) - Nach den Funden weiterer Datenträger bei den Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Kindesmissbrauchs von Lügde gerät die Spurensicherung der Polizei erneut in den Fokus. Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) NRW, Michael ... mehr

Julian Assange: US-Vorwürfe schwerer als bekannt

Die US-Staatsanwaltschaft führt gegen den Wikileaks-Gründer Julian Assange offenbar geheime Ermittlungen, die weit über die bislang öffentlich bekannten Vorwürfe hinausreichen. Bei einer Verurteilung droht ihm die Todesstrafe. Das geht aus einem Brief des amerikanischen ... mehr

Bundestag bereits informiert: Ermittlungen gegen AfD-Chef Gauland wegen "Steuerfehler"

Berlin (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt nach Angaben der AfD-Bundestagsfraktion gegen Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland. Ein Fraktionssprecher teilte am Donnerstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit, die Ermittlungen ... mehr
 
1


shopping-portal