Sie sind hier: Home > Themen >

Erster Golfkrieg

Thema

Erster Golfkrieg

Russland und die Krim: Die Gelegenheit für Moskau ist günstig

Russland und die Krim: Die Gelegenheit für Moskau ist günstig

Von Alexander Reichwein. Russland und die Ukraine streiten um die Krim – und man hätte es wissen können. Der US-amerikanische Politikwissenschaftler John Mearsheimer von der Universität Chicago hat einen russisch-ukrainischen Konflikt vorhergesagt - und das schon ... mehr
Tagesanbruch: Donald Trump muss jetzt einen kühlen Kopf bewahren

Tagesanbruch: Donald Trump muss jetzt einen kühlen Kopf bewahren

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Die EU sprach von einer "Bedrohung der regionalen Sicherheit", der deutsche Außenminister Heiko ... mehr
Angriffe in Saudi-Arabien: Trump will Krieg mit Iran

Angriffe in Saudi-Arabien: Trump will Krieg mit Iran "sicherlich vermeiden"

Die Angriffe auf saudische Ölanlagen befeuern die Sorgen vor einer Eskalation am Golf. An den Börsen herrscht bereits Alarmstimmung. US-Präsident Trump sagt, er wolle einen Krieg vermeiden. US-Präsident Donald Trump hat nach den Angriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien ... mehr
Konflikt am Persischen Golf: Iran setzt britischen Tanker fest

Konflikt am Persischen Golf: Iran setzt britischen Tanker fest

Der Konflikt am Golf verschärft sich: Der Iran hält in der Straße von Hormus einen britischen Tanker fest. Nun warnt die Regierung in London vor dem Durchqueren der Meerenge. Die Regierung Großbritanniens hat nach der Festsetzung des Öltankers "Stena Imperio" durch ... mehr
Iran-Konflikt im Newsblog – Iran sieht

Iran-Konflikt im Newsblog – Iran sieht "letzte Chance" zur Rettung des Atomabkommens

Auslöser für den Streit zwischen den USA und Teheran war auch das Atomabkommen mit dem Iran, aus dem Trump ausgestiegen war. In Wien soll der Pakt nun gerettet werden. Alle Informationen im Newsblog. Nach dem Abschuss einer US-Aufklärungsdrohne durch den Iran haben ... mehr

Aktien Frankfurt Schluss: Anleger zögern weiterhin

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ungelöste internationale Konflikte haben am Dienstag weiter für Zurückhaltung am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Der Dax gab zum Handelsende um 0,38 Prozent auf 12 228,44 Punkte nach. Auch im breiteren Markt scheint ... mehr

Erst gebilligt, dann gestoppt - Trump bricht Militäraktion gegen den Iran ab: Zu viele Opfer

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat einen Militärschlag gegen den Iran nach eigenen Angaben wegen der befürchteten Todesopfer in letzter Minute gestoppt. Die vom US-Militär erwarteten 150 Toten wären im Vergleich zum Abschuss einer US-Drohne durch ... mehr

Nachruf auf George H. W. Bush: Der Anständige

George H. W. Bush war ein umsichtiger US-Präsident, der von seinem Volk vom Hof gejagt wurde. Deutschland hat ihm viel zu verdanken. Er war ein ungewöhnlicher Präsident. George Herbert Walker Bush strahlte keine Wärme aus wie sein Vorgänger Ronald Reagan, nichts ... mehr

Irans Präsident kündigt Ausbau von Raketenprogramm an

Trotz des Drucks der USA will Hassan Ruhani die "Verteidigungskapazitäten von Tag zu Tag ausbauen". Derweil gab es einen Angriff auf eine Militärparade mit mehreren Toten. Irans Präsident Hassan Ruhani hat einen Ausbau des Raketenprogramms angekündigt. "Wir werden ... mehr

Zu teuer: Donald Trumps Pompöse Militärparade muss verschoben werden

Eigentlich wollte das Weiße Haus die militärische Stärke der USA in diesem Jahr mit einer großen Parade demonstrieren. Jetzt wird das Ereignis auf 2019 verlegt.   Es sollte so pompös werden wie am französischen Nationalfeiertag - doch jetzt ... mehr
 


shopping-portal