Sie sind hier: Home > Themen >

Erzgebirgskreis

Thema

Erzgebirgskreis

Brand in Dreiseitenhof im Erzgebirge: Onkel angeklagt

Brand in Dreiseitenhof im Erzgebirge: Onkel angeklagt

Ein halbes Jahr nach dem Feuer in einem Dreiseitenhof in Amtsberg (Erzgebirgskreis) hat die Chemnitzer Staatsanwaltschaft Anklage gegen den verdächtigen Brandstifter erhoben. Dem Landmaschinenschlosser werden versuchter Totschlag, versuchte Herbeiführung einer ... mehr
Kunsthandwerker bereiten Neuheiten vor: Sorge um Absagen

Kunsthandwerker bereiten Neuheiten vor: Sorge um Absagen

Nach erheblichen Einbußen im wichtigen Weihnachtsgeschäft bereiten viele Kunsthandwerker im Erzgebirge nun neue Produkte vor und hoffen auf gute Erlöse zu Ostern. Allerdings macht ihnen dabei die Absage der Frühjahrsmessen zu schaffen, auf denen sie sonst ihre Produkte ... mehr
Winter in Sachsen zurückgekehrt: Viele Unfälle wegen Glätte

Winter in Sachsen zurückgekehrt: Viele Unfälle wegen Glätte

Der Winter hat sich am Wochenende in Sachsen mit reichlich Schnee zurückgemeldet. Was viele Kinder gefreut hat, sorgte auf den Straßen für erhebliche Probleme. Die Polizei berichtete am Wochenende von zahlreichen Unfällen auf glatten Straßen. Bei Uhyst (Landkreis ... mehr
Winter in Sachsen: Reichlich Neuschnee zum Wochenende

Winter in Sachsen: Reichlich Neuschnee zum Wochenende

Der Winter hat sich zum Wochenende in weiten Teilen Sachsens mit reichlich Schnee zurückgemeldet. War die Schneedecke in den Tagen zuvor vielerorts geschmolzen, hat sich den Menschen am Samstagmorgen fast überall im Freistaat ein winterlicher Anblick geboten ... mehr
Bahnfahren der Zukunft im Erzgebirge: Millionenförderung

Bahnfahren der Zukunft im Erzgebirge: Millionenförderung

Die TU Chemnitz und die Deutsche Bahn werden künftig im Erzgebirge das Bahnfahren der Zukunft erforschen. Dazu stellt das Bundesverkehrsministerium 17,75 Millionen Euro bereit. Mit dem Geld soll entlang der Strecke von Annaberg-Buchholz nach Schwarzenberg ... mehr

Fahrgäste ohne Maske in der Fichtelbergbahn kontrolliert

Eine Fahrt ohne Maske in der Fichtelbergbahn hat für mehrere Passagiere Konsequenzen. Die Polizei kontrollierte am Sonntag fünf Fahrgäste, die nicht wie in der Corona-Pandemie vorgeschrieben einen Mund-Nasen-Schutz trugen. Zwei von ihnen konnten eine gültige Befreiung ... mehr

Polizei beendet mehrere Partys wegen Corona-Verstößen

Wegen Verstößen gegen die Corona-Regeln ist die Polizei am Wochenende bei Partys in Chemnitz und dem Umland eingeschritten. So mussten Polizisten in der Nacht zu Samstag zwei Partys von Jugendlichen in Chemnitz beenden, bei denen in einem Fall 7, im anderen ... mehr

Drosten-Räuchermann erhält Platz im "Haus der Geschichte"

Der Virologe Christian Drosten soll schon bald einen Platz im Museum erhalten: als erzgebirgischer Räuchermann. Dabei ist die Figur des Kunsthandwerkers Tino Günther aus Seiffen erst wenige Monate alt. Das "Haus der Geschichte" in Bonn habe ein Exemplar für seine ... mehr

Schmalspurbahnen bleiben die Fahrgäste weg

Passagieren der Fichtelbergbahn bietet sich momentan ein wundervoller Ausblick auf verschneite Landschaft. Doch die Züge sind nur spärlich besetzt, ebenso wie die Bimmelbahnen im Lößnitzgrund und dem Weißeritztal in Sachsen. "Über 25 Prozent Auslastung kommen ... mehr

Erzgebirgs-Landrat: Positive Entwicklung bei Infektionen

Nachdem der Erzgebirgskreis zeitweise zu den bundesweiten Corona-Hotspots zählte, sieht Landrat Frank Vogel (CDU) in den vergangenen Wochen eine positive Entwicklung. "Wir sind auf einem guten Weg, aber der Weg zur Normalität ist noch weit", sagte Vogel am Donnerstag ... mehr

Tourismusverband: Lockdown trifft Branche hart

Die Absage der alpinen Skisaison ist ein weiterer Schlag für den Tourismus in Sachsen. Zusammen mit dem aktuellen Lockdown im Gastgewerbe treffe er die Tourismus-Branche hart, konstatierte der Tourismusverband Erzgebirge am Mittwoch auf Anfrage. "Eine Entspannung ... mehr

Handball: Aue-Spieler Slachta in WM-Kader berufen

Kreisläufer Petr Slachta von Handball-Zweitligist EHV Aue wird vom 13. bis 31. Januar an der Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten teilnehmen. Der 28-Jährige wurde vom tschechischen Verband für den WM-Kader nominiert. Das teilte der EHV am Freitag mit. In Jakub Hrstka ... mehr

Kontrollen in Wintersportregionen: Nur noch wenige Verstöße

Der Schnee weckt Lust auf eine Rodelpartie in den Bergen, so dass die Polizei in Sachsen weiterhin verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln in den Wintersportregionen kontrolliert. Mussten die Beamten zu Weihnachten und um den Jahreswechsel noch viele ... mehr

Schnee bis ins Tiefland: Winter-Intermezzo in Sachsen

"Lisa" hat es in Sachsen Winter werden lassen. Das über Norditalien liegende Tief brachte Schnee in Berg- und Flachland. "Es gibt nahezu im ganzen Freistaat eine geschlossene Schneedecke", sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag in Leipzig ... mehr

Drosten-Räuchermann hat Tausende Fans: Auch im Ausland

Der Berliner Virologe Christian Drosten hat sich für das Kunsthandwerk im Erzgebirge zum Verkaufsschlager entwickelt: als Räuchermannfigur mit rauchendem Kopf. Eigentlich hätte er seine sieben festen Mitarbeiter ab Januar voll in Kurzarbeit schicken müssen, sagte ... mehr

Polizei kontrollierte Touristen am Fichtelberg: Anzeigen

Die Polizei will in den kommenden Tagen weiterhin verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln am Fichtelberg kontrollieren. Nach Weihnachten hatte es dort einen regelrechten Ansturm von Ausflüglern gegeben. Wie die Chemnitzer Polizeisprecherin Jana Ulbricht am Dienstag ... mehr

Mehr als 100 Verstöße in Oberwiesenthal gegen Corona-Regeln

An den Weihnachtsfeiertagen hat die Polizei in Oberwiesenthal mehr als 100 Verstöße gegen die Corona-Regeln registriert. Zahlreiche Menschen seien ohne triftigen Grund unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Am ersten Weihnachtstag wurden deswegen ... mehr

Rund 16 000 Hühner sterben bei Stallbrand in Tschechien

Bei einem Brand auf einem Geflügelhof in Tschechien sind rund 16 000 Hühner und Küken verendet. Wie die Feuerwehr mitteilte, war eine große Halle am frühen Donnerstagmorgen auf etwa 40 Quadratmetern ihrer Fläche in Brand geraten und es kam zu starker Rauchentwicklung ... mehr

50 000 Euro Schaden bei Scheunenbrand in Herold

Bei einem Brand einer Fachwerkscheune in Herold (Rhein-Lahn-Kreis) ist laut Polizei ein Schaden in Höhe von rund 50 000 Euro entstanden. Personen seien zum Brandzeitpunkt am frühen Dienstagmorgen nicht in dem Gebäude gewesen, teilte die Polizei weiter mit. Die Feuerwehr ... mehr

Maskenpflicht unter freiem Himmel jetzt auch im Erzgebirge

Auch der Erzgebirgskreis verschärft seine Corona-Regeln weiter. Ab Samstag gelte unter freiem Himmel überall Maskenpflicht, teilte das Landratsamt am Donnerstag mit. Wie in anderen sächsischen Corona-Hotspots auch wird der Ausschank und der Konsum von Alkohol ... mehr

Die 10 besten Parfums für Frauen zum Verschenken: So finden Sie das passende Geschenk

Die Welt der Damendüfte – sie ist vielfältig und geheimnisvoll. Hier finden Sie die besten Winterdüfte für Frauen zum Verschenken oder sich selbst Beschenken sowie Anregungen und Tipps von einer Parfum-Expertin, wie Sie den besten Duft auswählen.  Für die meisten Frauen ... mehr

EHV Aue holt Sigtryggsson für erkrankten Swat

Handball-Zweitligist EHV Aue hat auf den krankheitsbedingten Ausfall von Cheftrainer Stephan Swat reagiert und am Montag Runar Sigtryggsson als Interimslösung verpflichtet. Der 48-Jährige fungierte bereits zwischen 2012 und 2016 als EHV-Coach, anschließend wechselte ... mehr

Nach Corona-Kontrollen weniger Besucher in Seiffen

Nach strikten Polizeikontrollen ist der Besucheransturm auf das Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge abgeflaut. "Hier ist heute fast gar nichts los", sagte Bürgermeister Martin Wittig am Sonntag. Am 1. Advent hatte es noch Besucherscharen in dem zur Vorweihnachtszeit ... mehr

Polizei verstärkt Kontrollen in Seiffen: Bußgelder verhängt

Nach dem Besucheransturm am 1. Advent in Seiffen hat die Polizei für dieses Wochenende verstärkte Kontrollen angekündigt. Der Erzgebirgskreis gehört bundesweit zu den Brennpunkten der Corona-Pandemie. Bereits am Freitag sind deshalb Zufahrtsstraßen an drei Stellen ... mehr

Skifahren: Tourismus baut auf Lockerung im neuen Jahr

Nach dem coronabedingten Aus für Sachsens Skigebiete im Dezember hofft der Tourismus auf Lockerungen im neuen Jahr. "Der Dezember ist definitiv durch", sagte die Geschäftsführerin der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen, Veronika Hiebl, der Deutschen ... mehr

Rund 200 Menschen protestieren gegen Corona-Beschränkungen

Eine nicht angemeldete Versammlung auf dem Markt in Annaberg-Buchholz hat am Dienstagabend die Polizei auf den Plan gerufen. Schätzungsweise seien bis zu 200 Menschen vor Ort gewesen, informierte eine Polizeisprecherin am Mittwoch auf Anfrage der Deutschen ... mehr

"Cube"-Prototyp filtert in Annaberg Schadstoffe aus der Luft

Ein speziell beschichteter, zwei Meter hoher Würfel soll in Annaberg-Buchholz für bessere Luft sorgen. Der "Cube" sei eine Weltneuheit und arbeite als großflächiger Katalysator, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit. Das Gestell ist den Angaben zufolge unter ... mehr

Handball: Trainer Swat wegen Covid-19-Erkrankung in Klinik

Aue (dpa) – Trainer Stephan Swat wird dem Handball-Zweitligisten EHV Aue wegen einer Covid-19-Erkrankung für längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Wie der Verein am Montag mitteilte, wurde der 43-Jährige bereits in der vergangenen Woche in das Auer Helios Klinikum ... mehr

Neunjähriger bei Unfall in Zwönitz schwer verletzt

Bei einem Unfall in Zwönitz (Erzgebirgskreis) ist ein Neunjähriger schwer verletzt worden. Der Junge sei auf dem Fahrrad vom Gehweg auf die Straße gefahren und dabei mit einem Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei am Samstag mit. Keine Angaben machten die Beamten ... mehr

Spenden für Kleiderkammern gestiegen

Vor Beginn der kalten Jahreszeit sind die Kleiderkammern der Wohlfahrtsorganisationen in Sachsen gut gefüllt. Die Spenden an Textilien seien gestiegen, sagte die Sprecherin des Diakonischen Werkes in Sachsen, Sigrid Winkler-Schwarz, in Radebeul in einer dpa-Umfrage ... mehr

58-Jähriger stirbt nach Unfall in Annaberg-Buchholz

Bei einem Unfall in Annaberg-Buchholz (Erzgebirgskreis) ist ein 58-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann sei mit seinem Auto wohl aus gesundheitlichen Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem anderen Wagen zusammengestoßen, teilte die Polizei ... mehr

Weihnachten im Erzgebirge: "Männlmacher" fürchten um Umsätze

Nicht nur für den Einzelhandel ist Weihnachten die wichtigste Zeit des Jahres: Auch die "Männlmacher" im Erzgebirge blicken mit Sorge auf die kommenden Wochen. "Drei Viertel des Jahresumsatzes macht der Fachhandel im vierten Quartal - einen großen Teil davon im November ... mehr

Tiertransport mit 16 Schweinen in Lugau verunglückt

Ein Tiertransport mit 16 geladenen Hausschweinen ist in Lugau (Erzgebirgskreis) verunglückt. Der 22 Jahre alte Fahrer sei mit seinem Auto in der Kurve von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit. Dabei sei der Anhänger mit den Tieren an einen Baum gekracht ... mehr

Tödlicher Arbeitsunfall: Polizei sieht kein Fremdverschulden

Nach dem tödlichen Arbeitsunfall eines Mannes in Niederbayern sieht die Polizei derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Der 52 Jahre alte Besitzer eines Sägewerks in Waldkirchen (Landkreis Freyung-Grafenau) war dort von einem Gabelstapler an einer Hauswand ... mehr

Brand in Dittersdorfer Wohnhaus: 200 000 Euro Schaden

Ein Brand in Dittersdorf (Saale-Orla-Kreis) hat einen Schaden von rund 200 000 Euro verursacht. Das Feuer brach am Dienstagabend aus unbekannten Gründen in einem Einfamilienhaus im Ortsteil Chursdorf aus, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Haus wurde nach den Angaben ... mehr

Virologe mit rauchendem Kopf: Drosten als Räuchermännchen

Das Coronavirus niederhalten, davon dürfte nicht nur Christian Drosten träumen. Zumindest bildhaft als Räuchermännchen tut der Virologe nun aber genau das. Ein Familienbetrieb aus dem erzgebirgischen Seiffen hat den Chefvirologen der Berliner Charité als Holzfigur ... mehr

Handball: Spiele des EHV Aue wegen Corona-Fällen abgesagt

Wegen mehrerer positiver Coronavirus-Befunde innerhalb der Mannschaft müssen zwei weitere Spiele von Handball-Zweitligist EHV Aue verlegt werden. Wie die Sachsen am Dienstag mitteilten, wurden im Rahmen der regelmäßigen Testungen zu Wochenbeginn die Ergebnisse bekannt ... mehr

Landräte: Schärfere Corona-Maßnahmen in Hotspot-Gebieten

Die besonders von hohen Infektionszahlen betroffenen Landkreise in Sachsen wollen sich möglichst rasch über schärfere Corona-Maßnahmen absprechen. Einen konkreten Zeitplan, wann welche Maßnahme umgesetzt wird, gibt es noch nicht, wie ein Sprecher des Landratsamtes ... mehr

Erzgebirgs-Landrat offen für nächtliche Ausgangssperre

Angesichts der anhaltend hohen Zahl an Corona-Neuinfektionen hat sich der Landrat des Erzgebirgskreises offen für nächtliche Ausgangssperren gezeigt. Es sei aber nicht sinnvoll, einen solchen Schritt nur für seinen Landkreis zu gehen - vielmehr müsse dies sachsenweit ... mehr

Sturzfluten erwartet: Tropensturm "Eta" erreicht Kubas Südküste

Havanna (dpa) - Nach schweren Unwettern in Mittelamerika und Mexiko mit Dutzenden Toten und Vermissten hat "Eta" die kubanische Südküste erreicht. Der Tropensturm traf am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) nahe Punta Colorados in der zentralen Provinz Sancti ... mehr

Verkehrsunfall im Erzgebirge: Vier Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall im Erzgebirge sind vier Menschen verletzt worden, ein Mann davon schwer. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz vom Samstag war ein 83 Jahre alter Autofahrer auf der B85 von Oberwiesenthal nach Annaberg auf den Wagen eines ... mehr

Deutlich mehr stationäre Covid-Patienten im Erzgebirgskreis

Die Zahl der Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern im Erzgebirgskreis ist binnen einer Woche deutlich gestiegen. Am Dienstag waren 181 Erkrankte stationär aufgenommen, sechs Tage zuvor waren es noch 117, wie das Landratsamt am Mittwoch in Annaberg-Buchholz mitteilte ... mehr

Corona-Demos im Erzgebirge und Chemnitz

Mit Taschenlampen und Laternen haben sich Coronagegner in Annaberg-Buchholz im Erzgebirge zu einer Demonstration versammelt. Viele der laut Polizei rund 150 Teilnehmer trugen keinen Mund-Nasen-Schutz. Ursprünglich war am Montagabend ein Umzug durch die Stadt geplant ... mehr

Handball: Dresden-Aue-Derby für 2. Dezember neu angesetzt

Dresden (dpa) – Das Sachsen-Duell der 2. Handball-Bundesliga zwischen dem HC Elbflorenz und dem EHV Aue wird am 2. Dezember nachgeholt. Das gab der gastgebende Dresdner Verein am Montag bekannt. Am vergangenen Mittwoch musste die Partie abgesagt werden, nachdem ... mehr

Handball: Ost-Duell zwischen Aue und Eisenach abgesagt

Nach dem Ausfall des Sachsen-Derbys in der 2. Handball-Bundesliga zwischen dem HC Elbflorenz Dresden und dem EHV Aue muss nun auch das für Sonntag angesetzte Ost-Duell zwischen den Auern und dem ThSV Eisenach abgesagt werden. Wie der EHV am Donnerstag mitteilte, wurden ... mehr

15,6 Millionen Euro für Kurmittelhaus in Aue-Bad Schlema

Das Kurmittelhaus in Aue-Bad Schlema (Erzgebirge) soll mit Fördergeldern von Bund und Land modernisiert werden. Dazu werden 15,6 Millionen Euro bereitgestellt, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag in Dresden mit. Zu den geplanten Maßnahmen zählen der Neubau ... mehr

Erzgebirge ist Risikogebiet: Verschärfte Schutzmaßnahmen

In Sachsen gibt es erstmals in der Corona-Krise ein Risikogebiet: das Erzgebirge. Angesichts steigender Infektionszahlen verschärft der gleichnamige Landkreis damit seine Schutzmaßnahmen. Nach einer am Montag erlassenen Allgemeinverfügung dürfen an privaten Feiern ... mehr

Mountainbike-Strecke soll Tourismus im Erzgebirge stärken

Berge sind ungeübten Radfahrern ein Graus, doch bei Mountainbikern lassen sie den Puls steigen. Das haben auch die Touristiker im Erzgebirge erkannt und setzen verstärkt auf Mountainbiking. Seit einigen Jahren lockt der "Stoneman Miriquidi" Radfahrer ... mehr

Anradeln auf neuer Mountainbike-Strecke durchs Osterzgebirge

Eine 140 Kilometer lange neue Mountainbike-Strecke durchs Osterzgebirge können Sportler schon in den anstehenden Herbstferien testen. Zur Voreröffnung samt Anradeln heute kommt Tourismusministerin Barbara Klepsch (CDU) nach Dorfchemnitz (Kreis Mittelsachsen ... mehr

Grünes Licht für neue Sesselbahn am Fichtelberg

Nach jahrelanger Planung kann am Fichtelberg ein neuer Lift gebaut werden. Mit einem Planfeststellungsbeschluss wurde für den Kurort Oberwiesenthal der Bau einer Sechser-Sesselbahn genehmigt, wie die Landesdirektion am Donnerstag mitteilte ... mehr

Ermittlungsverfahren nach Autounfall mit drei Toten

Nach dem Zusammenstoß zweier Autos mit drei Toten im Erzgebirge hat die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen eine Frau wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet. Laut Gutachten gab es am Wagen der 30-Jährigen keine technischen Mängel, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Annaberg-Buchholz: Beschäftigte der Sparkassen demonstrieren

Im Zuge der Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst haben am Montag 120 Beschäftigte der Sparkassen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen während eines Warnstreiks in Annaberg-Buchholz demonstriert. Nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ... mehr

Sparkassenbeschäftigte zu Warnstreik aufgerufen

Im Zuge der Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten der Sparkassen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen für heute zu Warnstreiks aufgerufen. Sie sollen zu einer gemeinsamen Kundgebung ... mehr

Seiffen im Erzgebirge eröffnet Weihnachtssaison

Weihnachtsstimmung Anfang Oktober: Mit Glühwein und Musik ist im erzgebirgischen Seiffen der Sternenmarkt eröffnet worden - bei Sonne und Temperaturen um 15 Grad. "Die Menschen freuen sich auf die Weihnachtszeit, hier können sie schon mal die Stimmung atmen", sagte ... mehr

Am Montag auch Sparkassenbeschäftigte im Warnstreik

Im Zuge der Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten der Sparkassen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen für Montag zu Warnstreiks aufgerufen. Offizieller Streikbeginn werde um 04.00 Uhr in der Früh sein, teilte ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal