Sie sind hier: Home > Themen >

Eschwege

Thema

Eschwege

71-Jähriger gibt sich als hoher Abgesandter des Vatikan aus

71-Jähriger gibt sich als hoher Abgesandter des Vatikan aus

Eine Unterkunft und etwas zu Essen hat sich ein älterer Mann in Hessen erschlichen. Er gab sich als ein Gesandter der Papstes aus. Doch seine Gastgeber wurden misstrauisch – und riefen die Polizei. Ein Betrüger hat sich im hessischen Eschwege als Abgesandter des Papsts ... mehr
Forschungen gegen Wildgans-Problem: Erste Bilanz positiv

Forschungen gegen Wildgans-Problem: Erste Bilanz positiv

Bei einem Forschungsprojekt zur Lösung von Konflikten mit Wildgänsen haben die Beteiligten in Nordhessen eine positive Zwischenbilanz gezogen. "Ich denke, dass wir auf einem ganz guten Weg sind", sagte Wildbiologe Johann David Lanz von der Justus-Liebig ... mehr
Sturz aus 50 Meter Höhe: Drei Tote bei Absturz von Wartungsgondel an Sendemast

Sturz aus 50 Meter Höhe: Drei Tote bei Absturz von Wartungsgondel an Sendemast

Meißner/Eschwege (dpa) - Beim Absturz einer Wartungsgondel an einem Sendemast sind am Dienstag in Nordhessen drei Männer getötet worden. Die Mitarbeiter einer Berliner Firma stürzten 50 Meter in die Tiefe auf eine Asphaltfläche. Nach bisherigen Ermittlungen ... mehr
Hessen –

Hessen – "Hoher Meißner": Gondel stürzt 50 Meter in die Tiefe – drei Tote

Tragischer Unfall bei Wartungsarbeiten: An einem Sendemast stürzt eine Gondel aus großer Höhe ab, die Insassen sterben. Die Polizei hat eine erste Vermutung zur Unfallursache. Beim Absturz einer Wartungsgondel an einem Sendeturm in  Nordhessen sind drei Menschen ... mehr
Ermittler untersuchen Arbeitsgeräte nach Sendemast-Unglück

Ermittler untersuchen Arbeitsgeräte nach Sendemast-Unglück

Nach dem tödlichen Absturz einer Wartungsgondel an einem Sendemast in Nordhessen erwarten die Ermittler im Lauf der kommenden Tage ihre Untersuchungsergebnisse. Sämtliche Geräte seien sichergestellt worden und würden auf mögliche Mängel überprüft, teilte ein Sprecher ... mehr

Von JU bis Linksjugend: Corona-Hilfe von Parteiennachwuchs

Die Nachwuchsorganisationen von fünf normalerweise konkurrierenden Parteien wollen im hessischen Werra-Meißner-Kreis in der Coronakrise Erkrankten und Menschen in häuslicher Quarantäne gemeinsam unter die Arme greifen. Unter dem Motto "Wir gegen Corona" wollen ... mehr

Angeblicher Papstgesandter erschwindelt Kost und Logis

Ein angeblicher Abgesandter des Papstes hat in einer Kirchengemeinde in Nordhessen Kost und Logis erschwindelt. Der 71-Jährige habe sich beim Pfarramt in Eschwege (Werra-Meißner-Kreis) als hochrangiger Besuch aus Rom vorgestellt, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Flüssige Chemikalie ausgetreten: Keine Verletzen

Auf dem Betriebsgelände einer Druckerei in Eschwege im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis sind am Donnerstagmorgen circa 100 Liter einer flüssigen Chemikalie ausgetreten. Verletzt wurde dabei niemand, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein geplatzter ... mehr

Rabiater Autofahrer droht mit Schreckschusswaffe

Im Streit um die Vorfahrt hat ein 70-Jähriger im nordhessischen Eschwege einen Mann mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Der Mann habe gedroht, den anderen zu erschießen, teilte die Polizei am Samstag mit. Um das zu untermauern, habe er die Waffe auf den 38 Jahre alten ... mehr

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Auto getötet

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Dienstag ein Motorradfahrer in Nordhessen getötet worden. Ein 62 Jahre alter Autofahrer war laut Polizei auf einer Landstraße im Werra-Meißner-Kreis mit seinem Wagen über die Fahrbahnmitte hinausgeraten und mit einem ... mehr

Kennzeichen verloren: Betrunkener verursacht Unfallserie

Leicht zu ermitteln war für die Polizei in Nordhessen der Verursacher einer Unfallserie: Der 57-Jährige hatte bei seinen Zusammenstößen mit seinem Wagen das Kennzeichen verloren. Wie die Polizei in Eschwege am Samstag mitteilte ... mehr

Werra-Meißner-Kreis lässt Suedlink-Planung überprüfen

Der Werra-Meißner-Kreis lässt den voraussichtlichen Verlauf der Stromtrasse Suedlink in Hessen untersuchen. Man habe ein externes Fachgutachten in Auftrag gegeben, um den vorgesehenen Trassenkorridor zu betrachten und mit Alternativen zu vergleichen, sagte der Erste ... mehr

Angriff in Unterhose: Betrunkener attackiert Streifenwagen

Lediglich mit einer Unterhose bekleidet hat ein betrunkener Mann in Nordhessen auf einen Streifenwagen eingeschlagen. Der 25-Jährige habe in der Nacht zum Sonntag mit beiden Fäusten auf das Auto eingeschlagen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Beamten waren zuvor ... mehr

Nach Einbruchsserie: Polizei nimmt Bande fest

Nach einer Serie von Einbrüchen seit Ende vergangenen Jahres in Nordhessen hat die Polizei vier Männer und eine Frau festgenommen. Den Bandenmitgliedern im Alter zwischen 25 und 37 Jahren könnten mehrere Einbrüche nachgewiesen werden, sie seien in Untersuchungshaft ... mehr

Lkw bleibt an Brücke hängen: 50 000 Euro Schaden

Ein Lastwagen ist in Eschwege mit seiner Ladung an einer Brücke hängengeblieben. Der Schaden werde auf 50 000 Euro geschätzt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Lkw hatte bei der Fahrt am Dienstagmorgen im Ortsteil Niederhone einen Bagger geladen. Mit seiner ... mehr

Darknet: Gestohlene Identitätsdaten von Nordhessen entdeckt

Ermittler sind im Darknet auf 550 gestohlene Datensätze von Personen aus Nordhessen gestoßen. Unbekannte Täter hätten sie in diesem verborgenen Teil des Internets für Betrug zur Verfügung gestellt, teilte die Polizei in Eschwege am Dienstag ... mehr

Auto fährt in Hessen in Gruppe von Nikolaussängern

Für eine Gruppe von Nikolaussängern wird der gemeinsame Kirchenbesuch zur Extremsituation – ein Autofahrer kommt mit seinem Wagen von der Straße ab und fährt in die Gruppe von Sängern.  Im nordhessischen Großalmerode ist am Donnerstagabend ein Auto in eine Gruppe ... mehr

Weihnachtsmarkt in Hessen: Betrunkener bedrohte Passanten mit Hackebeil

Ein Betrunkener hat auf einem Weihnachtsmarkt in Hessen für Aufruhr gesorgt: Er bedrohte Passanten mit einem Hackebeil. Die Polizei konnte den Mann kurze Zeit später festnehmen. Auf einem Weihnachtsmarkt in Nordhessen hat ein Mann mit einem Hackebeil Besucher bedroht ... mehr

Projekt in Nordhessen: Methoden-Mix gegen Wildgansprobleme

Die Kombination verschiedenster Strategien kann nach Ansicht von Biologen die Probleme durch wachsende Gänsepopulationen in Hessen lösen. Daher wurde am Freitag in Eschwege (Werra-Meißner-Kreis) das Projekt "Wildgansmanagement im Werratal" vorgestellt. Wildbiologen ... mehr

Forscher stellen Strategien bei Problemen mit Wildgänsen vor

Biologen der Uni Gießen stellen heute in Eschwege Strategien bei Problemen durch steigende Wildgansbestände vor. Im Werra-Meißner-Kreis läuft seit Mai das Projekts "Wildgansmanagement im Werratal". Dabei geht es um Grau- und Nilgänse. Die Tiere verschmutzen durch ihren ... mehr

Streitende Autofahrer sorgen für Polizeieinsatz

Zwei Autofahrer sind in Nordhessen aneinandergeraten und haben damit für einen Polizeieinsatz gesorgt. Bei dem Streit an einer Tankstelle in Eschwege habe ein 23-Jähriger seinen Kontrahenten mit einer Schreckschusswaffe bedroht, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Schulbusfahrer saß alkoholisiert am Steuer

Nach einem anonymen Tipp wurde die Polizei in Eschwege auf einen Schulbusfahrer aufmerksam, der alkoholisiert hinter dem Steuer saß. Als eine Polizeistreife den Mann am Dienstag anhielt und kontrollierte, bestätigte ein Alkoholtest die Vorwürfe, so ein Polizeisprecher ... mehr

Mutmaßliche Täter nach Einbruchsserie in Eschwege gefasst

Nach einer Serie von Einbrüchen in Eschwege (Werra-Meißner-Kreis) und Umgebung ist gegen einen 24-Jährigen Haftbefehl erlassen worden. Der Mann stehe im Verdacht, gemeinsam mit seinem 36-jährigen Mitbewohner über zwanzig Einbrüche in Vereinsheime ... mehr

Ermittlungen wegen Übergriffs unter Polizeianwärtern

Der Verdacht eines sexuellen Übergriffs unter Polizeianwärtern in Nordhessen hat sich nicht erhärtet. Ermittlungen im Ausbildungszentrum der Bundespolizei in Eschwege hätten weder den Verdacht eines vollendeten noch eines versuchten Sexualdelikts bestätigt, sagte ... mehr

63-Jährige nach Aufprall gegen Pfeiler schwer verletzt

Eine 63 Jahre alte Frau aus der Schweiz ist am Dienstag nach einem Verkehrsunfall auf der B27 bei Eschwege in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Werra-Meißner war sie am Morgen zwischen Neu-Eichenberg und der Abfahrt ... mehr

Hessen haben hohe Brutto-Einkommen

Hessens Arbeitnehmer erhalten vergleichsweise hohe Brutto-Einkommen. Mit einem mittleren Verdienst von 3494 Euro liegen die Hessen bei einer am Freitag vorgelegten Auswertung der Bundesagentur für Arbeit auf dem bundesweit dritten Platz hinter Spitzenreiter Hamburg ... mehr

Auto überschlägt sich: Fünf Verletzte bei Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Werra-Meißner-Kreis sind fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei mitteilte, geriet am Donnerstag eine 57-jährige Frau mit ihrem Wagen auf der B27 zwischen Bad Sooden-Allendorf und Eschwege ... mehr

Pferd stirbt nach Zusammenprall mit Auto

Ein entlaufenes Pferd ist auf der Bundesstraße 452 bei Eschwege in Nordhessen von einem Auto erfasst und getötet worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte der 30-jährige Fahrer dem Tier am Dienstagabend nicht mehr ausweichen können. Der Wagen prallte gegen ... mehr

Saugwurm-Larven trüben Badevergnügen: Probleme in Badeseen

Saugwurm-Larven trüben bei den hochsommerlichen Temperaturen das Badevergnügen im Darmstädter Innenstadtsee "Großer Woog". Beim Gesundheitsamt haben sich einige Menschen mit Juckreiz und Quaddeln gemeldet, am Eingang des Sees weisen Schilder auf den Zerkarien-Befall ... mehr

Junge schmeißt beim Aufräumen Sachen aus dem Fenster

Aufräumen leicht gemacht: Weil er seiner kleinen Schwester zeigen wollte, wie schnell ein Zimmer wieder ordentlich sein kann, warf ein Junge seine Sachen kurzerhand aus dem Fenster – und beschädigte damit Autos.  Beim Aufräumen seines Kinderzimmers hat ein Junge ... mehr

Lastwagenfahrer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagvormittag auf einem Firmengelände in Hessisch Lichtenau schwer verletzt worden. Der 41-Jährige sei mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Kassel geflogen worden, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Betrunkener Radfahrer randaliert und verletzt Polizisten

Ein 27-jähriger Mann hat am Mittwoch volltrunken in Eschwege randaliert und zwei Polizisten attackiert. Mit dem Fahrrad fuhr er am Nachmittag zunächst gegen ein parkendes Auto und zerkratzte den Lack, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Bei den hochsommerlichen ... mehr

Patient bei Brand in Krankenhaus leicht verletzt

Bei einem Brand in der Klinik in Eschwege am Freitagmorgen ist ein Patient leicht verletzt worden. Er habe eine Rauchgasvergiftung erlitten, sagte ein Polizeisprecher. In seinem Zimmer im siebten Stock war aus bislang ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen ... mehr

Sexueller Übergriff auf Polizeianwärter: Ermittlungen

Zwei Polizei-Anwärter sollen sich in Nordhessen an einem minderjährigen Kollegen sexuell vergangen haben. Man ermittele zusammen mit der Polizei gegen einen 22-jährigen und einen 24-jährigen Mann, erklärte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Kassel am Mittwoch ... mehr

Sexueller Übergriff auf Polizeianwärter

Zwei Polizei-Anwärter sollen sich in Nordhessen an einem minderjährigen Kollegen sexuell vergangen haben. Man ermittele zusammen mit der Polizei gegen zwei 24-jährige Männer, erklärte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Kassel am Mittwoch. Die angehenden ... mehr

In Eschwege verhaftet: Festgenommener Iraker plante Terroranschlag

Die Vorwürfe gegen einen 17-Jährigen, der im Februar in Eschwege verhaftet wurde, scheinen sich zu bestätigen. Laut Generalbundesanwalt habe der Iraker einen Anschlag in Deutschland oder Großbritannien geplant. Knapp einen Monat nach der Festnahme eines ... mehr

Junge eingebrochen: Polizei sucht weiter nach Jugendlichen

Die Polizei sucht weiter nach den Jugendlichen, die in Eschwege den Schuh eines Zehnjährigen auf einen zugefrorenen Teich geworfen und damit das Einbrechen des Jungen in das Wasser verursacht haben sollen. Der Junge war am vergangenen Donnerstag ... mehr

Zehnjähriger bricht nach üblem Scherz auf Eisfläche ein

Ein Zehnjähriger ist in einen Teich im hessischen Eschwege eingebrochen und hat sich leicht verletzt. Die Schuld an dem Unfall sollen zwei Jugendliche tragen, die sich einen üblen Scherz machten. Bei eisigen Temperaturen ist ein zehnjähriges Kind in Hessen auf einer ... mehr

Terrorverdacht gegen jungen Iraker

Er soll sich Bauanleitungen für ferngesteuerte Autosprengsätze besorgt und mit IS-Leuten kommuniziert haben. Ein 17-jähriger Iraker sitzt deshalb seit Dienstag in Hessen in U-Haft. Ein 17-jähriger Iraker ist im nordhessischen Eschwege wegen Terrorverdachts festgenommen ... mehr

17-jähriger Iraker in Eschwege festgenommen: Terrorgefahr?

Im nordhessischen Eschwege haben Einsatzkräfte einen 17-jährigen Iraker festgenommen. Der Mann sitze seit seiner Festnahme am Dienstag in Untersuchungshaft, sagte die Frankfurter Oberstaatsanwältin Nadja Niesen am Freitag in Frankfurt. Das Verfahren ... mehr

Junger Iraker in Hessen unter Terrorverdacht festgenommen

Eschwege (dpa) - Ein 17-jähriger Iraker ist im nordhessischen Eschwege wegen Terrorverdachts festgenommen worden. Er sitze seit Dienstag in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt mit. Das Verfahren habe die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe ... mehr

Nach Ehestreit: Frau mit Küchenmessern bedroht

Mit Küchenmessern soll ein betrunkener Mann im nordhessischen Eschwege auf seine Frau losgegangen sein. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, soll der Mann seiner Frau am Montagabend nach einem Streit ins Gesicht geschlagen und sie mit Messern bedroht haben ... mehr

Propellermaschine stürzt ab - vier Menschen schwer verletzt

Eschwege (dpa) - Beim Absturz einer Propellermaschine in der Nähe eines Flugplatzes im hessischen Eschwege sind vier Menschen schwer verletzt worden, darunter ein Kleinkind. Die Maschine sei beim Landen von einer starken Windböe erfasst worden, teilte die Polizei ... mehr

Pressebericht vom 16.01.17

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Wildunfall Um 08:05 Uhr befuhr heute Morgen ein 37-jähriger Pkw-Fahrer aus Witzenhausen die B 27. Zwischen Albungen und Strahlshausen kam es zum Zusammenstoß mit einem Wildschwein, dass durch den Aufprall verendete. Der Sachschaden ... mehr

Pressemitteilung vom 13.01.2017 (2)

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfall Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Sooden-Allendorf hat gestern um 15.45h in der Rothesteinstraße in Bad Sooden-Allendorf einen Unfall verursacht ... mehr

Pressebericht vom 13.01.17

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Gefährliche Körperverletzung Am gestrigen Abend kam es in der Niederhoner Straße in Eschwege zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 49-jährigen, der zurzeit ohne festen Wohnsitz ist und einem ... mehr

Pressebericht vom 12.01.17

Eschwege (ots) - Verkehrsunfallflucht Eine Unfallflucht ereignete sich gestern Abend zwischen 22:00 Uhr und 23:30 Uhr im Kreisverkehr "Unter den Weinbergen/ An der Bohlenbrücke" in Witzenhausen. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen befuhr ein bislang unbekannter ... mehr

Pressebericht vom 11.01.17

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Um 18:15 Uhr befuhr gestern Abend ein 59-jähriger aus Neuplatendorf mit einer Sattelzugmaschine den Parkplatz einer Tankstelle "Auf dem Steineckel" in Bad Sooden-Allendorf. Dabei streifte er beim Vorbeifahren ... mehr

Pressebericht vom 10.01.17

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Um 17:35 Uhr befuhr gestern Nachmittag ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Lohfelden die L 3334 von Germerode in Richtung Vockerode. In einer Kurve geriet er mit dem Pkw ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dabei ... mehr

Pressebericht vom 09.01.17

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Wildunfall Um 08:30 Uhr befuhr heute Morgen eine 59-jährige Pkw-Fahrerin aus Eschwege die L 3403 von Oberhone in Richtung Niederhone. In Höhe des Sportplatzes kam es zum Zusammenstoß mit einem Reh, das anschließend davon ... mehr

Pressemitteilung vom 29.04.2016

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Zu einem Wildunfall kam es gestern um 22.05h auf der Kreisstraße zwischen Kammerbach und Frankenhain. Dabei kollidierte ein 21-jähriger Autofahrer aus Herleshausen mit einem Reh. Das Tier wurde durch den Aufprall ... mehr

Pressemitteilung vom 28.04.2016

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Unachtsamkeit beim Rückwärtsfahren war die Ursache eines Unfalls, der sich gestern um 21.30h auf dem Parkdeck der Schlossgalerie in Eschwege ereignet hat. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin aus Eschwege ... mehr

Pressebericht vom 27.04.2016

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfälle Um 05:55 Uhr ereignete sich heute Morgen zwischen Vierbach und Reichensachsen ein Wildunfall, nachdem ein Reh von dem Pkw eines 49-jährigen aus der Gemeinde Meißner erfasst wurde. Das Reh verendete an der Unfallstelle ... mehr

Pressemitteilung vom 26.04.2016

Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrsunfall Ein 48-jähriger Autofahrer aus Sontra hat gestern gegen 09.30h beim Einparken einen anderen, ordnungsgemäß geparkten Pkw beschädigt. Der 48-jährige wollte rückwärts in eine Parklücke im Alten Steinweg einfahren ... mehr

Einbruch in Hotel

Eschwege (ots) - In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in ein Hotel in Meinhard-Schwebda ein. Gegen 02:15 Uhr wurde eine Nebentür durch unbekannte Täter aufgehebelt. Von dort gelangten die Täter in die Hotelhalle und zur Rezeption. Dort wurde eine weitere ... mehr
 
1


shopping-portal