Sie sind hier: Home > Themen >

Etihad

Thema

Etihad

Bis zu zwei Milliarden Euro Schadensersatz: Air Berlin verklagt Etihad

Bis zu zwei Milliarden Euro Schadensersatz: Air Berlin verklagt Etihad

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verklagt ihren Großaktionär Etihad Airways auf einen Schadenersatz von bis zu zwei Milliarden Euro. Der entsprechende Antrag ist beim Landgericht Berlin eingegangen, wie die Pressestelle des Gerichts am Freitag mitteilte ... mehr
Air Berlin: Lufthansa und Easyjet greifen nach Pleite-Airline

Air Berlin: Lufthansa und Easyjet greifen nach Pleite-Airline

Nach der Pleite von Air Berlin hat das Geschacher um die Filetstücke der insolventen Fluggesellschaft begonnen. Die Lufthansa, aber auch Easyjet planen eine Übernahme von Betriebsteilen – sehr zum Ärger der Konkurrenz. Air-Berlin-Passagiere können erst einmal aufatmen ... mehr
Air-Berlin-Chef Wolfgang Prock-Schauer tritt zurück

Air-Berlin-Chef Wolfgang Prock-Schauer tritt zurück

Der Chef von Air Berlin, Wolfgang Prock-Schauer, hört auf. Er werde zum 1. Februar 2015 sein Amt auf eigenen Wunsch niederlegen, teilte Deutschlands zweitgrößte Fluglinie mit. Zu seinem Nachfolger habe der Aufsichtsrat Stefan Pichler bestimmt. Die Air-Berlin-Aktie ... mehr
Lufthansa: Strecke Frankfurt-Abu Dhabi wird unwirtschaftlich

Lufthansa: Strecke Frankfurt-Abu Dhabi wird unwirtschaftlich

Die Lufthansa knickt vor der starken Konkurrenz arabischer Fluglinien ein und wird künftig keine Flüge mehr nach Abu Dhabi anbieten. Stattdessen dürften Fluggäste auf Air Berlin bzw. deren Partner Etihad zurückgreifen. Das Luftfahrt-Bundesamt habe der arabischen ... mehr
Luftfahrtbundesamt verbietet Air Berlin Codesharing-Flüge mit Etihad

Luftfahrtbundesamt verbietet Air Berlin Codesharing-Flüge mit Etihad

Die strauchelnde zweitgrößte deutsche Luftlinie Air Berlin muss einen weiteren Rückschlag verkraften. Das Luftfahrtbundesamt hat wichtige Flug-Vereinbarungen zwischen Air Berlin und Etihad verboten. Damit fällt ein zentraler Bestandteil der Zusammenarbeit zwischen ... mehr

Air Berlin könnte aufgeteilt werden

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin steht einem Magazinbericht zufolge vor einer Aufteilung. Innerhalb des Managements der Fluglinie gebe es offenbar Pläne, den Konzern in zwei Teile aufzuspalten, berichtete das Nachrichtenmagazin "Focus". Dabei solle ... mehr

"Wirtschaftswoche": Air Berlin noch nicht gerettet

Die defizitäre Fluggesellschaft Air Berlin ist nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche" noch nicht gerettet. Die Bundesregierung prüfe noch die Finanzspritze des Großaktionärs Etihad, der staatlichen Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Es gebe Zweifel ... mehr

Air Berlin macht erneut hohe Verluste

Die schwer angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin hat erneut hohe Verluste berichtet. Nach tiefroten Zahlen für 2013 hat die Airline im saisonbedingt schwachen ersten Quartal 2014 rund 210 Millionen Euro Nettoverlust verzeichnet. Das waren sieben Prozent ... mehr

Iberia bietet Business-Class-Upgrade per Auktion

Das Upgrade auf die Business Class bleibt für viele Economy-Kunden meist zu teuer und nicht erreichbar. Doch bei einigen Fluggesellschaften kommt man per Auktion zum gewünschten besseren Platz. Jüngste Anbieterin der Upgrade-Auktionen ist Iberia. Wenige Wochen ... mehr

Air Berlin besorgt sich mit Wandelanleihe 140 Millionen Euro

Die Fluglinie Air Berlin braucht noch mehr Geld: Die kriselnde Airline hat mit einer Wandelanleihe mehr Geld als ursprünglich geplant eingesammelt. Die Anleihe mit einer Laufzeit von sechs Jahren sei mit einem erhöhten Volumen von 140 Millionen Euro erfolgreich ... mehr
 


shopping-portal