Sie sind hier: Home > Themen >

EU-Finanzen

Thema

EU-Finanzen

Nach Brexit: EU fordert von Deutschland 12 Milliarden mehr pro Jahr

Nach Brexit: EU fordert von Deutschland 12 Milliarden mehr pro Jahr

Wie viel Geld soll die EU künftig wofür ausgeben? Haushaltskommissar Oettinger präsentiert seine Vorschläge. Auch auf Deutschland kommen Milliarden Mehrausgaben zu. EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger rechnet damit, dass Deutschland ... mehr
EU-Beamte: Mehr Netto als Brutto

EU-Beamte: Mehr Netto als Brutto

Schon traditionell zählen die EU-Beamten zu den Besserverdienern in der Gesellschaft. Die üppige Entlohnung dank hoher Zulagen steht schon länger in der Kritik. Manche der qualifizierten Staatsdiener beziehen sogar ein höheres Nettoeinkommen als das Bruttogehalt ... mehr
EU-Verschwendung: Geld für virtuelle Schafe

EU-Verschwendung: Geld für virtuelle Schafe

In Spanien hat ein Mann eine Sonderprämie für 150 Schafe bekommen - die er gar nicht besaß. Das ist ein Beispiel aus dem Jahresbericht 2011 des Europäischen Rechnungshofs über Fehlausgaben bei den zahlreichen Brüsseler Fördertöpfen. Insgesamt wurden vergangenes ... mehr

Für iPhone und iPad - Top Apps: Online-Banking und mehr Übersicht in der Schule

Berlin (dpa-infocom) - Der Klassiker "WhatsApp" hält weiterhin seine Spitzenposition in den App-Charts. Um immer zu wissen, wie das Wetter wird, greifen die Nutzer auch mal gerne in den Geldbeutel: Bei den kostenpflichtigen iPhone-Apps schiebt sich die Wetter ... mehr
TAN-Listen werden abgeschafft - Neue Regeln für Online-Zahlungen: Was auf Bankkunden zukommt

TAN-Listen werden abgeschafft - Neue Regeln für Online-Zahlungen: Was auf Bankkunden zukommt

Frankfurt/Main (dpa) - Viele Bankkunden in Deutschland müssen sich von einer Gewohnheit verabschieden: Beim Online-Banking am heimischen Computer können sie Überweisungen künftig nicht mehr durch Eingabe einer sechsstelligen Ziffernfolge freigeben, die sie von einer ... mehr

WOCHENAUSBLICK: Politik lässt Börsen Luft zum Atmen - EZB im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem dritten Wochenplus in Folge dürfte in den kommenden Tagen wohl kaum etwas die weitere Erholung des deutschen Aktienmarkts stoppen. In London scheint ein ungeregelter Brexit zunächst verhindert, die USA und China wollen Anfang Oktober ... mehr

Bewährungsprobe in Rom: Italienische Regierung vor Vertrauensabstimmung im Parlament

Rom (dpa) - Die neue italienische Regierung stellt sich heute einer Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus in Rom. Das Kabinett unter Ministerpräsident Giuseppe Conte war am vergangenen Donnerstag vereidigt worden. Für Dienstag ist eine entsprechende Abstimmung ... mehr

WOCHENAUSBLICK: Politik lässt Börsen Luft zum Atmen - EZB im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem voraussichtlich dritten Wochenplus in Folge dürfte in den kommenden Tagen wohl kaum etwas die weitere Erholung des deutschen Aktienmarkts stoppen. In London scheint ein ungeregelter Brexit zunächst verhindert, die USA und China wollen ... mehr

Zitterpartie in Rom: Fünf-Sterne-Bewegung stimmt für Koalition in Italien

Rom (dpa) - Nach wochenlangem Tauziehen ist bei der Regierungsbildung zwischen Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten (PD) in Italien ein weiteres entscheidendes Hindernis aus dem Weg geräumt. Bei einer nervenzerreißenden Abstimmung auf einer Onlineplattform stimmten ... mehr

Klimakrise: Pläne der Union werden konkreter

Bald soll das Klimakabinett der Bundesregierung entscheiden, was Deutschland gegen die Klimakrise unternehmen will. Langsam wird deutlich, was die Union will – und was nicht. Zweieinhalb Wochen vor der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts der Bundesregierung werden ... mehr
 


shopping-portal