Sie sind hier: Home > Themen >

EU-Ratspräsidentschaft

Thema

EU-Ratspräsidentschaft

Reisetipp Bukarest: Hier setzte ein Diktator sich ein gigantisches Denkmal

Reisetipp Bukarest: Hier setzte ein Diktator sich ein gigantisches Denkmal

Anfang des Jahres hat Rumänien die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. E in Besuch in Bukarest zeigt die vielfältigen Seiten der Hauptstadt – zwischen g rößenwahnsinniger Architektur und malerischer Altstadt. Die Rumänen haben keine guten Erfahrungen mit ihren ... mehr
Bukarest übernimmt von Wien - Vor EU-Ratspräsidentschaft: Juncker zweifelt an Rumänien

Bukarest übernimmt von Wien - Vor EU-Ratspräsidentschaft: Juncker zweifelt an Rumänien

Brüssel (dpa) - Kurz vor Beginn der EU-Ratspräsidentschaft Rumäniens kommt vom Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker deutliche Kritik an der sozialliberalen Regierung in Bukarest. Das Land sei zwar "technisch gut vorbereitet" auf den sechsmonatigen Vorsitz, sagte ... mehr
Vor EU-Ratspräsidentschaft: Jean-Claude Juncker zweifelt an Rumänien

Vor EU-Ratspräsidentschaft: Jean-Claude Juncker zweifelt an Rumänien

Rumänien wird in der EU am 1. Januar die Ratspräsidentschaft übernehmen. Kommissionschef Jean-Claude Juncker bezweifelt, dass das Land die Aufgabe gut meistert.  Kurz vor der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Rumänien zum Jahresbeginn ... mehr
Streit um EU-Budget eskaliert – Oettinger muss neuen Vorschlag machen

Streit um EU-Budget eskaliert – Oettinger muss neuen Vorschlag machen

Die Verhandlungen über den EU-Haushalt für 2019 werden zur Kraftprobe.  Europaparlament und Regierungen  schieben sich gegenseitig die Schuld in die Schuhe. Die Zeit wird knapp. Im Streit um den milliardenschweren EU-Haushalt ... mehr
Asylpolitik: Österreich will Asylanträge auf EU-Gebiet abschaffen

Asylpolitik: Österreich will Asylanträge auf EU-Gebiet abschaffen

Österreichs Innenminister Kickl von der rechten FPÖ hat sich für eine neue Idee in der europäischen Asylpolitik ausgesprochen – die widerspricht allerdings geltendem Recht.  Am Donnerstag treffen sich Europas Innenminister in Innsbruck, um über Migration zu sprechen ... mehr

Top-Diplomat ersetzt: Maas baut das Auswärtige Amt um

Außenminister Heiko Maas hat einen umfassenden Umbau des diplomatischen Dienstes auf den Weg gebracht. US-Botschafter Peter Wittig wird versetzt – weitere Wechsel sollen folgen. Im diplomatischen Dienst stehen mehrere gravierende Veränderungen an. Außenminister Heiko ... mehr

Intellektuelle fordern Ächtung der österreichischen Regierung

Politiker und Intellektuelle aus aller Welt rufen zu einer Ächtung der neuen österreichischen Regierung auf. In ihrer öffentlichen Kritik an dem Bündnis von ÖVP und FPÖ finden sich drastische Worte. Ehemalige Außenminister und Intellektuelle rufen neben ... mehr

Sebastian Kurz präsentiert Österreichs Regierungskurs

Österreichs neuer Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hält am Mittwoch seine erste Regierungserklärung. Erst vor zwei Tagen wurde er als Kanzler vereidigt. Vor dem Parlament in Wien will er die Grundzüge der Politik seiner Koalitionsregierung mit der rechten ... mehr

Juncker rastet aus: "Das EU-Parlament ist lächerlich"

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich über ein weitgehend leeres Europaparlament empört. "Das europäische Parlament ist lächerlich", sagte Juncker in Straßburg, als er eine Rede zur EU-Ratspräsidentschaft Maltas im ersten Halbjahr halten sollte ... mehr

Brexit-News: Twitter wirft Johnsons Tories Täuschung während TV-Duell vor

In der ersten TV-Debatte im britischen Wahlkampf zwischen Premierminister Boris Johnson und seinem Rivalen Jeremy Corbyn ging es teilweise ruppig zu. Die Tories haben nun Ärger mit Twitter. Alle Infos im Newsblog. Seit Jahren ... mehr
 


shopping-portal