Sie sind hier: Home > Themen >

EU-Statistikbehörde Eurostat

$self.property('title')

EU-Statistikbehörde Eurostat

EU-Statistikbehörde Eurostat: Deutschland gewährt in der EU am häufigsten Asyl

EU-Statistikbehörde Eurostat: Deutschland gewährt in der EU am häufigsten Asyl

Luxemburg (dpa) - Deutschland hat 2018 im europäischen Vergleich am weitaus häufigsten Asyl oder einen anderen Schutzstatus gewährt. Gut 40 Prozent der positiven Entscheidungen seien im vergangenen Jahr in der Bundesrepublik getroffen worden, teilte ... mehr
Corona-News – Jeder Zweite hat die erste Corona-Impfung

Corona-News – Jeder Zweite hat die erste Corona-Impfung

Wichtige Wegmarke im Kampf gegen die Corona-Pandemie: Die Hälfte der Bundesbürger hat die erste Impfung erhalten. Alle Infos im Newsblog. Weltweit haben sich laut Johns-Hopkins-Universität mehr als 177,3 Millionen Menschen mit dem  Coronavirus infiziert ... mehr
Verbraucherschützer fordern sinkende Strompreise

Verbraucherschützer fordern sinkende Strompreise

In Deutschland ist der Strom am teuersten. Vor allem private Verbraucher werden durch die hohen Energiekosten stark belastet. Verbraucherschützer fordern daher, die Strompreise zu senken. In der Debatte über hohe Strompreise fordern Verbraucherschützer Entlastungen ... mehr
Grüne und Linke fordern Aufnahme aus Flüchtlingslager

Grüne und Linke fordern Aufnahme aus Flüchtlingslager

Die Fraktionen von Grünen und Linken haben die Bundesregierung aufgefordert, mehr Geflüchtete etwa aus Griechenland aufzunehmen. Die CDU lehnt einen deutschen Alleingang ab. Die Bundestagsfraktionen der Grünen und Linken haben angesichts ... mehr
Weltkrebstag 2021: Ist Krebs noch immer so gefährlich?

Weltkrebstag 2021: Ist Krebs noch immer so gefährlich?

Die Ursachen einzelner Krebserkrankungen stellen Forscher auch heute noch vor Rätsel.  Doch wie häufig verläuft die Krankheit tödlich? Aktuelle Daten zeigen den Stand – und die gravierenden Unterschiede in der EU. Jährlich sterben in der Europäischen Union ... mehr

Gender Pay Gap: Frauen verdienen erst 2121 so viel wie Männer – laut Studie

Geht alles so weiter wie bisher, klafft zwischen den Gehältern von Frauen und Männern einer Studie zufolge noch sehr lange eine Lücke. In Deutschland beträgt die Wartezeit 101 Jahre, in Frankreich mehr als 1.000. Bis Frauen und Männer  EU-weit gleiche Löhne bekommen ... mehr

Weniger junge Menschen in Deutschland: MV unter Durchschnitt

Die Zahl der Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland geht weiter zurück. Von den 83,2 Millionen Menschen, die Ende letzten Jahres in Deutschland lebten, waren 8,5 Millionen zwischen 15 und 24 Jahre alt. Das entspricht einem Anteil von 10,3 Prozent ... mehr

Inflation in Euro-Zone fällt auf niedrigsten Stand seit 2016

Die Corona-Krise wirkt sich auf die Preise aus: Öl ist sehr billig, Lebensmittel sind hingegen teurer geworden. Die Inflationsrate fällt auf einen Tiefstand – und liegt deutlich unter der Zielmarke der Europäischen Zentralbank. Ölpreisverfall und Corona-Krise ... mehr

Folgen der Coronavirus-Pandemie: Wirtschaft in der Eurozone bricht massiv ein

Die Eurozone bekommt die Krise voll zu spüren: Wegen der Coronavirus-Pandemie ist die Wirtschaft stärker eingebrochen als je zuvor. In einem Land ist es besonders schlimm. Die Corona-Krise hat den stärksten jemals gemessenen Konjunktureinbruch in der Eurozone ... mehr

Corona-Krise: Verbraucherpreise in der Eurozone steigen deutlich langsamer

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf die Verbraucherpreise: Die Inflation im Euro-Raum sinkt überraschend weit unter die Zielmarke der Europäischen Zentralbank. Besonders starkt fällt der Heizölpreis. Was gilt für Lebensmittel? Wegen rückläufiger Energiekosten ... mehr
 


shopping-portal